Familienfest der Sonsbecker Feuerwehr

So eine Rettungsaktion will gelernt sein. Die Sonsbecker Feuerwehr demonstriert ihr Können.
  • So eine Rettungsaktion will gelernt sein. Die Sonsbecker Feuerwehr demonstriert ihr Können.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christoph Pries

Sonsbeck. Das Gerätehaus der Sonsbecker Feuerwehr an der Alpener Straße öffnet am Sonntag, 29. Juni, ab 11 Uhr seine Türen für ein Familienfest. Die Besucherinnen und Besucher werden die Gelegenheit haben, sich darüber zu informieren, wie ihre Feuerwehr arbeitet. So wird gezeigt, wie die Feuerwehr eine fachgerechte Rettung an einem verunglückten Fahrzeug durchführt. Des weiteren besteht die Gelegenheit, sich das ein oder andere Feuerwehrfahrzeug anzusehen und Informationen zu bekommen. Besonders interessant dürfte es für die Besucher sein, sich einmal selbst in die Rolle des Feuerwehrmannes oder der Feuerwehrfrau zu begeben. Es wird für Groß und Klein die Möglichkeit bestehen in einem Rauchzelt zu erfahren, wie sich ein Feuerwehrmann in einem verqualmten Gebäude fühlt und zurecht finden muss.
Für die Kinder darf natürlich auch die Fahrt mit Blaulicht und Martinshorn nicht fehlen. Bei einer eigens für die Kinder durchgeführten Verlosung gibt es das Highlight des Tages zu gewinnen: einen Kindergeburtstag bei der Feuerwehr, Abholung per Feuerwehrwagen eingeschlossen.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.