Kurioser Einsatz der Sprockhöveler Feuerwehr
Vermeintlicher Dachstuhlbrand

In der Nacht zum Samstag, 24. August, wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand an der Lemperstraße in Haßlinghausen gerufen. Die 42 Einsatzkräfte fuhren mit zehn Fahrzeugen die gesamte Straße ab, konnten jedoch kein Feuer ausmachen. Mit der Drehleiter wurde aus der Luft nach einem eventuellen Brand Ausschau gehalten. Da auch kein Brandgeruch wahrnehmbar, wurde der Einsatz dann gegen 2 Uhr beendet.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.