9. Jugend-Tennis-Stadtmeister/in stehen fest!

Von Links Stephan Rath, Bärbel Stahlhut, Sieger/innen, Julia Koch, David Hilligloh, Sportwart Helmut Dikty
  • Von Links Stephan Rath, Bärbel Stahlhut, Sieger/innen, Julia Koch, David Hilligloh, Sportwart Helmut Dikty
  • hochgeladen von Stephan Rath

Die Finalspiele der gemeinsam mit der TSG Sprockhövel und TG Hiddinghausen ausgerichteten Stadtmeisterschaften wurden in diesem Jahr auf der Anlage der TSG Sprockhövel ausgetragen. Nach der Pause der Stadtmeisterschaften im letzten Jahr konnten wir uns über die erfreuliche Teilnehmerzahl von 23 Spieler/innen freuen. So fanden spannende und zum Teil ausgeglichene Vorrundenspiele in den Tagen vorm großen Finale statt.

Bei der einzigen Mädchen Konkurrenz U18w konnten sich Meggy Roßbach und Laura Müller (beide TSG) durch setzen, im Final holte sich dann Laura Müller mit 6:2, 6:0 den Stadtmeistertitel.
Bei den U12m spielten die 3 Teilnehmer im Modus Jeder gegen Jeden und so wurde das Match von Nicolas Kurz (TSG) gegen Felix Schumann (TGH) zu einem Endspiel Krimi, den Felix denkbar knapp mit 11:9 im Match-Tie-Break für sich entscheiden konnte.
Im größten Feld der U15m siegten sich die beiden TSG Spieler Pierre Gopon und Nico Beermann durch die Vorrunde, im Endspiel behielt Nico mit 6:4, 6:3 die Oberhand.
Die beiden gesetzten TGH Spieler Finn Stebel und Niklas Schroeder trafen im Finale U18m aufeinander, in 3 engen Sätzen konnte Finn denkbar knapp mit 6:3/1:6/10:8 den Stadtmeisterpokal gewinnen.
Bei der Siegerehrung bedankten sich Organisator David Hilligloh und Julia Koch bei den Kindern für die tollen Spiele und dem Sponsoren für die Unterstützung. Zu den von Bärbel Stahlhut (Vorstand TSG), Sportwart Helmut Dikty (Stadtsportverband) und Stephan Rath (Vorstand TGH) verliehenen Pokalen und Urkunden bekam jeder Teilnehmer noch ein kleines Präsent.

Autor:

Stephan Rath aus Sprockhövel-Hiddinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen