Herne: Sport

Fahrturnier und Tag der offenen Tür beim RFZV St. Hubertus Herne/Bochum-Gerthe

Anja Wiedermann
Anja Wiedermann | Herne | vor 2 Stunden, 39 Minuten

Herne: Reitverein St. Hubertus | Am kommenden Wochenende (02.-03. Juni 2018) findet auf der Reitanlage des RFZV St. Hubertus Herne/Bochum-Gerthe an der Holthauser Straße 91, 44627 Herne das diesjährige Fahrturnier statt. Kutschenfahrer messen sich mit ihren Gespannen in Dressur (Samstag- und Sonntagmorgen), Hindernisfahren (Samstagnachmittag und Sonntagmorgen) sowie Geländeprüfungen (Sonntagnachmittag). Tag der offenen Tür am Sonntag Dazu findet am...

7 Bilder

Noch 19 Tage bis zur WM: Grillen wie der Gegner - Teil II: Schweden 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 18 Stunden, 28 Minuten

Die WM steht an: Herrlich! Fußball ohne Ende, sich mit Freunden treffen und dazu grillt man natürlich auch gerne. Um etwas Abwechslung in den Speise(spiel)plan zu bekommen, stelllen wir in einer Serie drei Rezepte vor, inspiriert von den Ländern unserer ersten drei WM-Gegner: Mexiko, Schweden und Südkorea. Wir wünschen viel Spaß beim Nachgrillen und guten Appetit! Um das passende Grill-Menü für unseren zweiten WM-Gegner...

1 Bild

Noch 20 Tage bis zur WM: Wir suchen Erlebnisberichte! 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 2 Tagen

Wer von euch sitzt schon bald auf gepackten Koffern? Für wen geht es in diesem Sommer nach Russland? Wer sind die eingefleischten Fans? Der Lokalkompass sucht Erlebnisberichte! Kennt ihr jemanden, der jemanden kennt, der Tickets für eines (oder mehrere) Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 besitzt? Der sich in sein Trikot wirft und in den Flieger steigt, um live dabei zu sein? Dem kein Weg zu weit ist, um dieses...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Noch 21 Tage bis zur WM: Die coolsten deutschsprachigen Fußball-Songs 9

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 3 Tagen

Um euch auf die bevorstehende Fußball-WM musikalisch einzustimmen, haben wir in Erinnerungen gekramt: Welche deutschsprachigen Songs stehen für große Turniere, Erfolge wie den deutschen WM-Titel 2014 oder grandiose Erinnerungen, zum Beispiel an das Sommermärchen 2006 in Deutschland? Hier unsere Top 5 der deutschsprachigen Fußballlieder: 1. Sportfreunde Stiller: 54, 74, 90, 2006 Schon seit der Veröffentlichung zur WM im...

3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold 5

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben...

3 Bilder

Noch 23 Tage bis zur WM: Der verlorene Gral - seit 1983 ist der erste WM-Pokal verschwunden

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | vor 5 Tagen

Die erste Fußball-WM-Trophäe der Geschichte ist die Coupe Jules Rimet. Um den Pokal ranken sich viele Legenden. Seit 1983 ist er verschwunden.   Von Markus Grenz Nur noch 23 Tage, bis Gastgeber Russland am Donnerstag, 14. Juni, 17 Uhr unserer Zeit, mit dem Spiel gegen Saudi-Arabien die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 eröffnen wird. Drei Tage später, am Sonntag um 17 Uhr, ist die deutsche Mannschaft gegen Mexiko an der...

4 Bilder

Noch 24 Tage bis zur WM: Grillen wie der Gegner - heute: Mexiko 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 21.05.2018

Die WM steht an: Herrlich! Fußball ohne Ende, sich mit Freunden treffen und dazu grillt man natürlich auch gerne. Um etwas Abwechslung in den Speise(spiel)plan zu bekommen, stellen wir in einer Serie drei Rezepte vor, inspiriert von den Ländern unserer ersten drei WM-Gegner: Mexiko, Schweden und Südkorea. Wir wünschen viel Spaß beim Nachgrillen und guten Appetit! Mexiko, der erste Prüfstein unserer DFB-Elf (17. Juni,...

3 Bilder

Noch 25 Tage bis zur WM: Auf den Spuren von "Boss" Rahn in Essen 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 20.05.2018

„Aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen... Rahn schießt... Tor, Tor, Tor!“ Der Gefühlsausbruch von Rundfunkreporter Herbert Zimmermann beim 3:2-Siegtor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im Weltmeisterschafts-Finale 1954 ging um die Welt. Wer auf der A 40 in Essen unterwegs ist, der wird mit diesem Teil deutscher WM-Geschichte konfrontiert. Nur wenige hundert Meter entfernt von den Brücken-Schriftzügen fand der Mann...

3 Bilder

Noch 26 Tage bis zur WM: Ein Volunteer erinnert sich ans Sommermärchen 2006 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 19.05.2018

Norbert Ullrich ist neben seinem Hauptberuf auch als Fußball-Schiedsrichter aktiv. Beim Sommermärchen 2006 half er als Volunteer mit. Und glaubt zu wissen, warum Deutschland gegen Italien verloren hat. "Bei der Weltmeisterschaft 2006 war ich Volunteer (Freiwilliger) in der Gruppe Adler. Insgesamt waren wir 18 Leute, ich war der Gruppenleiter. Wir waren zuständig für die Osttribüne. Ein paar von uns betreuten die Aufgänge,...

3 Bilder

Noch 27 Tage bis zur WM: Frage der Woche "Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann..." 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Dortmund-City | am 18.05.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Mario Götze fährt nicht mit zur WM! Diese Nachricht hat am Dienstag eingeschlagen wie eine Bombe. Bundestrainer Jogi Löw begründete die Absage an unseren WM-Helden von 2014 mit dessen aktueller Form.  Und weil beim Thema Fußball quasi jeder ein Wörtchen mitzureden hat, stellen wir Euch in dieser Woche diese Fragen: Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann... - hättet ihr Mario Götze mit zur WM genommen? - hättet ihr in...

1 Bild

Judo: Erfolgreich in Höntrop gekämpft

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 18.05.2018

Schüler des Gymnasiums Eickel nahmen an den Judo-Bezirksmeisterschaften in Höntrop teil. Lenya Drewes erreichte den ersten Platz. Ihre Mannschaftskameradin Lilian Thiemann landete auf dem zweiten Rang und sicherte so wichtige Punkte für die Qualifizierung zum Landesfinale in Witten. Die Jüngste der Mannschaft, Merit Eckert, kämpfte eine Klasse über ihrer eigentlichen und schaffte es dennoch auf den zweiten Platz. Ähnlich...

2 Bilder

Noch 28 Tage bis zur WM: Gewinnspiel "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs"

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Moers | am 17.05.2018

"Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" gibt es jetzt live. Am Donnerstag, 31. Mai (Fronleichnam) ist Moderator Arnd Zeigler mit seiner Show im Ebertbad am Ebertplatz in Oberhausen zu Gast. Wir verlosen 3x2 Tickets.  Aufgrund des großen Erfolgs und zehnjährigen Bestehens seiner WDR-Sendung„Zeiglers wunderbare Welt des Fussballs“, bringt Moderator Arnd Zeigler sein Schaffen 2018 nun live auf die Bühne. „Zwischen Weisheit...

2 Bilder

Verspätete Premiere für Tom Schmitz

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 16.05.2018

Mit Dennis Dörner und Tom Schmitz kann der Herner EV zwei weitere Verteidiger im Kader für die Saison 2018/19 begrüßen. Schmitz stand zwar schon im Kader der vergangenen Saison, fiel aber wegen einer langwierigen Verletzung die gesamte Spielzeit aus. Nun will er zu seinem verspäteten Debüt kommen. Der in Villingen-Schwenningen geborene Dennis Dörner startete im dortigen Nachwuchs, für den er bis zur Schüler-Bundesliga...

1 Bild

Noch 29 Tage bis zur WM: So wird man Weltmeister! 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Sprockhövel-Hiddinghausen | am 16.05.2018

Zugegeben: Brasilien hat fünf WM-Titel und führt damit die Liste der erfolgreichsten WM-Teilnehmer noch immer an. Aber mal ehrlich: Nach der Deklassierung im Halbfinale 2014, als die Deutschen die Südamerikaner mit 7:1 nach Hause schickten, wissen wir doch genau, wie man Weltmeister wird. Alle hoffen auf eine Wiederholung in Russland. Zur Einstimmung hier noch einmal der Turnierverlauf 2014: Fulminanter Auftakt Das erste...

1 Bild

Noch 30 Tage bis zur WM: Wir starten unseren Countdown! 18

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 15.05.2018

Hatten Sie's auf dem Schirm? In genau 30 Tagen startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Zeit für uns, unseren WM-Countdown zu starten. Jeden Tag dreht sich ein Beitrag hier im Lokalkompass rund um die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft.  Los geht das diesjährige Turnier am Donnerstag, 14. Juni, um 17 Uhr mit der Partie Russland - Saudi Arabien in Moskau. Diesem Termin fiebern nicht nur Fußball-Fans entgegen....

1 Bild

Rekord beim Firmenlauf in Sicht?

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 14.05.2018

Wenn in knapp zwei Monaten im Sportpark Eickel der Startschuss zum sechsten Firmenlauf der St. Elisabeth-Gruppe fällt, möchten die Veranstalter den Teilnehmerrekord knacken. Organisator Henning Prinz hofft darauf, dass mindestens 800 Sportler am 5. Juli an den Start gehen. Im vergangenen Jahr waren es knapp 700. Prinz: „So wie die Anmeldephase bis jetzt läuft, sind wir sehr zuversichtlich, dieses Ziel zu erreichen.“ Die...

3 Bilder

Black Barons bleiben Spitzenreiter

Tobi Bitter
Tobi Bitter | Herne | am 14.05.2018

Das Wetter ließ einiges zu wünschen übrig, als vergangenen Sonntag das Spitzenspiel in der NRW-Liga anstand. Die Herne Black Barons empfingen die – ebenfalls ungeschlagenen – Münster Blackhawks Prospects. Am Ende setzten sich die Herner Barone mit über 30 Punkten Vorsprung durch. Aber auch neben dem Football-Feld wurde einiges geboten. Grau in Grau und Regen. So lässt sich das Wetter des 13.05.2018 kurz zusammenfassen....

Kreispokalendspiel endet mit Eklat

Bernd Götte
Bernd Götte | Herne | am 13.05.2018

Mit einem Eklat endete das Krombacher-Kreispokalspiel zwischen dem SV Wanne 1911 und dem SC Westfalia Herne. Während es auf dem Spielfeld selbst bis zum Ende der Verlängerung sportlich zuging, war außerhalb des Spielfeld einiges los. Die Stimmung zwischen den Anhängern beider Vereine ist seit Jahren nicht die Beste. So gab es schon während des Spiels verbale Entgleisungen zwischen den Fans. Als nach einem Feldverweis der...

1 Bild

S04 zementiert Platz zwei, BVB zittert sich in Champions League und HSV steigt ab 1

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 13.05.2018

Wegen anstehender Relegationsspiele ist die Saison 2017/2018 noch nicht beendet. Doch der 34. Spieltag bot spektakuläre Ergebnisse und brachte nahezu alle Entscheidungen. So baute der FC Schalke 04 noch den Vorsprung auf Platz drei aus, während Bayer Leverkusen unter dem Strich nur vier Tore fehlten, um den BVB von einem Champions League-Platz zu verdrängen. Der VfL Wolfsburg rettete sich mit einem klaren Sieg in die...

2 Bilder

Baskets setzen auf Kontinuität

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 13.05.2018

Die Ruhrpott Baskets haben die Weichen für die kommende Saison in der Regionalliga gestellt. Das Trainer-Duo Nicole Moschner-Dittinger und Heiko Dittinger bleibt der U18 und der U16 erhalten. Die U14 wird weiterhin Lea Franze betreuen. An ihrer Seite gibt es allerdings einen Wechsel. Aus beruflichen Gründen scheidet ihre bisherige Co-Trainerin Klara Breil aus. Für sie übernimmt Barbara Bronder, die aber auch Trainerin der...

1 Bild

SG Friedrich der Große: Drei Abstiege

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 12.05.2018

Es war die erwartet schwere Saison für die Volleyballerinnen der Sportgemeinschaft Friedrich der Große. Der Abstieg zeichnete sich früh ab. Am Ende blieb die Mannschaft in der Meisterschaft sogar ohne Sieg. Vor der Saison 2017/18 hatte der Verein den Verlust der kompletten ersten Mannschaft verkraften müssen. Aus der Landesliga rückte die Zweite auf, musste aber feststellen, dass die Landesliga eine Nummer zu groß war. Im...

1 Bild

Verspielt der BVB die Champions League und steigt der HSV direkt ab? 1

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 11.05.2018

Die Saison 2018/2019 biegt auf ihre Zielgerade ein. Dabei beschäftigen die Mehrheit vor allem noch zwei Fragen: Wer zieht in die Champions League ein und wer steigt direkt ab? In den Fragen sind Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg in der Pole Position. Doch der Schein trügt beim BVB, der zwar Tabellendritter ist, am Samstag aber beim Tabellenvierten TSG Hoffenheim, der drei Zähler hinter Dortmund steht, antreten...

1 Bild

Herner EV: Kader nimmt Form an

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 10.05.2018

Der Kader des Herner EV füllt sich. Mit Vojtech Suchomer und Thomas Zuravlev wurden zwei weitere Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Beide kommen von den Saale Bulls. Somit ist die Mannschaft der Grün-Weiß-Roten auf 18 Spieler angewachsen, aber noch nicht komplett. Vojtech Suchomer wurde in München geboren. Seine Mutter ist Französin, sein Vater Slowake. Mit fünf Jahren begann er mit Eishockey in Germering, um...

1 Bild

Weiter auf der Siegerstraße

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 09.05.2018

Die Black Barons waren am vergangenen Samstag zu Gast in Rheine. Bei den Raptors gewannen sie mit 20:6. Nun soll in Herne der zweite Saisonsieg gelingen... Nachdem das erste Viertel punktlos zu Ende ging, war es Runningback Jonas Exner, der die ersten Punkte für die Barons im zweiten Durchgang machte. Mit einem Lauf von 30 Metern sorgte er für den ersten Touchdown. Dominik Plicht erzielte im Anschluss den Extrapunkt....