Sonsbeck - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 16,3.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 16,3
Inzidenz im Kreis Wesel sinkt immer weiter

Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um zwei 79 und 69 Jahre alte Männer aus Moers und um zwei 81 und 55 Jahre alte Frauen aus Sonsbeck. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 302. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.627 (Stand: 7....

  • Dinslaken
  • 07.06.21
  • 1
Die 7-Tage-Inzidenz sinkt weiter.

7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 23,3
Weniger Infektionen

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionsfälle im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.607 (Stand 4. Juni, 12 Uhr). Am gestrigen Donnerstag waren es 17.595. Die 7-Tage-Inzidenz liegt damit bei 23,3. Der Wert gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Alle Daten sind hier zu finden.

  • Wesel
  • 04.06.21
Eltern sollten beobachten, welche Inhalte ihre Kinder in sozialen Medien teilen.

Kampagne gegen Kinderpornografie der Kreispolizei Wesel
Melden statt weiterleiten

Die Polizei im Kreis Wesel richtet sich mit einer Aufklärungskampagne an Eltern. Grund ist ein verstörendes Phänomen: Immer mehr Minderjährige verbreiten kinderpornografisches Material weiter. Entsprechende Filme tauchen in sozialen Medien auf und werden über Messenger-Dienste geteilt. Dabei gehe es in der Regel nicht um ausgelebte pädophile Neigungen, sondern um Streben nach Aufmerksamkeit durch das Verbreiten von vermeintlich spaßigen Videos. Viele Jugendliche seien sich nicht bewusst, dass...

  • Wesel
  • 04.06.21
  • 1
  • 1
Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 28,5.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 28,5
Inzidenz im Kreis Wesel minimal gestiegen

Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Hierbei handelt es sich um einen 84-jährigen Mann aus Moers. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 296. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.565 (Stand: 2. Juni, 12 Uhr). Zum Vergleich: Gestern zur gleichen Zeit wurden...

  • Dinslaken
  • 02.06.21
  • 1
Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 27,4
Morgen treten die Regeln der Stufe 1 in Kraft

Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Hierbei handelt es sich um einen 68-jährigen Mann aus Wesel. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 295. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.547 (Stand: 1. Juni, 12 Uhr). Zum Vergleich: Gestern zur gleichen Zeit wurden...

  • Dinslaken
  • 01.06.21
Weil die Inzidenz seit fünf Werktagen unter dem Schwellenwert von unter 35 liegt, gelten ab Mittwoch die Regeln der Stufe 1 der neuen CoronaSchVO NRW.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 28,5
Fünf Werktage unter Schwellenwert von 35: Ab Mittwoch gelten Regeln der Stufe 1

Im Kreis Wesel sind drei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um einen 76 Jahre alten Mann aus Wesel, eine 61 Jahre alte Frau und einen 84 Jahre alten Mann aus Moers. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 294. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.547...

  • Dinslaken
  • 31.05.21
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt derzeit bei 29,4.

7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 29,4
Fallzahlen sinken

Im Kreis ist ein weiterer Menschen gestorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Hierbei handelt es sich um einen 70-jährigen Mann aus Wesel. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus Verstorbenen auf 291. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt bei 17.483 (Stand Freitag, 28. Mai, 12 Uhr). Am Donnerstag waren es 17.440 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel...

  • Wesel
  • 31.05.21
Im Kreis Wesel sind drei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 28
Kreis Wesel Tag zwei in Folge bei einer Inzidenz von unter 35

Im Kreis Wesel sind drei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um eine 78-jährige Frau und einen 78-jährigen Mann aus Dinslaken und eine 81-jährige Frau aus Voerde. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 290. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.440 (Stand:...

  • Dinslaken
  • 27.05.21
  • 1
Die Lockerungen im Kreis Wesel treten am Freitag, 28. Mai, in Kraft.

Lockerungen im Kreis Wesel treten am Freitag, 28. Mai, in Kraft
Wocheninzidenz seit Tagen stabil unter 50

Seit Donnerstag, 20. Mai, liegt die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel unter dem Schwellenwert von 50. Damit treten vorbehaltlich der heute zu erfolgenden ausdrücklichen Feststellung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) NRW am Freitag, 28. Mai, die entsprechenden Regelungen der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft.  Wie im Bundesinfektionsschutzgesetz festgelegt, stehen nachweislich Geimpfte und Genesene negativ Getesteten gleich. Bei Zusammenkünften und...

  • Dinslaken
  • 26.05.21
Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 32
Vier weitere Menschen im Kreis Wesel gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden

Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um einen 60-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort, einen 80-jährigen Mann aus Moers, einen 78-jährigen Mann aus Neukirchen-Vluyn und einen 57-jährigen Mann aus Rheinberg. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 287. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem...

  • Dinslaken
  • 26.05.21
Da für einen psychisch labilen Mann eine Gefahr bestand, war die Polizei mit vielen Einsatzkräften vor Ort. Foto: Polizei

Wesel: Polizei nimmt psychisch labilen Mann fest
Er wollte sich selbst etwas antun

In Wesel nimmt die Polizei einen psychisch labilen Mann in Gewahrsam. Ein Mann aus Büderich hat am Dienstag, 25. Mai, der Polizei mitgeteilt, dass er sich etwas antun wolle, wenn die Polizei in seine Wohnung käme. Da für den psychisch labilen Mann eine Gefahr bestand, war die Polizei mit vielen Einsatzkräften vor seiner Wohnung in Büderich präsent. Es gelang den Einsatzkräften, den Mann unverletzt in Gewahrsam zu nehmen. Ein Polizeibeamter wurde bei der Festnahme leicht verletzt.

  • Wesel
  • 26.05.21
Die Polizei leitete sofort eine Fahndung nach einem versuchten Raub mit Messereinsatz ein, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt war. Die Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Foto: Polizei

Alpen: Polizei sucht Täter nach versuchtem Raub
Unbekannter droht mit dem Messer

In Alpen gab es einen versuchten Raub. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Am Pfingstmontag, 24. Mai, beobachteten drei Zeugen aus einem Fenster eines Einfamilienhauses an der Xantener Straße in Alpen einen Unbekannten. Dieser lief gegen 21 Uhr an dem Haus vorbei in Richtung der Grünthalkreuzung. Der unbekannte Mann trug eine OP-Maske. Etwa eine viertel Stunde später klingelte es. Die 53-jährige Alpenerin öffnete daraufhin die Tür. Ihr Lebensgefährte befand sich zu diesem Zeitpunkt im...

  • Alpen
  • 26.05.21
Die Feuerwehr löschte den PKW zunächst mit dem Schnellangriff und Wasser aus dem Fahrzeugtank ab. Nachdem eine Wasserversorgung zu einem nahe liegenden Hydranten aufgebaut war, wurde die Brandbekämpfung mit Schaum fortgesetzt. Foto: Feuerwehr Sonsbeck

Sonsbeck: Verkehrsunfall und PKW-Brand
Fahrzeug fängt während der Fahrt Feuer

Zu zwei Einsätzen musste die Feuerwehr Sonsbeck am Mittag des Pfingstmontag, 24.Mai, ausrücken. Bei einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person waren für die Feuerwehr Sonsbeck keine Maßnahmen erforderlich, wenig später brannte in Labbeck ein Fahrzeug aus. Um 12:04 Uhr wurden die Einheiten Sonsbeck und Labbeck zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Kreuzungsbereich aus Weseler Straße und Hammerstraße in Sonsbeck alarmiert. Es stellte sich heraus, dass es sich um...

  • Sonsbeck
  • 26.05.21
Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 42,2.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 42,2
Kreis Wesel seit vier Tagen in Folge unter dem Schwellenwert von 50

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.408 (Stand: 25. Mai, 12 Uhr). Zum Vergleich: Gestern zur gleichen Zeit wurden 17.401 Fälle gezählt. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 42,2. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

  • Dinslaken
  • 25.05.21
  • 1
Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 46,7.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
Inzidenz in Kreis Wesel wieder unter 50

Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um einen 63-jährigen Mann aus Dinslaken und einen 72-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 283. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.287 (Stand: 20. Mai, 12 Uhr)....

  • Dinslaken
  • 20.05.21
Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.234.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 53,1 und somit kurz vor dem nächsten Schwellenwert

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.234 (Stand: 19. Mai, 12 Uhr). Zum Vergleich: Gestern zur gleichen Zeit wurden 17.179 Fälle gezählt. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 53,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

  • Dinslaken
  • 19.05.21
Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 60,2.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 60,2

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 17.179 (Stand: 18. Mai, 12 Uhr). Zum Vergleich: Gestern zur gleichen Zeit wurden 17.175 Fälle gezählt. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 60,2. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

  • Dinslaken
  • 18.05.21
Das Kreisgesundheitsamt meldet sinkende Inzidenzwerte.

Kreis Wesel: Gesundheitsamt meldet 79 Neuinfektionen
Inzidenz sinkt weiter

Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Fälle im Kreis Wesel seit Beginn der Pandemie liegt am Montag, 17. Mai, 12 Uhr bei 17.175. Am Freitag waren es 79 weniger. Damit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 68, wie das Kreisgesundheitsamt mittteilt. Das ist ein stetiger Rückgang. Vor einer Woche lag der Wert noch bei 92. Derzeit werden 110 Covid-Patienten in Krankenhäusern im Kreis Wesel behandelt, davon 18 auf der Intensivstation, 13 sind an Beatmungsgeräte angeschlossen. 281 Menschen sind an oder...

  • Wesel
  • 17.05.21
  • 1
Nach einem schweren Verkehrsunfall in Sonsbeck wurde ein PKW-Fahrer in ein Krankenhaus gebracht. Foto: Polizei

Sonsbeck: PKW-Fahrer nach Alleinunfall schwer verletzt
Kollision mit einem Baum

In Sonsbeck kam es zu einem Alleinunfall mit einem schwerverletzten Pkw-Fahrer. Am Freitag, 14. Mai, gegen 20.30 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Mann aus Xanten die Uedemer Straße von Labbeck in Richtung Uedemer Bruch. Dabei kam der Mann mit seinem Pkw, aus bisher ungeklärter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Für die Dauer der Unfallaufnahme...

  • Sonsbeck
  • 17.05.21

Falsche Polizisten erneut erfolgreich / Polizei appelliert an Angehörige: Sensibilisiert Eure Verwandten!
Seniorin hinterlegt mehrere Tausend Euro unter der Fußmatte an ihrer Haustür

 Eine Schermbeckerin ist auf einen falschen Kriminalbeamten hereingefallen und hat dadurch mehrere Tausend Euro verloren. Die Masche ist wie immer die gleiche gewesen: Hauptkommissar Schneider meldet sich und warnt vor einer Einbrecherbande. Um sich dagegen zu schützen, gibt es nur einen Weg, nämlich der Polizei Geld auszuhändigen, damit diese es sicher verwahrt. Zu diesem Zweck wird eine Kriminalbeamtin erscheinen, um das Geld abzuholen. Die ältere Dame legte das Geld in einem Umschlag und wie...

  • Schermbeck
  • 14.05.21
Die Inzidenz im Kreis Wesel liegt seit fünf Tagen in Folge unter 100.

Inzidenz im Kreis Wesel an fünf Tagen in Folge unter 100
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 75,7

Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch gestorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Hierbei handelt es sich um eine 86-jährige Frau aus Dinslaken. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 278. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 16.927 (Stand: 12. Mai, 12 Uhr). Zum Vergleich: Gestern zur gleichen Zeit wurden...

  • Dinslaken
  • 12.05.21
Die Lage im Kreis Wesel scheint sich ein wenig zu entspannen.

Inzidenz im Kreis Wesel weiterhin unter 100
Vier von fünf Tagen geschafft

Der Kreis Wesel ist seit vier Tagen in Folge bei einer Inzidenz von unter 100. Aktuell liegt die Inzidenz bei 85,2. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 16.859 (Stand: 11. Mai, 12 Uhr) im Vergleich zu 16.846 Fälle am gestrigen Montag. Fünf Tage in Folge sind nötig, damit ab dem übernächsten Tag nicht länger die Bundesnotbremse greift und damit diverse Lockerungen, unter anderem der...

  • Dinslaken
  • 11.05.21
Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus im Kreis Wesel
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 91,5 - und damit weiterhin unter 100

Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um zwei Frauen (84 und 99 Jahre) und einen Mann aus Moers (86 Jahre) und um einen 86-Jährigen Mann aus Rheinberg. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 277. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei...

  • Dinslaken
  • 10.05.21

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.