Stadtspiegel Bochum / Wattenscheid - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

V.r.n.l: Dr. Tina Groll (Geschäftsführerin), Bundesminister Hubertus Heil, Susanne Holtkotte (Reinigungskraft), Marcus Fritz (stv. Pflegedirektor) und Prof. Dr. Volkmar Nicolas (stv. Ärztlicher Direktor)
4 Bilder

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil besucht das Bochumer Bergmannsheil
Minister lernt Klinikalltag hautnah kennen

Viele neue Einblicke gewann gestern Bundesarbeitsminister Hubertus Heil im BG Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum: Er begleitete die Mitarbeiterin Susanne Holtkotte bei ihrem Einsatz in der Bettenzentrale und wirkte auch tatkräftig mit: Betten abziehen, reinigen und für den Abtransport zu den Stationen vorbereiten – all dies gehörte zu den Tätigkeiten des Ministers. Während seiner Arbeit erfuhr er von Susanne Holtkotte und ihren Kolleginnen sehr viel über ihren anstrengenden...

  • Bochum
  • 24.05.19
Bernd Hoose, Solarstrom-Nutzer aus Bochum mit Philipp Schuster, Klimaschutzmanager der Stadt Bochum und Stephanie Kallendrusch, Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW

Solarstrom
Das Auto mit Solarstrom vom Hausdach laden - die Verbraucherzentrale NRW zeigt, wie es geht

Wer vom Benziner oder Diesel auf ein E-Auto umsteigt, sollte auch über eine eigene Solarstromanlage nachdenken. Das rät die Verbraucherzentrale NRW allen Eigenheimbesitzerinnen und -besitzern in Bochum. Auf genau diesen Weg hat sich Bernd Hoose bereits gemacht: Der Bochumer nutzt das Dach seines Eigenheims mit Solarmodulen bereits als Stromtankstelle für saubere und günstige Energie. Worauf es dabei ankommt, zeigt die Verbraucherzentrale in ihrer aktuellen Aktion „Sonne im Tank“. In Bochum...

  • Bochum
  • 24.05.19
2 Bilder

Guter Ruf für die Ausbildung im Praktischen Jahr
Tag der PJ-Ausbildungsstätten und Klinik-Kontakt Messe

Auch in diesem Jahr nahm die Evangelische Stiftung Augusta wieder an den jährlichen Informationsveranstaltungen für Medizinstudierende im Praktischen Jahr (PJ) teil. Zunächst fand am 4. Mai der „Tag der PJ-Ausbildungsstätten“ an der Uniklinik Essen statt, in der sich sowohl die Essener Kliniken als auch ein Großteil der angeschlossenen Lehrkrankenhäuser präsentierten. Die Augusta- Fachabteilungen wurden hierbei durch die Augusta-Ärzte Lisa Wörsdörfer (Gynäkologie), Alexander Scheider sowie...

  • Bochum
  • 23.05.19
Das Tagesseminar beschäftigte sich mit der Frage, wie Pat*innen von Organspender*innen mit schwierigen Beratungssituationen umgehen können.

Selbsthilfe-Seminar an der hsg Bochum:
Wie auf schwierige Beratungssituationen reagieren?

Ein Selbsthilfe-Seminar zum Thema ‚Umgang mit schwierigen Beratungssituationen‘ hat am 18. Mai 2019 im Interprofessionellen Gesundheitszentrum (InGe) der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) stattgefunden. Die Teilnehmer*innen sind ehrenamtliche Mitglieder des Projekts ‚Paten für Organspende‘. „Die Mitglieder der Selbsthilfegruppen werden bei Informationsveranstaltungen zum Thema Organspende nicht selten von Kritiker*innen der Organspende heftig angegangen“, erklärte InGe-Geschäftsführer...

  • Bochum
  • 21.05.19
 Die Ergebnisse der Online-Befragung sollen helfen, künftig Beratungen (wie hier im Symbolfoto) qualifizierter durchführen zu können, um eine bedarfsgerechte Versorgung zu ermöglichen.

Bedarfsgerechte Angebote entwickeln
Online-Befragung für Expert*innen im Gesundheitswesen gestartet

Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bittet Expert*innen im Gesundheitswesen wie Ärzt*innen, Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Psychotherapeut*innen oder Pfleger*innen, die in Deutschland tätig sind, an einer anonymen Online-Befragung zur gesundheitlichen Versorgung von Menschen mit Dysmelien, also mit angeborenen Fehlbildungen der Gliedmaßen, insbesondere mit Conterganschädigung, teilzunehmen. „Wir interessieren uns insbesondere für die Einschätzung von...

  • Bochum
  • 17.05.19

Vortrag DRK Hospizdienst

In einer Gesellschaft, in der es immer mehr darum geht, seine Zeit nicht zu vergeuden und effizient einzusetzen, schenkt der ambulante Hospizdienst mit seinen ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen vor allem eins: „Kostbare und kostenlose Zeit für schwerkranke und sterbende Menschen und ihren Angehörigen“. Der Abend bietet die Gelegenheit, die Arbeit des DRK Hospizdienstes näher kennenzulernen. Vielleicht kann es sogar gelingen, mögliche Berührungsängste mit dem Thema Tod zu verringern...

  • Bochum
  • 17.05.19

Geburt und Wochenbett - Die Zeit nach der Entbindung

Um den Ablauf einer Geburt, den Einfluss von Gebärpositionen auf die Entbindung, aber auch um die Zeit danach, das Wochenbett, geht es bei einem Informationsabend der Frauenklinik der Augusta-Kranken-Anstalt an der Bergstraße 26 für Interessierte und werdende Eltern. Am Donnerstag, 23. Mai 2019 um 17.30 Uhr, informieren eine Hebamme über diesen Themenkreis. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen und Führungen – wenn möglich auch durch den neuen...

  • Bochum
  • 16.05.19

Conterganschädigung
Online-Befragung für Expert*innen im Gesundheitswesen gestartet

Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bittet Expert*innen im Gesundheitswesen wie Ärzt*innen, Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Psychotherapeut*innen oder Pfleger*innen an einer anonymen Online-Befragung zur gesundheitlichen Versorgung von Menschen mit Dysmelien, also mit angeborenen Fehlbildungen der Gliedmaßen, insbesondere mit Conterganschädigung, teilzunehmen. „Wir interessieren uns insbesondere für die Einschätzung von Leistungserbringer*innen im Gesundheitswesen, auch...

  • Bochum
  • 15.05.19
Die hsg Bochum sucht Hebammen, Entbindungspfleger und Gynäkolog*innen für eine Studie zur Risikowahrnehmung des geburtshilflichen Fachpersonals.

Teilnehmer*innen gesucht
Studie zur Risikowahrnehmung des geburtshilflichen Fachpersonals gestartet

Derzeit findet an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) unter der Betreuung von Dr. Rainhild Schäfers, Professorin im Studienbereich Hebammenwissenschaft der hsg Bochum, und Nina Peterwerth, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Studienbereichs, ein Forschungsprojekt zum Thema Risikowahrnehmung des geburtshilflichen Fachpersonals statt. Ziel dieser Studie ist es herauszufinden, welche Situationen das geburtshilfliche Gesundheitsfachpersonal als risikobehaftet wahrnimmt und ob eine...

  • Bochum
  • 15.05.19
2019: Start Laufen
2 Bilder

Aktiv gegen Brustkrebs
Laufen für die Gesundheit - über 1300 machten wieder mit

„Ich habe es geschafft!“ Diesen Ausruf konnte man am Sonntag, 12. Mai, im Ziel des 9. Laufs „Aktiv gegen Brustkrebs Bochum“ immer wieder hören - egal ob Läufer/innen oder Walker/innen - sie alle waren stolz auf ihre Leistungen. 1319 Meldungen hatte es für diesen Solidaritätslauf im Stadtpark Bochum gegeben - etwas weniger als im Rekordjahr 2018 (1339), aber immer noch eine gute Resonanz. Das Laufwetter spielte ebenfalls mit, so dass die Stimmung rund um den Bismarckturm wieder sehr gut...

  • Bochum
  • 12.05.19

Gesprächskreis für pflegende Angehörige im Haus der Begegnung

Die Pflege eines Angehörigen ist eine große Verantwortung, die freiwillig übernommen wird, jedoch kann sie nicht selten zu einer emotionalen, manchmal auch körperlichen Last werden. Aus Sorge, die übernommene Verantwortung nicht gut genug auszufüllen, werden oft eigene Grenzen überschritten. In einer Selbsthilfegruppe oder einem Gesprächskreis für pflegende Angehörige erhalten Sie die Möglichkeit, in einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre einmal über sich zu sprechen, über die eigenen...

  • Bochum
  • 10.05.19

Aktiv gegen Brustkrebs
Themenabend: Aktuelle Standards der Brustkrebsoperation

Der nächste Themenabend von "Aktiv gegen Brustkrebs" für Betroffene und Angehörige behandelt das Thema "Aktuelle Standards der Brustkrebsoperation" und findet am Donnerstag, 16. Mai 2019, 18 bis 19.30 Uhr, statt. Die Referentin Victoria Soos ist Oberärztin des Brustzentrums Augusta Bochum. Dr. Ute Bückner, Onkologische Gemeinschaftspraxis Bochum, wird das Gespräch moderieren. Ort: Hörsaal 2, Augusta-Kranken-Anstalt, Bergstraße 26, Bochum. Information: 0234 / 95082267. Die Teilnahme ist...

  • Bochum
  • 08.05.19

Offene Sprechstunde im Amtshaus
Offene Sprechstunde des Quartiers im Amtshaus Weitmar

Für eine Probezeit von 2 Monaten bieten wir Ihnen im Rahmen des Quartierprojekts eine offene Sprechstunde auch im Amtshaus Weitmar, an der Hattinger Straße 389 an.  Egal, ob Sie Eigentümer/in, Gewerbetreibende/r oder Bewohner/in in Bochum Weitmar sind, können Sie uns kontaktieren oder besuchen. Wir bemühen uns, Ihnen weiterzuhelfen. Wir unterstützen Sie im Stadtteil bei sozialen Angelegenheiten. Wir wollen Bindeglied zwischen Stadtverwaltung und Bürgern bzw. Akteuren sein. Wir vermitteln bei...

  • Bochum
  • 06.05.19
Prof. Dr. Holger Holthusen (links) und Matthias Dieckerhoff

Knappschaft Kliniken stärken Qualität mit Medizinischem Direktor und Pflegedirektor

Mit Prof. Dr. Holger Holthusen (58) und Matthias Dieckerhoff (48) holen sich die Knappschaft Kliniken verstärkte medizinische und pflegerische Kompetenz auf die Management-Ebene. Nach dem Beschluss des Aufsichtsrates sind der bisherige Ärztliche Direktor des Klinikums Vest und der Pflegedirektor des Klinikums Westfalen am 1. Mai mit ihren neuen Aufgaben bei der Knappschaft Kliniken GmbH gestartet. „Die Qualität der Versorgung in unseren Häusern hat allerhöchste Priorität. Deshalb freuen...

  • Bochum
  • 06.05.19

Chinesen informieren sich im Augusta

Besuch aus China begrüßte Priv.-Doz. Dr. Jan Florian Heuer zum wiederholten Mal auf der Intensivstation der Augusta Kliniken. Zehn hochrangige Manager der chinesischen Firma Mindray Medical, alles Deputy General Manager verschiedener Niederlassungen im Reich der Mitte, informierten sich über das Gesundheitssystem in Deutschland am besonderen Beispiel Augusta. Der vom Mindray Management Institute organisierte Referenzbesuch soll den Teilnehmern ermöglichen, die Gesundheitssysteme verschiedener...

  • Bochum
  • 02.05.19

Informationen und Kreißsaalführung

Oft haben werdende Eltern viele Fragen, welche die Schwangerschaft, die Geburt und die erste Zeit danach betreffen. Die Frauenklinik der Augusta-Kranken-Anstalt möchte daher an Infoabenden rund um die Geburt informieren und neue Anregungen vermitteln. Außerdem gibt es einen Einblick in die Abläufe und das Selbstverständnis der Geburtsklinik. Am Donnerstag, den 9. Mai 2019 um 17.30 Uhr werden die Fragen gerne beantwortet. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zu...

  • Bochum
  • 02.05.19
9 Bilder

Brigitte Knapp sagte Adieu

Brigitte Knapp sagte Adieu Ganz präzise 27 Jahre lang war sie bis zum 30. April 2019 an der vordersten Front in der Augusta-Verwaltung ein Fels in der täglichen „Brandung“. Jetzt geht sie nach Hause, um sich mit ihrem Mann vielleicht noch mehr touristisch zu engagieren als bisher. Am 29. April gab Frau Knapp ihren Ausstand aus der Augusta-Familie – und aus der Evangelischen Stiftung Augusta. Die „Neue“, die fröhliche und nicht nur deshalb sympathische Katharina Steiner, half beim...

  • Bochum
  • 30.04.19
Filialdirektor Sascha Grunert, Dr. Gabriele Bonatz und Stefanie Schmidt-Gogol bei der Spendenübergabe. Foto Werner Conrad

9. Lauf Aktiv gegen Brustkrebs
Team der Deutschen Bank Bochum unterstützt zum dritten Mal im Rahmen der "Social Days" den Lauf „Aktiv gegen Brustkrebs“

Bereits zum dritten Mal unterstützt ein Team der Deutschen Bank Bochum mit persönlichem Einsatz den Bochumer Verein „Aktiv gegen Brustkrebs“ beim jährlichen Solidaritätslauf im Bochumer Stadtpark. Die zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bochumer Filiale engagieren sich innerhalb der „Social Days“, dem konzernweiten Programm der Deutschen Bank zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ihrer Mitarbeiter. Gut zwei Wochen vor dem 9. Lauf „Aktiv gegen Brustkrebs“ am 12. Mai erneuerte...

  • Bochum
  • 24.04.19
2 Bilder

Quartier Weitmar
Gesundheitstag im DRK Zentrum zum 2. Mal

Am Freitag, den 03. Mai 2019 von 10 bis 17 Uhr wird der Gesundheitstag im DRK Zentrum zum 2. Mal durchgeführt. Ein Tag mit vielfältigen Angeboten und Aktivitäten für alle Generationen rund um das Thema Gesundheit, Alter, Pflege, Quartier und Ehrenamt. Ärztliche Vorträge - Dr. Hagen referiert zum Thema - Schmerzen im hohen Alter – Dr. Niederhofer zum Thema – Wie erkennt man eine Demenz - sowie Vorträge zu den Themen – stationärer Heimeinzug, Tagespflege, Alzheimerhilfe, Hausnotruf, Erste Hilfe...

  • Bochum
  • 24.04.19
  •  1
Ätherische Öle mit der Kraft der Sonne herstellen

Aus der Sonne selbst einen Insekten Schutz gewinnen

Hier siehst du wie du aus nur drei Spiegeln und Gurkengläsern eine solare Destille baust. Wenn du etwas Minze, Lavendel, Knoblauch, Essig und Zitrone in schwarzes Gurkenglas in ein Größeres stellst und dieses dann von drei Seiten von der Sonne erwärmen lässt, bekommst du in etwa 15 Minuten ein Destillat. Der Dampf kondensiert dann an dem darüber gestülpten Gurkenglas und sammelt sich wieder darunter.

  • Bochum
  • 18.04.19

Blutspende-Ostermontag mit leckerer Überraschung
„Blutspende, Hilfe die direkt ankommt und immer noch unersetzlich ist!“

Damit die Fastenzeit bis Ostern und darüber hinaus, auch mit einer „inneren Regeneration“ beendet werden kann, könnte eine Blutspende hilfreich. Denn mit einer Blutspende hilft der Blutspender nicht nur schwerstkranken Menschen, wie Krebspatienten oder Unfallopfern, sondern tut auch (ganz nebenbei) etwas für den eigenen Organismus. Als „Jogging für den Blutkreislauf“ bezeichnen Transfusionsmediziner den Prozess der „Blutneubildung“ nach einer Blutspende. Blutbestandteile, wie Erythrozyten (rote...

  • Wattenscheid
  • 17.04.19

Infoveranstaltung der Selbsthilfegruppe Blasenkrebs

Zu ihrem monatlichen Treffen lädt die Selbsthilfegruppe Blasenkrebs Interessierte, Betroffene und Angehörige in die Aula des Institutsgebäudes der Augusta Kliniken Bochum, Bergstraße 26, ein. Am Dienstag, den 23.4.2019 trifft sich die Selbsthilfegruppe in der Zeit von 16 bis 17.30 Uhr. Über die Auswirkungen des Pflegestärkungsgesetzes in der Praxis wird die Sozialarbeiterin der Urologie Frau Bukowski referieren Treffpunkt ist vor dem Institutsgebäude. Alle Interessierten sind herzlich...

  • Bochum
  • 17.04.19

Experten informieren über Säuglingspflege

„Ein Baby – und nun?“ ist das Thema eines Informationsabends der Frauenklinik der Augusta-Kranken-Anstalt für Interessierte und werdende Eltern über das Stillen sowie über Pflege, Bedürfnisse und Entwicklung des Säuglings in den ersten Lebenswochen und –monaten. Am Donnerstag, 25. April 2019, um 17.30 Uhr, sprechen die Augusta-Experten im Hörsaal des Institutsgebäudes an der Bergstraße 26 über diese wichtige Phase im Leben des Kindes und der Eltern. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht...

  • Bochum
  • 17.04.19
Die glücklichen Schülerinnen und Schüler (in alphabetischer Reihenfolge):
Carsten Besser, Denise Goerke, Jens Hoot-Cordsen, Annika Kamperhoff, Kim Kyu-Dong, Anna Lisa Pauli, Sascha Rosendahl, Ann-Kathrin Villis

Augusta Akademie: Neue Praxisanleiter

Acht neue Ausbilderinnen und Ausbilder für die Funktionsbereiche haben ihr Examen an der Augusta Akademie in Bochum-Linden mit Bestnoten bestanden. Dafür haben sie sechs Monate lang nach Feierabend ihre Nasen tief in die Lehrbücher gesteckt. Insgesamt haben die Schülerinnen und Schüler für die Fortbildung 160 Unterrichtsstunden Theorie büffeln und weitere 40 Stunden praktische Unterrichtsteile absolvieren müssen. Mit der Abschlussprüfung - bestehend aus einer Hausarbeit, einer Lehrprobe und...

  • Bochum
  • 17.04.19