Grünspecht bei der Futtersuche

Anzeige
2
Da war doch was
Im Gegensatz zu unseren anderen Spechten sucht dieser Specht seine Nahrung überwiegend am Boden. Vorzugsweise Ameisen und andere kleine Krabbeltiere. Diese werden mit der fast 20 cm langen und klebrigen Zunge in ihren Gängen aufgespürt.
2
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
8.619
Horst Schwarz aus Castrop-Rauxel | 31.01.2017 | 11:06  
9.275
Jochen Menk aus Oberhausen | 31.01.2017 | 11:27  
31.256
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 31.01.2017 | 12:35  
49.323
Günther Gramer aus Duisburg | 31.01.2017 | 16:08  
26.969
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 31.01.2017 | 19:55  
13.890
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 01.02.2017 | 09:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.