Bittere Niederlage - trotzdem Klassenerhalt

Herren Bezirksliga

Recklinghäuser TG - TG Hiddinghausen 5:4

War das Glück beim letzten Heimspiel noch auf Seiten der TG Hiddinghausen, so bitter verlief der letzte Spieltag beim Recklinghäuser TG. Nachdem Matthias Tewes an seinem Gegner verzweifelte, konnte Thorge im dritten Satz die Oberhand behalten und siegen. Nils Klotz drehte nach verlorenem ersten Satz richtig auf, sicherte sich Satz zwei zu 0 und konnte sogar einen 1:4 Rückstand im dritten noch aufholen. Trotz einer 6:2! Führung im entscheidenden Tiebreak musste er am Ende doch dem Gegner gratulieren. Nach glatten Siegen von Barnet und glatter Niederlage von Fabian musste bei Johannes Tewes mal wieder der dritte Satz die Entscheidung bringen, doch dieses Mal ging er am Ende leer aus. In den entscheidenden Doppel verlief alles nach Plan. Ein schneller Sieg von Meißner/Kiwitt brachte den anderen einen Anstoß. So konnten Tewes/Tewes ihr enges Match ebenfalls gewinnen, Sodass alle Augen auf dem letzten Doppel lagen. Dort lag man schon mit 7:2 im Matchtiebreak in Front, verzweifelte dann aber an dem aufkommenden Windböen und musste sich am Ende 8:10 geschlagen geben.
Dank der Niederlage des TC Rechen Bochum in der Parallelgruppe ist der Klassenerhalt trotz eines weiteren Absteigers aus der Ruhrlippeliga geschafft!
Einzel: Meißner 6:1 6:2, Kiwitt 6:4 5:7 6:1, Tewes J. 6:3 3:6 2:6, Tewes M. 6:4 6:0, Klotz N. 3:6 6:0 6:7, Trzebiatowski 3:6 0:6 Doppel: Meißner/Kiwitt 6:3 6:4, Tewes/Tewes 6:4 7:5, Klotz/Trzebiatowski 3:6 6:1 8:10

Alle Infos zur TGH gibt es auf www.tg-hiddinghausen.de und auf der Anlage an der Albringhauserstraße.

Autor:

Stephan Rath aus Sprockhövel-Hiddinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen