Stadtspiegel Bochum / Wattenscheid - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

ZWEIKAMPF , Vitaly Janelt , gegen , Jae-sung Lee
5 Bilder

Heimsieg an der Castroper
Bochum setzt sich gegen Holstein Kiel durch

Der VfL Bochum 1848 hat auch das zweite Heim-Geisterspiel gewonnen. Dabei mussten die Bochumer das erste Gegentor seit Fortführung der zweiten Fußball Bundesliga hinnehmen. An der Castroper Straße hat am gestrigen Abend der Vfl Bochum Holstein Kiel empfangen. In der ersten Halbzeit ging das Duell torlos aus. In der zweiten Hälfte legten die Gäste vor, doch einen kurzen Augenblick später sorgte Jordi Orsei-Tutu für den Ausgleich. Silvere Ganvoula machte mit dem 2:1 in der 63. Minute den Sieg...

  • Bochum
  • 28.05.20
Stehen für den Neuanfang bei der SG Wattenscheid 09 (von links): Spieler Marvin Schurig (bisher RW Ahlen), der neue Hauptsponsor Alfons Bromkamp (Triple S) und Trainer Christian Britscho. Foto: Peter Mohr

Wattenscheid 09: Neustart in der Oberliga mit schmalem Etat und 23 Spielern
Gemeinsam den neuen Weg gehen

Traditionelle Ruhrpottwerte sollen für den Neuanfang bei der SG Wattenscheid 09 stehen. Mit dem neuen Hauptsponsor Triple S will man Geradlinigkeit, Ehrlichkeit und Seriösität verkörpern. Ein sportliches Ziel für die Saison 20/21 war den Verantwortlichen noch nicht zu entlocken. "Wir wollen den schweren Weg gemeinsam gehen", verkündete Alfons Bromkamp, Geschäftsführer des neuen Hauptsponsors der SG Wattenscheid 09 am Montag bei der offiziellen Bekanntgabe der Zusammenarbeit mit dem...

  • Wattenscheid
  • 25.05.20
Marvin Fahr kehrt wieder nach Günnigfeld zurück. Foto: Peter Mohr

Bezirksligist VfB Günnigfeld rüstet auf
Vier Rückkehrer

Bezirksligist VfB Günnigfeld hat Konsequenzen aus der "bescheidenen" letzten Spielzeit gezogen und auf dem Transfermarkt kräftig zugeschlagen. Vier ehemalige VfB-ler kommen zurück an die Kirchstraße - alle vom klassenhöheren Nachbarn DJK Wattenscheid. Abwehrspieler Alex Kriesten kam in der letzten Saison aufgrund von Verletzungen und einer Rotsperre nur auf sieben Einsätze für die DJK. Anders Leo Bazylin: Der Innenverteidiger war Kapitän und absoluter Stammspieler am Stadtgarten. Gleiches...

  • Wattenscheid
  • 25.05.20
Steilpass-Tipper und ehemaliger Schalke-Manager: Erik Stoffelshaus ist erschrocken von den derzeitigen Auftritten des S04.

S04 im freien Fall
Erik Stoffelshaus: Kritische Fragen zu David Wagner müssen erlaubt sein

Der erste Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Zwangspause ist passé, der zweite folgt sogleich. Erste Tendenzen sind nun schon besser zu erkennen, wie der Schlussspurt in der deutschen Beletage aussehen könnte. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Schalke-Manager Erik Stoffelshaus (49) ist dabei erschrocken, wie „sein“ ehemaliger Klub im Revierderby aufgetreten ist. Der desaströse Schalke-Auftritt in Dortmund (0:4) hat Erik Stoffelshaus zu denken gegeben. Viele Worte fallen dem...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20
4 Bilder

Gerätturnen
Das Turnzentrum Bochum ist zurück im Training

Bedingt durch das COVID-19-Virus wurde der Sportbetrieb in Deutschland Mitte März eingestellt. Für die Nachwuchsturner des Turnzentrums hieß dies eine Verlagerung der Trainingsstätte in die eigenen vier Wände. Natürlich konnte dies das Training in der Halle nicht ersetzen, ermöglichte es aber, einen guten Fitnesszustand zu erhalten. Die Mitglieder wurden aufgefordert, Videos aus dem Heimtraining einzusenden. So konnten die Trainerinnen und Trainer den Arbeitsfleiß begutachten und es entstand...

  • Bochum
  • 20.05.20
  •  1
VfL-Trainer Thomas Reis hatte für seine Mannschaft viel Lob nach dem ersten Geisterspiel in Corona-Zeiten: "Bei den Jungs hatte man schon vor dem Spiel das Gefühl, dass sie richtig brennen." Foto: Archiv Molatta
2 Bilder

VfL schlägt Heidenheim 3:0 - Trainer Thomas Reis spricht im Interview über einen starken Auftritt vor leeren Tribünen
Lob für VfL Bochum nach Sieg im ersten Geisterspiel: "Tadellose Leistung und sehr viel Herz!"

Drei Tore und damit drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt: Besser hätte der Re-Start der 2. Liga für den VfL Bochum mit dem 3:0-Sieg über Heidenheim kaum ausfallen können. Trainer Thomas Reis bescheinigte seiner Mannschaft im ersten "Geisterspiel" der Corona-Krise vor leeren Tribünen viel Herz und sprach nach der Partie im Interview über zwei Spieler, die besonders hervor stachen. Thomas Reis, wie fällt Ihr Fazit zum 3:0-Erfolg aus? Es war für uns wie für alle Mannschaften, die...

  • Bochum
  • 17.05.20
  •  1
  •  1
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
3 Bilder

Budokan Bochum e. V.
Vom Online-Training zum Internetturnier – Der Budokan Bochum schafft Ausgleichsmöglichkeiten

Als sich der Budokan Bochum Mitte März mit der neuen Situation im Zuge der Corona-Krise konfrontiert sah, versuchte man schnell Ausgleichsmöglichkeiten für die vielen Karateka zu schaffen, die jetzt leider nicht mehr ihrer Lieblingskampfkunst nachgehen konnten. Diese wurden dann auch in Form von Online-Trainings, die man bis jetzt zweimal in der Woche abhält und Trainingsvideos für die allgemeinen und speziellen Gruppen gefunden. Nicht nur die Karateka des Budokan Bochums, sondern jeder, der...

  • Bochum
  • 12.05.20
Der VfL Bochum bestreitet am Samstag, 16. Mai sein erstes Heimspiel nach dem Lockdown. Die Fans dürfen allerdings nicht live dabei sein. Denn Gesundheit steht an erster Stelle. Der Klassenerhalt auch...

Die Fans bleiben noch zuhause
Der VfL Bochum spielt am 16. Mai

Sicherheit für die Gesundheit und Klassenerhalt oberste Ziele Nachdem die Politik der Deutschen Fußball-Liga (DFL) grünes Licht signalisiert hat, wird die Saison in der 2. Bundesliga nach zweimonatiger Corona-Pause ab 16. Mai fortgesetzt. Bis zum 28. Juni sollen die restlichen neun Spieltage mit sogenannten Geisterspielen abgewickelt werden. Zwei Englische Wochen sind eingeplant, an den letzten beiden Spieltagen werden alle neun Partien zeitgleich angepfiffen. Für den VfL Bochum geht’s am...

  • Bochum
  • 07.05.20

Auch Vereine haben es nicht leicht
Tutto ándra bene – alles wird wieder gut

Von den umstrittenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist nicht nur die Wirtschaft betroffen, sondern auch der Sportbetrieb. Für viele Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Ältere heißt es seit über einem Monat warten. Viele Vereine sind darum bemüht, zumindest ein kleines Angebot über Fitnessvideos zu schaffen. Das Turnzentrum Bochum ist einen Schritt weiter gegangen und hat die Mitglieder aufgefordert, kleine Videos aus dem Heimtraining einzusenden. Ob Handstand, Brücke, Salto oder...

  • Bochum
  • 02.05.20
  •  1
Auf dem Weg von der Hohensteinstraße bis zur Steeler Straße mit Blick auf die Himmelsleiter.
4 Bilder

Bildergalerie
Frühling in Wattenscheid

Fotografin Petra Anacker hat das schöne Wetter für eine kleine Fahrradtour genützt: Hier (großes Foto) auf dem Weg von der Hohensteinstraße bis zur Steeler Straße mit Blick auf die Himmelsleiter. Haben auch Sie schöne Bilder vom Frühling in Wattenscheid gemacht? Dann teilen Sie sie mit uns!

  • Bochum
  • 24.04.20
Tibor Bali wird Trainer von RW Leithe. Foto: Peter Mohr

Kreisliga: RW Leithe hat große Ziele
Tibor Bali neuer Trainer

RW Leithe hat sich für die nahe Zukunft sportlich einiges vorgenommen. "Ja, wir wollen in der nächsten Saison angreifen", erklärte der Vorsitzende Marcel Paul. Maßgeblich mithelfen beim angestrebten sportlichen Aufstieg des B-Kreisligisten von der Lohrheidestraße soll künftig Tibor Bali. Der Aufstiegstrainer der DJK Wattenscheid tritt in Leithe die Nachfolge von Alex Jacob an, der zu Adler Riemke wechseln wird. Bali war im letzten Herbst nach einer Serie von sechs Niederlagen als Coach am...

  • Wattenscheid
  • 22.04.20

Mein VFL Bochum ist ,,Black in Black"

Beim ersten Geisterspiel trägt mein Verein ein trauriges "Schwarz". Wenn im Mai die 2.Liga ohne uns Fans und Besucher (Termin bleibt hoffentlich)stattfindet,bringt der VFL Bochum für die Heimpartie gegen Heidenheim ein Sondertrikot ins Spiel. Das schwarze Shirt bekommt nur einen Einsatz und wird nur bei diesem Spiel getragen. Die getragenen Trikots werden im Anschluss versteigert. Der Erlös geht an das Sozial-Projekt ,,Bochumer Gemeinschaft". Und für alle die bei dieser Versteigerung...

  • Bochum
  • 20.04.20
  •  3
  •  2

Virtuell statt in der Turnhalle
Turnbund rückt in Krise zusammen

In besonderen Zeiten muss man besondere Wege gehen. Der Turnbund Höntrop bietet Online-Sport-Angebote für über viele Sportler und Sportlerinnen. Nach der sehr abrupten Schließung der Hallen fielen für den Turnbund Höntrop alle Sporteinheiten aus und viele begeisterte Sportler und Sportlerinnen mussten zwangsweise pausieren. Doch der TB Höntrop zeigt, dass Menschen mit einer ähnlichen Leidenschaft auch solche Situationen mit gemeinsamer „Kraft“ überstehen. Für über 150 Mitglieder werden...

  • Wattenscheid
  • 19.04.20
Christian Britscho (50) und Co-Trainer Timo Janczak (38) werden die 1. Herrenmannschaft in der Oberliga Westfalen in der Saison 2020/21 betreuen.

SG Wattenscheid 09 stellt neues Trainer-Duo vor
Britscho und Janczak übernehmen zur neuen Saison die 1. Herrenmannschaft

Die SG Wattenscheid 09 präsentiert das neue Trainerteam für die kommende Saison: Christian Britscho (50) und Co-Trainer Timo Janczak (38) werden die 1. Herrenmannschaft in der Oberliga Westfalen in der Saison 2020/21 betreuen. Britscho und Janczak sind aktuell für die sportlichen Geschicke beim Oberliga-Drittplatzierten Rot Weiss Ahlen verantwortlich. Der A-Lizenzinhaber kann darüber hinaus auf viele erfolgreiche Jahre im Nachwuchsbereich des VfL Bochum zurückblicken, wo er als Cheftrainer...

  • Wattenscheid
  • 14.04.20
5 Bilder

TuS Harpen Jahrgang 2009
Entwicklung eines Teams

Zu Beginn der Fussballkarriere einiger 2009er Jungs (aus der jetzigen E1-Jugend des TuS Harpen) bestand leider keine Möglichkeit eine Jahrgangsmannschaft zu stellen. Dies lag damals an der Situation, dass der Verein aufgrund der unbefriedigenden Platzsituation nicht genügend Spieler des Jahrgangs hatte. Zu dem Zeitpunkt spielten die 2009er immer mit Spielern der Jahrgänge 2008 und 2010 zusammen um eine Mannschaft stellen zu können. Dies änderte sich zu Beginn der Saison 2017/18 mit der...

  • Bochum
  • 08.04.20
TV-01-STar Hendrik Pfeiffer lief in Spanien zur Olympianorm. Jetzt freut er sich auf "unbeschwerte Spiele" im nächsten Jahr.

Olympia: Stars des TV01 Wattenscheid äußern sich
Jasinski und Pfeiffer begrüßen Verschiebung der Olympischen Spiele

"Die Absage der Olympischen Spiele in Tokio und die Verlegung der Spiele auf das nächste Jahr ist die richtige Entscheidung", sagen die TV-01-Athleten Daniel Jasinski und Hendrik Pfeiffer. „Angesichts der aktuellen Situation gab es da eigentlich fast keine andere Möglichkeit“, so der Wattenscheider Diskus-Star Jasinski, der bei den letzten Olympischen Spielen in Rio die Bronzemedaille gewonnen hatte, „von da aus geht die Gesundheit vor – und ich denke, das ist die richtige...

  • Bochum
  • 24.03.20
Die Fußballer des VfL Bochum halten auch in schweren Zeiten zusammen und zu ihrem Verein.

Wichtiges Zeichen der VfL Bochum-Profis
Fußballer verzichten auf Teile ihres Gehalts

Die so genannte „Corona-Krise“ hat Auswirkungen auf den Spiel- und somit auch den Geschäftsbetrieb des VfL Bochum 1848. Vor dem Hintergrund zu erwartender finanzieller Einbußen haben sich die Spieler der Lizenzabteilung und das Trainerteam dazu entschlossen, bis zum 30. Juni auf einen Teil ihres Gehalts zu verzichten. „Die Spieler und Trainer sind auf uns zugekommen und haben erklärt, dass sie sich solidarisch zeigen und freiwillig ihren Beitrag dazu leisten wollen, um den VfL in diesen...

  • Bochum
  • 24.03.20
Sabine Lischka hält sich auch auf Geländeläufen fit.

Bochumer Thriathletin muss Training umstellen
Sabine Lischka hat "coronafrei"

Die Corona-Krise macht auch vor Sportlern nicht halt. Triathletin Sabine Lischka hatte nicht nur mit dem Virus zu kämpfen, sondern auch mit der Umstellung ihres Trainings. Bis zum 7. März lief die Vorbereitung der Bochumer Triathletin Sabine Lischka auf ihre erste Profisaison nahezu unbeeinflusst von Corona. Aber dann stellten sich die Signale wie im gesamten Sport auf Rot. Den 2. Lauf der Winterlaufserie in Duisburg über 15 Kilometer Mitte Februar musste die Stiepelerin nach 3.500 Metern...

  • Bochum
  • 23.03.20
Hochbezahlte Kicker wie die BVB-Stars Emre Can, Jadon Sancho und Mats Hummels (von links, mit dem Freiburger Nils Petersen) sehen das Ende das maßlosen Geldscheffelns auf sich zukommen. Hummels gehörte übrigens früh zu den Unterstützern von "We Kick Corona", auch Petersen ist dabei. Foto: Schütze

Der Profifußball in der Coronakrise - die Meinung eines Redakteurs
Zurück in Richtung "Stunde Null" - eine Chance zur "Bereinigung"

Es gehe ums Überleben vieler Vereine, wenn aufgrund der Fußballspielpause die millionenschweren Einnahmen aus TV-Verträgen, von Sponsoren und aus den Kartenverkäufen ausbleiben. So äußerte sich unter anderem Christian Seifert (Geschäftsführer der Deutschen Fußball- Liga) zur von der Corona-Krise erzwungenen Zwangspause des Profifußballs. Auf nennenswerte Einnahmen von Besuchern müssten die Clubs bei Spielen unter Ausschluss der Öffentlichkeit ohnehin verzichten. „Geisterspiele“ zur Beendigung...

  • Essen
  • 17.03.20
Die Fußball-EM wird offenbar um ein Jahr verschoben.

Wegen Coronavirus
Fußball-EM auf 2021 verschoben

Eigentlich waren es nur noch drei Monate bis zum Start der Fußball-EM. Vom 12. Juni bis 12. Juli sollte die Europameisterschaft in zwölf Ländern stattfinden, unter anderem in Deutschland. Doch daraus wird nichts. Wie die Uefa mitteilte, wird die EM vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale finden in München statt, aber nicht 2020, sondern erst 2021. "Die Uefa Euro 2020, die vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollte, wird auf den 11. Juni bis...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  •  3
Conner Washington, VfL SparkassenStars

Basketball
Saison der VfL SparkassenStars beendet

Die BARMER 2. Basketball Bundesliga beendet aufgrund der aktuellen Situation und Entwicklung in Bezug auf das Coronavirus (COVID-19) die Saison vorzeitig. Nachdem Mitte letzter Woche entschieden wurde, den Spielbetrieb für den 30. Spieltag der ProA sowie die Playoffs und Playdowns in der ProB auszusetzen, hat die 2. Basketball Bundesliga GmbH, nach Beratung mit den 41 Bundesligisten, am heutigen Dienstag (17.03.2020) beschlossen, den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung zu...

  • Bochum
  • 17.03.20
Die Tore bleiben erst einmal leer. 
Auch die Black Panthers Bochum kommen ihren gesellschaftlichen Verpflichtungen nach.

Floorball: Spiel- und Trainingsbetrieb ist bis auf weiteres eingestellt
Black Panthers Bochum reagieren auf die aktuellen Erfordernisse

Floorball NRW hat aus aktuellen Anlass den Spielbetrieb bis auf weiteres eingestellt. Somit wird der heutige Verbandsliga-Spieltag in Köln nicht ausgetragen. Ob und wann die Spiele nachgeholt werden, wird zu gegebenem Zeitpunkt entschieden. Die Black Panthers Bochum stellen den Trainingsbetrieb ebenfalls bis auf weiteres ein. Auch hierfür wird eine Entscheidung über den Neustart fallen, sobald es die Situation zulässt.

  • Bochum
  • 15.03.20
Auch die Spiele der 2. Liga (im Bild: Vfl Bochum-HSV) werden bis mindestens 2. April  ausgesetzt.

Bundesliga
DFL stellt Spielbetrieb ein

Angesichts der Dynamik des heutigen Tages mit neuen Corona-Infektionen und entsprechenden Verdachtsfällen in direktem Zusammenhang mit der Bundesliga und 2. Bundesliga hat das Präsidium der DFL Deutsche Fußball Liga kurzfristig beschlossen, den ursprünglich heute beginnenden 26. Spieltag in beiden Ligen zu verlegen. Darüber hinaus empfiehlt das Gremium, wie geplant, der am kommenden Montag tagenden Mitgliederversammlung der Proficlubs, die Aussetzung des Spielbetriebs bis zum 2. April –...

  • Bochum
  • 13.03.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.