Heiligenhaus: Vereine

3 Bilder

Audi-Fans treffen sich in Neviges

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 08.08.2018

Velbert: Sportfreunde Siepen | Ein großes Treffen der Interessengemeinschaft des Audi Typ 81/85 findet von Freitag, 7. September, bis Sonntag, 9. September, in Neviges statt.  Am Sportplatz der Sportfreunde Siepen, Hohenbruchstraße 72, kommen die Fans der Fahrzeuge zusammen, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Es ist das mittlerweile 18. Jahrestreffen der Interessengemeinschaft, die sich fest den klassischen Audi-Modellen aus den 80er Jahren...

2 Bilder

Schützen marschierten durch die Altstadt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 07.08.2018

Velbert: Altstadt | Zum Höhepunkt des Schützenfestes des "Freischütz Langenberg 1926" gab es einen prächtigen Umzug mit abschließender Parade auf dem Seidenweberplatz. Angeführt vom Nachwuchs, trotzten die Schützen den Sahara-Temperaturen, die meisten Herren verzichteten allerdings auf die Uniformjacke. Doch Kevin Knackert trug sie, schließlich ist er der neue Kaiser der Freischützen. Wie es sich für eine Majestät gehört, brauchte er nicht zu...

5 Bilder

Rundgang durch den "Stillen Park" in Velbert

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | am 03.08.2018

Anlage zwischen Kurzer und Bahnhofstraße nach Sanierung wieder geöffnet Nach den Sommerferien soll der "Stille Park" in Velbert-Mitte ganz offiziell mit einer kleinen Zeremonie der Öffentlichkeit übergeben werden, die SPD lud in ihrem Sommerprogramm schon einmal zu einer Besichtigung ein. Eine ganz Weile hatten Bauzäune die Eingänge versperrt, seit Anfang Juli ist der "Stille Park" nach einer Sanierung wieder geöffnet....

Anzeige
Anzeige
10 Bilder

Sehenswürdigkeiten von Neviges erkunden

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert-Neviges | am 28.07.2018

Velbert: Schloss Hardenberg | SPD-Sommerprogramm: Ratsmitglied Ute Meulenkamp zeigt Interessierten ihren Stadtteil "Historischer Rundgang Neviges" stand beim Sommerprogramm der SPD Velbert an. Der kleine Velberter Stadtteil mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten sollte einmal gemeinsam erkundet werden. Treffpunkt für alle interessierten Bürger war ein Stück außerhalb, nämlich am Schloss Hardenberg. An diesem nicht nur heißen, sondern auch noch...

1 Bild

Bürgerbusvereine: Busfahrer werden selbst gefahren

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Langenberg | am 25.07.2018

Wuppertaler Stadtwerke organisieren Ausflug für Bürgerbusvereine Langenberg/Neviges. Es ist schon Tradition: Die Tagesfahrt, zu der die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) einmal im Jahr die Fahrer der Bürgerbusvereine einladen. In diesem Jahr ging es ins Straßenbahnmuseum Kohlfurt in Wuppertal-Cronenberg. "Wir waren wieder einmal die größte Gruppe, mit 29 Personen", freut sich Gerd Berker, erster Vorsitzender des...

5 Bilder

Unsere Mauer wird bunt: Graffiti-Projekt für Tersteegen-Schule

Annette Schröder
Annette Schröder | Heiligenhaus | am 21.07.2018

Heiligenhaus: Gerhard-Tersteegen-Schule | Sozialpädagogisches Projekt verschönert Tersteegen-Schule mit Graffiti "Unsere graue, unscheinbare Mauer soll bunt werden", sagt Katrin Jensen, Leiterin der Gerhard-Tersteegen-Schule in Hetterscheidt. "Zwischen Schule und OGS führen seit Jahren graue L-Steine am Weg entlang. Das passt nicht zu unserer roten und gelben Schule!" heiligenhaus.Was also tun? Unterstützung gab's durch das Jugendamt und das Graffiti-Projekt...

1 Bild

Briefmarken-Sammler begingen 80-Jähriges

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | am 20.07.2018

Ausflug nach Soest – Fest in bescheidenem Rahmen im Vereinslokal in Velbert – Schwierige Gründungsjahre der BSG 80 Jahre Briefmarken-Sammler-Gemeinschaft 1938 Velbert. Auf so viele Jahre des Bestehens können nur wenige Vereine zurückblicken. In welchem Rahmen soll man so einen runden Geburtstag feiern? Dazu gab es im Vorfeld viele Überlegungen und Diskussionen. "Natürlich wurde zunächst ein publikumswirksames Fest...

2 Bilder

Amtswechsel und Spendenübergabe beim Rotary-Club Velbert

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | am 18.07.2018

Nachhaltig unterstützen Amtswechsel und Spendenübergabe beim Rotary-Club Velbert: Der scheidende Präsident Eggert de Weldige hat das Amt – samt dazugehöriger Kette – an den neuen Club-Leiter Philip Eigen übergeben. Zu Gast waren zudem Vertreter der Vereine, die 2018 unterstützt werden. Der neue Präsident des Rotary-Clubs Velbert ist ansonsten gar nicht neu: Seit 13 Jahren ist er bereits dabei. Und hat vor der Übernahme...

1 Bild

DLRG Heiligenhaus präsentierte eine gute Bilanz

Michael May
Michael May | Heiligenhaus | am 17.07.2018

„Wir müssen uns sputen,“ so der Vorsitzende Hans-Peter Endl zu den anwesenden Mitgliedern der OG-Tagung der DLRG Heiligenhaus. Denn im Anschluß an die Tagung war „Rudel-Gucken“ des Fußballspieles von Deutschland und Schweden bei der WM in Russland angesagt. Und schon ging der Vorsitzende der Heiligenhauser DLRG auch auf die wichtigsten Punkte der Arbeit des Jahres 2017 ein. Geprägt war es durch die Baddiskussion – wie soll...

1 Bild

Frau aus kalter Ostsee gerettet

Michael May
Michael May | Heiligenhaus | am 17.07.2018

Die Wetterlage war schön sommerlich – Lufttemperatur bei 20-22° C, ein rauher Wind aus Nord – Nord Ost mit Windstärken um 5 Beaufort, Wassertermperatur bei 16° C. Eine ältere Frau war in Not, der Heiligenhauser Rettungsschwimmer Torsten Groenewold war an ihrer Rettung beteiligt. Dazu aber später. .. Auch 2018 war wieder soweit – in der Tradition der Vorjahre fuhr wieder eine Gruppe aus Heiligenhaus an die Ostseeküste nach...

1 Bild

Heiligenhauser DLRGler rettet Frau aus kalter Ostsee 1

Annette Schröder
Annette Schröder | Heiligenhaus | am 16.07.2018

Heiligenhauser waren an der Rettung beteiligt Eine ältere Frau war in Not, der Heiligenhauser Rettungsschwimmer Torsten Groenewold war an ihrer Rettung in Kühlungsborn-Ost beteiligt. Auf Turm II hatte Torsten Groenewold seinen Wacheinsatz und beobachtete den Strand und das Wasser, während sein Rettungsschwimmerkollege aus Meissen im Wasser mit dem Rettungsbrett - das als Rettungsmittel auf jedem Wachturm ist - unterwegs...

1 Bild

Leos erwarten im Herbst 300 Gäste

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 26.06.2018

Turnusmäßiger Wechsel beim Lions Club Velbert/Heiligenhaus: Präsident Harald Schyja (von links) gibt sein Amt zum 1. Juli an Michael Hoffart weiter. Dessen Sohn Tobias wird zum selben Zeitpunkt Chef der Leos Niederberg. „Reiner Zufall“, versichern die Beiden. Während Hoffart Senior neben vielen Aktivitäten - wie Oldtimer-Rallye, Bundeswehr-Konzert oder Golfturnier - sein besonderes Augenmerk auf den beliebten...

5 Bilder

Tierschutzverein: Neue Stuben für die kleinen Samtpfötchen

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 21.06.2018

Velbert: Tierheim Velbert | Glückliches Bellen, zufriedenes Schnurren und leises Rascheln im Stroh - im Tierheim Velbert ist es nie ruhig. Und das liegt nicht nur an den zahlreichen Vierbeinern, denen hier ein schönes Zuhause auf Zeit geboten wird. Das liegt vor allem auch an dem Engagement der Mitglieder des Tierschutzvereins Velbert/Heiligenhaus, die das Tierheim an der Langenberger Straße 92 in Velbert betreiben."Es gibt immer etwas zu tun", so...

1 Bild

Kirchenkreise prüfen die Zusammenarbeit

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 19.06.2018

Velbert: Eventkirche | Vertreter der niederbergischen Protestanten tagten in Langenberg Die Synode des Kirchenkreises Niederberg lässt eine engere Zusammenarbeit mit dem Nachbarkreis Düsseldorf-Mettmann prüfen. Die Vertreter der evangelischen Kirchengemeinden zwischen Heiligenhaus und Dönberg, Gruiten und Langenberg kamen zu Beginn der Synode zuerst zu einem Gottesdienst in der Alten Kirche zusammen. Mark Burrows, Professor von der Hochschule...

1 Bild

Tafel sucht dringend einen geeigneten Raum in Velbert

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 19.06.2018

Velbert: Tafel | Der Standort Neviges feierte mit vielen Gästen das 15-jährige Bestehen Vor 15 Jahren gab die Tafel für Niederberg zum ersten Mal Lebensmittel an 16 Bedürftige in Neviges aus. Das war im Gemeindehaus an der Siebeneicker Straße. In den folgenden Jahren wechselte der Standort allerdings mehrmals: Nach dem Gemeindezentrum im Siepen ging es in das alte Rathaus an der Wilhelmstraße. Das war vor dem derzeitigen Umbau, die...

4 Bilder

Übung der Heiligenhauser Einsatzkräfte: Feuer im Hochhaus

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 11.06.2018

Heiligenhaus: Bleibergstraße | "Starke Rauchentwicklung aus Aufzugsbetriebsraum - Feuer im Hochhaus" lautete die Übungsmeldung am Freitagabend für die Einsatzkräfte in Heiligenhaus. Besondere Objekte haben besondere Herausforderungen. So stehen im Stadtgebiet Heiligenhaus fünf Hochhäuser - Gebäude, deren obere Etagen mit der Feuerwehr-Drehleiter nicht mehr erreicht werden können. "Diese Häuser verfügen über besondere Sicherheitseinrichtung, so zum Beispiel...

1 Bild

Besucher durften beim Feuerwehrfest mit anpacken

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 05.06.2018

Velbert: Feuerwehr | Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr in Langenberg war das Anpacken ausdrücklich erwünscht. Unter der Anleitung von erfahrenen Feuerwehrleuten durften kleine und große Besucher die schweren Hydraulik-Werkzeuge in die Hand nehmen. So wurde ein altes Auto zerlegt - genauso so, wie es die Feuerwehr macht, um eingeklemmte Personen nach einem Unfall zu befreien.

1 Bild

Ökumenische Notfallseelsorge: Niemand muss alleine sein!

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 04.06.2018

Es gibt (Extrem-)Situationen, die niemand erleben möchte - der plötzliche Verlust eines geliebten Menschen zum Beispiel. Und jeder geht anders damit um; während der Eine Ruhe braucht und alleine sein möchte, um seine Gedanken zu sortieren, wird der Andere von seinen Emotionen überwältigt und sucht nach Halt. Wichtig ist: Niemand muss alleine sein! Das dem so ist, wird durch die Ökumenische Notfallseelsorge des Kirchenkreises...

1 Bild

Eintauchen in das Mittelalter

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 01.06.2018

Velbert: Schloss Hardenberg | Bis Sonntag, 3. Juni, besteht rund um das Hardenberger Schloss die Möglichkeit, die Uhr um fast 1.000 Jahr zurückzudrehen. Beim Mittelaltermarkt der Marktgilde zu Hardenberg gibt es nicht nur Handwerker und Gaukler aus dieser Zeit zu sehen, sondern auch Jagdmethoden aus jener Epoche. Ein Falkner stellt Greifvögel vor, mit denen vor der Erfindung des Schießspulvers erfolgreich Jagd auf Niederwild gemacht wurde.

1 Bild

Schützenverein "Kleine Schweiz" marschierte und feierte

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 29.05.2018

Velbert: Kleine Schweiz Tönisheide | Bei schönstem Frühsommerwetter marschierten die Mitglieder des Schützenvereins "Kleine Schweiz" durch Tönisheide. Am Abend zuvor wurde Martin Leonhardt zum neuen König gekrönt, der eine Woche zuvor mit dem 118 Schuss den Vogel von der Stange geholt hatte. Ihm zur Seite steht Nadja Bovensiepen als Königin. Nach dem Umzug ging es am Schießstand an der Nevigeser Straße in gemütlicher Runde weiter, darunter waren auch viele...

1 Bild

Jugendfeuerwehr erlebte aufregendes Wochenende

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 22.05.2018

Heiligenhaus: Feuerwehr | Die Jugendfeuerwehr aus der sächsischen Partnerstadt Zwönitz war zu Gast bei den Heiligenhauser Kameraden. Zusammen erlebten die Jungen und Mädchen ein aufregendes Wochenende. So wurde zusammen gegrillt, es gab eine Nachtwanderung und mit Cromford in Ratingen wurde die die älteste Fabrik auf dem europäischen Kontinent besucht. Daneben lud das schöne Wetter zum gemeinsamen Schwimmen ein. Die Berufsfeuerwehr Wuppertal stellte...

1 Bild

Vielfalt und hohe Qualität der Bildungsarbeit hat begeistert

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 16.05.2018

Strahlende Gesichter bei der Kolpingsfamilie Velbert: Sie erhielt den Johann-Gregor-Breuer-Preis für ihre innovativen Konzepte in der Bildungsarbeit. Mit dem Preis zeichnet das Kolpingwerk Diözesanverband Köln jedes Jahr eine Kolpingsfamilie aus, die vielfältige Freizeit- und Bildungsaktivitäten für jedes Alter anbietet. „Ko-Ko-Ka“ hatte den Ausschlag für die Kolpingsfamilie Velbert gegeben: Zur Kolping-Kommunion-Katechese...

1 Bild

Frauen lassen die Innenstadt erblühen

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 11.05.2018

Heiligenhaus: Hauptstraße | Die Damen der Frauen-Union haben wieder 82 Blumenampeln für die Heiligenhauser Innenstadt bepflanzt, anschließend hängten die Mitarbeiter der Technischen Betriebe sie in der Innenstadt auf. Feierlich wurde der farbenprächtige Blumenschmuck singend eingeweiht, Unterstützung gab es dabei durch eine Gruppe Realschüler. Endstation der musikalischen Runde durch die City war der Mansfieldplatz vor der Sparkasse, der in den nächsten...

3 Bilder

"Wunschbriefe" aus Velbert: Engagierter Einsatz von Fee Lucinda und ihren Helfern

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 09.05.2018

Velbert: Brauhaus Alter Bahnhof | Ein Besuch bei der Berufsfeuerwehr in Ratingen, ein Tag im Freizeitpark Schloss Beck, eine Motto-Feier zum 18. Geburtstag, außerdem ein Zauberer, der auf der Krankenstation für gute Stimmung sorgt, eine Fahrt nach Berlin, Kartfahren und mehr... All das sind Herzenswünsche und -träume von Kindern und Jugendlichen mit einer schweren Erkrankung oder einer Behinderung, die in Erfüllung gegangen sind. Warum das möglich war?...

1 Bild

Kühle Cocktails waren heiß begehrt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 08.05.2018

Velbert: Gerätehaus | Beim Florianstag der Freiwilligen Feuerwehr Neviges waren die kühlen Cocktails vor allem beim jüngeren Publikum heiß begehrt. Um die Nachfrage der fruchtigen Drinks mit und ohne Alkohol schnell wie die Feuerwehr zu befriedigen, wurden die Gläser fast wie am Fließband befüllt. Begonnen hatte der Florianstag mit einem ökumenischen Gottesdienst im Dom, wo es um Respekt ging, der in letzter Zeit den Helfern immer weniger entgegen...