Stadtspiegel Dorsten / Haltern - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Die in der Nacht von Pfingstsonntag auf Montag (1. Juni) im Wesel-Datteln-Kanal bei Schermbeck Gahlen gesunkene Motoryacht konnte am Mittwoch (3. Juni) geborgen werden.

Falsch "geparkt"
Versunkene Motoryacht konnte geborgen werden

Die in der Nacht von Pfingstsonntag auf Montag (1. Juni) im Wesel-Datteln-Kanal bei Schermbeck Gahlen gesunkene Motoryacht konnte am Mittwoch (3. Juni) geborgen werden. Luftkissen richteten das Boot zunächst auf, anschließend konnte das Wasser abgepumpt werden. Ein Schiff des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts schleppte das Boot zum Yachthafen nach Dorsten. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern an. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein technischer Defekt zum Kentern Bootes...

  • Dorsten
  • 04.06.20

Autodiebstahl
Land Rover an der Schillerstraße in Dorsten entwendet

Auf der Schillerstraße in der Dorstener Altstadt ist in der Nacht ein Land Rover gestohlen worden. Der SUV mit der genauen Bezeichnung Jaguar Land Rover Velar parkte vor einem Wohnhaus und wurde zuletzt am Mittwochabend, gegen 20 Uhr, gesehen. Heute Morgen war der Wagen dann nicht mehr dort. Das Auto hat ein E(ssener)-Kennzeichen. Wer den Diebstahl beobachtet oder etwas Verdächtiges gesehen hat, wird gebeten, sich unter Tel. 0800/2361 111 bei der Polizei zu...

  • Dorsten
  • 04.06.20
Die Polizei sucht Zeugen, die am Dienstagabend (2. Juni) einen Verkehrsunfall an der Essener Straße beobachtet haben.

Betrunkener Radfahrer
Zeugen nach Unfall mit Fahrradfahrer gesucht

Die Polizei sucht Zeugen, die am Dienstagabend (2. Juni) einen Verkehrsunfall an der Essener Straße beobachtet haben. Ein 39-jähriger Mann aus Dorsten meldete sich bei der Polizei, nachdem er gegen 22.20 Uhr mit einem Fahrradfahrer zusammengestoßen war. Der Fahrradfahrer soll ihm ohne Licht entgegengekommen sein und dann gegen das Auto geprallt sein. Nach dem Unfall ist der Fahrradfahrer verschwunden, obwohl er möglicherweise verletzt war. Es gab mehrere Hinweise darauf, dass es sich bei...

  • Dorsten
  • 03.06.20

Kollision auf dem Recklinghäuser Damm
55-jähriger Rollerfahrer in Haltern schwer verletzt

Haltern. Ein 33-jähriger Rollerfahrer und ein 55-jähriger Rollerfahrer, beide aus Haltern am See, fuhren am Pfingstmontag, gegen 13 Uhr, hintereinander auf dem Recklinghäuser Damm. Der 33-Jährige bremste an einer Ampel. Dabei kollidierte der 55-Jährige mit seinem Roller seitlich mit dem anderen Roller und stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Der 33-Jährige bliebt unverletzt. An den Fahrzeugen entstand insgesamt 550 Euro Sachschaden.  Die Fahrbahn musste währende der Unfallaufnahme...

  • Haltern
  • 02.06.20

Polizei klärt Unfallflucht auf
20-jähriger Halterner beschädigt Schild und Leitplanke

Haltern. Am Sonntag, in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 23:00 Uhr, kam ein 20-jähriger Autofahrer aus Marl auf dem Bossendorfer Damm aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier beschädigte er ein Verkehrsschild und einen Großteil der Leitplanke. Nach dem Unfall flüchtete der Verursacher zunächst von der Unfallstelle.Am Montag konnte der Mann dann angetroffen werden, als er versuchte das Auto in der Nähe der Unfallstelle mit Helfern abzuschleppen. Der Führerschein und das Auto...

  • Haltern
  • 02.06.20
Die Polizei hat in der Nacht auf Samstag einen 33-jährigen Mann aus Dorsten festgenommen. Er hatte zuerst, gegen 23.15 Uhr, im Bereich des Europaplatzes versucht, einem 26-jährigen Mann aus Bottrop das Handy zu stehlen.

Streit, Angriff, Wiederstand, Gewahrsam
Polizei nimmt renitenten Mann nach versuchtem Raub fest

Die Polizei hat in der Nacht auf Samstag einen 33-jährigen Mann aus Dorsten festgenommen. Er hatte zuerst, gegen 23.15 Uhr, im Bereich des Europaplatzes versucht, einem 26-jährigen Mann aus Bottrop das Handy zu stehlen. Als der 26-Jährige das bemerkte, kam es zwischen den Männern zum Streit, wobei der Bottroper leicht verletzt wurde. Anschließend lief der Täter ohne Beute davon. Die Polizei konnte den Mann später an seiner Wohnanschrift festnehmen. Dort hatte er zwischenzeitlich mehrere...

  • Dorsten
  • 02.06.20
Das Auto es 43-Jährigen überschlug sich und blieb in der Fahrbahnmitte auf dem Dach liegen.
2 Bilder

Fahrer verletzt
Fahrzeug überschlägt sich auf der Hardtstraße

Am heutigen Morgen (2. Juni), gegen 08:30 Uhr, fuhr ein 43-jähriger Autofahrer aus Dorsten mit seinem Auto auf der Hardtstraße in Richtung Norden.Aus nicht abschließend geklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein geparktes Auto am Fahrbahnrand. Das Auto es 43-Jährigen überschlug sich und blieb in der Fahrbahnmitte auf dem Dach liegen. Der Dorstener musste mit leichten Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen...

  • Dorsten
  • 02.06.20
  •  1
Eine Ölspur über 5 km beschäftigte die Feuerwehr Schermbeck am Montagabend gegen 19:48 Uhr auf der Mittelstraße.

Feuerwehr Schermbeck
Ölspur auf der Mittelstraße

Eine Ölspur über 5 km beschäftigte die Feuerwehr Schermbeck am Montagabend gegen 19:48 Uhr. Ein Passant meldete eine Ölspur auf der Mittelstraße. Nach der Erkundung wurde festgestellt, dass die Ölspur sich über mehrere Straßen im Ortskern von Schermbeck bis über die Witte Berge ins Stadtgebiet Dorsten erstreckte. Durch die Feuerwehr wurden die Gefahrenstellen wie zum Beispiel Kurven mit Bindemittel abgestreut. Zur Beseitigung der kompletten Ölspur wurde ein Spezialunternehmen angefordert,...

  • Dorsten
  • 02.06.20
8 Bilder

"Polaris" unter Wasser
Motoryacht sinkt über Nacht im Wesel-Datteln-Kanal bei Schermbeck

Am Pfingstmontag wurde die Feuerwehr Schermbeck mit allen drei Löschzügen bereits um 07.20 Uhr zum Wesel-Datteln-Kanal alarmiert. „Im Bereich der Östricher Brücke hatten Passanten eine umgekippte Motoryacht gemeldet. Als die ersten Einsatzkräfte am Unglückort eingetroffen waren, wurde umgehend das gesunkene Boot abgesucht, allerdings wurde glücklicherweise niemand gefunden“, berichtet Ellen Großblotekamp, die Pressesprecherin der Feuerwehr Schermbeck. „Zusätzlich zu unseren eigenen...

  • Dorsten
  • 02.06.20
Vier Verletzte und circa 200.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines missglückten Überholmanövers auf der Bundesstraße 67 am Donnerstagmorgen (28. Mai).
4 Bilder

Fatales Überholmanöver
Dorstener bei schwerem Unfall auf der B 67 verletzt

Vier Verletzte und circa 200.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines missglückten Überholmanövers auf der Bundesstraße 67 am Donnerstagmorgen (28. Mai). Eine 67-Jährige aus Hamminkeln befuhr gegen 07.35 Uhr mit ihrem Van die Bundesstraße 67 aus Bocholt kommend in Richtung Heiden. Zwischen den Anschlussstellen Borken-Zentrum und Borken-Ost überholte sie im Überholverbot und trotz entgegenkommender Fahrzeuge zwei Lkw. Eine entgegenkommende Autofahrerin, eine 28-jährige Münsteranerin,...

  • Dorsten
  • 28.05.20

Dachstuhlbrand
Feuer am Hoonkesweg in Rhade

Die Feuerwehr Dorsten wurde am heutigen Morgen (28. Mai) zu einer unklaren Rauchentwicklung auf der Erler Straße gerufen. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle bekam der Einsatzleiter durch die Kreisleitstelle in Recklinghausen detailliertere Informationen über einen möglichen Dachstuhlbrand auf dem Hoonkesweg. Daraufhin wurden weitere Einsatzmittel alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle brannte ein Anbau. Der Brand hatte bereits auf das Wohngebäude mit Garage und ein...

  • Dorsten
  • 28.05.20

Unfall in Dorsten
Pedelec-Fahrer landet im Krankenhaus

Am Mittwoch (27. Mai), gegen 19:30 Uhr, fuhren ein 51-Jähriger und ein 57-Jähriger, beide aus Gelsenkirchen, mit ihren Pedelecs hintereinander auf der Gelsenkirchener Straße. Bei dem Versuch den 51-Jährigen zu überholen berührten sich die beiden Fahrer. Der 51-Jährige verletzte sich bei dem anschließenden Sturz schwer. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert. Es entstand 200 Euro Sachschaden. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 28.05.20
3 Bilder

Ein Verletzter
Auto geht in Flammen auf

Am Mittwochnachmittag kam es auf Schermbecker Stadtgebiet zum Vollbrandeines Pkw. Der Alarm ging gegen kurz nach 15 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr ein. Umgehend rückten ein Löschzug zusammen mit dem Leiter derFeuerwehr Schermbeck zur Dorstener Straße in Höhe Brannenweg aus. Schon auf der Anfahrt war der Brand mit einer starken Rauchentwicklung weithin sichtbar. Trotz des schnellen Einsatzes der Feuerwehr war der Pkw nicht mehr zu retten, er brannte komplett aus. Aufgrund der...

  • Dorsten
  • 28.05.20

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B58 in Hullern

Hullern. Auf der B58/Hullerner Straße sind am Dienstag, gegen16.20 Uhr, zwei Autos zusammengestoßen. Drei Menschen wurden dabei verletzt. Außerdem entstand etwa 25.000 Euro Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 70-jähriger Autofahrer mit seiner 69-jährigen Beifahrerin auf der Hullerner Straße Richtung Lüdinghausen. Zur gleichen Zeit wollte eine 78-jährige Frau von der Borkenbergestraße auf die Hullerner Straße abbiegen. Dabei kam es dann zum Zusammenstoß der Autos. Alle drei...

  • Haltern
  • 28.05.20
Bei Baggerarbeiten wurde am Dienstag auf der Straße "Am Schwarzen Grund" eine Weltkriegsbombe gefunden.

Häuser evakuiert
Bombe in Schermbeck gefunden

Bei Baggerarbeiten wurde am Dienstag auf der Straße "Am Schwarzen Grund" eine Weltkriegsbombe gefunden. Alle zu benachrichtigten Behörden wurden durch das Ordnungsamt informiert. Umgehend wurden zwei Wohnhäuser in unmittelbarer Nachbarschaft der Fundstelle evakuiert. Weiterhin wurde die Fundstelle großräumig durch Polizeibeamte abgesperrt. Die Bombe wurde vom Kampfmittelräumdienst unschädlich gemacht. Die Feuerwehr unterstützte das Ordnungsamt im Rahmen der Amtshilfe mit dem...

  • Dorsten
  • 27.05.20
Seit Februar vergangenen Jahres hat es in Schermbeck vor allem an den Schulen zahlreichen Sachbeschädigungen gegeben.

Zahlreiche Sachbeschädigungen in Schermbeck
Polizei schnappt drei Jugendliche nach erneutem Vandalismus

Nachdem es seit Februar 2019 zu zahlreichen Sachbeschädigungen an Schermbecks Schulen gekommen gekommen war, konnte die Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Erfolg verbuchen. Die Beamten des Einsatztrupps nahmen am Mittwoch drei Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren fest, nachdem diese eine Scheibe an der Gesamtschule an der Schlossstraße beschädigt hatten. Das Trio wurde anschließend den Erziehungsberechtigten übergeben. Gegen den 17-Jährigen und einen 14-Jährigen wurde...

  • Dorsten
  • 22.05.20
Am Dienstag musste die Dorstener Feuerwehr unter anderem gleich zwei Mal aufgrund von Flächenbränden zur L 608 zwischen Dorf Hervest und der Ausfahrt zur A 52 ausrücken.
2 Bilder

Feuerwehr mahnt zur Vorsicht
Gleich zwei Brände entlang der L 608 an einem Tag

Am Dienstag (19. Mai) musste die Dorstener Feuerwehr unter anderem gleich zwei Mal aufgrund von Flächenbränden zur L 608 zwischen Dorf Hervest und der Ausfahrt zur A 52 ausrücken. An zwei unterschiedlichen Stellen brannte jeweils die Böschung. Zunächst brannte es gegen 15 Uhr und dann ein weiteres Mal gegen 20.15 Uhr. Neben der hauptamtlichen Wache rückte auch bei einem Brand einLöschzug der Freiwilligen Feuerwehr mit aus. Die beiden Brandstellen wurden umgehend abgelöscht. Zeitweise musste...

  • Dorsten
  • 20.05.20
Die Polizei ist auf der Suche nach einem Jungen, der am Montag, gegen 9.50 Uhr, von einem Auto angefahren wurde.

Junge von Auto angefahren
Polizei sucht verletztes Kind

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Jungen, der am Montag, gegen 9.50 Uhr, von einem Auto angefahren wurde. Der etwa 12-Jährige soll mit seinem Fahrrad auf der Halterner Straße in Richtung Gemeindedreieck unterwegs gewesen sein. Am Kreisverkehr (Halterner Straße/Joachimstraße) wollte der Junge die Straßenseite wechseln und fuhr dabei über den Zebrastreifen. Dabei wurde er von einem Auto angefahren und offensichtlich auch verletzt. Nach dem Unfall ging der Junge humpelnd weiter. Das...

  • Dorsten
  • 19.05.20

Fahrzeuge beschädigt
Streifenwagen vor der Wache mit Böllern beworfen

In der Nacht zu Samstag wurden gegen 3.20 Uhr am Südwall ein Streifenwagen mit Pyrotechnik beworfen. Polizisten in der Wache bekamen dies mit, konnten draußen aber keine Verdächtigen mehr feststellen. Die Wagen standen neben der Wache. Zwei Streifenwagen und ein privates, dort geparktes Auto wurden beschädigt. Weiter stellten die Beamten fest, dass eine Hecke in der Nähe Feuer gefangen hatte. Der Brand konnte von den Polizisten gelöscht werden. Zeugen werden gebeten, sich mit dem...

  • Dorsten
  • 18.05.20
Bei einem Unfall auf der B58/Dülmener Straße wurde am Donnerstag, 14. Mai, gegen 15.15 Uhr, eine 30-jährige Autofahrerin aus Dorstenverletzt.
4 Bilder

Kurioser Unfall in Wulfen
Beteiligte/r fährt mit BMW X3 oder X5 einfach weiter

Bei einem Unfall auf der B58/Dülmener Straße wurde am Donnerstag, 14. Mai, gegen 15.15 Uhr, eine 30-jährige Autofahrerin aus Dorsten verletzt.  Die Frau war in Richtung Weseler Straße unterwegs. Kurz vor der offenen Bahnschranke bremste das Auto vor ihr fast bis zum Stillstand ab. Die Autofahrerin aus Dorsten konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde sie leicht verletzt, ihr Auto musste anschließend abgeschleppt werden. Der oder die Autofahrer/in vor...

  • Dorsten
  • 15.05.20
Eine Mutter und Tochter sind am Donnerstag (14. Mai), gegen 11.30 Uhr, einem Exhibitionisten begegnet.

Heute an der Talaue
Frau mit Tochter beschimpft onanierenden Mann

Eine Mutter und Tochter sind am Donnerstag (14. Mai), gegen 11.30Uhr, einem Exhibitionisten begegnet. Die 40-Jährige und ihre 13-jährige Tochter aus Dorsten waren zu Fuß an der Talaue unterwegs. An der Unterführung zurBarkenberger Allee kam ihnen dann ein Mann entgegen, der sich sexuell befriedigte. Die 40-jährige Frau beschimpfte den Mann, der daraufhin in Richtung der Grünen Schule weglief. Er wird wie folgt beschrieben: Ende 20 bis Mitte 30,etwa 1,80m groß, käftige Statur, lange...

  • Dorsten
  • 14.05.20
Die zweieinhalb jährige Emilie bekam einen Polizei Teddy geschenkt, den sie sofort liebevoll in den Arm nahm und nun am liebsten nicht mehr ablegen will.
3 Bilder

Polibär
Polizei entschuldigt sich bei Familie nach SEK-Einsatz in der falschen Wohnung

Einen Tag nach dem Polizeieinsatz mit SEK Spezialkräften in Dorsten Barkenberg, bei dem es eine fatale Verwechslung der Wohnung in dem Mehrfamilienhaus an der Barkenberger Allee gab, entschuldigte sich die Polizei Recklinghausen noch einmal ausführlich bei der Familie. Zwei Beamte schauten vorbei und nahmen sich Zeit. Sie kümmerten sich vor allem liebevoll um die kleine Tochter der Familie. Die zweieinhalb jährige Emilia bekam einen Polizei Teddy geschenkt, den sie sofort liebevoll in den...

  • Dorsten
  • 14.05.20
  •  1
Auf dem Parkplatz des Römermuseums sollen die Autofahrer außerdem mit quietschenden Reifen Spuren, sogenannte "Donuts", hinterlassen haben

Fahrzeugschlüssel einkassiert
Autorennen auf der B58 und "Donuts" vor dem Römermuseum

Auf der B58 in Haltern sind am Mittwochnachmittag zwei Autofahrer negativ aufgefallen. Zeugen hatten die Polizei gerufen, weil sie gegen 16.30 Uhr auf der Weseler Straße zwei Autos bemerkten, die deutlich zu schnell in Richtung Innenstadt unterwegs waren und sich augenscheinlich ein Rennen lieferten. In Höhe des "Siebenteufelturms" gefährdeten sie damit eine Fußgängerin, die gerade über die B58/Rochfordstraße ging. Die Frau wird als Zeugin gesucht – sie wird gebeten, sich bei der Polizei zu...

  • Haltern
  • 14.05.20
Dank des schnellen Einsatzes der Dorstener Feuerwehr konnte der Brand bei einem Oldtimer auf Probefahrt schnell gelöscht werden und so den Sachschaden an dem historischen Mercedes begrenzt werden.
3 Bilder

Feuerwehr verhindert Totalschaden
Oldtimer geht bei Probefahrt in Flammen auf

Dank des schnellen Einsatzes der Dorstener Feuerwehr konnte der Brand beieinem Oldtimer auf Probefahrt schnell gelöscht werden und so den Sachschaden an dem historischen Mercedes begrenzt werden. Am Mittwochmorgen befand sichein Mitarbeiter einer Spezialwerkstatt für historische Autos auf Probefahrt auf der Fürst-Leopold-Allee in Hervest. Auf der Rückfahrt zum Betrieb schlugen plötzlich Flammen aus dem Motorraum des Mercedes mit Baujahr 1972. Da sich die Hauptwache der Feuerwehr nur...

  • Dorsten
  • 14.05.20

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.