Stadtspiegel Bottrop - Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

v.l.n.r.: Nina Frense (RVR-Beigeordnete für Umwelt und Klima), Peter Schrimpf (Vorstandsvorsitzender RAG Aktiengesellschaft), RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel, Michael Kalthoff (RAG Aktiengesellschaft) Foto: RAG/Dietmar Klingenburg

Die RAG gibt ihre Halden in neue Hände
RVR übernimmt - Auch Halde Haniel ist touristisch bedeutsam

Bottrop. Die RAG gibt ihre Halden in neue Hände: Der Regionalverband Ruhr (RVR) übernimmt zwanzig Landschaftsbauwerke mit einer Gesamtfläche von 1.149 Hektar. Diese sollen hauptsächlich als Natur- und Erlebnisräume ausgebaut werden. „Die Berge der Metropole Ruhr sind mehr als Aussichtspunkte. Als Landmarken sind sie Identifikationspunkte in der Städtelandschaft und durch ihre vielfältigen Inszenierungen ein Alleinstellungsmerkmal dieser Region. Der Erwerb weiterer Halden bietet uns als...

  • Bottrop
  • 24.06.20
Insgesamt müssen gut acht Kilometer der Reitwege saniert werden. Foto: Archiv

Nach Sturmschäden
RVR Ruhr Grün erneuert Reitwegenetz in der Kirchheller Heide

Bottrop/Oberhausen. Der Eigenbetrieb Ruhr Grün des Regionalverbandes Ruhr (RVR) hat damit begonnen, die Reitwegeverbindungen in der Kirchheller Heide zwischen Oberhausen und Bottrop wiederherzustellen. Durch Sturmereignisse und starke Nutzung sind Teile des Netzes beschädigt worden. Besonders in den Bereichen südwestlich des Dinslakener Stadtteils Sträterei, entlang des Bohrlochwegs, des Rotbachs und des Alten Postwegs sind die Wege nur noch eingeschränkt nutzbar. Auch werden Reitwege...

  • Bottrop
  • 16.06.20
Foto: Movie Park Germany

Pfingst-Wochenende verlief für Movie Park positiv
Trotz Corona-Krise und vielen Einschränkungen ist der Park mit der Eröffnung zufrieden

Bottrop. Vor dem Pfingstwochenende hat Move Park Germany seine Tore wieder für alle Film- und Freizeitparkfans geöffnet und ist in die neue Saison gestartet. In enger Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden und in Anlehnung an erfolgreiche Beispiele innerhalb der Freizeitparkbranche habe sich die Parkbetreiber intensiv auf die Eröffnung vorbereitet, um die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten. Anfang Mai hatte die Landesregierung bekannt geben, dass eine...

  • Bottrop
  • 04.06.20
Der Park Welheim erhält mit der neuen Umgestaltung Themengebiete wie ein grünes Klassenzimmer, Bewegung in der Natur und Wege des Regenwassers. Bildrechte: Stadt Bottrop

Bottroper Stadtverwaltung lädt zu drei Terminen
Bürgerspaziergänge im Park Welheim

Bottrop. Die Stadtverwaltung lädt zu insgesamt drei neuen Terminen für Bürgerspaziergänge im Park Welheim ein. Dort haben Bottroperinnen und Bottroper die Möglichkeit sich vor Ort ein Bild von den geplanten Umgestaltungen des Parks zu machen. Die Veranstaltung wird anders als im März geplant ablaufen. Es werden insgesamt drei Termine für Spaziergänge (zwei Termine vormittags um je 11 und 12.30 Uhr und ein Termin nachmittags um 14 Uhr) vergeben. Pro Spaziergang können maximal zehn Personen...

  • Bottrop
  • 03.06.20
der Lohheider See
  44 Bilder

Wandertouren von Jürgen Weiß vorgestellt
Wandern um den Lohheider See und um Orsoy

Das schöne Wetter lädt ja ein , die Gegend zu erkunden ,oder zu Wandern/ Radfahren. Aber  immer die gleichen bekannten Wege wird auf Dauer langweilig. Überlegungen, was machen wir die nächsten Tage, brachte  mich auf die Idee, auf der Seite von Jürgen Weiß mal zu schauen. Viele schöne Touren die hier in unserer Gegend sind , findet man auch hier noch von ihm. Da wir noch nie in Orsoy waren, fragte ich Onkel Gockel nach Wanderrouten rund um Orsoy. Siehe da auch hier fand ich eine Route...

  • Bottrop
  • 30.05.20
  •  17
  •  5
Der RVR hat das Spielgelände am Besucherzentrum Heidhof in Bottrop-Kirchhellen umgestaltet und Spielgeräte ergänzt und erneuert. Neu gebaut wurde ein Kletterturm mit Rutsche, der zentraler Bestandteil der großen Kletteranlage ist.

Ausflug nach Kirchhellen
Spielplatz am Heidhof öffnet mit neuem Kletterturm

Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat das Spielgelände am RVR-Besucherzentrum Heidhof in Bottrop-Kirchhellen umgestaltet und Spielgeräte ergänzt und erneuert. Neu gebaut wurde ein Kletterturm mit Rutsche, der zentraler Bestandteil der großen Kletteranlage ist. Auch der in die Jahre gekommene Eingangsbereich zwischen Heidhof und Spielgelände wurde überarbeitet. Das Thema "Lebensraum Bach, Wiese und Wald" wird durch drei geschnitzte bunte Skulpturenpfähle hervorgehoben. Natursteinbänder laden zum...

  • Bottrop
  • 22.05.20
Nachdem im vergangenen Jahr bereits die ersten fünf Bergmannsampeln an den Start gegangen sind, konnten nun weitere vier Anlagen umgerüstet werden. Foto: Stadt Bottrop
  2 Bilder

Finanzierung mit Hilfe von Sponsoren und durch Verfügungsfonds
Weitere vier Ampelanlagen in Bottrop mit Bergmannssymbolen

Bottrop. Nachdem im vergangenen Jahr bereits die ersten fünf Bergmannsampeln an den Start gegangen sind, konnten nun weitere vier Anlagen umgerüstet werden. Mit der Maßnahme wollen die Unterstützer – IG BCE Bottrop West, Roland Peukert und Michael Gerber mit einer Spendensammlung sowie ein weiterer privater Geldgeber – an die Bergbautradition der Region erinnern. Einen Zuschuss gab es durch den Verfügungsfonds im Stadtumbaugebiet InnovationCity / Innenstadt. „Wir freuen uns über die vier...

  • Bottrop
  • 28.04.20
In den sozialen Netzwerken kann die Aktion auf Facebook (Pottsteine - Wir machen den Ruhrpott bunt) und Instagram (#pottsteinewirmachendenpottbunt) gefunden werden. Foto: Stadt Bottrop

Die Aktion weitet sich jetzt auch nach Bottrop aus
Pottsteine machen den Ruhrpott bunt

Bottrop. "Menschen eine Freude machen ist so einfach: Nehme einen Stein mit nach Hause, bemale ihn und lasse ihn irgendwo draußen liegen, damit andere Menschen ihn finden und sich freuen können. Lass uns den Ruhrpott noch bunter machen! Seid kreativ", dies ist das Motto von den Pottsteinen und daran beteiligt sich nun auch das Bottroper Netzwerk Offene Kinder-und Jugendarbeit (OKJA)/Stadtjugendring. In den sozialen Netzwerken kann die Aktion auf Facebook (Pottsteine - Wir machen den Ruhrpott...

  • Bottrop
  • 23.04.20
Der Hof Umberg in Kirchhellen ist seit 2010 Veranstaltungsort des Spargel-Gourmet-Festivals.

"Essen geniessen" sagt Pfingstveranstaltung ab
Kein Spargel-Gourmet-Festival in Kirchhellen

Nicht nur Großveranstaltungen wie das Münchner Oktoberfest oder die Cranger Kirmes wurden aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt, auch regionale Veranstaltungen fallen dem Virus zum Opfer. Heute hat der Verein "Essen geniessen" sein für das Pfingstwochenende (30. Mai bis 1. Juni) auf dem Hof Umberg im Kirchhellen geplantes Spargel-Gourmet-Festival abgesagt. Im Kulturhauptstadtjahr 2010 hatten der Genussverein um Rainer Bierwirth und Landwirt Jörg Umberg erstmals das Hoffest mit kulinarischen...

  • Essen-Nord
  • 22.04.20

Tesla Roadster
Schneller als der Bugatti Veyron

Die Produktion des originalen Tesla Roadsters endete 2012. Fünf Jahre später und der Roadster ist zurück. Dieses Mal als das schnellste Serienauto der Welt. Es gab keine Anzeichen dafür, dass ein neuer Roadster in Teslas Plänen war, bis Elon Musk bei der Vorstellung des Tesla-Trucks die überraschende Ankündigung des kommenden Modells machte. Bislang sind nur wenige Details bekannt. Der Tesla Roadster wird das schnellste Serienauto aller Zeiten sein, mit einer Beschleunigung von 0 auf 100...

  • Bottrop
  • 22.10.19
Die Alpengeier lassen es krachen.
  2 Bilder

10. Borbecker Oktoberfest am 28. September
Weiß-blaue Jubiläumsgaudi in der Dampfe

Bereits zum 186. Mal wird am 21. September auf der Theresienwiese in München angezapft, doch nicht nur in der bayerischen Landeshauptstadt schlüpfen die Menschen zum Oktoberfest in Dirndl und Lederhosen. Auch in Essen-Borbeck kommen Freunde der bayerischen Lebensart voll auf ihre Kosten. Am Samstag, 28. September, ab 19 Uhr steigt im weiß-blau geschmückten Festsaal der Dampfe, Heinrich-Brauns-Straße 9-15, das 10. Borbecker Oktoberfest - mit Schmankerln wie Haxn, Leberkäs und Brezn, mit...

  • Essen-Borbeck
  • 04.09.19
  •  1
  •  1
Am Samstag, 5. Oktober,  geht es im historischen Schienenbus Bauart „Uerdingen“ aus den 50er/60er Jahren an den Rhein nach Duisburg, zur etwa zweistündigen Rundfahrt durch den größten Binnenhafen Europas.

Schienenbus rollt Richtung Duisburg-Ruhrort
Mit dem Roten Brummer ins Schimanski-Viertel

Am Samstag, 5. Oktober,  geht es im historischen Schienenbus Bauart „Uerdingen“ aus den 50er/60er Jahren an den Rhein nach Duisburg, zur etwa zweistündigen Rundfahrt durch den größten Binnenhafen Europas. Nach der Ankunft in Ruhrort gegen 12:30 Uhr werden die Teilnehmer durch den Hafenstadtteil mit dem bekannten „Schimanski Viertel“ zur Schifferbörse, wo die „Weiße Flotte Duisburg“ um 13:15 Uhr ablegt, begleitet. Vom fachkundigen Schiffspersonal gibt es wissenswerte Informationen über die...

  • Dorsten
  • 02.09.19
  •  1
Das illuminierte Zollverein-Gelände sorgt abends für eine tolle Kulisse.
  4 Bilder

Gourmetmeile vom 29. August bis 1. September auf Zollverein
Schlemmen unterm Förderturm

Im Reigen der Gourmetmeilen genießt die auf Zollverein sicher eine besondere Beachtung. Nicht nur kulinarisch, auch von der Kulisse her ist das Schlemmerfestival unterm Förderturm in Essen-Stoppenberg ein besonderes Erlebnis. Vom 29. August bis 1. September steigt wieder die eine Gastro-Party auf dem Weltkulturerbe-Gelände.  16 renommierte Restaurants aus Essen, Bottrop, Gladbeck und Mülheim, darunter die sterngekrönte Küchencrew von Schloss Hugenpoet sowie der Edel-Italiener La Grappa,...

  • Essen-Nord
  • 23.08.19
  •  1
Zweimal hat der Aktionstag bereits stattgefunden - Flächen, die sonst als Parkraum genutzt werden, werden hier zum Erlebnisraum. Archivfoto: Kappi

Park statt parken
Mitstreiter für ein besonderes Straßenfest in der Boy gesucht

Zu einem Straßenfest der besonderen Art lädt die Stadtverwaltung am Samstag, 21. September, ein. Am „Park statt Parken"-Tag müssen die parkenden Autos auf dem Boyer Markt und auf den öffentlichen Parkflächen im nördlichen Bereich der Johannesstraße für einen Tag weichen, damit der so gewonnene Platz zum Spielen und Verweilen genutzt werden kann. Bereits in 2016 und 2017 waren die "Park statt Parken"-Tage in der Innenstadt und in Kirchhellen ein großer Erfolg. Deshalb soll die Veranstaltung...

  • Bottrop
  • 23.07.19
  •  1
Meilen-Organisator Rainer Bierwirth (r.) konnte die Kochlegenden Heinz Furtmann (l.) und Berthold Bühler zu einem Comeback überreden. Fotos: Essen genießen
  2 Bilder

21. Auflage der Gourmetmeile "Essen verwöhnt"
Feinschmecker-Fest unter freiem Himmel

21. Auflage der Gourmetmeile "Essen verwöhnt" auf der Kettwiger Straße Die "Königin der Gourmetmeilen" gibt sich wieder einmal die Ehre. Vom 3. bis 7. Juli steigt auf der Kettwiger Straße zwischen Lichtburg und Marktkirche das Schlemmerfestival "Essen verwöhnt". 19 Restaurants und zwei Kochlegenden bieten an den fünf Tagen mehr als 100 kulinarische Köstlichkeiten. Dazu gibt's die passenden Getränke sowie Livemusik. Als der Wein- und Spirituosenhändler Rainer Bierwirth vor 20 Jahren für...

  • Essen-Nord
  • 29.06.19
  •  1
Drei Mülheimer für Essen (v.l.): Die Herren Sirik (Walkmühlen-Restaurant), Böhme (Hüftgold) und Kraus (Pottschwarz).

Gourmetmeile "Essen verwöhnt"
Neue Nachbarn und zwei alte Bekannte

Seit nunmehr 20 Jahren ist die Gourmetmeile "Essen verwöhnt" für Feinschmecker ein Muss. Bei der 21. Auflage vom 3. bis 7. Juli auf der Kettwiger Straße zwischen Lichtburg und Marktkirche gibt es aber wieder ein paar Neuerungen. Einige Kochkünstler der ersten Stunde haben inzwischen ihre Restaurants aufgegeben oder wurden von einer gewissen Meilenmüdigkeit befallen. Deshalb hat der Verein "Essen geniessen" über den Tellerrand hinaus geschaut und erstmals Gastronomiebetriebe aus...

  • Essen-Nord
  • 27.06.19
  •  1
  •  1
ein Blick vom Parkplatz zum Geländer der Historischen Wassermühle
  48 Bilder

Historische Wassermühle Birgel

Vor fast  genau vier Jahren stellte ich schon einmal diese schöne Wassermühle in Birgel vor. Mein Letzter Beitrag zeigt schon 66 Bilder rund um die Mühle,  https://www.lokalkompass.de/bottrop/c-ueberregionales/historische-wassermuehle-in-birgel_a558540 Wir waren nach der ersten Fahrt begeistert, mein Reiseanbieter hatte gerade diese Mühle noch einmal im Angebot, so wurde diese vier Tage Schlemmer Reise noch einmal unternommen. Birgel selbst hat gerade mal  knappe 500 Einwohner. Klar waren...

  • Bottrop
  • 14.06.19
  •  19
  •  8

Anmeldung vom 2. bis zum 9. April
Stadtranderholung auf dem Heidhof

Dieses Jahr findet die Stadtranderholung des Fachbereichs Jugend und Schule für Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren vom 5. bis zum 23. August auf dem Heidhof in Kirchhellen statt. Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Programm wie Spiel- und Bastelangebote, sportliche Aktivitäten und ein Besuch im Waldkompetenzzentrum Heidhof. Außerdem wird den Jungen und Mädchen täglich ein Frühstück, ein Mittagessen sowie ein Snack am Nachmittag angeboten. Auf witterungsbedingte Kleidung...

  • Bottrop
  • 29.03.19
Zwei geführte Wanderungen werden um 9:30 Uhr für die lange Tour bzw. 10.30 Uhr für die Kurzstrecke angeboten. Foto: Archiv
  3 Bilder

37. Ruhrgebietswandertag in Haltern am See
Seestadt wird zum Eldorada für Wanderfreunde

Haltern am See ist der Austragungsort des 37. Ruhrgebietswandertages am Sonntag, 28. April 2019. Der Regionalverband Ruhr (RVR) und der SGV tragen diesen Wandertag gemeinsam mit der Stadt Haltern am See aus. Ziel mit anschließendem Wander- und Familienfest ist Schloss Sythen, nördlich des Haltener Stausees.  Von 9 bis 11 Uhr können die Wandertagsteilnehmer vom Bahnhof Haltern am See aus los wandern. Geführte Wanderungen (gilt nicht für die Radtour) werden um 9:30 Uhr für die lange Tour bzw....

  • Haltern
  • 07.03.19
  •  2
  •  1
Im Mai legt die Aidaluna in Kiel zur Fox Cruise-Jungfernfahrt ab.Fotos: Veranstalter

LK-Gewinnspiel
AIDA: Leser tanzen Discofox auf hoher See

Links, rechts, Tap, rück, rück, Tap: Diese Schrittfolge kennt jeder, der je eine Tanzschule von innen gesehen hat. Wer die Discofox-Grundlage auf glattem Parkett beherrscht, kann sein Können im Mai auf den Wellen der Nordsee ausleben und ausbauen. Dann legt die Aidaluna in Kiel zur ersten Fox Cruise ab. Wir verlosen 1x2 Plätze an Bord. Das Headbangen auf hoher See ist bereits seit einigen Jahren ein Verkaufsschlager. Was Metalfreunden ein Fest ist, sollte auch Discofans möglich sein, findet...

  • Essen-Süd
  • 24.12.18
  •  2
  •  2

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.