Herne: Leute

19 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, eure Beißerchen! 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 5 Stunden, 29 Minuten

Sie sind so wichtig und doch wenig beachtet: Anlässlich des Tags der Zahngesundheit am 25. September widmen wir unseren Fotowettbewerb der Woche dem Thema "Zähne". In der Werbung fällt es besonders auf: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln dürfen in keiner Kampagne fehlen. Natürlich ist das Gebiss wohlgeformt, die Zähne stehen gerade und ohne Lücken. So das heutige Idealbild des perfekten Gebisses. Dabei ist auch...

1 Bild

Zeitungsbote überfallen 2

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 1 Tag

In den heutigen Morgenstunden wurde ein 35-jähriger Herner Zeitungsbote überfallen und beraubt. Am 21. September, gegen 4 Uhr, war der Mann im Bereich der Dorstener Straße unterwegs. Hier wurde er von drei Kriminellen angesprochen und attackiert. Unvermittelt nahm das Trio ihn in einen Würgegriff und durchsuchten seine Kleidung. Anschließend flüchteten die Täter mit der Geldbörse des Herners. Beschrieben wurden die...

1 Bild

Fidele Horst spendet für Ruhrwerk

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 2 Tagen

Einen Scheck über 689,25 Euro überreichten Vorsitzender Tobias Weichert und Spielleiter Olaf Weichert vom Theater Fidele Horst jetzt an den Verein Ruhrwerk, der Langzeitprojekte für Kinder und Jugendliche mit Handicap organisiert und begleitet. Die Spende kommt unter anderem der Reit-Therapie zugute, die auf dem Hof Große-Lahr angeboten wird, und an der auch gehörlose und gehörgeschädigte Kinder teilnehmen. Pony Paul ist...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Einbrecher stehlen Sparbuch

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 2 Tagen

Bislang unbekannte Täter sind am Mittwoch, 19. September, zwischen 18 und 22 Uhr in ein Wohnhaus an der Rathausstraße eingedrungen. Nach letztem Kenntnisstand wurde ein Sparbuch entwendet. Das Fachkommissariat für Wohnungseinbruchsdelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Quelle: Polizei

1 Bild

Ich befürworte den Herner Feuer - Abend nicht

Christel Neuhaus
Christel Neuhaus | Herne | vor 3 Tagen

Er ist mir ein zu kostspieliges Spektakel ! Das hierfür benötigte Geld können kranke und arme Menschen unserer Stadt dringend benötigen. Auch für die Natur empfinde ich das Zünden der Feuer nicht in Ordnung.

15 Bilder

Lokales aus Bochum: Ankündigung : Raum für Fantasie hat sein jährliches BürgerReporter Treffen 61

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 3 Tagen

Bochum: Bongardboulevard | Sonntag 09.12.2018 15:00 Bochum-HBF Du hast noch nichts vor? Es ist wieder soweit  - unser Jahrestreffen der Gruppe Raum für Fantasie. BürgerReporter treffen sich und haben Spaß. Auch wenn du nicht zu unserer Gruppe gehörst - mach mit. Anmerkung: Für Leute die nicht gut zu Fuß sind ist unterwegs Gelegenheit zum ausruhen und später wieder zu uns zu stoßen. Für alle die sich zwischendurch absetzen...

1 Bild

Radfahrerin angefahren

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 3 Tagen

Bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Dienstag ist ein 16-jähriges Mädchen schwer verletzt worden. Gegen 7.50 Uhr bog ein 63-jähriger Mann in seinem Auto nach links in die Gerichtsstraße ein. Dabei übersah er die 16-Jährige auf ihrem Fahrrad, die aus entgegengesetzter Richtung die Straße überquerte und es kam zum Zusammenstoß. Das Mädchen stürzte zu Boden und wurde wenig später von einem Rettungswagen ins nächste...

1 Bild

Verdiente BürgerReporter heute in den Zeitungen und auf Lokalkompass 38

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 3 Tagen

In der vergangenen Woche haben wir die 100.000. BürgerReporterin Robine-Ann Brosig aus Iserlohn vorgestellt (siehe hier). In dieser Woche sind nun verdiente und langjährige BürgerReporter dran. Sie wurden nach ihrer Meinung zum Lokalkompass gefragt.  Das Community-Management hatte die Redaktionen vor Ort gebeten, einem BürgerReporter vor Ort drei Fragen zu stellen und die Antworten in der heute erscheinenden Zeitung (außer...

1 Bild

Ehepaar von Auto angefahren

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 4 Tagen

Am Samstagabend, 15. September, wurde ein Herner Ehepaar (75/71) beim Überqueren der Gelsenkirchener Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Beide Fußgänger wurden zu Boden geschleudert. Nach Behandlung durch einen Notarzt wurden die beiden Schwerverletzten durch Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Gegen 18.15 Uhr war das Ehepaar auf die Gelsenkirchener Straße getreten, um sie zu überqueren. Gleichzeitig war...

1 Bild

Lokalkompass verbindet Fotofans

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 4 Tagen

Anke Grau ist seit dem 8. November 2010 aktiv als BürgerReporterin in Herne und berichtet in Wort und Bild oft über das Haranni Gymnasium. Die Lehrerin lebt in Herten-Westerholt und hat überregional als Fotografin Erfolg. 1. Was war Ihr schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Dass ich den Kontakt zu anderen Fotobegeisterten bekommen habe. 2. Wie und warum sind Sie BürgerReporterin geworden? Vorrangig um öffentliche...

1 Bild

Zwei Verletzte und 65.000 Euro Schaden

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 4 Tagen

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen und hohem Sachschaden ist es am frühen Samstagmorgen, 15. September, in Crange gekommen. Ein 56-jähriger Autofahrer aus Herne war kurz nach Mitternacht auf der Dorstener Straße in Richtung Autobahnanschlussstelle Crange unterwegs. An der Kreuzung mit der Berliner Straße kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit einem 35-jährigen Autofahrer, ebenfalls aus...

1 Bild

66-jährige Frau überfallen

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 4 Tagen

Die Polizei sucht aktuell Zeugen nach einem Raubdelikt in Wanne-Eickel vom Montag, 17. September.Um 12.15 Uhr war eine 66-jährige Frau von einem Mann überfallen worden. Die Frau war mit ihrem Rollator auf dem Gehweg der Märkischen Straße unterwegs. Ein noch unbekannter Täter fuhr mit einem silbernen Fahrrad von hinten an ihr vorbei und entriss ihr dabei ihre Tragetasche aus der Hand. Der Radfahrer trug einen roten...

1 Bild

Fahrgäste bei Bremsmanöver verletzt

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 4 Tagen

Bei einem Bremsmanöver eines Busses wurden sieben Fahrgäste verletzt. Der Bus war am Montag,17. September, gegen 16.20 Uhr auf der Holsterhauser Straße unterwegs und musste aufgrund eines Rückstaus an einer Ampel in Höhe der Auffahrt zur Autobahn 43 scharf bremsen um einen Auffahrunfall zu verhindern. Dabei stürzten einige Personen zu Boden oder prallten gegen den Vordersitz sowie gegen eine der Trennscheiben im Bus....

1 Bild

Experten unter sich

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 5 Tagen

Im St. Anna-Hospital stand eine Veranstaltung ganz im Zeichen der Viszeralmedizin. Die Klinik für Gastroenterologie mit der Allgemein- und Viszeralchirurgie hatte zum Endosummer eingeladen. Darüber hinaus trafen sich erstmals am Freitag Fachexperten und Teilnehmer zum praxisorientierten ESD- und Komplikationsmanagement-Workshop. Die Fortbildung nutzten die Spezialisten für einen Blick zurück, der Schwerpunkt lag jedoch auf...

1 Bild

Verstärkung für die Caritas

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 5 Tagen

15 junge Menschen nahmen ihren Dienst beim Caritasverband auf. Die insgesamt elf Freiwilligendienst-Leistenden nutzen das folgende Jahr zur Weiterentwicklung ihrer Persönlichkeit und zur Orientierung hinsichtlich der späteren Berufswahl. Bei einigen dient der Freiwilligendienst als Überbrückung bis zur Aufnahme eines Studiums bzw. bis zum Beginn ihrer Ausbildung. Ihr Einsatz erfolgt im Bereich der Schulbetreuung, im...

1 Bild

Behandlungsrisiko senken

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | vor 5 Tagen

Die Viszeralmedizin ist eine noch junge Disziplin, wird aber aufgrund ihrer schonenden Behandlungsmethoden am Evangelischen Krankenhaus intensiv ausgebaut. Vor diesem Hintergrund bietet Jens Verbeek, Gastroenterologe und Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, ein neues Verfahren an, das schwerstkranken Patienten mit Abszessen im Oberbauch zugute kommt. Dieses ermöglicht es ihm, auf rein endoskopischem Wege einen der...

1 Bild

Einbruch ins Rathaus

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 17.09.2018

Bislang noch unbekannte Täter sind am Wochenende ins Rathaus in Wanne-Eickel eingebrochen. Die Kriminellen brachen ein Fenster auf sowie drei Türen innerhalb des Gebäudes. Das Büro der Bürgerdienste wurde durchwühlt. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/9098505 um Hinweise.

1 Bild

Der „alte“ neue Chefarzt

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 17.09.2018

Im Juli konnte das St. Anna-Hospital Viktor Rempel als neuen Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie begrüßen. Dort ist der 46-Jährige kein Unbekannter. Rempel war in der Abteilung schon als Leitender Oberarzt tätig und kehrt nun nach einer Tätigkeit in Norddeutschland an die alte Wirkungsstätte zurück. Viktor Rempel ist neuer Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie im St. Anna-Hospital. Rempel bezeichnet sich selbst als...

1 Bild

Curanum feiert Geburtstag

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 17.09.2018

Auf alten Fotos ist die Eröffnungsfeier der damals noch Elisa-Seniorenstift genannten Seniorenresidenz im Jahr 1998 zu sehen. Damals wurde nur im kleinen Kreis auf die folgenden Jahre angestoßen. Seit dieser Zeit hat sich viel getan. Das Team um Einrichtungsleitung Martina Müller hat es geschafft, aus dem Haus in der Zur-Nieden-Straße einen Ort der Begegnungen zu machen, der sowohl für Bewohner und Angehörige, als auch für...

1 Bild

Ausbildungsstart für Krankenpflegeschüler 1

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 16.09.2018

Mit 32 Schülern ist der Septemberkurs an der Zentralen Krankenpflegeschule der Evangelischen Krankenhausgemeinschaft Herne/Castrop-Rauxel gestartet. Begrüßt wurden sie von Schulleiter Martin Hückelheim und Kursleiterin Monika Tiefenhoff. Vor den jungen Menschen liegen drei Ausbildungsjahre, die 2100 Stunden Theorie und 2500 Stunden Praxis umfassen. Viel Wert wird dabei auf eine starke Praxisorientierung gelegt. Damit sich...

148 Bilder

Foto der Woche: Die Farbe Violett und ihre Nuancen 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 15.09.2018

Violett - eine mystische und besondere Farbe. In ihr vereint, das irdische Rot und das himmlische Blau. Feuer trifft auf Wasser, der Himmel auf die Erde und der Geist auf den Köper, so heißt es. Violett vereint also Gegensätze zu einem Ganzen. Die Farbe Lila beruhigt, ist feierlich, inspirierend und anmutig. Sie eignet sich perfekt für Empfangsräume und und festliche Kleidung. Aber im Schlafzimmer soll man mit dieser Farbe...

1 Bild

Neue Azubis bei Entsorgung Herne

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 15.09.2018

Zwei junge Herner verstärken seit Anfang September das Team von Entsorgung Herne. Für Marc Bongiorno begann eine zweijährige Ausbildung zum Fachlageristen. Nick Hubner wird in dreieinhalb Jahren zum Kfz-Mechatroniker ausgebildet. „Im nächsten Ausbildungsjahr wird ein weiterer Ausbildungsgang bei Entsorgung Herne angeboten“, sagt Vorstand Horst Tschöke (li.). „Junge Menschen erhalten dann die Möglichkeit, sich für eine...

1 Bild

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren? 22

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 14.09.2018

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine...

3 Bilder

Mein schönstes Erlebnis 7

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 14.09.2018

Meine schönste Lokalkompass-Erinnerung Als vor 8 Jahren mich Rainer Rüsing von der Wochenblatt-Redaktion Herne dazu bewegte doch an der Auftaktveranstaltung „Herne ab sofort online“ im Wanner Mondpalast teilzunehmen hielt sich meine Begeisterung mehr als in Grenzen. Auf der einen Seite wollte ich den Zug der Entwicklung nicht verpassen, konnte mir aber nicht so recht die Auswirkungen von Fotos, Berichten oder Kommentaren...

1 Bild

Abschluss in der Tasche

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 14.09.2018

14 Auszubildende der Krankenpflegeschule der St. Elisabeth-Gruppe beendeten ihre dreijährige Ausbildung. Nach den mehrtägigen Abschlussprüfungen nahmen die neuen examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger nun ihre Zeugnisse entgegen. Sabine Dreßler, Leiterin der Krankenpflegeschule, ist stolz auf die Leistungen ihrer Schüler. „Die anspruchsvolle Ausbildung verbindet Theorie- und Praxisunterricht. Medizinisches und...