Beim Reiterverein Graf Haeseler Sonsbeck in die Schule gehen

Unter der Leitung von Johannes Eiden lernen Kinder den Umgang mit Pferden.
  • Unter der Leitung von Johannes Eiden lernen Kinder den Umgang mit Pferden.
  • Foto: RV Sonsbeck
  • hochgeladen von Christoph Pries
Wo: Turniergelände Reitverein Graf Haeseler, Graf-Haeseler-Weg, 47665 Sonsbeck auf Karte anzeigen

Sonsbeck. Wer reiten lernen möchte, ist beim Reiterverein Graf Haeseler Sonsbeck an der richtigen Adresse. Unter der Leitung von Johannes Eiden (Pferdewirtschaftsmeister der klassischen Reitlehre sowie Träger des Goldenen Reitabzeichens) werden ab Mittwoch, 1. August, auf der Vereinsanlage des Reitervereines wieder Kinder und Jugendreitstunden angeboten. Auf ausgebildeten Pferden und Ponys lernen die Reitschüler neben dem Einmaleins des Reitens auch den korrekten Umgang und die Pflege der Pferde und Ponys. In den Jahren 1975- 1978 machte Johannes Eiden eine Ausbildung an der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Münster bei Major a.D. Paul Stecken. Danach arbeitete er in großen Turnierställen
wie Theodor Ribhegge bei Werne, wo er mit Georg Hoeck zusammenarbeiten und trainieren konnte. Im Gestüt Bladenhorst bei Castrop-Rauxel konnte er mit Nationspreisreiter Klaus Reinacher zusammenarbeiten und selbst bei Fritz Ligges (Olympia-Sieger) trainieren. Außerdem arbeitete er als Bereiter bei Georg Eppelsheimer in Witten-Herbede. Viele Siege und Platzierungen in S-Springen, Großen Preisen und Mächtigkeitsspringen der Klasse S sprechen für sein reiterliches Können.
1983 legte er seine Pferdewirtschaftsmeisterprüfung in Münster ab und arbeitete dann als Ausbilder in den RV Wickede-Asseln-Sölde, Waltrop und Volmarstein. Der Reiterverein Graf Haeseler freut sich mit Johannes Eiden einen Ausbilder gefunden zu haben, dessen Ziel es ist Jugendliche und Kinder mit den Partner Pferd vertraut zu machen. Weitere Informationen erhalten Interessiert unter www.rv-sonsbeck.de oder unter der Handynummer: 0172-2723632.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen