Zweijähriger stürzte in Essen-Kray aus dem Fenster: Eltern geben Beisetzungstermin bekannt

Ein Bild aus glücklichen Tagen mit ihren Zwillingen hat uns die trauernde Familie über "Jessica Dorndorf hilft!" zukommen lassen. Die Familie bittet jetzt inständig darum, dass man ihr Ruhe in diesen schweren Stunden gönnt. Foto: privat
2Bilder
  • Ein Bild aus glücklichen Tagen mit ihren Zwillingen hat uns die trauernde Familie über "Jessica Dorndorf hilft!" zukommen lassen. Die Familie bittet jetzt inständig darum, dass man ihr Ruhe in diesen schweren Stunden gönnt. Foto: privat
  • hochgeladen von Detlef Leweux
Wo: Huberststraße, Hubertstraße, 45307 Essen auf Karte anzeigen

Nachricht von "Jessica Dorndorf hilft!":
Auf Wunsch der Familie machen wir das Begräbnis von Noah öffentlich.
Wir bitten Trauernde am morgigen Mittwoch, 4.7.2018, um 10.30 Uhr auf den Krayer Friedhof, um den kleinen Mann zu verabschieden.
Du bist unser Stern
Wenn ich in den Himmel schaue,
so denke ich an Dich,
du bist unser Stern,
denn wie auch das Leuchten der Sterne Millionen Jahre anhält,
so bleibt auch dein Leuchten in meinem Herzen,
und es verlischt erst in dem Moment,
in dem wir uns wiedersehen.

Wir lieben und vermissen dich so sehr.

Am Mittwoch den 04.07.2018 um 10:30 Uhr legen wir unseren lieben Schatz in sein letztes Bettchen.
Die Beisetztung findet auf dem Krayer Friedhof,
Eingang Rhodenseelstraße, statt. Noah war ein fröhlicher Junge mit einem aufgeweckten und farbenfrohen Gemüt daher bitten wir auf schwarze Trauerbekleidung zu verzichten.

Ihre Jessica Dorndorf & Bestattungen Dorndorf

Nach dem tödlichen Sturz eines zweijährigen Jungen gestern Nachmittag (wir berichteten), ist das Haus, an dem sich der tragische Vorfall ereignete, belagert von Menschen. Die einen möchten ihre Trauer mit Blumen, Briefen und Kerzen zum Ausdruck bringen, andere stehen betroffen vor dem Hauseingang. Die Familie hat volles Verständnis für die Reaktionen, bittet aber nun um etwas Abstand.

Jessica Dorndorf von der privaten Essener Hilfsinitiative "Jessica Dorndorf hilft!" berichtet im Namen der Eltern: "Die Angehörigen und die Anwohner des Gebäudes, vor dem sich die Tragödie am Montag ereignet hatte, werden seit den Veröffentlichungen eines Fotos des Hauses in einer großen Boulevardzeitung und in der Tagespresse regelrecht überrannt von Menschen, die ihre Anteilnahme ausdrücken möchten, aber leider auch von Schaulustigen."

Nach Bericht in der
Boulevardpresse:
Schaulustige
belagern das Haus

„Wir werden den Termin der Beisetzung veröffentlichen, damit jeder von unserem Kind Abschied nehmen kann“, verspricht die Familie. Gleichzeitig hoffen die Angehörigen aber auch inständig darauf, dass sie – und dabei vor allem die Geschwister des verstorbenen Jungen – etwas zur Ruhe kommen.

Familie will den
Beerdigungstermin
veröffentlichen: Mittwoch, 4. Juli

Die Menschen vor dem Gebäude und die abgelegten Trauerbekundungen haben nach den Veröffentlichungen ein solches Übermaß angenommen, dass der Familie kaum Möglichkeiten bleiben, das Geschehene zu verarbeiten.
Nach dem Sturz aus dem Fenster seines Kinderzimmers im dritten Stockwerk verstarb der Junge kurz darauf in einem Essener Krankenhaus. Ein Zeuge (55) beobachtete den Sturz und lief sofort zum Unfallort an der Hubertstraße. Trotz sofortiger Versorgungen erlag der kleine Junge seinen Verletzungen. Die Kriminalpolizei wurde eingeschaltet und ermittelt derzeit noch, wie es zu dem folgenschweren Unglück kommen konnte.

Ein Bild aus glücklichen Tagen mit ihren Zwillingen hat uns die trauernde Familie über "Jessica Dorndorf hilft!" zukommen lassen. Die Familie bittet jetzt inständig darum, dass man ihr Ruhe in diesen schweren Stunden gönnt. Foto: privat
Jessica Dorndorf Foto: privat

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen