Vortrag von Energieberater Akke Wilmes im Sonsbecker Rathaus
Welche Heizung ist die Richtige?

Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale referiert im Sonsbecker Kastell über die richtige Heizung.
  • Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale referiert im Sonsbecker Kastell über die richtige Heizung.
  • hochgeladen von Lokalkompass Xanten

Sonsbeck. Wie lang wird eigentlich die Heizung im Keller noch laufen? Braucht sie eher viel Energie oder wenig? Und wenn der alte Heizkessel raus muss – was kommt danach? In einem kostenlosen Vortrag am Dienstag, 12. November, um 18 Uhr im Kastell in Sonsbeck klärt Akke Wilmes, Energieberater der Verbraucherzentrale NRW, über energiesparende Möglichkeiten zur Optimierung und für die Zukunft auf. Ob der einfache Umstieg auf Brennwertkessel, die Unterstützung durch Solarthermie oder der Systemwechsel hin zu Pellets oder Wärmepumpe – Chancen für klimafreundlicheres Heizen gibt es viele. Fördermittel helfen bei der Umsetzung. Ratsuchende erfahren, welche Varianten zu welchen Wünschen und Bedürfnissen passen. Im Vortrag lernen die Besucher ihre Möglichkeiten kennen, bevor eine defekte Heizung sie unter Zugzwang setzt. So können sie in Ruhe und gut informiert eine Entscheidung vorbereiten, die sich für viele Jahre auf ihre Heizkosten und das Klima auswirkt. Um Anmeldung unter der Telefonnummer: 0281/47368415 wird gebeten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Autor:

Lokalkompass Xanten aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen