Herren 40 weiter auf Erfolgkurs

2Bilder

Auch zum Jahresauftakt erfolgreich

Herren 40 Kreisliga
TG Witten - TG Hiddinghausen 1 1:5

Bei der hoch ein geschätzten TG Witten, sorgten die Mannen um Kapitän Stephan Rath für eine ganz starke Mannschaftsleistung. Im Spitzeneinzel unterlag Frank Beckmann noch deutlich gegen Christian Hoffmann, so drehte Stephan Rath mit einem schnellen 6:3/6:3 das Blatt. Torsten Fruck musste an Position 3 seine ganze Nervenstärke aufbieten und konnte in einem hochklassigen Spiel mit 10:5 im Match-Tie-Break den 2 Punkt sichern. Auch das Spiel von Christian Schenk stand im Tie-Break des 2.Satzes auf der Kippe, doch sicherte er mit 7:4 den 3.Einzelpunkt. Ganz auf Sieg wurden die Doppel gesetzt, hier rechtfertige Michael Westen seinen Einsatz an der Seite von Frank Beckmann, sodass es nach interessanten Begegnungen 5:1 zum Jahresauftakt hieß. Jetzt sollten auch die beiden letzten Spiele erfolgreich bestritten werden und der erstmalige Aufstieg in die Hallen Bezirksliga wäre möglich.
Einzel: Frank Beckmann 1:6/3:6, Stephan Rath 6:3/6:3, Torsten Fruck 4:6/6:3/10:5, Christian Schenk 6:3/7:6, Doppel Beckmann/Westen 6:3/6:4, Rath/Fruck 7:5/6:3

Trotz Niederlage ein starker Auftritt

Herren 65 Verbandsliga
TG Hiddinghausen 1 – TF Herten 1:5

So langsam beginne die Herren um Günter Abendroth sich mit der Verbandsliga anzufreunden. So konnten Ulrich Sauer und Alexander Mentz mit ihren Satzgewinnen und unglücklichen Match-Tie-Break gegen die um bis zu 7 LK besseren Gegner auf sich aufmerksam machen. Auch im Doppel an der Seite von Günter Abendroth zeigte Alexander Mentz eine ganz starke Leistung, die leider diesmal mit dem Ehrenpunkt belohnt wurde. Auch im 2.Doppel ging es spannend zu, leider mit dem besseren Ausgang für den Gegener.
Einzel: Günter Abendroth 4:6/1:6, Ulrich Sauer 7:6/4:6/8:10, Dieter Sassenberg 3:6/1:6, Alexander Mentz 7:5/1:6/4:10, Doppel Abendroth/Mentz 3:6/6:1/10:8, Sauer/Sassenberg 6:7/5:7

Neujahrsemfang der TGH

Die TG Hiddinghausen lädt Mitglieder und Tennisfreunde am 28.01.18 ab 10 Uhr zum Neujahrsempfang und freien Tennisspielen in den Sportpark Hiddinghausen ein. Ab 12 Uhr stehen dann auch die Trainer für ein Probetraining mit Aufschlagsgeschwindigkeitsmessung zur Verfügung. Beim Endspiel der Australien Open auf der Großleinwand kann man hoffentlich auch deutsche Erfolge bejubeln. Der 1.Vorsitzende Stephan Rath freut sich mit seinem Team viele neue Tennisspieler durch das Angebot der TGH zu begeistern, denn in 2018 zahlen NEU Mitglieder keinen Vereinsbeitrag!

Alle Infos zur TGH gibt es auf www.tg-hiddinghausen.de und auf der Anlage an der Albringhauserstraße.

Autor:

Stephan Rath aus Sprockhövel-Hiddinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen