Sonsbeck - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Mit diesen Meldezahlen (Erkrankungsfälle covid-19) geht der Kreis Wesel ins Wochenende
Update: Die Region geht mit der Inzidenz 9,4 ins Wochenende / Genesungsquote lässt hoffen

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.193, Stand 28.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 27.08.2020, 12 Uhr = 1.183 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 9,4. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 28.08.20
Damit Menschen mit Sehverlust wissen, wo sie die Kreuze setzen müssen, um "ihre" Kandidaten zu wählen, erhalten sie auf Wunsch ein kostenloses Wahlhilfepaket mit einer Wahlschablone sowie einer CD.

Auf Wunsch erhalten sehbehinderte Bürger kostenloses Wahlhilfepaket mit Wahlschablone und CD
Kommunalwahl auch für Menschen mit Sehverlust barrierefrei

Blinde und sehbehinderte Menschen in Nordrhein-Westfalen werden am Sonntag, 13. September, zum ersten Mal flächendeckend barrierefrei an einer Kommunalwahl teilnehmen. So steht es im Gesetz. Aber was bedeutet das praktisch? Gemeinsam mit den Blinden- und Sehbehindertenvereinen in NRW haben die Kommunen Unterstützungsmaßnahmen für Menschen mit Sehverlust entwickelt, die es ihnen erlauben, ihre Stimmen bei der Kommunalwahl selbstständig, frei und geheim abzugeben. Das funktioniert...

  • Wesel
  • 27.08.20
  • 1
Der Ruhrwa(h)l tauchte kürzlich in der Xantener Südsee auf. Ein Einsatz steht noch aus - ohne große Vorankündigung Ende dieser Woche.

Aktion der Kampagne „Mach es zu deinem Revier“ zur ersten Direktwahl des Ruhrparlamentes in der Xantener Südsee
Ruhrwa(h)l taucht am Niederrhein auf - Ein weiterer unangekündigter Einsatz steht noch aus

Neugierige Blicke, überraschte Passanten und staunende Kinderaugen: So verlief das plötzliche Erscheinen vom Ruhrwa(h)l am Niederrhein. Vor kurzem ist der neue Botschafter der Informationskampagne „Mach es zu deinem Revier“ zur ersten Direktwahl vom Ruhrparlament unangekündigt in der Xantener Südesee aufgetaucht. Noch ein Einsatz ohne große Vorankündigung folgt Ende dieser Woche. Hinweise, wo der Ruhrwa(h)l auftauchen kann, liefern die Social Media-Kanäle des Regionalverbandes Ruhr. Weitere...

  • Xanten
  • 27.08.20

Update: Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
Die Kurve in der Region nimmt wieder einen flacheren Verlauf (Stand der Dinge am 25. August)

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.174, Stand 25.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 24.08.2020, 12 Uhr = 1.168 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 9,6. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 25.08.20
Schaltraum statt Fließband: In Fabriken – wie hier der Lebensmittelindustrie – übernehmen Computer immer mehr Arbeiten. Aber durch die Digitalisierung entstehen auch neue Arbeitsplätze, sagt die Gewerkschaft NGG – wenn Firmen rechtzeitig auf die Qualifizierung der Beschäftigten setzen.

27 Prozent der Jobs im Kreis Wesel von Digitalisierung betroffen
Studie: Wachsender Teil der Arbeitsplätze durch Computer ersetzbar

Wenn der Kollege Computer übernimmt: Der digitale Umbruch in der Arbeitswelt könnte im Kreis Wesel Tausende Jobs kosten. Davor warnt die Gewerkschaft NGG und verweist auf eine Regionalstudie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Danach sind im Kreis Wesel 27 Prozent aller sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze in hohem Maße durch die Digitalisierung bedroht. Bei diesen Stellen könnten bereits heute mindestens 70 Prozent aller Tätigkeiten von computergesteuerten...

  • Wesel
  • 25.08.20
2 Bilder

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
Die Inzidenz sinkt wieder: Übers Wochenende sind 18 amtliche Erkrankungsfälle hinzu gekommen

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.168, Stand 24.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 21.08.2020, 12 Uhr = 1.150 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 8,3. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 24.08.20
Die CDU Sonsbeck schenkt allen Kindern ein Päckchen Straßenmalkreide und lädt sie zum Malwettbewerb ein.
2 Bilder

Kunstwerke zu "Mit der Heimat im Herzen" fotografieren und bis Montag, 7. September, per Mail an Partei senden
Malwettbewerb der CDU Sonsbeck und kostenlose Straßenmalkreide für Kinder

Die CDU Sonsbeck schenkt allen Kindern ein Päckchen Straßenmalkreide, mit der sie die heimisch Einfahrt, die Bürgersteige und Wege verschönern können. Einfach beim Vorsitzenden Matthias Broeckmann per Mail (cdu-sonsbeck@t-online.de) oder telefonisch unter 0171/9501205 anfordern und das Päckchen wird Kindern bis zu 14 Jahren nach Hause gebracht. Motto und Preise Das Motto des Wettbewerbes lautet „Mit der Heimat im Herzen“. Wenn das „Kunstwerk“ fertig ist, einfach fotografieren und bis...

  • Sonsbeck
  • 21.08.20

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
Mit 1150 Meldungen (7-Tage-Inzidenz: 12,2) geht die Region ins Wochenende

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.150, Stand 21.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 20.08.2020, 12 Uhr = 1.138 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 12,2. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 21.08.20

Sessions-Absagen im Kreis Wesel / Wie werden die Karnevalisten am Niederrhein reagieren?
Angezettelt: Was Narrentreiben mit Verantwortung, Infektionsrisiko und Lockdowns zu tun hat.

Niederrheinische Narren sind Realisten. Die Vereinsköpfe rund um den neuen Weseler CAW-Präsidenten Ludger Becker haben die Veranstaltungen der Session 2020/2021 komplett abgesagt. Schwarzmaler? Miesepeter? Spielverderber? Nö - überhaupt nicht. Die Hansestadt-Jecken haben die Zeichen der Zeit erkannt - genauso wie die allermeisten Karnevalsfans zwischen Obermörmter und Bönninghardt. Deshalb, ganz ehrlich: Glückwunsch! Allerdings bleibt ein Restrisiko - nämlich der Faktor Privatvergnügen....

  • Wesel
  • 20.08.20
  • 1
Bürgermeister Thomas Görtz lädt Bürger zu seiner Sprechstunde ins Rathaus Xanten ein.
2 Bilder

Am Montag, 24. August, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr Uhr im Rathaus (Zimmer 104, 1. Etage/Altbau)
Bürgersprechstunde des Xantener Bürgermeisters

Bürgermeister Thomas Görtz führt für die Xantener Bürger in der Regel montags eine Bürgersprechstunde in seinem Arbeitszimmer im Rathaus Xanten durch. Die nächste persönliche Sprechstunde des Bürgermeisters findet am Montag, 24. August, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr Uhr im Rathaus (Zimmer 104, 1. Etage/Altbau) statt. Der Bürgermeister nimmt sich gerne für die einzelnen Gespräche jeweils bis zu 15 Minuten Zeit, so dass er im vorgesehenen Zeitrahmen in der Regel mit vier bis sechs angemeldeten...

  • Xanten
  • 19.08.20

Steckbrief zur Kommunalwahl
Dr. Peter Paic - Landrat für den Kreis Wesel

Steckbrief Dr. Peter Paic Sozialdemokratische Partei Deutschlands Kandidatur als Landrat für den Kreis Wesel Alter: 52 Jahre  Wohnort: Hamminkeln-Marienthal  Familienstand: verheiratet  Erlernter Beruf: Schlosser (Hauer unter Tage), Diplom-Betriebswirt, Diplom-Sozialökonom, Dr. rer. pol. der Wirtschaftswissenschaften.  Heutiger Beruf: Leiter des IT Kundenmanagement für die Nordrhein-Westfälische Landesverwaltung (IT.NRW)  Hobbys: Radfahren, Wandern und Kultur  Sonstige Interessen:...

  • Wesel
  • 18.08.20
  • 2
  • 1

Die aktuell gemeldeten Erkrankungsfälle - Covid-19 im Kreis Wesel (Stand 18. August 2020)
Keine neue Meldung seit gestern / Ist das die Ruhe vor dem Urlaubsrückkehrer-Sturm?

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.130, Stand 18.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 17.08.2020, 12 Uhr = 1.130 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 14,4. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 18.08.20
Diese elf kommunalen Spitzen inklusive Landrat Ansgar Müller schließen sich dem Appell an.
2 Bilder

Vernunft walten lassen angesichts steigender Infektionszahlen
Gemeinsamer Corona-Appell von Landrat und Bürgermeistern im Kreis Wesel

Aufgrund der aktuell wieder steigenden Corona-Fallzahlen im Kreis Wesel und des Schulstarts in der vergangenen Woche wenden sich Landrat Dr. Ansgar Müller, die Bürgermeisterin und Bürgermeister im Kreis Wesel in einer gemeinsamen Pressemitteilung an die Bewohnerinnen und Bewohner des Kreises Wesel. Landrat Dr. Ansgar Müller: "Die Corona-Pandemie ist auch im Kreis Wesel noch nicht ausgestanden, die aktuell steigenden Fallzahlen zeigen dies deutlich. Wir alle sind auch weiter gefordert, die...

  • Wesel
  • 18.08.20
  • 3

Wahlbenachrichtigungen in Sonsbeck wurden bereits verschickt
Anlaufstelle im Rathausfoyer soll "Publikumsverkehr schnell abwickeln"

Die Gemeinde Sonsbeck weist darauf hin, dass die Wahlbenachrichtigungskarten für die Kommunalwahl am 13. September verschickt wurden. Briefwähler können ab sofort ihren Wahlschein über die gemeindliche Homepage (www.sonsbeck.de) beantragen; die Briefwahlunterlagen werden in diesem Falle auf dem Postwege verschickt. In der Pressemitteilung heißt es zudem: Alternativ kann der Wahlschein auch persönlich im Rathaus beantragt und die Wahlunterlagen in Empfang genommen werden. Im Foyer des...

  • Sonsbeck
  • 17.08.20
3 Bilder

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19)
Besorgniserregend: Übers Wochenende kamen im Kreis Wesel 36 registrierte Erkrankungen hinzu

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.130, Stand 17.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 14.08.2020, 12 Uhr = 1.094 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 15,7. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 17.08.20
Heiko Schmidt und Josef Elsemann.

Bürgersprechstunde der CDU Sonsbeck
Am 22. August: Telefonischer Austausch mit Heiko Schmidt und Josef Elsemann

Heiko Schmidt, Bürgermeister der Gemeinde Sonsbeck und Spitzenkandidat der CDU, steht am Telefon Rede und Antwort. Mit dabei ist der CDU-Fraktionsvorsitzende Josef Elsemann. Unter der Telefonnummer 0175-4429864 sind beide am kommenden Samstag, 22. August, zwischen 10 und 12 Uhr zu erreichen. Schmidt und Elsemann freuen sich auf Fragen und Anregungen. Unter der Telefonnummer kann auch per SMS oder WhatsApp Kontakt aufgenommen werden. Ebenso steht die Mail-Adresse...

  • Sonsbeck
  • 17.08.20
Wer in der Bäckerei arbeitet, macht einen systemrelevanten Job. Der soll jetzt besser bezahlt werden, fordert die Gewerkschaft NGG in der laufenden Tarifrunde für die Branche in Nordrhein-Westfalen.

2.500 Beschäftigte im Kreis Wesel sollen profitieren
Brot und Brötchen auch in aktuellen Krisenzeiten: Höhere Löhne in Bäckereien gefordert

Lohn-Plus für systemrelevante Arbeit: Im Kreis Wesel sollen die rund 2.500 Menschen, die in Bäckereien arbeiten, mehr Geld bekommen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Wer in der Corona-Krise die Bevölkerung mit Brot, Brötchen und Kuchen versorgt, macht nicht nur einen unverzichtbaren Job – sondern setzt sich auch einem besonderen Infektionsrisiko aus“, sagt Hans-Jürgen Hufer, Geschäftsführer der NGG-Region Nordrhein. Dafür hätten die Beschäftigten mehr Anerkennung...

  • Wesel
  • 17.08.20
Das Bürgerservicebüro und Wahlamt im Rathaus der Stadt Xanten sind ab Montag, 17. August, ohne vorherige Terminabsprache geöffnet.

Bürgerservicebüro, Wahlamt und Öffnungszeiten der Stadtkasse / Wann ist eine vorherige Terminabsprache nötig?
Xantener Rathaus geöffnet - ab Montag, 17. August

Das Bürgerservicebüro und Wahlamt im Rathaus der Stadt Xanten sind ab Montag, 17. August, ohne vorherige Terminabsprache geöffnet. Somit wird das Rathaus in einem weiteren Schritt für den Besucherverkehr geöffnet. Bürger, die das Bürgerservicebüro oder das Wahlamt für die Briefwahl besuchen möchten, können ohne Zugangsbeschränkung und ohne vorherige Terminvereinbarung eintreten. Das Betreten des Rathauses ist nur über den Haupteingang am Markt möglich, die Nebeneingänge am ...

  • Xanten
  • 14.08.20

Kandidatenvorstellung
Marc-Marius Baumgart SPD Bürgermeisterkandidat Sonsbeck

Steckbrief: Marc-Marius Baumgart SPD Bürgermeisterkandidat Sonsbeck Alter: 36 Wohnort: Sonsbeck-Hamb Familienstand: Verheiratet , 2 Kinder Erlernter Beruf: Gesundheits und Krankenpfleger, Notfallsanitäter Heutiger Beruf: Notfallsanitäter bei der Feuerwehr Oer-Erkenschwick Hobbys: Fussball, Schützenverein, Feuerwehr Sonstige Interessen: Familie, Reisen, Gartenarbeit, Kegeln und noch einiges mehr Bitte vervollständigen …. Social Media ist in der heutigen Zeit...

  • Sonsbeck
  • 13.08.20

Erreichbarkeit der Kreisverwaltung Wesel

Die Kreisverwaltung Wesel und ihre Außenstellen sind weiterhin ausschließlich telefonisch, per E-Mail und per Brief zu erreichen, um die Anliegen der Kunden zu bearbeiten. Auf diese Weise soll der weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegengewirkt werden. Die Mitarbeitenden der Fachdienste sind im Dienst und unter den bekannten Rufnummern und E-Mail-Adressen erreichbar. Ausnahme In Ausnahmefällen, die zwingend eine persönliche Vorsprache erfordern, ist telefonisch ein Termin mit den...

  • Wesel
  • 13.08.20
Die Reinigungskräfte an Schulen müssen in der Corona-Pandemie besonders gründlich arbeiten - bekommen dafür aber oft nicht mehr Zeit, kritisiert die IG BAU.

IG BAU kritisiert Situation von Reinigungskräften an Schulen
"Acht Minuten sind zu wenig"

Vor dem Schulstart in Nordrhein-Westfalen an diesem Mittwoch (12. August) hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) auf die hohe Arbeitsbelastung von Reinigungskräften im Zuge der Coronakrise hingewiesen. „Acht Minuten – so viel Zeit hat eine Reinigungskraft im Schnitt, um ein Klassenzimmer zu säubern. Diese Zeit war schon vor der Pandemie viel zu kurz bemessen“, sagt Sven Bönnemann, Vize-Regionalleiter der IG BAU in Westfalen. Umfassender Infektionsschutz sei unter solchen...

  • Gladbeck
  • 11.08.20
  • 4
2 Bilder

Die Bürgermeisterkandidaten stellen sich der Wirtschaft
AAN-Kandidatencheck: In welche grundlegende Richtung geht es für Unternehmen und Wirtschaft?

Am 13. September ist auch in den vier LEADER-Kommunen Kommunalwahl. Eines derThemen, die dabei neben den sozialen Themen nicht außer Acht gelassen werden dürfen, sind aktuell noch stärker als sonst schon die Bedürfnisse und Forderungen der Wirtschaft, des Handels und der Gastronomie. Diesen Bereichen möchte der Unternehmerverband AAN, Aktive Unternehmen am Niederrhein, durch eine Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten deutlich mehr Gewicht verleihen. Daher wird es in Rheinberg,...

  • Xanten
  • 10.08.20
Diese Kandidaten haben ihre Postings gesetzt.

Kommunalwahl 2020 - Die Kandidaten für Bürgermeister- und Landratsposten im Kreis Wesel
Sammelbeitrag - hier finden Sie die Postings der Aspirant(inn)en für den 13. September!

Die ersten Aspiranten haben bereits auf unseren Aufruf reagiert und ihre Vorstellungs-Beiträge hochgeladen. Im Vorfeld der Kommunalwahl 2020 am 13. September baten wir alle Kandidat(inn)en für die Bürgermeister-Stühle und den Landrats-Posten aus den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbec, Wesel und Xanten, sich einen vorbereiteten Fragebogen zu bestellen, die Fragen (samt Steckbrief) zu beantworten und die Ergebnisse hier bei Lokalkompass zu posten. In diesem Beitrag verlinken wir...

  • Wesel
  • 07.08.20
  • 1

Update: 1001 Menschen im Kreis Wesel hatten Corona / Mittlerweile 27 Tote
79-jährige Xantenerin verstorben

Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf den Coronavirus getestet wurde. Es handelt sich um eine 79 Jahre alte Frau aus Xanten. Damit steigt die Zahl der im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 27. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1001, Stand 06.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 05.08.2020, 12 Uhr = 977 Fälle....

  • Wesel
  • 06.08.20

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.