Sprockhövel hat einen neuen Beigeordneten

Der neue Beigeordnete Volker Hoven wurde von seinen neuen Kollegen begrüßt.
  • Der neue Beigeordnete Volker Hoven wurde von seinen neuen Kollegen begrüßt.
  • Foto: Stadt Sprockhövel
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Der neugewählte Beigeordnete Volker Hoven hat seinen Dienst bei der Stadtverwaltung Sprockhövel angetreten.

Volker Hoven wurde in der Ratssitzung am 22. September 2016 zum Beigeordneten der Stadt Sprockhövel gewählt und trat am 1. Dezember die Nachfolge von Bernd Woldt an.
Als Beigeordneter kommen auf Volker Hoven viele Aufgaben in der Verwaltung zu. Er ist zugleich Fachbereichsleiter für die Fachbereiche III und IV, dazu gehören die Sachgebiete Planen und Umwelt, Bauen und Wohnen, Sicherheit und Ordnung, Bürgerservice und Tiefbau. Mit Amtsantritt ist Volker Hoven in Stellvertretung des weiterhin erkrankten Bürgermeisters Uli Winkelmann auch mit den Aufgaben des Hauptverwaltungsbeamten, also dem Allgemeinen Vertreter des Bürgermeisters im Amt, befasst.
Der 42 jährige lebt mit seiner Familie seit einigen Jahren in Sprockhövel. Er ist mit vielen Entwicklungen in der Stadt und zum Teil auch in der Stadtverwaltung aufgrund seiner bisherigen Zugehörigkeit im Stadtrat vertraut.
Volker Hoven wurde bei seinem Dienstantritt mit einem Blumenstrauß von seinen nun „neuen“ Kolleginnen und Kollegen herzlich begrüßt. Alle wünschten ihm einen guten Einstieg und freuten sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen