Fotografie
Pilze sprießen im Herbst aus dem Boden.

Foto der Woche
Herbstzeit ist Pilzzeit!

Zugegeben: In diesem Jahr haben es Pilze schwer! Denn Pilze lieben feuchte Böden. Und die sind 2018 bekanntlich Mangelware. Trotzdem dürften Spaziergänger und Pilzsucher das eine oder andere Exemplar gesichtet haben. Denn Pilze wachsen sehr schnell, manchmal reicht ihnen ein einziger Tag. Das liegt an ihrer Struktur: Tief in der Erde breiten sie sich aus, ähnlich einem Spinnennetz. Regnet es dann, saugen Pilze jede Menge Wasser auf - wie ein "Schwammerl".  Das, was über der Erde vom Pilz...

  • Velbert
  • 17.11.18
  • 100× gelesen
  • 4
Sport
Die HSG-Handball-Mädchen der Jahrgänge 2011 bis 2008 trainieren zweimal wöchentlich gemeinsam mit ihren drei Trainern Tobias Pohl (hinten, von links), Lasse Gehring sowie Pia Schagen und hoffen, dass bald neue Sportlerinnen dazu kommen.
2 Bilder

E-Jugend Mädchenhandball-Mannschaft der HSG sucht dringend Verstärkung
Es geht um's "Wir-Gefühl"

Der Spaß kommt definitiv nicht zu kurz, dass ist beim Training der E Jugend Mädchenhandball-Mannschaft der Handball-Spielgemeinschaft Velbert/Heiligenhaus (HSG) ganz deutlich zu sehen. Es wird gelacht, spielerisch daran gearbeitet, dass die Wurftechniken verbessert werden, und Zeit für Albernheiten bleibt auch. Zweimal die Woche kommen die Mädchen der Jahrgänge 2011 bis 2008 mit ihren Trainern Tobias Pohl, Lasse Gehring und Pia Schagen zusammen. Neue Trikots wurden gerade erst gekauft und...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 174× gelesen
Kultur
Chor Chorisma lädt zum Weihnachtskonzert nach Langenberg

Weihnachtskonzert im Langenberger Bürgerhaus
Chor Chorisma stimmt auf Weihnachten ein

Velbert, den 16. November 2018. Zusammen mit Chorleiterin Frauke Hoppe lädt der Frauenchor Chorisma zum Weihnachtskonzert am 8. Dezember 2018 um 19:00 Uhr in das Historische Bürgerhaus Langenberg ein. Der Kartenvorverkauf läuft bereits. Die 16 Sängerinnen um Frauke Hoppe veranstalten am 8. Dezember 2018 ihr nunmehr zweites Konzert in diesem Jahr. Bereits im Februar hatte Chorisma ein Konzert anlässlich des zehnjährigen Jubiläums organisiert. Im Bürgerhaus darf sich das Publikum nun auf...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 48× gelesen
Kultur
Begeistert binden die Vorschulkinder der Kita Kollwitzstraße Tannensträuße, gemeinsam mit Erziehern und Lehrern.
4 Bilder

Eine Vision gab den Ausschlag!

Ein Versuchsprojekt vernetzt die Gesamtschule Velbert mit zwei Grundschulen und einer Kita „Gemeinsam lernen von der Kita bis zum Abitur“ heißt ein neues Projekt an der Gesamtschule Velbert-Mitte. Immer donnerstags treffen sich dort seit einigen Wochen Viertklässler der Gerhart-Hauptmann-Grundschule und der Grundschule Bergische Straße und angehende Schulkinder der Kita Kollwitzstraße mit Fünft- und Sechstklässlern der Gesamtschule Velbert-Mitte. Gemeinsam probieren sie viele interessante...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 15× gelesen
Kultur
Der Grundstein für den Neubau des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums ist gelegt. Am Donnerstag kamen Politiker, Mitarbeiter der Verwaltung, Ratsleute, Förderer und Interessierte unmittelbar neben der Villa Herminghaus zusammen, um mitzuerleben, wie der stellvertretende Bürgermeister Emil Weise (von links), Architekt Karsten Fangmann vom Immobilienservice der Stadt Velbert, Museumsleiter Dr. Ulrich Morgenroth und Heinz Schemken, ehemaliger Bürgermeister und Vorsitzender des Fördervereins des Museums, eine Zeitkapsel füllten und diese im Boden versenkten.
3 Bilder

Der Grundstein für den Neubau wurde gelegt
Schloss- und Beschlägemuseum bekommt eigene Anschrift

Der Grundstein für den Neubau des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums wurde am Donnerstag im Rahmen einer offiziellen Feier gelegt. "Erstmals bekommt das Museum eine eigene Adresse - und das ist mehr als angebracht und verdient", so Emil Weise, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Velbert, der neben Heinz Schemken, Vorsitzender der Förderungsgemeinschaft des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums, viele weitere Förderer, Politiker, Geschäftsleute und Interessierte an der Oststraße...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 136× gelesen
Kultur
Bora-Ahmet Altun (rechts), Velberter Comedian und Pädagoge, las in der Kinderbücherei in Velbert interessierten Fünftklässlern der Realschule Kastanienallee vor. Unterstützt wurde er dabei von zwei Realschülern der Jahrgangsstufe neun.
4 Bilder

Aktionen zum bundesweiten Vorlesetag in Velbert und Heiligenhaus
Schüler spitzten die Ohren

Deutschlandweit wurden am heutigen bundesweiten Vorlesetag verschiedene Aktionen für Schüler durchgeführt - auch in den Städten Niederbergs. Mit zahlreichen Aktionen die Freude und den Spaß an der Sprache und am Lesen zu wecken, dass ist generell Ziel des Teams der Stadtbücherei Velbert. Davon profitieren auch die Kinder: "Wenn ihnen regelmäßig vorgelesen wird, haben sie bessere Noten - nicht nur in Deutsch", so Jennifer Koppitsch, Leiterin der Zentralbibliothek. "Die Teilnahme am...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 63× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Julia Niedworok freut sich auf zahlreiche Besucher im ersten NBV-Weihnachtsdorf.
9 Bilder

Netzballverein verwandelt sich in Weihnachtsdorf
NBV lädt am ersten Dezember zu Glühwein und Punsch

Velbert, 15. November 2018. Erst wenige Wochen ist es her, dass sich die Netzballer nach einem heißen Duell auf den Ascheplätzen kühle Getränke auf der Terrasse des Netzballvereins gegönnt haben. Nun dauert es nicht mehr lange, bis sie sich an selbiger Stelle mit einem Glühwein im NBV-Weihnachtsdorf ein wenig aufwärmen können. Die Idee für einen vereinseigenen Weihnachtsmarkt hatte Julia Niedworok. Die Netzballerin leitet seit Anfang Oktober das Ressort Vergnügen. Tatkräftig unterstützt hat...

  • Velbert
  • 15.11.18
  • 21× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Hoffen, dass es mit der Renovierung und Fertigstellung schnell voran geht, so dass der Tafelbetrieb im Frühjahr 2019 am neuen Standort an der Friedrichstraße 300 fortgesetzt werden kann: Tanja Högström, Teamleitung der Tafel für Niederberg, sowie Daniel Poerschke, Eigentümer und Vermieter der Immobilie.
2 Bilder

Tafel in Velbert hat wieder ein Zuhause
Wer schwingt den Hammer?

Große Erleichterung beim Team der Tafel für Niederberg: Nach langer, intensiver Suche konnte ein neuer Standort für das Angebot für Bedürftige in Velbert-Mitte gefunden werden. Ein Ladenlokal mit Lagerräumen an der Friedrichstraße 300 wird das neue Zuhause für das Tafel-Team. "Wir sind froh, dass wir wissen, wie es weitergeht", so Tanja Högström, Teamleitung der Tafel für Niederberg. Nachdem die ehemaligen Räumlichkeiten der Friedenskirche an der Nevigeser Straße 1 verkauft wurden, in denen...

  • Velbert
  • 15.11.18
  • 399× gelesen
Kultur

Karneval Session 2018/19
Velbert verspätet "Hoppeditz ERWACHEN "

Denn auch dieses Jahr verschläft unser Velberter Hoppeditz  wieder einmal die Zeit . Denn er ist ganz schön im Verzug seines Närrischen Erwachen. Und leider wohl mit der Zeit auch etwas vornehmer  geworden ist ,da er ja dieses Jahr im warmen und geschützten RAUM  auferstehen will. Und nicht mehr öffentlich  für sein ganzes NarrenVolk wie eh und je.... Doch sicherlich nicht alle Velberter NARREN haben die 2o EURO ,die der Hoppeditz nun fordert,um die Karnevalsession 18/19 zu eröffnen ....

  • Velbert
  • 15.11.18
  • 47× gelesen
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Nierenhofer Straße, Bonsfelder Straße (Langenberg), Deller Straße (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges); Dienstag: Bökenbuschstraße (Langenberg), von-Humboldt-Straße, Oststraße (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide); Mittwoch: Kuhler Straße (Langenberg), Hans-Böckler-Straße (Velbert), Goethestraße, Am Rosenhügel (Neviges); außerdem Donnerstag:...

  • Velbert
  • 15.11.18
  • 100× gelesen
Kultur
Buchautor Jürgen Lohbeck präsentiert sein Buch über den Luftkrieg in Velbert, Langenberg und Nerviges.
3 Bilder

„Die Menschen sind bereit darüber zu sprechen!“

Autor Jürgen Lohbeck dokumentiert in seinem neusten Buch die Auswirkungen des Luftkrieges in Velbert Die Buchneuerscheinung, „Velbert, Langenberg und Neviges im Luftkrieg 1939-1945“, von Lokalhistoriker Jürgen Lohbeck, beschäftigt sich eindrucksvoll mit den Auswirkungen des Luftkrieges in Velbert. Reich bebildert, teilweise mit bisher unveröffentlichten Originalaufnahmen, dokumentiert der Autor diesen Teil der Velberter Geschichte. Das Buch ist eine vertiefende Ergänzung der aktuellen...

  • Velbert-Langenberg
  • 14.11.18
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Anke Stamm, Leiterin des "Ein Shop" (zweite von rechts) und ihr Team, erfüllen auch in diesem Jahr Weihnachtswünsche für Kinder.
3 Bilder

Kinderaugen sollen wieder leuchten!

Weihnachtswünsche von Kindern aus bedürftigen Familien können erfüllt werden Zwei kleine Weihnachtsbäume, tragen in der Evangelischen Kirchengemeinde Langenberg auch in diesem Jahr wieder einen ganz besonderen Schmuck. Viele kleine weihnachtliche Anhänger mit Wünschen von Kindern aus bedürftigen Familien, warten darauf erfüllt zu werden. Zu finden sind die „Bäumchen“ in der Alten Kirche und im Kreiersiepen 7, im „Ein Kaffee“. Das Team des „Ein Kaffee/Ein Shop“ bittet in diesem Jahr...

  • Velbert-Langenberg
  • 14.11.18
  • 18× gelesen
Kultur

Restkarten für Weihnachtskonzert der Chorgemeinschaft Sonntag 2. Dezember um 16 Uhr Apostelkirche

Unter dem Titel „Alle Jahre Lieder - Adventsklänge“ lädt die Männer-Chorgemeinschaft Velbert am Sonntag, 2. Dezember um 16 Uhr in die Apostelkirche ein. Ein großer Männerchor mit rund 80 Sängern, das renomierte Folkwang-Kammerorchester Essen und vier Solisten musizieren unter der Leitung von Lothar Welzel und laden Sie zu einem abwechselungsreichen Programm mit Advents- und Weihnachtsmusik ein. Als Höhepunkt spielt das Orchester „Eine kleine Nachtmusik“ von W.A. Mozart. Der...

  • Velbert
  • 14.11.18
  • 4× gelesen
Blaulicht

Blaulicht in Heiligenhaus und Wülfrath
Unfallfreies Ende einer gefährlichen Trunkenheitsfahrt

Aufmerksame Zeugen bemerkten am Dienstagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, den Fahrtantritt einer erkennbar betrunkenen 49-jährigen Frau, die in der Innenstadt von Heiligenhaus ihren VW Tiguan bestieg und damit in Richtung Wülfrath davonfuhr. Die vorbildlichen Hinweisgeber informierten umgehend die Polizei und meldeten dort die gefährliche Trunkenheitsfahrt. In Wülfrath konnte die Beschuldigte nur wenige Minuten später von der alarmierten Polizei angetroffen und überprüft werden. Dabei stellte...

  • Heiligenhaus
  • 14.11.18
  • 178× gelesen
Blaulicht

Blaulicht in Velbert
81-jährige Frau nach versuchtem Raub leicht verletzt

Eine 81-jährige Velberterin wurde am Dienstagabend, gegen 21.30 Uhr, Opfer eines versuchten Raubes auf der Wagnerstraße in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Zu dem Zeitpunkt näherte sich ein bislang unbekannter Täter der Geschädigten von hinten kommend und zerrte an ihrer Umhängetasche. Die Geschädigte rief lautstark um Hilfe, worauf der Tatverdächtige ihr den Mund zuhielt. Bei der Rangelei fiel die 81-Jährige zu Boden und verletzte sich leicht am Hinterkopf. Der unbekannte Täter ließ von...

  • Velbert
  • 14.11.18
  • 824× gelesen
Kultur
Insgesamt 26 Restaurants aus allen Velberter Stadtteilen machen bei der Aktion rund um Schlüsselgericht, Schlüsselmenü sowie Schlüsselchen mit und geben einen Einblick in ihre Küche.
4 Bilder

Wir wünschen "Guten Appetit"!
Schlüsselgericht und Co. 2019: Es ist wieder angerichtet!

Dass die Velberter Gastro-Landschaft eine große Vielfalt zu bieten hat, steht außer Frage: Gut bürgerliches Restaurant, Spezialitäten aus Italien oder anderen Ländern sowie gehobene Küche - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und so trifft man auch sicherlich Jedermanns Geschmack beim Verschenken des Schlüsselgerichts, des Schlüsselmenüs oder des Schlüsselchens 2019. Denn diese Essens-Gutscheine für Kinder und Erwachsene lassen sich in 26 Restaurants in den drei Velberter Stadtteilen...

  • Velbert
  • 13.11.18
  • 415× gelesen
LK-Gemeinschaft
Übergabe des Hauptgewinns eines Pedelec der Marke e-bike im zookauf Wermelskirchen (Foto: Schmitz)

Gewinnspiel im zookauf Wermelskirchen
Die glücklichen Gewinner stehen fest

Erst kürzlich feierte die Zooma-/zookauf-Gruppe gemeinsam mit zahlreichen Besuchern die Neueröffnung des zookauf-Standortes im nordrhein-westfälischen Wermelskirchen. Dabei konnten sich die Heimtierfreunde neben dem innovativen Ladenbaukonzept mit einer modernen und ansprechenden Warenpräsentation auch über eine attraktive Gewinnspielaktion freuen. Jetzt wurden die Gewinner ermittelt. Zur Neueröffnung des zookauf-Standortes in Wermelskirchen mit einem vielfältigen und bunten Programm aus...

  • Velbert
  • 13.11.18
  • 10× gelesen
Sport

Heiligenhauser Verein
SSVg-Vorsitzender verteilte Weckmänner

Das bereitet Heinz Dedenbach jedes Jahr eine besondere Freude: Pünktlich zum Martinstag verteilte der Vorsitzende der SSVg 09/12 Heiligenhaus frisch gebackene Weckmänner an alle Spieler und deren Gäste. Für die Heiligenhauser E2-Junioren war es gleichzeitig ein kleiner Trost - sie hatten gerade gegen die Gegner von Grün-Weiß Wuppertal verloren.

  • Heiligenhaus
  • 12.11.18
  • 42× gelesen
Fotografie
Zeigt uns eure Herbst-Bilder!

Foto der Woche
Laub im Herbst

Beim Blick aus dem Fenster wird jetzt ganz schnell klar: Der Herbst ist da! Die Straßen sind voller Laub, die Blätter an den Bäumen sind gelb, rot oder braun. Wenn die Temperaturen dauerhaft unterhalb der 15-Grad-Marke sind, stellen sich Bäume auf Winter ein. Die Tage werden kürzer, die Pflanzen fahren die Photosynthese zurück. Wichtig für diesen Prozess ist der grüne Farbstoff Chlorophyll. Wenn es Herbst wird, speichert der Baum das Chlorophyll in Wurzeln, Ästen und dem Stamm.  Dadurch...

  • Velbert
  • 12.11.18
  • 399× gelesen
  • 23
Sport
Die U17-Mannschaft der SSVg siegte gegen den Ligakonkurrenten Grün-Weiß Wuppertal in der Verlängerung.
2 Bilder

Velberter Junioren feiern Siege
Die U19- und U17 Mannschaften der SSVg Velbert 02 stehen im Endspiel des Kreispokals

Die B- und A-Junioren der Sport- und Spielvereinigung Velbert 02 sind in dieser Woche in das jeweilige Endspiel des Kreispokals eingezogen. Während die U19 mit einem souveränen 3:0-Erfolg über den SC Velbert in das Pokalfinale einzog, löste die U17 erst in der Verlängerung mit einem 2:1-Sieg gegen Grün-Weiß Wuppertal das Finalticket. Das Pokalspiel gegen den Stadtrivalen SC Velbert fand vor einer tollen Kulisse statt. Rund 150 Zuschauer wollten sich das umkämpfte Derby nicht entgehen lassen....

  • Velbert
  • 12.11.18
  • 33× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Frischen Wind ins Team des Frauen-Forums Neviges bringt die 25-jährige Sinja Großmann (r.), die Sozialabeiterin im Stadtteilzentrum Neviges tritt die Nachfolge von Monika Schmidt-Bathe (2.v.r.) an, die in Rente gegangen ist. Auf die nächste Veranstaltung freuen sich zudem (v.l.) Marina Lucyga, Vorsitzende des Vereins "Frauen helfen Frauen", sowie Ulrike Motte, Leiterin der Stadtbücherei.

Hilde Kuhlmann in Neviges
Offenes Singen im Frauen-Forum

Musikalisches Frauen-Forum am kommenden Mittwoch "Seit zwölf Jahren gibt es das Frauen-Forum in Neviges", erklärt Ulrike Motte, Leiterin der Stadtbücherei Velbert. "Frauenveranstaltungen haben hier eine lange Tradition". Die nächste Frauenveranstaltung ist "Einfach singen", ein offenes Singen mit Hilde Kuhlmann am kommenden Mittwoch, 14. November, um 19 Uhr in der Stadtteilbibliothek Neviges, Elberfelder Straße 60. Ob Popsongs, Kanons, afrikanische Lieder oder Loopsongs, der Abend ist für...

  • Velbert-Neviges
  • 12.11.18
  • 39× gelesen
Sport
Dr Christian Höpfner , Bergischer Hallenmeister 2018

PSV Tennis Wintersaison
Dr.Christian Höpfner ist Bergischer Meister

Auch die lange Freiluftssaison 2018 ist zu Ende gegangen und die PSV Tennisspieler haben sich in die umliegenden Tennishallen zurückgezogen. Derzeit laufen die Bergischen Hallenmeisterschaften. In seiner Altersgruppe Herren 55 hat Dr.Christian Höpfner den 1. Platz belegt und ist jetzt Bergischer Meister . Bei den Herren40 spielt am kommenden Samstag Christian Zurek um den Einzug ins Finale der Nebenrunde der Herren40 Nach der Jahresabschlussfeier 2018 , die am kommenden Wochenende ...

  • Velbert
  • 12.11.18
  • 32× gelesen
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Närrisches Treiben in Heiligenhaus
Hoppeditz erwachte auf dem Martinsmarkt

Der Duft von frischgebackenen Plätzchen strömte am vergangenen Sonntag durch die Verkaufsräume von Rewe Wacket in Heiligenhaus. Inhaber Bernd Wacket lud im Rahmen des Martinsmarktes mit verkaufsoffenem Sonntag erneut zu einer unterhaltsamen Aktion für Kinder ein. Zahlreiche Jungen und Mädchen schlüpften in Kittel sowie Schürze und hatten mächtig Spaß in der Weihnachtsbäckerei. Leckeres Gebäck gab es auch am Stand des Stadtanzeigers Niederberg. Neben Kaffee und Kaltgetränken verkaufte das Team...

  • Heiligenhaus
  • 12.11.18
  • 190× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Showtime" ist ein Familienspiel, das auch für Wenig-Spieler gut geeignet ist.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Showtime, der Kinospaß für die ganze Familie

Hallo, liebe Lokalkompass-Gemeinde, Heute will ich Euch in unserer Reihe Spielekompass eine Neuerscheinung aus dem Hause Pegasus vorstellen. „Showtime“ ist ein Familienspiel für zwei bis vier Spieler ab acht Jahre. Die Grundidee ist einfach. Es ist Kinozeit und es gilt für die Spieler ihre Spielfiguren so im Kinosaal zu platzieren, dass sie möglichst viele Vergnügungspunkte kassieren. Und wir alle wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, einem dem Spaß am Filmabend zu ruinieren. Sei es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.11.18
  • 132× gelesen
  • 3
Sport

Rollkunstlauf in Velbert
Den 15ten Velberter-Schlosstadt-Kürpokal erfolgreich verteidigt.

Wie schon im vergangenem Jahr, so konnte sich das Rollkunstlauf-Team der VSG auch in diesem Jahr beim Heimwettkampf erfolgreich behaupten. Zum 15ten Male wurde in Velbert der gleichnamige Schlossstadt-Kürpokal ausgerichtet. Trainer und Läuferinnen, alle gaben ihr Bestes. Und so konnte das Team erfolgreich den Wanderpokal verteidigen; mit 103 Punkten und über 50 Punkten Abstand auf den Zweitplatzierten Verein, der SG Eintracht Ergste. Die Freude war riesengroß, insb. bei den Kleinsten, für...

  • Velbert
  • 11.11.18
  • 171× gelesen
Politik

Das Wort am Sonntag
Das Wort am Sonntag

Götterdämmerung birgt die Möglichkeit des Neuanfangs! „Hoffnung gießt in Sturmnacht Morgenröte“ Joh. Wolfgang v. Goethe 1749 -1832 „Es ist niemals zu spät, vernünftig und weise zu werden, es ist aber jederzeit schwerer, wenn die Einsicht spät kommt, sie in Gang zu bringen“ Immanuel Kant 1724 - 1804 Viel verstörendes hat uns in der jüngsten Zeit politisch begleitet. Man hatte den Eindruck, dass die Steigerung von Feind, Koalitionspartner ist. Ich denke jedoch, dass wir uns einig sein...

  • Velbert
  • 11.11.18
  • 15× gelesen
Kultur

Gegen das VERGESSEN
Gegen das VERGESSEN" ZERSTÖRTE VIELFALT "

GEGEN das VERGESSEN „ Zerstörte Vielfalt“ Ein Populist versprach 1933 : Deutschland den Deutschen. Fortan werde mit harter Hand durchgesetzt ,was angeblich Wille des deutschen Volk sei. Zwölf Jahre später lag Deutschland in Trümmern. Tausende Oppositionelle und Millionen Juden waren ermordet, Zigmillionen weitere dem Weltkrieg zum Opfer gefallen . Um solcher Mordlust und Willkür zu wehren,verkündeten die Vereinten Nationen Ende 1948 in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte...

  • Velbert
  • 09.11.18
  • 34× gelesen
  • 4
Sport
Der Ex-Dortmunder Robert Lewandowski (m.) und der FC Bayern München sollten tunlichst nicht beim BVB verlieren. Ansonsten droht der Deutsche Rekordmeister den Anschluss an die Tabellenspitze zu verlieren.

Kracher am 11. Spieltag
BVB empfängt den FC Bayern

Vor den Länderspielen wartet in der Bundesliga noch ein echter Kracher. Tabellenführer Borussia Dortmund empfängt am Samstagabend den Tabellendritten und Titelverteidiger Bayern München. Zum Abschluss des Wochenendes wird die aufsteigende Form des FC Schalke 04 auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. Die Serie ist gerissen. Nach 15 Pflichtspielen ohne Niederlage hat Borussia Dortmund unter der Woche in Madrid gegen Atletico eine verdiente 0:2 (0:1)-Niederlage einstecken müssen. Ohne...

  • Essen-Süd
  • 09.11.18
  • 89× gelesen
  • 1
Blaulicht

Aktion: Augen auf und Tasche zu!
Polizei warnt vor den Tricks von Taschendieben

Die Polizei im Kreis Mettmann beteiligt sich an der landesweiten Aktionswoche "Augen auf und Tasche zu!" gegen Taschendiebstahl. Warum das, trotz vergleichsweise niedriger Fallzahlen im Kreisgebiet, wichtig ist, beweisen vier Fälle, welche die Polizei am gestrigen Mittwoch (7. November 2018) unter anderem in Velbert registriert hat. Zwei Fälle von Taschendiebstahl registrierte die Polizei hier gestern : Gegen 10,30 Uhr wurde einer 82-Jährigen die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Die...

  • Velbert
  • 08.11.18
  • 63× gelesen
Ratgeber
Das Bilder-Atelier beim Adventsmarkt 2016.

WFB Velbert lädt am 18.11. zum Adventsbasar in ihre Werkstatt ein

Velbert. Am Sonntag, den 18. November 2018 ist wieder Adventsbasar am Flandersbacher Weg 8. Die WFB Werkstätten und der Verein der Freunde und Förderer der Werkstätten des Kreises Mettmann in Velbert laden von 11 bis 17 Uhr zu ihrem bekannten und beliebten Adventsbasar in die WFB Velbert ein. Kreatives Selbstgebasteltes für Weihnachten, Advents- und Weihnachtsschmuck, Dekorations- und Geschenkartikeln aus allen nur denkbaren Materialien suchen dankbare Abnehmer. Wer möchte, kann seinen...

  • Velbert
  • 08.11.18
  • 21× gelesen
Ratgeber
Das Bilder-Atelier beim Adventsmarkt 2016.

WFB Velbert lädt am 18.11. zum Adventsbasar in ihre Werkstatt ein

Velbert. Am Sonntag, den 18. November 2018 ist wieder Adventsbasar am Flandersbacher Weg 8. Die WFB Werkstätten und der Verein der Freunde und Förderer der Werkstätten des Kreises Mettmann in Velbert laden von 11 bis 17 Uhr zu ihrem bekannten und beliebten Adventsbasar in die WFB Velbert ein. Kreatives Selbstgebasteltes für Weihnachten, Advents- und Weihnachtsschmuck, Dekorations- und Geschenkartikeln aus allen nur denkbaren Materialien suchen dankbare Abnehmer. Wer möchte, kann seinen...

  • Velbert
  • 08.11.18
  • 18× gelesen
Kultur
Die Stadthalle an der Wilhelmstraße in Neviges wird nicht abgerissen.

Kaufvertrag mit Investor aus der Region
Stadthalle Neviges wird nicht abgerissen

Die Stadthalle in Neviges bleibt als Gebäude erhalten. 2016 wurde die Stadthalle von der Stadt Velbert an die Wohnungsbaugesellschaft Velbert (Wobau) veräußert. Zuvor wurde die Erlaubnis erteilt, das Baudenkmal „Stadthalle Neviges“ abzureißen. In diesem Jahr erfolgte die Ausschreibung für den Abriss parallel mit der Suche nach einem Käufer, der das Gebäude möglichst erhalten sollte. Am Donnerstag wurde schließlich der Kaufvertrag mit einem Investor aus der Region notariell beurkundet. Die...

  • Velbert
  • 08.11.18
  • 284× gelesen
Blaulicht
Bei dem Unfall wurden die Autos teilweise erheblich beschädigt.
3 Bilder

Blaulicht in Velbert
Drei Autos beteiligt: Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Autos zum Teil erheblich beschädigt wurden, kam es am Mittwochabend auf der Bahnhofstraße in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Gegen 17.10 Uhr fuhr eine 74-jährige Frau aus Wülfrath mit ihrem VW über die Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Industriegebiet Röbbeck. Als vor ihr die Fahrerin eines BMW verkehrsbedingt abbremsen musste, übersah dies bei Dunkelheit und regennasser Fahrbahn die 74-Jährige. Ihr VW prallte von hinten auf den BMW und schob diesen...

  • Velbert
  • 08.11.18
  • 656× gelesen
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren:Montag: Donnerstraße (Langenberg), von-Humboldt-Straße, Nevigeser Straße (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide) und Velbert-Losenburg; Dienstag: Bleibergstraße, Voßnacker Straße (Langenberg), Ahornstraße (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges), Rheinlandstraße (Heiligenhaus); Mittwoch: Kuhler Straße (Langenberg), Langenhorster Straße, Deller Straße...

  • Velbert
  • 08.11.18
  • 226× gelesen
Politik
Sozialpädagogin Vanessa Holtkamp betreut die internationalen Klassen der Realschule Kastanienallee und der Martin-Luther-King Schule.
3 Bilder

"Kleine Schritte sind wichtig!"

Vanessa Holtkamp steht zugewanderten Schülern an zwei Velberter Schulen zur Seite Seit Mai ist Vanessa Holtkamp über die Bezirksregierung an der Realschule Kastanienallee und der Martin-Luther-King Schule als Sozialarbeiterin für die neu zugewanderten Schüler angestellt. Möglich ist das, da das Ministerium für Schule und Bildung, als Unterstützung zur Integration dieser Schülergruppe, Schulsozialarbeiterstellen geschaffen hat. Eine dieser Stellen wurde im Frühjahr vergangenen Jahres für...

  • Velbert
  • 07.11.18
  • 61× gelesen
Kultur
Jörg Potthaus mit seinem Erstlingsroman "Dionysos-Bar".
3 Bilder

„Eine kurze, aber intensive Liebe!“

Autor Jörg Potthaus verarbeitet in seinem Erstlingsroman Erfahrungen über die Liebe und das Leben Im Frühjahr holte Autor Jörg Potthaus seinen Mentor und Freund, den Literaturpreisträger Bodo Kirchhoff nach Heiligenhaus. Unterstützt wurde er dabei von Rüdiger Henseling, Leiter der VHS Velbert/Heiligenhaus. Die Lesung fand vor ausverkauftem Haus im Museum Abtsküche statt. Nun stellt Potthaus selbst, am Donnerstag, 15. November, seinen ersten eigenen Roman „Dionysos-Bar“ im Café „Verweile...

  • Heiligenhaus
  • 07.11.18
  • 29× gelesen
Kultur
9 Bilder

Ahnenforschung
Die Saubrücke - In der Sau

Die berühmte Eisenbahnbrücke in Velbert ist weit im Lande bekannt. Doch woher hat die Saubrück ihren Namen? Unsere Ahnen dieses Hofes lassen sich bis zu Beginn des 16.Jahrhunderts zurückverfolgen. Sie haben jedoch schon wesentlich früher dort gelebt, denn als Johann Neufiant aus Werden, Küster des Dorfes Velbert, im Jahre 1561 die Statuen des „Hofes zu Hof“ in ein neues Buch schrieb und sie sich von Haupthofesgericht in Rath bestätigen ließ, vermerkte er, dass die Weisungen bereits vor...

  • Velbert
  • 07.11.18
  • 148× gelesen
Politik
Die Ausschreibung und Vergabe der OGS-Trägerschaft war eine umfangreiche und arbeitsintensive Aufgabe. Zahlreiche Akten-Ordner mussten angelegt werden, wie Dunja Enders (von links), Abteilungsleiterin Schulverwaltung, Reinhard Mickenheim, Fachbereichsleiter Bildung, Kultur und Sport, sowie der Erste Beigeordnete vom Dezernat II Gerno Böll nun zeigten.

Bald gibt es mehr Geld für die OGS
Neue Träger für den offenen Ganztag in Velbert stehen fest

In Velbert wurde ab dem Schuljahr 2019/2020 die Trägerschaft für den offenen Ganztag (OGS) neu vergeben. Gerade erst ist das Verfahren abgeschlossen, das sehr aufwendig war und bei einigen Eltern für Verunsicherung sorgte. "Wir hatten die Pflicht, den bisherigen Trägern zu kündigen und eine neue europaweite Ausschreibung vorzunehmen", erklärte Gerno Böll, Erster Beigeordneter vom Dezernat II, in einer Pressekonferenz zu dieser Thematik. Grund dafür sei eine Vergaberechtsänderung. Nun aber ist...

  • Velbert
  • 07.11.18
  • 576× gelesen
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Stadtanzeiger-Leser können sich über Preise freuen
Zum Geburtstag gibt's Geschenke

Zum 45. Geburtstag des Stadtanzeigers Niederberg gibt es Geschenke - und zwar für Sie, liebe Leser! Gemeinsam mit unseren Kunden aus der Region Niederberg haben wir zahlreiche Päckchen gepackt. Mitmachen lohnt sich! Ob Warengutscheine, Dienstleistungen oder Ähnliches - es gibt tolle Sachen zu gewinnen. Darunter ist zum Beispiel eine VIP-Karte der Therapeutischen Salzgrotte Velbert, Noldestraße 5, im Wert von 600 Euro. "Wir bieten dem glücklichen Gewinner damit sieben Wochen Wellness zu zweit...

  • Velbert
  • 07.11.18
  • 269× gelesen
  • 1
LK-Gemeinschaft

Guten Tag
Ein großes Dankeschön!

Bei Feierlichkeiten wie Weihnachten oder Geburtstagen wird manch einer sentimental. Lob, Zuneigung und Freude werden zum Ausdruck gebracht - entweder per Karte oder in einer direkten Ansprache. Ich nutze diese Kolumne, um aus gegebenen Anlass ein paar angebrachte Worte loszuwerden: Seit 45 Jahren gibt es den Stadtanzeiger, ich selber zähle mich in 2018 seit zehn Jahren zum Teil des Teams. Seit ich mein Praktikum in der Redaktion gemacht habe, konnte ich mich nicht mehr lösen - ganz im...

  • Velbert
  • 07.11.18
  • 39× gelesen
LK-Gemeinschaft
Der Stadtanzeiger feiert Geburtstag. Das lokale Anzeigenblatt für Velbert und Heiligenhaus gibt es seit 45 Jahren.

Wir feiern Geburtstag!
Los ging es als „WAZ-Anzeiger"

Wir feiern Geburtstag! Denn bereits 45 Jahre flattert der Stadtanzeiger Niederberg schon in die Zeitungsröhren der Velberter und Heiligenhauser Bürger. Ob mit den Familienanzeigen, den gewerblichen Anzeigen der örtlichen Unternehmen oder den redaktionellen Beiträgen über das Geschehen in den beiden Städten und ihren Stadtteilen - das Team des Anzeigenblattes, das zur Westdeutschen Verlags- und Werbegesellschaft (WVW) gehört, bietet den Lesern zweimal wöchentlich umfangreichen Lesestoff. Die...

  • Velbert
  • 07.11.18
  • 41× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Zwei Großbrände forderten Feuerwehr im Kreis Mettmann
Unklarer Feuerschein in einem Waldgebiet

Im Kreis Mettmann wurde die Feuerwehr gestern Abend gleich zweimal bei Großbränden gefordert, einer davon in Velbert. Zunächst kam es gegen 21.30 Uhr zu einem ausgedehnten Kellerbrand in einer Kunststoffgalvanik an der Karl-Benz-Straße in Langenfeld. Neben der gesamten Feuerwehr Langenfeld waren Kräfte aus Hilden und Erkrath zur Unterstützung vor Ort. Spezialfahrzeuge nahmen Luftproben um eine Gefahr für die Bevölkerung ausschließen zu können. Da zu diesem Einsatz Stadtalarm gegeben wurde,...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.11.18
  • 866× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mit dem Heiligenhauser Martinsmarkt und dem Hoppeditz-Erwachen am Sonntag, 11. November, bringen André G. Saar (von links), Koordinator des Stadtmarketings, Annelie Heinisch, Sprecherin des Arbeitskreises "Handel", sowie Heike Kulow, Vorstandsmitglied der Heljens-Jecken, Leben in die Heiligenhauser City: Groß und Klein wird ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Martinsmarkt und Hoppeditz-Erwachen in Heiligenhaus
Heljens-Jecken als Bereicherung für den Markt

Der Heilige Sankt Martin und der Hoppeditz haben eigentlich nicht wirklich viel gemeinsam. Das wird in Heiligenhaus nun allerdings geändert.Denn mit dem Heiligenhauser Martinsmarkt und dem Hoppeditz-Erwachen werden am kommenden Sonntag, 11. November, zwei sonst separate Veranstaltungen zu einem großen bunten Fest für Groß und Klein zusammengelegt. "Den Termin unseres Martinsmarktes zu verschieben, das kam nicht infrage", so Annelie Heinisch, Sprecherin des Stadtmarketing-Arbeitskreises...

  • Heiligenhaus
  • 06.11.18
  • 140× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Bürgermeister überreicht Ehrentaler
Auszeichnung bei der Hubertusmesse

Zum Ende der Hubertusmesse, die durch den ehemaligen Wallfahrtsleiter Hubertus Hartmann im Mariendom gefeiert wurde, trat Bürgermeister Dirk Lukrafka auf, um das Ehrenamt zu würdigen. So sei diese Hubertusmesse ohne das ehrenamtliche Engagement der zahlreichen Musiker und anderer Gruppen nicht denkbar, sagte der Bürgermeister und überreichte den Ehrentaler an Heinz-Josef Pröpper (rechts). "Seit 56 Jahren sind sie Trompeter im 1. Fanfarencorps Neviges 1957 und seit 47 Jahren aktiv im Vorstand,...

  • Velbert-Neviges
  • 06.11.18
  • 104× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Isabel Heupgen und Tom Schönenberg wurden als NBV-Top-Spieler des Jahres geehrt.
3 Bilder

Glanzvoller Ausklang des 120-jährigen Vereinsjubiläums beim NBV-Stiftungsfest
Netzballer feiern und ehren ihre Top-Spieler des Jahres

Velbert, 05. November 2018. „Diese Feier setzt noch einmal das i-Tüpfelchen auf ein wirklich tolles 120igstes Vereinsjahr“, waren sich NBV-Vorsitzender Bernd Wolf und sein Vize und Hauptorganisator des Stiftungsfestes, Klaus Jaeger, einig. Beide freuten sich über den großen Anklang, den das Stiftungsfest fand: 115 Netzballer und Vereinsfreunde waren ins Best Western Parkhotel gekommen, um den Höhepunkt des Jubiläumsjahres gebührend zu feiern. Einen historischen Rückblick auf die...

  • Velbert
  • 05.11.18
  • 59× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Der Heiligenhauser Pfadfinderstamm "Eisvogel Heljens" beendete sein Fahrtenjahr
Das Highlight im nächsten Jahr ist eine Tour nach Norwegen

Der Herbst ist vorbei, die Zelte werden erst einmal über den Winter eingelagert: Nach insgesamt fünf mehrtägigen Lagern und einer Vielzahl von Wochenendtouren und -aktionen beendeten die Pfadfinder vom Stamm Eisvogel Heljens ihr Fahrtenjahr mit einem Herbstlager und einer Halloweenfeier. „Mit den Lagern und Fahrten, wie die Wochenend- und Kanutouren genannt werden“, berichtet Stammesführer Stephan Ringmayer, „haben wir dieses Jahr vor allem NRW unsicher gemacht und einige Kilometer erwandert.“...

  • Heiligenhaus
  • 05.11.18
  • 18× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person

Ein Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person ereignete sich am Samstag, gegen 22.20 Uhr, auf der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/Poststraße in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Eine 55-jährige Velberterin befuhr mit ihrem Ford KA die Friedrich-Ebert-Straße in Fahrtrichtung Neviges. Aus bislang noch unbekannten Gründen, scherte sie in Höhe der Poststraße nach rechts aus, fuhr jedoch danach wieder zurück auf die Friedrich-Ebert-Straße. Zu diesem Zeitpunkt befand sich...

  • Velbert
  • 04.11.18
  • 138× gelesen
Blaulicht
Der Kletterbaum befand sich auf einer kleinen Anhöhe, neben dem Schulgelände.
2 Bilder

Einsatz der Heiligenhauser Feuerwehr
Kind aus Baum in zwei Meter Höhe befreit

Ein Kind hat sich am Samstag-Nachmittag in einem Baum, in zwei Meter Höhe zwischen Ästen eingeklemmt. Die Feuerwehr sicherte und stabilisierte, wie sie mitteilt, das verängstigte Kind und befreite es schließlich behutsam aus seiner Notlage. Um 14.12 Uhr wurde die Feuerwehr Heiligenhaus zu einem Schulgelände an der Moselstraße alarmiert. Ein Kind war in einem Baum in circa zwei Meter Höhe zwischen zwei Ästen eingeklemmt und konnte sich daraus nicht mehr befreien. Ein Passant der zufällig auf...

  • Heiligenhaus
  • 04.11.18
  • 208× gelesen
Sport

Der Hardenberger Schützenverein hat einen Deutschen Meister

Erstmalig in der 362-jährigen Vereinsgeschichte stellt der Hardenberger Schützenverein 1656 e. V. einen Deutschen Meister. Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Sportschießen war Alexander Hufnagl fünf mal in München am Start. In der Disziplin Sportrevolver .44 Magnum sicherte er sich mit 380 Ringen den Titel des Deutschen Meisters. In der Disziplin Sportrevolver .357 Magnum erreichte er mit 381 Ringen den dritten Platz und konnte damit wieder das Treppchen besteigen. In den...

  • Velbert-Neviges
  • 03.11.18
  • 9× gelesen
LK-Gemeinschaft
Das "Alte Pastorat" an der Hauptstraße 185 in Heiligenhaus gehört für viele Bürger zu den markantesten Gebäuden in der Stadt. Obwohl es nicht denkmalgeschützt ist, ist es vielen Heiligenhausern ein großes Anliegen, es möglichst zu erhalten. Nun gibt es Pläne für einen Neubau, der im Herbst/Winter 2020 bezogen werden kann. Die alte Fassade soll dabei erhalten bleiben. Alice Thormählen fühlte sich - nachdem sie die alte Kiekert-Hauptverwaltung saniert hat - veranlasst, sich dieser Sache anzunehmen.
3 Bilder

Neubau an der Hauptstraße in Heiligenhaus
Neue Pläne fürs Alte Pastorat

Nach langen Verhandlungen mit der Stadtentwicklungsgesellschaft - vertreten durch Bürgermeister Michael Beck und Siegfried Peterburs, Technischer Dezernent - hat Alice Thormählen das Grundstück zwischen Hauptstraße und Basildonplatz erworben.  An dieser Stelle, an der derzeit das "Alte Pastorat" steht, soll bis Herbst 2020 ein Neubau mit Tiefgarage errichtet werden. Geplant ist ein viergeschossiges Bürogebäude mit Hotel- und Gastronomiebetrieb. "Ein Hauptmieter wurde auch schon gefunden",...

  • Velbert
  • 02.11.18
  • 137× gelesen