Emmerich am Rhein: Natur

13 Bilder

Wandern und entspannen .... hoch über dem Rheintal am Niederrhein .... 9

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Emmerich am Rhein | vor 4 Tagen

Emmerich am Rhein: Hochelten | Hoch-Elten ist ein Ortsteil der Stadt Emmerich am Rhein. Der Eltener Berg mißt zwar nur eine Höhe von gut achtzig Metern, läßt aber traumhafte Blicke ins Rheintal und darüber hinaus bis zu den Höhen der Kreis- und Herzogstadt Kleve sowie in die links- und niederrheinische Tiefebene zu. Ausgedehnte Wanderwege findet man auch rund um die über eintausend Jahre alte Kirche Sankt Vitus, die man von weitem, auch von der linken...

21 Bilder

Was blüht denn noch in Euren Gärten? 6

Klaus Schürmanns
Klaus Schürmanns | Kleve | am 09.09.2018

Man muss nur genau hinschauen: Viele Pflanzen sorgen mit ihrer Blüte auch im September noch für einen schönen Auftritt im Garten. Ein kleiner Spaziergang mit der Kamera ...

2 Bilder

Emmerich macht mit beim "RhineCleanUp"

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen | Emmerich am Rhein | am 31.08.2018

Das ist ja mal eine gute Sache: Am 15. September findet zum ersten Mal der internationale "RhineCleanUp-Day" statt. Von der Schweiz bis in die Niederlande beteiligen sich 31 Städte an der groß angelegten Müllsammelaktion an den Ufern des Rheins. Auch die Stadt Emmerich ist mit von der Partie. Für Bürgermeister Peter Hinze war ein Engagement seiner Stadt bei dieser Aktion selbstverständlich. "Es gehört sich als Stadt am...

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Neues zum Buchsbaumzünsler: Fressfeind entdeckt! 59

Regine Hövel
Regine Hövel | Dinslaken | am 30.08.2018

In meinem Garten hat die Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] die Raupen des Buchsbaumzünslers als Nahrung für die Brut entdeckt. Diese Beobachtung machte ich am 27. August 2018, als ich die Buchsbaumhecke nach Raupen absuchte und die gefundenen in einem kleinen Zinkeimer sammelte. Während der Suche umschwirrten mich dauernd Wespen, was mich wunderte. Das war bisher nicht der Fall. Als ich ein besonders lautes Brummen aus...

1 Bild

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde 32

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | am 28.08.2018

Kleve: Emmerich/Kleve | Ich war mal ein Baum. Wahrscheinlich eine Eiche. Bin ca. 200 Jahre alt und habe nicht daran gedacht hier meinen Lebensabend zu verbringen. Gern erinnere ich mich daran als ich als Eichel von meiner Mama abgefallen bin. Das tat weh. Danach habe ich geschlafen und somit bemerkte ich gar nicht, dass mir Wurzeln wuchsen. Aufgewacht bin ich wieder als ich eine Krone hatte. Bei vielen Schlachten war ich dabei, das um mich herum...

1 Bild

Wandern im Sauerland ( Sorpesee ) 13

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 24.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Biene Maja ? Nein eine Wespe !!! 21

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 22.08.2018

Schnappschuss

28 Bilder

Auch ich ...... 16

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 16.08.2018

... habe die Gelegenheit noch genutzt ... Bei diesem niedrigen Wasserstand habe ich den Besuch dieses Wracks noch gut in meiner Niederrhein Radtour einplanen können. An sonsten zur Tour: Bin dann mal wieder über unsere Golden Gate ( Rheinbrücke ) nach Griethausen gefahren. Von dort ging es weiter zur Ölmühle in Spyck, wo ich vor der Fabrik links abgebogen bin. Nach einigen Metern ist dann die Straße für...

1 Bild

Dürre ;-) 13

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 16.08.2018

Schnappschuss

1 Bild

Deutscher Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen, Starkregen, Gewitter und Hagel – sogar Tornados sind möglich 20

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 09.08.2018

Unwetterwarnung: Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor Gewitter, orkanartige Böen, Starkregen und Hagel. Örtlich besteht zudem ein gewisses Potential für Tornados.  Heute zieht ein Tiefdruckgebiet von Frankreich über Benelux zur Nordsee, auf dessen Ostseite noch einmal sehr warme bis heiße, zu Gewitterbildung neigende Luft nordwärts geführt wird. Ab dem Mittag greift von Westen eine markante Kaltfront auf...

12 Bilder

Der Herbst im Sommer ;-) 17

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 07.08.2018

Unerträglich warm ! Solch eine lange Trockenheit und Temperaturen bis 39 ° habe ich noch nicht erlebt. Bin kein Freund von Regen und Schmuddelwetter, aber im Moment sehne ich mich doch nach diesem nassen Niederschlag ( darf auch Nachts sein ! ) Ich glaube da sind wir uns einig. Selbst der Hund möchte nicht so weit laufen, also mittags nur ganz kurz ;-))! Ich sage nur durchhalten, nicht viel bewegen , schön im Schatten...

3 Bilder

Die "Gallier" wehren sich

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen | Emmerich am Rhein | am 07.08.2018

Es hat schon so etwas wie bei Asterix und den Römern: ganz Gallien ist von den Römern besetzt. Ganz Gallien? Nein. Ein kleines Dorf leistet erbitterten Widerstand. "Das sind wir", bemerkte einer der Bergretter in Hochelten im Hinblick auf die Deutsche Bahn, die das kleine Dorf "bedroht" und den Berg abgraben will. Allerdings fehlt den Eltenern der entscheidende Zaubertrank. So versuchen sie ihr Ziel in vielen Gesprächen und...

9 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Es hat sich etwas verändert in unserem Leben - ein Havaneser! 45

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Emmerich am Rhein | am 03.08.2018

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Ja ich muss es eingestehen, früher war ich da überhaupt nicht von begeistert und ich hätte niemals gedacht das aus mir mal ein Hundefreund wird. Ich sage Euch, es gab Gespräche über Gespräche seitdem unsere Tochter einen Hund bekommen hat. Das ging so über 2 Jahre und ich hatte immer die einleuchtenden Erklärungen weshalb es noch zu früh ist für einen eigenen Hund. Doch dann kam da dieser Anruf am vergangenen Wochenende, die...

1 Bild

Sommerloch ??? Oder doch ...... 11

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 30.07.2018

Schnappschuss

1 Bild

Schönes Wochenende 16

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 28.07.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Elten ist der viert größte Kneipp-Verein in ganz Deutschland

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen | Emmerich am Rhein | am 27.07.2018

"Wie machen sie das nur?" Das wollte die Sebastian Kneipp Akademie in Bad Wörishofen gerne von den Verantwortlichen des Kneipp-Vereins aus Elten etwas genauer wissen. Denn immerhin gehört Elten, was die Zahl der Mitglieder angeht, zu den zehn besten Kneipp-Vereinen in ganz Deutschland. Und die Zahl wächst weiter an. Also machte sich Dr. Manon Loock-Braun auf den Weg, um ihre Erfahrungen weiter zu geben und viele neue zu...

1 Bild

Wälder dürfen nur noch auf festen Wegen betreten werden / Forstamt reagiert auf Dauerdürre 3

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 27.07.2018

Bereits in der vergangenen Woche hat das Regionalforstamt Niederrhein in Erwägung gezogen das Betretungsrecht im Wald einzuschränken. Da auch bis Mitte August nicht mit nennenswerten Niederschlägen zu rechnen ist, wird nun mittels ordnungsbehördlicher Verordnung das Betretungsrecht im Wald auf feste Wege beschränkt. Die ordnungsbehördliche Verordnung erfolgt als Vorsorgemaßnahme zur Vermeidung von Waldbränden. Das Verbot...

3 Bilder

Eine Oase der Ruhe auf dem Friedhof

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen | Emmerich am Rhein | am 26.07.2018

Es gibt längst nicht mehr nur die traditionelle Sargbestattung auf dem Friedhof. "Das hat sich in den letzten Jahren geändert. Der Trend geht mehr und mehr zur Urnenbestattung", erklärte Uta von Balluseck von der Friedhofsverwaltung der Stadt Emmerich. So wundert es auch kaum, dass sich Sven Pellen, der eine Ausbildung zum Gärtner bei den Kommunalbetrieben absolviert, in seiner Projektarbeit um eben dieses Thema ausführlich...

11 Bilder

Sonnenaufgang am Rhein!

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 24.07.2018

Heute Morgen am Rhein bei Emmerich, Rheinpegel 79 cm, um die 20 Grad.

1 Bild

Binnenhäfen gegen Verkehrsinfarkt: 1. Hafentag der DeltaPort-Häfen Orsoy, Voerde, Wesel, Emmerich

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 17.07.2018

Am Niederrhein. Unter der Schirmherrschaft von NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst fand nun der erste Hafentag in Emmerich am Rhein statt. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Hafenkooperation „DeltaPort Niederrheinhäfen Orsoy – Voerde – Wesel – Emmerich“. Thema des Hafentages war die Bedeutung der Binnenhäfen in Zeiten des „Verkehrs-infarktes“. Angespannte Verkehrslage in NRW Marode Straßen, gesperrte Brücken und...

1 Bild

Gestatten, Sommer Sonnenblume 18

Henry Sten
Henry Sten | Kleve | am 16.07.2018

Kleve: Sonnenblume | Schnappschuss

3 Bilder

Unsere Vögel leiden 29

Kerstin Zenker
Kerstin Zenker | Bergkamen | am 16.07.2018

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

1 Bild

Mal ebges zur Nordsee ;-) 22

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 13.07.2018

Schnappschuss

109 Bilder

Foto der Woche: Verfall und Vergänglichkeit 34

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 11.07.2018

Wohin man auch sieht: Vollkommenheit. Egal, ob wir uns Modezeitschriften, Reisemagazine oder auch nur Werbung für Autoreifen ansehen – unser Auge hat sich gewöhnt an Gesichter ohne Falten, an traumhafte Sandstrände und den perfekten Pulverschnee. Wo ist noch Platz für das Unperfekte? In der christlichen Tradition der Kunst hatte der Makel für Jahrhunderte seinen festen Platz: Vanitas nennt sich auf Latein die Vorstellung,...

1 Bild

good bye weekend 12

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 08.07.2018

Schnappschuss