Herne: Kultur

1 Bild

"Glückauf"

Christel Neuhaus
Christel Neuhaus | Herne | vor 11 Stunden, 15 Minuten

Schnappschuss

7 Bilder

"Im Dunkeln geht die Sonne auf" Theater für die ganze Familie

Ralf Lambrecht
Ralf Lambrecht | Bochum | vor 17 Stunden, 32 Minuten

Bochum: KiJuKuMa | Theater Traumbaum: „Im Dunkeln geht die Sonne auf“ Inklusion mal anders betrachtet, kindgerecht und unterhaltsam Zielgruppe: ab 5 Jahre aufwärts, tutta Familia Dauer: 55 Minuten, Eintritt: 5.- € Die meisten Menschen würden von sich behaupten: „Ich bin normal.“. Aber normal, was ist das überhaupt? Und was ist mit denen, die nicht normal sind? Sind die wirklich anders? Aber wie anders? Am Sonntag, dem 25.02....

1 Bild

Ausstellung

Nicole Tenge
Nicole Tenge | Herne | vor 1 Tag

Herne: Galerie des Schollbrockhauses | Saisonauftakt Die Künstler Nicole Tenge und Wilfried Weiss, eröffnen die Ausstellungssaison unter dem Titel "Rendezvous der Farben" in der Galerie Schollbrockhaus, Karl-Brandt-Weg 1, 44629 Herne. Der Titel verspricht eine vielfältige von Farben geprägte Ausstellung. Es werden unter anderem sinnliche Bilder von Nicole Tenge zu sehen sein, die mit Schwarzlicht beleuchtet eine spannende Dynamik entwickeln. Auf zwei...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

"Tschüss Kohle ....."

Christel Neuhaus
Christel Neuhaus | Herne | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

"Regenbogen - Brückenblick" 2

Christel Neuhaus
Christel Neuhaus | Herne | am 19.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

Thalias Kompagnons auf Elchjagd

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 19.02.2018

Joachim Torbahn und Tristan Vogt aus Nürnberg spielen Theater, aber nie die Hauptrolle. Denn im Mittelpunkt ihrer Kunst stehen Puppen und Figuren. Als Thalias Kompagnons sind sie mit dem Stück „Die Elchjagd“ am Samstag, 3. März, um 20 Uhr zu Gast in den Flottmann-Hallen. Seit nunmehr einem Vierteljahrhundert betreiben die beiden Künstler eines der esprithaltigsten und spartenreinsten Puppentheater im deutschsprachigen...

1 Bild

Wildes Holz in den Flottmann-Hallen

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 19.02.2018

Eine Konzertgitarre, ein Kontrabass und die gemeine Blockflöte: Wenn das nicht mal eine seltsame Besetzung für eine Rockband ist? Das dachten sich die drei Männer, die ihre Band Wildes Holz nennen und aus diesem Instrumentarium Klänge hervorbringen, die man kaum für möglich hält. Das neue Konzertprogramm "Ungehobelt" präsentieren die Musiker am Mittwoch, 21. März, um 20 Uhr in den Flottmann-Hallen. Wer denkt schon, dass...

5 Bilder

Der Faulturm in Herne 5

Herbert Schröder
Herbert Schröder | Herne | am 18.02.2018

Der Faulturm der ehemaligen Kläranlage zwischen Rhein-Herne-Kanal und Emscher mit dem Ruhr Kunst Museen und dem Glückauf der Bergarbeiterproteste im Ruhrgebiet. Die Farbgestaltung ist von der Künstlerin Silke Wagner aus dem Jahre 2010.

1 Bild

Kulturzentrum im März: Von Tucholsky bis Broadway

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 18.02.2018

Im März geht es im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, politisch, gesund und sportlich zu. Nicht nur, dass hier die Frauenwoche eröffnet wird, auch findet wieder der Aktivtag "Sport der Älteren" statt. In kultureller Hinsicht gibt es viel Tanz und Musik sowie Kinder- und Puppentheater. Der Bochumer Schauspieler und Rezitator Roland von Rauxel bietet am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr mit seinem Kurt-Tucholsky-Programm...

4 Bilder

Theater für die ganze Familie: "Stromboli-Knut und die Wut "

Ralf Lambrecht
Ralf Lambrecht | Bochum | am 17.02.2018

Bochum: KiJuKuMa | Theater Traumbaum - Bochum: "Stromboli-Knut und die Wut " Über Wüteriche und Einstecker, vom Umgang mit Wut und Aggression für Kinder ab 6 Jahre und die ganze Familie, Schüler der 2. bis 6. Klasse Dauer: 55 Minuten, Eintritt: 5.- € p.P. Theater Traumbaum im Kultur Magazin - Lothringerstr. 36 c - 44805 Bochum Kartenresevierung: 02 34 / 890 66 81 Ein sehr unterhaltsames Theaterstück zu einem Thema, das uns...

1 Bild

Kultur im März: Elchjagd durch die Flottmann-Hallen

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 17.02.2018

Besuch bekommen die Flottmann-Hallen im März von René Sydow, dem Trio Wildes Holz und der Kabarettistin La Signora Carmela de Feo. Fehlen in der Reihe dürfen nicht die Herner Künstler der Jahrgänge 1893 bis 1945, denen sich eine neue Ausstellung widmet. Mit dem Stück "Die Elchjagd" bietet das Puppentheater Thalias Kompagnons am Samstag, 3. März, um 20 Uhr einen humorvollen Figuren-Thriller mit Tiefenpsychologie für...

1 Bild

Kulturzentrum präsentiert "Bella Figura"

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 16.02.2018

Das Stück „Bella Figura“ wird am Montag im Kulturzentrum aufgeführt. Die Hauptrollen in der Beziehungsdramödie von Yasmina Reza spielen Doris Kunstmann, Julia Hansen, Heio von Stetten. Zur Handlung: Eigentlich will der – wie sich später herausstellt – nicht nur von Liebes-, sondern auch von Firmen-Insolvenz bedrohte Mittvierziger Boris nur mit seiner ohnehin von ihm genervten Geliebten Andrea vor dem geplanten...

1 Bild

Frage der Woche: 2018 ist Schluss mit der Kohle – was bedeutet euch der Bergbau? 72

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 16.02.2018

Der Bergbau und die Kohle sind nicht nur für den wirtschaftlichen Aufschwung des Ruhrgebiets verantwortlich. Generation um Generation von Bergleuten fuhr über Jahrzehnte in die Zechen der Region ein. Das Ruhrgebiet ist untrennbar mit der Kohle verwachsen. Doch in diesem Jahr ist endgültig Schluss damit.  Prosper-Haniel in Bottrop ist die letzte verbliebene Zeche im Ruhrgebiet, und auch hier fahren die Bergleute in diesem...

1 Bild

am Kanal 2

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 15.02.2018

Schnappschuss

2 Bilder

EventReporter gesucht: "Terror" im Theater im Rathaus Essen 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 15.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Bislang war Ferdinand von Schirach vor allem als Bestseller-Autor bekannt. Mit seinem Erstlingswerk "Terror" hat er nun auch die Theaterbühne erschlossen. Zur Premiere des Stückes am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Theater im Rathaus Essen laden wir einen EventReporter mit Begleitung ein.  Major Lars Koch, Kampfjetpilot der Bundeswehr, steht vor Gericht. Angeklagt ist er des 164- fachen Mordes. Was ist passiert?...

1 Bild

Premiere in der Komödie am Park

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 15.02.2018

Klaus Mahlberg steht in den letzten Proben zu einem neuen Stück, „Eine nette Falle“ von Lawrence Roman. Mit dem Stück zeigt die Komödie am Park nun im zwölften Jahr die 17. eigene Produktion. Zur Handlung: Die aufstrebende Grafikdesignerin Rita (Heike Gruß) und der erfolgreiche Schriftsteller Max (Klaus Mahlberg) leben eine harmonische und von wechselseitiger Zuneigung getragene Zweisamkeit. Sie hat ganz sich dem Beruf...

12 Bilder

Mintarder Brücke 10

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 14.02.2018

Ruhrtal Ein über 50 Jahre altes Bauwerk mit teilweise 65m hohen Hohlpfeilern begeistert viele Fotografen auf ihrer Besichtigungstour „Industriekultur“. Hier verbindet die fast 1900 m lange Autobahn - Ruhrtalbrücke die Städte Essen und Düsseldorf und wird täglich von ca. 80.000 Fahrzeugen genutzt. Auch diese für täglich ca. 20.000 Fahrzeugen geplante Brücke (Baubeginn 1963) ist heute durch ein vielfach höheres...

1 Bild

C. Heiland ist ein Erbe mit Schatten

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 14.02.2018

Der Mann mit dem Schatten überzeugte im vergangenen Jahr im Rahmen des Wettbewerbes "Tegtmeiers Erben" die Jury. Nun darf das Publikum dem Psychiater auf Abwegen eine Chance geben: C. Heiland tritt am 21. Februar in den Flottmann-Hallen auf. C. Heiland studiert 26 Semester Psychologie und arbeitet zehn Jahre als Psychiater, bis herauskommt, dass er die meisten Pillen, die er verschreibt, selbst nimmt. Nach einigen...

8 Bilder

Herne: Karnevalsumzug in Herne 2018

Frank Heu
Frank Heu | Herne | am 12.02.2018

Herne Helau!! Tolle Fotostrecke vom Karnevalsumzug in Herne

1 Bild

Zeche Ewald 5

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herten | am 11.02.2018

Herten: Zeche Ewald | Industriekultur Der Besuchermagnet in jeder Jahreszeit.

3 Bilder

Rosarot und Himmelblau - Theater für die ganze Familie

Ralf Lambrecht
Ralf Lambrecht | Bochum | am 09.02.2018

Bochum: KiJuKuMa | Theater Traumbaum: „Rosarot und Himmelblau“ Über Mädchen, Jungen und scheinbar unüberwindliche Unterschiede Zielgruppe: ab 4 Jahre aufwärts Dauer: 45 Minuten, Eintritt: 5.- € Podewitz ist ein Prinz und bekommt alles, was er sich wünscht. Trotzdem vermisst er was, aber was? Als er eines Morgens in den Spiegel schaut, sieht er, dass er immer nur sich selbst sieht. Und jetzt weiß er, was ihm fehlt: Ein...

1 Bild

Fidele Horst probt den Neurosen-Kavalier

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 09.02.2018

Und plötzlich bricht es aus ihr heraus: Der Lachanfall von Frau Engel, der Vorzimmerdame in der psychotherapeutischen Praxis, stürzt ihren Verehrer Dr. de Witt in fast wortlose Verlegenheit, ehe er wieder in seine Rolle als Werber um die Schöne zurückfindet... Diese Szene mit Claudia Terkowski als Hauptdarstellerin in der Komödie „Der Neurosen-Kavalier“ und Christian Weymayr ist nur einer von vielen Gags, mit der das...

12 Bilder

Alte Schleuse Herne-West 3

Herbert Schröder
Herbert Schröder | Herne | am 08.02.2018

Ein altes Foto von 1956 mit der Schleuse Herne-West in Horsthausen. Aus einem Schleppzug wird der dritte Tankschleppkahn zur Südkammer abgehengt. Das Rhein-Herne-Kanalschiff hatte eine Länge von 80 Meter bei einer Breite von 9,50 Meter. Das alte Schleusenkammermaß war 165m X 10m, so das zwei Schiffe hinein passten. 1990 wurde die alte Schleusenkammer zurück gebaut. 

1 Bild

Flottmann-Kneipe: Auftritt von Paincake und Why Amnesia?

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 08.02.2018

Man muss Konzerte geben, wie sie fallen: Am Donnerstag, 15. Februar, tritt die Herner Rockband Why Amnesia? in der Flottmann-Kneipe auf. Anlass ist eine Stippvisite der bayerischen Post-Punk-Band Paincake, die auf ihrer ersten richtigen Deutschland-Tournee mit dem Titel "Go from bad to worse" auch in Herne zu Besuch sein wird und ihre aktuelle EP "Four Seasons" vorstellt. Konzertveranstalter Jens Willemsen fragte spontan...

1 Bild

EventReporter gesucht: Kabarett der goldenen 20er Jahre im Theater im Rathaus 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 08.02.2018

Essen: Theater im Rathaus | Wer möchte mitgehen auf eine Reise ins Kabarett der goldenen 20er Jahre in Berlin? Dazu lädt Entertainer und Kabarettist Robert Kreis alle Interessierten ins Theater im Rathaus ein. Wir suchen einen EventReporter, der die Premiere am Dienstag, 13. Februar, mit Begleitung besuchen und im Anschluss darüber berichten möchte. Wer den Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis erlebt, wird feststellen, wie zeitlos und aktuell...