Sprockhövel-Hiddinghausen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

In Gevelsberg wurden gestern zwei Fußgänger durch den Zusammenstoß mit einem Fahrrad verletzt.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Fahrradfahrer unter Drogeneinfluss verletzt Fußgängerin und Kind

Ein 35-jähriger Gevelsberger fuhr am Dienstagmorgen, 15. Juni, mit seinem Fahrrad verkehrswidrig den Gehweg der Haßlinghauser Straße in Richtung Mittelstraße und stieß hier mit einer Fußgängerin zusammen. Die 35-jährige Gevelsbergerin kam mit ihrer vierjährigen Enkelin gemeinsam aus dem Haus und betrat den Gehweg. Hier stießen sie mit dem Radfahrer zusammen und die beiden Fußgänger stürzten zu Boden. Sie erlitten leichte Verletzungen und wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • wap
  • 16.06.21
Auf der Breckerfelder Straße kam es gestern zu einem schweren Verkehrsunfall.

Auto kracht nach Kollision in Hauswand
Verletzte Personen bei Unfall in Ennepetal

Auf der Breckerfelder Straße überschlug sich am gestrigen Dienstag, 15. Juni, ein Fahrzeug, nachdem es mit einem anderen PKW kollidierte. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt, eine von ihnen schwer. Ein 85-jähriger Breckerfelder war am Nachmittag auf der Breckerfelder Straße in Richtung Ennepetal-Voerde unterwegs. Als die vor ihm fahrende 73-jährige Ennepetalerin mit ihrem VW nach links in die Straße Hinterbilstein abbiegen wollte, überholte der Breckerfelder den VW und es kam zum...

  • wap
  • 16.06.21
Am Samstag raste ein junger Breckerfelder mit 105 km/h durch Ennepetal.

Fahranfänger verliert Führerschein
Breckerfelder rast mit 105 km/h durch Ennepetal

Am Samstag, 12. Juni, führte die Polizei Ennepetal auf der Kahlenbecker Straße in den Abendstunden eine Geschwindigkeitsmessung durch. Spitzenreiter war ein 18-jähriger Breckerfelder mit seinem Seat. Anstatt der erlaubten 50 km/h, wurde er mit einer Geschwindigkeit von 105 gemessen. Nach Abzug der Toleranzen verbleibt eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 51 km/h. Führerschein erst seit MaiDer Breckerfelder hatte erst im Mai seinen Führerschein gemacht. Nun wird er sich wohl einer...

  • wap
  • 15.06.21
Unfall in Sprockhövel

Auf der Schevener Straße
Fahrzeug geriet auf Gegenfahrbahn: Unfall in Sprockhövel

Eine 44-jährige Sprockhövelerin fuhr am Donnerstagmorgen mit ihrem Ford auf der Schevener Straße in Richtung Schwelm. Nach bisherigen Erkenntnissen war die Fahrerin während der Fahrt kurz abgelenkt und geriet aufgrund dessen auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß sie mit dem Skoda einer 28-jährigen Sprockhövelerin zusammen, die sich im Gegenverkehr befand. Die 28-Jährige versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Sie wurde durch die Wucht des Aufpralls...

  • Sprockhövel
  • 11.06.21
Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 21.30 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung im Bereich der Wuppertaler Straße gerufen.

Im Bereich der Wuppertaler Straße
Gemeldte Rauchentwicklung aus Waldgebiet: Feuerwehr Sprockhövel im Einsatz

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 21.30 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung im Bereich der Wuppertaler Straße gerufen. Nach intensiver Suche konnten die Einsatzkräfte von der Radtrasse aus einen Feuerschein auf einem Grundstück an der Dresdener Straße ausmachen, sodass die Kräfte umgehend zu dieser Örtlichkeit verlegt worden sind. Dort wurde ein größeres Gartenfeuer festgestellt, das die starke Rauchentwicklung verursachte. Aufgrund des zu geringen Abstandes zur...

  • Sprockhövel
  • 11.06.21
Im Rahmen der Streife fiel am Donnerstagmorgen auf der Mittelstraße, gegen 1.30 Uhr, ein VW Passat durch seine unsichere Fahrweise auf. Das Fahrzeug war in Richtung Sprockhövel unterwegs und fuhr deutliche Schlangenlinien.

In Sprockhövel
VW-Fahrer fuhr Schlangenlinien: 40-Jährige alkoholisiert unterwegs

Im Rahmen der Streife fiel am Donnerstagmorgen auf der Mittelstraße, gegen 1.30 Uhr, ein VW Passat durch seine unsichere Fahrweise auf. Das Fahrzeug war in Richtung Sprockhövel unterwegs und fuhr deutliche Schlangenlinien. Der VW wurde angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle fiel auf, dass die 40-jährige Fahrerin deutlich unter dem Einfluss von Alkohol stand, sie zeigte eine undeutliche Aussprache und einen schwankenden Gang. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von über 2 Promille....

  • Sprockhövel
  • 10.06.21
Alkoholisierter Unfalverursacher flüchtet in Gevelsberg.

Mercedes beschädigt
Mit 2,5 Promille unterwegs: Alkoholisierter Unfalverursacher flüchtet in Gevelsberg

Am 7. Juni gegen 17.40 Uhr befuhr ein 58-jähriger Mann aus Radevormwald die Mauerstraße mit seinem Pkw Opel. Mit seinem Fahrzeug, das zu diesem Zeitpunkt bereits einen Platten auf der Beifahrerseite hatte, streifte er einen am Fahrbahnrand geparkt stehenden Pkw Mercedes. An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden, der 58-Jährige setzte seine Fahrt jedoch fort. Zwei Zeuginnen, die das Geschehen beobachtet hatten, informierten die Polizei. Die eingesetzten Beamten stoppten den...

  • Gevelsberg
  • 08.06.21
Viel zu tun gab es zum Wochenstart für die Feuerwehr.

Am Dienstag
Baum auf Gleise, angebranntes Essen in Krankenhaus: Einsatzreicher Wochenstart für die Feuerwehr im Kreis

Den Beginn machte um 7.41 Uhr ein Baum auf den Gleisen der Talbahn in Höhe des Busbahnhofes Ennepetal. Die Strecke wurde durch den Betreiber gesperrt und der Baum anschließend mittels Kettensäge zerkleinert und von der Strecke geräumt. Der Einsatz der acht Einsatzkräfte der Hauptwache, welche mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF), einer Drehleiter (DLK) und einem Tanklöschfahrzeug (TLF) vor Ort waren, endete um 8.50 Uhr. Um 9.12 Uhr folgte eine ausgelöste Brandmeldeanlage im Helios...

  • Ennepetal
  • 08.06.21
Zu Miefgeruch in einer Wohnung in Ennepetal wurde am Mittwoch die Feuerwehr gerufen.

Am Mittwoch
Geruchsbelästigung in Wohnhaus und abgesackte Straße: Zwei Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal

Am 19. Mai um 16.27 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einer unklaren Geruchsbelästigung in einem Wohnhaus in die Mittelstraße alarmiert. Die Einsatzkräfte führten mehrere Messungen in zwei Häusern durch und konnten keine Feststellung machen. Der Einsatz endete für die Einsatzkräfte um 17.12 Uhr. Um 22.21 Uhr rückte die Hauptwache zur Voerder Straße zu einem vermuteten Tagesbruch aus. Vor Ort konnte das absacken von Kopfsteinpflaster festgestellt werden. Der Bereich wurde von den...

  • Ennepetal
  • 20.05.21
Diebe entwendeten fünf Vögel aus einem Tiergehege im Hülsenbecker Tal.

Wieder Einbruch im Hülsenbecker Tal
Papageien und Amazonen erneut entwendet

Wiederholt wurden aus einem Tiergehege im Hülsenbecker Tal Papageien entwendet. In der Zeit vom gestrigen Montag, 16 Uhr, bis zum heutigen Dienstag, 8 Uhr, verschafften sich der oder die unbekannten Täter gewaltsam Zutritt zu der Vogelvoliere. Die Diebe entwendeten fünf Papageien. Es handelt sich um eine Blaustirnamazone, eine Grünwangenamazone, ein Graupapagei, einen Chinasittich und eine Gelbscheitelamazone. Hinweise zur Tat gesuchtBereits Ende Februar wurden drei Papageien aus der Voliere...

  • wap
  • 18.05.21
Der Täter entwendete diverse Smartphones aus dem Verkaufsraum.

Einbruch in Gevelsberger Geschäft
Täter flüchtet in dunklem Kombi

Am gestrigen Montag, 17. Mai, hörte ein Anwohner der Mittelstraße gegen 23.40 Uhr einen lauten Knall aus Richtung Shop eines Telefonanbieters. Als er nachschaute, sah er eine Person aus dem Shop zu einem dunklen Kombi laufen. Augenscheinlich stieg die Person über die Fahrertür in das Fahrzeug. Der Wagen stand in der Hochstraße und fuhr in Richtung Sudfeldstraße davon. Täter entwendet SmartphonesDie eintreffende Polizei stellte eine zerstörte Schaufensterscheibe des Shops fest. Aus dem...

  • wap
  • 18.05.21
Am Sonntag kam es auf der Haßlinghauser Straße zu einem Verkehrsunfall.

Verkehrsunfall mit verletzter Person
Fahrzeug prallt vor Strommast auf Haßlinghauser Straße

Am Sonntagabend, 16. Mai, verunfallte ein Fahrzeug gegen 19.50 Uhr auf der Haßlinghauser Straße und prallte dabei gegen einen Strommast. Die anfängliche Meldung, dass der Fahrer in seinem Pkw eingeklemmt gewesen sein sollte, bestätigte sich nicht. Er musste jedoch vom Rettungsdienst versorgt werden und wurde im Anschluss in ein Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr stellte vor Ort den Brandschutz sicher und klemmte die Fahrzeugbatterie ab. Der beschädigte Strommast wurde im Anschluss durch...

  • wap
  • 18.05.21
Die 16-Jährige wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall in Gevelsberg
Fahrerin rutscht mit Leichtkraftrad in Gegenverkehr

Eine 16-Jährige verletzte sich am Donnerstag, 13. Mai, bei einem Verkehrsunfall leicht. Sie war auf der Elberfelder Straße unterwegs, als die in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Leichtkraftrad und stürzte. Sie rutschte mit ihrem Hinterrad in den Gegenverkehr und stieß mit dem entgegenkommenden Rover eines 33- Jährigen zusammen. Die 16-Jährige wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 15.05.21
Am Mittwochabend kam es auf der Carl-vom-Hagen-Straße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Unfall in Schwelm
Fahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Am Mittwochabend, 12. Mai, kam es auf der Carl-vom-Hagen-Straße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 29-jähriger Dortmunder wollte zurücksetzen, um einem anderen Verkehrsteilnehmer Platz zu schaffen und übersah dabei den hinter ihm stehenden Passat eines 53-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß und man verständigte die Polizei. Keine Fahrerlaubnis und unter DrogeneinflussBei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Fahrerlaubnis des 29- Jährigen vor einem Jahr entzogen wurde. Des...

  • wap
  • 15.05.21
Am Mittwoch wurde in Gevelsberg ein Fußgänger leicht verletzt.

Unfall in Gevelsberg
Fußgänger mit Autotür verletzt

Ein 61-jähriger Gevelsberger wurde am Mittwoch,12. Mai, auf der Mittelstraße bei einem Zusammenstoß mit einer Autotür leicht verletzt. Der VW Touran parkte verkehrswidrig auf dem Gehweg. Als ein 30-jähriger Insasse die Fahrzeugtür öffnete, übersah er den 61-Jährigen Fußgänger und traf diesen mit der Tür. Der Gevelsberger stürzte und verletzte sich leicht. Eine sofortige ärztliche Behandlung benötigte er jedoch nicht.

  • wap
  • 15.05.21
Die Feuerwehr Ennepetal hatte Einiges zu tun.

Brand in Ennepetaler Wohngebäude
Einsatzkräfte retten Personen aus Wohnung

Am gestrigen Donnerstag, 13. Mai, wurde die Ennepetaler Feuerwehr zu zwei Einsätzen alarmiert. Los ging es um 15.12 Uhr mit einem First Responder -Einsatz in die Wilhelmshöher Straße. Da aufgrund von gehäuften Einsätzen kein Rettungsmittel zeitnah verfügbar war, übernahm das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Hauptwache die ersten medizinischen Maßnahmen am Patienten. Während der Übergabe an das eingetroffene Rettungsmittel traf direkt der nächste Alarm ein. Um 15.22 Uhr erreichte die Leitstelle...

  • wap
  • 14.05.21
Ein 21-jähriger Mann aus Ennepetal muss sich wegen besonders schweren Raubes vor
dem Landgericht Hagen verantworten.

Nach Straftaten ab Mai 2020
Vor dem Landgericht Hagen: 21-jähriger Ennepetaler muss sich wegen besonders schweren Raubes verantworten

Ein 21-jähriger Mann aus Ennepetal muss sich wegen besonders schweren Raubes vor dem Landgericht Hagen verantworten. Er soll mit einem unbekannten Mittäter drei bewaffnete Raubüberfälle auf Supermärkte begangen und einen weiteren versucht haben. Bei Überfällen vom 29.05.2020 in Breckerfeld, 02.10.2020 in Ennepetal und 05.12.2020 in Gevelsberg sollen die Täter jeweils Mitarbeiter bei Verlassen des Supermarktes nach Ladenschluss mit einem Messer und einer Pistole bedroht und in den Laden...

  • Hagen
  • 14.05.21
In Schwelm kam es gestern zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad.

PKW und Motorrad kollidieren in Schwelm
Fahrer schätzt Abstand und Geschwindigkeit falsch ein

Ein 35-jähriger PKW-Fahrer fuhr am gestrigen Sonntag, 9. Mai, um 19.25 Uhr auf der Untermauerstraße in Fahrtrichtung Hauptstraße, als er auf einer Busspur anhielt, um seine beiden Kinder abzusetzen. Um anschließend die Fahrbahn zu wechseln und zu wenden, zog er aus der Busspur und schätzte den Abstand sowie die Fahrtgeschwindigkeit des sich nähernden Motorrads falsch ein. Es kam zu einem Zusammenstoß, woraufhin der 19-jährige Kraftradfahrer auf die rechte Fahrzeugseite stürzte und sich dabei...

  • wap
  • 10.05.21
Bei einem Auffahrunfall in Ennepetal wurden am Sonntag zwei Motorradfahrer verletzt.

Auffahrunfall in Ennepetal
Zwei Motorräder kollidieren - Fahrer wird schwer verletzt

Am Sonntag, 9. Mai, fuhr ein 20-jähriger Motorradfahrer um 17.20 Uhr auf der Königsberger Straße in Fahrtrichtung Oelkinghausen. Als der vor ihm vorausfahrende Motorradfahrer auf Höhe der Zufahrt eines ansässigen Bauernhof kurz zögerte und daraufhin bremste, kollidierte der 20-Jährige mit ihm und rutschte mit seinem Kraftrad einige Meter auf der Fahrbahn bis er auf einem nahegelegenen Rapsfeld zum Liegen kam. Beide Fahrer wurden verletzt Er erlitt schwere Verletzungen mit einem Bruch des linken...

  • wap
  • 10.05.21
Ausgerüstet mit einem speziellen Wasserrettungsanzug ist ein Feuerwehrmann dem Vierbeiner zu Hilfe geschwommen und hat ihn an das rettende Ufer gebracht.

Hattinger Feuerwehr rettet Hund aus der Ruhr

Die Einsatzkräfte der Hattinger Feuerwehr haben am Freitag, gegen 15.30 Uhr, einen Hund aus der Ruhr vor dem Ertrinken gerettet. Der Vierbeiner war mit seinen Besitzern auf der Hundewiese in der Nähe der Ruhr unterwegs als ein Wasservogel das Interesse des Hundes weckte. Er sprang in die Ruhr. Die vorherrschende Strömung war jedoch für den Hund zu stark um aus eigener Kraft wieder an Land zu gelangen. Ausgerüstet mit speziellem Wasserrettungsanzug Daher wurde die Hattinger Feuerwehr alarmiert....

  • Hattingen
  • 10.05.21

Verkehrsunfall in Gevelsberg
19-Jähriger beim Überqueren der Straßenseite verletzt

Am Mittwochmorgen kam es auf der Neuenlander Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 19-jähriger Ennepetaler leicht verletzte. Der 19-Jährige stieg an einer Bushaltestelle aus und beabsichtigte die Fahrbahn der Neuenlander Straße vor dem Bus zu überqueren. Beim Überqueren der Straßenseite erfasste ihn der entgegenkommende Pkw einer 48-Jährigen Wetteranerin. Er wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

  • wap
  • 08.05.21
Ein 56-jähriger Ennepetaler wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Hattinger Straße leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Schwelm
Fahrzeug gerät in Gegenverkehr auf Hattinger Straße

Ein 56-jähriger Ennepetaler wurde am Mittwoch, 5. Mai, bei einem Verkehrsunfall auf der Hattinger Straße leicht verletzt. Er war mit seinem Fahrzeug auf der Hattinger Straße in Richtung Schwelm unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen geriet er mit seinem Audi in den Gegenverkehr und stieß hier mit dem entgegenkommenden Audi eines 57-jährigen Mannes aus Unna zusammen. Der Ennepetaler wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und wurde einem Krankenhaus zugeführt. Für den Zeitraum des...

  • wap
  • 08.05.21
In einem Altenheim am Ochsenkamp brannte ein Mülleimer.

Feuerwehr Schwelm im Einsatz
Alarm durch brennenden Mülleimer

Am Donnerstag, 6. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm gegen 20 Uhr durch die Brandmeldeanlage eines Altenheims am Ochsenkamp alarmiert. Die Anlage hatte bestimmungsgemäß ausgelöst, da auf einer Station ein Mülleimer gebrannt hatte. Vor Eintreffen der Feuerwehr war dieser bereits durch Stationspersonal und den sich im Hause in einem medizinischen Einsatz befindlichen Schwelmer RTW gelöscht worden. Außerdem wurde durch Pflegepersonal im Keller Ölgeruch gemeldet. Beide Bereiche wurden kontrolliert,...

  • wap
  • 08.05.21

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.