Geteiltes Wochenende für die TGH

Die Wende

Herren Bezirksliga
TG Hiddinghausen 1 – TC BW Castrop 1 5:4

Starke Einzel sichern den ersten Sieg. So spielte Barnet Meißner, Thorge Kiwitt, Johannes Tewes und Janis Halbach groß auf. Einzig Halbach hatte im ersten Satz mit 7:6 zu kämpfen sicherte aber auch in 2 Sätzen das 4:2. Wobei Matthias Tewes es nach den Einzel klar machen konnte, leider aber im 3.Satz mit 1:6 unterlage.
Die abschließenden Doppel wurden taktisch aufgestellt, so erspielte Meißner mit Steffen Bents im 2.Doppel mit 7:5/6:2 den siegbringenden 5.Punkt. Pech hatten Doppel 1 und 3, beide verloren äußerst knapp in 3 Sätzen. „Der erste Schritt zum Klassenerhalt wurde gemacht, der 2. sollte nächste Woche folgen.
Einzel: B.Meißner 6:3/6:3, T.Kiwitt 6:3/6:0, M.Tewes 4:6/6:2/1:6, J.Tewes 6:1/6:4, Janis Halbach 7:6/6:2, Fabian v.Trzebiatowski 3:6/3:6 Doppel: Kiwitt/M.Tewes 6:3/2:6/4:10, Meißer/Bents 7:5/6:2, J.Tewes /Halbach 6:2/4:6/4:10

2.Spiel – 2. 4:5

Damen Ruhr-Lippe-Liga
TG Hiddinghausen 1 – TC Gold Weiß Gelsenkirchen 1 4:5

Ausgeglichen zeigten sich die Einzel, diesmal musste Kerstin Brass an 2.Position über die volle Distanz, nach dem 6:4/2:6 setze sie sich im Match-Tie-Break mit 10:6 durch und machte es besser als in der Vorwoche. Christine Erlbruch profitierte an 4.Position beim Stand von 6:271:0 von der Aufgabe ihrer Gegnerin. Susanne Stuckmann bwahrte die Nerven und gewann mit 6.3/6:4 den wichtigen 3.Einzelpunkt. Die weiteren 3 TGH Einzel gingen in 2 Sätzen an die Gelsenkirchener. So mussten wieder die Doppel entscheiden. Leider konnte diesmal nur das 2.Doppel Ambraß/Stuckmann mit 6:1/6:2 überzeugen, auch hier gingen die andere beiden glatt an Gelsenkirchen zum unglücklichen 4:5. Aus den verbleibenden 3 Spielen werden 2 Siege benötigt.

Alle Infos zur TGH gibt es auf www.tg-hiddinghausen.deund auf der Anlage an der Albringhauserstraße.

Autor:

Stephan Rath aus Sprockhövel-Hiddinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen