Sprockhövel
Flüchtiger Unfallbeteiligter auch nach 13 Tagen noch nicht ermittelt

Am 18. Mai kam es auf der South-Kirkby-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 23-jähriger Hattinger schwer verletzt wurde. Einer der Unfallbeteiligten, der flüchtete, konnte bisher von der Polizei weder ermittelt noch vernommen werden.

Der Hattinger fuhr gegen 18:30 Uhr mit seinem VW Golf vom Seitenstreifen in den fließenden Verkehr in Richtung Hattingen ein, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Er übersah dabei den von hinten herannahenden schwarzen Seat Leon. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch der Seatfahrer nach links von der Fahrbahn ab kam. Auf einem Grünstreifen kam er zum Stehen. Der VW Fahrer wurde währenddessen nach rechts auf den Seitenstreifen geschleudert.
Nach Angaben von Zeugen verließ der Fahrer des Seats das Fahrzeug und flüchtete zunächst fußläufig in Richtung Hattingen. Nachdem er telefoniert hatte, so schilderten es Zeugen dem STADTSPIEGEL, soll der Mann nur wenige Minuten später in ein vorbeifahrendes Fahrzeug Marke BMW eingestiegen und geflüchtet sein. Auch eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei brachte keinen Erfolg.
Wie die Polizei später ermittelte, war der Seat gestohlen, ebenfalls die an diesem PKW angebrachten Kennzeichen. „Die beiden Mitfahrer in dem Seat, die beide leicht verletzt wurden, sind bisher der "Einladung" der Polizei zur Vernehmung noch nicht gefolgt“, teilte die Polizeipressesprecherin Sonja Wever jetzt dem STADTSPIEGEL auf Nachfrage mit. Auch der flüchtige Fahrer des gestohlenen Seat konnte von der Polizei bisher weder ermittelt noch vernommen werden.

Autor:

Hans-Georg Höffken aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen