Hagen: Politik

1 Bild

Agenda News: Fake News – Deutschland ist ein reiches Land

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | vor 3 Tagen

Deutschland hat kein angespartes Kapital und 2.092 Mrd. Euro Staatsschulden. Der Reichtum sind 44 Millionen ehrliche und fleißige Arbeitnehmer und eine Minderheit, die private Vermögen von über 12 Billionen Euro besitzen und keine Vermögensteuer zahlen. Hagen, 12.08.2018. Reichtum sind auch Arbeitgeber, die mit einem BIP (Wirtschaftsleistung) von 3 263,4 Mrd. Euro einen mehrwertsteuerpflichtigen Umsatz von rund 6.450...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Der soziale Wohnungsbau tief in der Krise

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 06.08.2018

Der Anteil von Sozialwohnungen ist seit 2006 von 2,1 Millionen auf 1,2 Mio. Wohnungen gesunken. Gleichzeitig sind die Mietpreise im freien Wohnungsmarkt um 14,2 % und für Wohnimmobilien um 21,2 % gestiegen. Hagen, 07.08.2018. Davon betroffen sind Beamte der Tarifgruppen A2 bis A5 mit Bruttogehältern zwischen 2.005 bis 2.206 Euro Monatseinkommen. Betroffen sind auch Beamte, die die hohen Mieten in Großstädten teilweise...

1 Bild

Hagen: Belebung auf dem Hagener Arbeitsmarkt leicht unterbrochen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 31.07.2018

Die Ferienzeit hat die Belebung auf dem Hagener Arbeitsmarkt leicht unterbrochen. Die Gesamtarbeitslosigkeit stieg im Juli etwas an. Die Zahl der Arbeitslosen erhöhte sich um 103 auf jetzt 9295, die Quote um 0,1 Punkte auf 9,3 Prozent (Vorjahr 10,2). Dennoch sind aktuell 861 Hagener weniger arbeitslos als noch vor einem Jahr „Der Hagener Arbeitsmarkt zeigt die normale Sommerentwicklung. Die Haupturlaubszeit und die damit...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ein Prozent der Weltbevölkerung besitzt mehr Vermögen, als die übrigen 99 Prozent

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 30.07.2018

Laut einer Studie der Organisation Oxfam liegt in den Händen des reichsten 1 Prozents der Weltbevölkerung mehr Vermögen, als die übrigen 99 Prozent besitzen. Die Kluft zwischen Armen und Reichen wird immer tiefer. Lehrte, 31.07.2018. Bisher hält sich das Interesse der Medien und Politik bei diesem Thema vornehm zurück. Was soll Otto-Normalverbraucher dazu auch sagen? Wer sein Leben lang fleißig und ehrlich gearbeitet hat,...

1 Bild

Höchstspannungsfreileitung von Dortmund bis Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 27.07.2018

Höchstspannungsfreileitung von Dortmund bis Hagen  Bezirksregierung genehmigt den Neubau in vorhandener Trasse Die Bezirksregierung Arnsberg hat den Plan für den Neubau der 380-kV-Höchstspannungsfreileitung von Dortmund-Kruckel nach Hagen-Garenfeld planfestgestellt. Damit ist der nördlichste Abschnitt der Höchstspannungsfreileitung von Dortmund bis Dauersberg in Rheinland-Pfalz genehmigt. In dem öffentlichen...

1 Bild

Wie viele Menschen leben heute in Hagen? Und wie sieht die Zukunft aus?

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 27.07.2018

Mehr als nur Zahlen und Statistik - Ressortleiter Jochen Klapheck hat den Überblick bei Statistik, Stadtforschung und Wahlen  Wie viele Menschen leben heute in Hagen? Und wie viele sind es 2030? Die Antworten geben Statistiken, Analysen und Prognosen, die das Ressort Statistik, Stadtforschung und Wahlen der Stadt Hagen regelmäßig veröffentlicht. Wer hier arbeitet, muss sich bestens mit empirischer Forschung auskennen und...

1 Bild

Agenda News: Junker und Trump setzen ein Zeichen der Deeskalation

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 27.07.2018

Nach einem Bericht von Reuters einigten sich Jean-Claude Junker und Donald Trump in Washington überraschend darauf, vorerst auf Sonderzölle auf europäische Autos zu verzichten. Hagen, 27.07.2018. Vorrangig soll es Verhandlungen zum Abbau von Handelsbarrieren gehen. Obwohl die Nachricht von der Wirtschaft und Politik positiv aufgenommen wurde, warnte Peter Altmaier, dass die „Kuh noch nicht endgültig vom Eis sei“. Die...

1 Bild

Neugestaltung des Wilhelmsplatzes: Vorbereitende Maßnahmen für kommenden Umbau

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 25.07.2018

Es tut sich was in Wehringhausen! Seit einigen Tagen haben am Wilhelmsplatz die ersten vorbereitenden Baumaßnahmen für den kommenden Umbau begonnen. Diese Vorarbeiten umfassen zunächst den Abbruch des bereits im April 2018 leergezogenen Trafogebäudes und die Verfüllung des Untergeschosszugangs am Café Europa. Die dort befindliche WC-Anlage wird weiterhin wie bisher vom Café aus erreichbar sein. Mit diesen Bautätigkeiten,...

1 Bild

Sommertour 2018 startet: Lockere Gespräche mit Oberbürgermeister Erik O. Schulz

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 20.07.2018

Sommer, Sonne, Ferien in Hagen - Zeit für Gespräche unter dem blau-gelben Sonnenschirm mit Oberbürgermeister Erik O. Schulz! Auch 2018 und bereits zum vierten Mal lädt Schulz während seiner Sommertour die Bürgerinnen und Bürger seiner Heimatstadt zu lockeren Zusammentreffen ein. "Ungezwungen und ohne Terminabsprache ins Gespräch kommen, das ist die Idee hinter der Sommertour. Wie gut dieses Format ankommt, haben die...

2 Bilder

Hagens Ehrenbürgerin Liselotte Funcke wäre heute 100 Jahre alt geworden

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 20.07.2018

Hans Ehrenbürgerin Liselotte Funcke wäre am heutigen Freitag, 20. Juli, 100 Jahre alt geworden. In Hagen wurde sie am 20. Juli 1918 als viertes Kind des Fabrikanten Oskar Funcke geboren, ihre Mutter entstammte der Bankiersfamilie Osthaus. An der Volme besuchte sie das Realgymnasium und machte 1937 ihr Abitur. Und hier arbeitete sie nach dem erfolgreichen Studium der Betriebswirtschaftslehre in Berlin noch bis ende der...

1 Bild

Verkehrsminister Hendrik Wüst besucht Bahnhofshinterfahrung in Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 20.07.2018

Im Rahmen seiner Baustellentour besichtigte der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Hendrik Wüst am vergangenen Montag (16. Juli) die Baustelle der Bahnhofshinterfahrung. Die Bahnhofshinterfahrung ist aktuell das größte kommunale Straßenbauprojekt in Nordrhein-Westfalen. Baudezernent Thomas Grothe führte die Besuchergruppe über die Baustelle und erläuterte dazu den Bau- und Planungsstand. Der Verkehrsminister konnte...

1 Bild

Armut ist für 70 % der Deutschen ein sehr großes Problem

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 20.07.2018

Knapp 20 Prozent der Bevölkerung sind arm. Armut und Ausgrenzung bleiben eine große Herausforderung in Deutschland. Nahezu jeder Fünfte war 2016 von Armut betroffen, rund 16,8 Mio. Menschen. Lehrte, 20.07.2018. Nach einer im März 2018 durchgeführten Umfrage in Deutschland gaben 70 Prozent der Befragten an, dass Armut ihrer Ansicht nach heutzutage ein (sehr) großes Problem ist. „Armutsgefährdet“ sind für die Statistiker...

1 Bild

Vertreterversammlung GWG Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 18.07.2018

Ende Juni fand unter Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden Frank Walter die diesjährige Vertreterversammlung der Gemeinnützige Wohnstättengenossenschaft Hagen (GWG) in der Kreishandwerkerschaft Hagen statt. Christoph Rehrmann (Geschäftsführender Vorstand) blickte auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück. Die Bilanzsumme der Genossenschaft betrug am 31. Dezember 2017 110.536.662,15 Euro (2016: 111.354.085,50...

1 Bild

Fake News: Die Staatsschulden Deutschlands verringerten sich 2017 auf etwa 2 Billionen Euro

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 16.07.2018

Agenda News: Falsch ist, dass sich Deutschlands Schulden nach Medien und Politikern Ende 2017 auf etwa 2 Billionen Euro verringert haben. Richtig ist, dass sie nach der EU-Statistik (EUROSTAT) und Statista, auf 2.092 Mrd. Euro gestiegen sind. Hagen. 16.07.2018. In einer weiteren Statistik gibt das Statistische Bundesamt die Schulden mit 2.025 Mrd. Euro an plus 439 Mrd Euro. Schulden der Sozialversicherung. Nach der...

1 Bild

Städte setzen Zeichen gegen Nahversorgungszentrum in Vorhalle

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 13.07.2018

Herdecke und Wetter wollen mit gemeinsamer Klage die gravierenden Nachteile für die Innenstädte abwenden Die Stadt Wetter plant, gegen das Bauvorhaben des sogenannten Nahversorgungszentrums in Hagen-Vorhalle eine Klage einzureichen. Der Rat hat in seiner Sitzung am Donnerstag mit deutlicher Mehrheit seine Zustimmung signalisiert. Aller Voraussicht nach wird auch die Stadt Herdecke diese Klage unterstützen. Der Rat in...

1 Bild

Agenda News: Grundgesetz Art 16a – „politisch Verfolgte genießen Asylrecht“

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 10.07.2018

Ob ihnen ein Bleiberecht gewährt wird oder Abschiebung an der Grenze oder hinter der Grenze droht, spielt keine Rolle. Eine lächerliche Regierungskrise, in der der Streit zwischen Merkel und Seehofer rational nicht zu erklären ist. Hagen, 10.07.2018. Deutschland wird von einer schwachen Regierung geführt, die sich immer mehr der Lächerlichkeit aussetzt. Seehofer hat mit seinem „Masterplan Migration“ die Diskussion...

1 Bild

Frage der Woche: Was braucht man für ein glückliches Leben? 82

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 06.07.2018

Den Deutschen sagt man nach, sie seien notorische Nörgler, unverbesserliche Pessimisten und dazu noch ohne jeglichen Humor. Der seit 2012 jährlich erscheinende World Happiness Report wertet Deutschland aber auf Platz 15 der glücklichsten Länder der Welt.  Kann man Glücklichsein denn messen? Mit diesem Ziel traten Wissenschaftler*innen 2012 im Auftrag der Vereinten Nationen an. So erschien vor sechs Jahren der erste Bericht...

1 Bild

„HAGENplant2035“: Hasper stellen ihre Innenstadt in den Fokus

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 04.07.2018

Trotz des schönen Wetters fanden sich am Dienstag, 3. Juli, über 30 diskussionsfreudige Hasperinnen und Hasper bei der fünften und letzten Stadtbezirkswerkstatt zusammen, um sich über das integrierte Stadtentwicklungskonzept „HAGENplant2035“ zu informieren und ihre Meinungen und Ideen für die zukünftige Entwicklung Haspes einzubringen. Mehrere der fünf Arbeitsgruppen beschäftigten sich unter anderem mit dem Thema...

1 Bild

*Ein Tagebuch des Krieges* 3

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 04.07.2018

Seit 2012 dokumentiert der deutsche Reporter Carsten Stormer den Krieg in Syrien. "War Diary" ist sein filmisches Tagebuch. “In den stärksten Momenten schaut die Kamera einfach nur minutenlang hin. Nach dem Abwurf einer Fassbombe werden Schwerverletzte in eine provisorische Klinik eingeliefert. Die Überlebenden, bedeckt mit Staub und Asche, sehen aus wie Geister.... Heute am 04. Juli zeigt Arte die Dokumentation  "War...

1 Bild

Der große Hundesteuer-Vergleich in NRW - Hundebesitzer in Hagen zahlen am meisten

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 02.07.2018

Bund der Steuerzahler NRW fordert Abschaffung dieser Bagatellsteuer Ob Mops, Schäferhund oder Bulldogge – der geliebte Vierbeiner kann teuer werden, je nachdem, wo er mit Herrchen wohnt. Zwischen 25 Euro jährlich für einen Hund in Verl und 180 Euro im Jahr in Hagen ist alles drin. In diesem Jahr hat der Bund der Steuerzahler (BdSt NRW) die Hundesteuer in 338 NRW-Kommunen mit den höchsten Einwohnerzahlen verglichen. Positiv...

1 Bild

Hagen: Zahl der Arbeitslosen sinkt vor der Ferienzeit

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 29.06.2018

Die Belebung auf dem Hagener Arbeitsmarkt hält an. Vor dem Hintergrund derintakten konjunkturellen Rahmenbedingungen setzt sich damit die gute Sommer- Entwicklung fort. Die Zahl der Arbeitslosen sank im Juni um 83 auf aktuell 9192, die Quote um 0,1 Punkte auf 9,2 Prozent (Vorjahr 10,2). Der Vorjahresstand wird um fast 1000 Erwerbslose unterschritten. „Der Hagener Arbeitsmarkt entwickeltsich weiterhin gut. Die aktuelle...

1 Bild

275.000 Euro für weiteren Ausbau der E-Mobilität in Hagen

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 29.06.2018

WBH-Vorstände nehmen Förderbescheid in Berlin entgegen „Das ist eine gute Nachricht für den weiteren Ausbau der Elektromobilität in unserer Stadt und damit natürlich auch für die schrittweise Verbesserung der Luftqualität!“ Mit diesen Worten hat Oberbürgermeister Erik O. Schulz die Übergabe eines Förderbescheids am vergangenen Freitag im Bundesverkehrsministerium in Berlin kommentiert. Aus der Hand von...

1 Bild

Neuordnung des Hagener Sports

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 29.06.2018

Hagen: Rathaus an der Volme | Karsten-Thilo Raab übernimmt die Leitung des Sportbüros Bereits im letzten Jahr hatten sich der Stadtsportbund Hagen und die Stadt Hagen darauf verständigt, die seit 2010 bestehende Kooperation unter dem Dach des Servicezentrums Sport (SZS) spätestens zum 31. Dezember 2018 zu beenden. Mit Blick auf den im beiderseitigen Einvernehmen aufgelösten Vertrag wird dadurch eine Neuordnung des Sports notwendig. Bei der Stadt Hagen...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Künstliche Intelligenz – ein großes kontroverses Thema

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 29.06.2018

Menschen können das Gelesene in einen großen Kontext stellen, während künstliche Intelligenz (KI) eher ein exaktes Recheninstrument ist. Hagen, 29.06.2018. Weltweit forschen kluge Köpfe an der Frage, wie man wirtschaftlichen Fortschritt und gesellschaftliches Zusammenleben durch künstliche Intelligenz verbessern kann. Die Währung hat seit Jahresbeginn gut 20 Prozent an Wert verloren und rutschte zeitweise auf ein...