Dorsten: Kultur

1 Bild

Im Schienenbus mit OnWheels zu den Zechenbahntagen in Bochum-Dahlhausen / Tickets beim Stadtspiegel 5

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 15 Stunden, 32 Minuten

Dorsten: Bahnhof | Dorsten/Gladbeck/Bochum. Anlässlich des Ausstiegs aus der Kohleförderung feiert das Eisenbahnmuseum Bochum mit Unterstützung der RAG-Stiftung im Rahmen des Programms „Glückauf Zukunft!“ die „Zechenbahntage 2018 “. Auf dem Gelände des ehemaligen Bahnbetriebswerks wird es zu einem Treffen von typischen Zechenbahnlokomotiven aller Traktionsarten kommen, wie es in dieser Form bislang noch nie zu sehen gewesen ist. Mit dem...

2 Bilder

30 Jahre Dipsomania: Kompromisslose CD, fettes Konzert und scharfe Pizza

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 18 Stunden, 51 Minuten

Dorsten: Treffpunkt Altstadt | Dorsten. Was haben Sauce Hollandaise, Chili und Salami mit Thrash-Metal gemeinsam? Ganz einfach: Zum 30-jährigen bestehen der Dorstener Thrash-Metal-Band "Dipsomania" kommt ab sofort in der Pizzeria Eddiavolo an der Klosterstraße 95 die gleichnamige Pizza auf den Tisch. Inhaber Edris Waziri ist ein alter Freund der Band. Daher freut er sich besonders, dass die vier Musiker ihr 30-jähriges Bestehen mit einer neuen CD...

1 Bild

"Sound aLike" Samstag im Ramirez

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Schermbeck | vor 22 Stunden, 24 Minuten

Schermbeck: Ramirez | Schermbeck. Die Band "Sound aLike" (eine nachkomponierte Melodie oder ein Lied, das so ähnlich klingt, also sound alike, wie das Original) präsentiert am Samstag, 25. August ab 20 Uhr eigenständige und kreative Neuinterpretationen bekannterPop- und Rocksongs aus den Jahren 1979 bis 2013 im Biergarten des Rmirez. Die Musiker aus Wesel, Hamminkeln und Schermbeck überzeugen durch eine originelle Songauswahl und überraschen...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste 13

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei...

1 Bild

Konzert: Zwei Duos machen gemeinsame Sache

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | vor 5 Tagen

Schermbeck. Zwei Duos kommen zusammen auf die Bühne. Wer dabei sein will: Am Freitag, 31. August ist es soweit: Dann präsentiert "Two on Two" bestehend aus Sebastian Bien, Babea Küpper, Medi Kubitza und Sebastian Schnabel im Ramirez-Biergarten. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Bei widrigen Witterungsverhältnissen wird das Konzert in die Gaststätte verlagert.  Zu den vier befreundeten Künstlern: Rabea Küpper...

2 Bilder

Trauma 1988: Das Gladbecker Geiseldrama wirkt bis heute nach 5

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | vor 5 Tagen

Am 16. August vor 30 Jahren nahm in Gladbeck einer der spektakulärsten Kriminalfälle der Nachkriegszeit seinen Lauf. Was mit einem missglückten Banküberfall in der Schwechater Straße begann, entwickelte sich zu einem grotesken Drama, das am Ende drei Menschenleben fordern sollte. Was haben Polizei und Medien nach diesem Debakel gelernt? Und wie präsent ist das Gladbecker Geiseldrama noch heute? von Oliver Borgwardt "Ich...

1 Bild

Tag der Trinkhallen am 25. August: KunstKiosk Dorsten ist dabei

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.08.2018

Dorsten: KunstKiosk | Dorsten/Ruhrgebiet. Mehr als 250 Künstler an 50 Programm-Buden, fünf Programmsparten und ein ganzer Tag ganz im Zeichen der Budenkultur: Am 25. August feiert das Ruhrgebiet von 15 bis 22 Uhr zum zweiten Mal den Tag der Trinkhallen, gefördert durch den Regionalverband Ruhr (RVR) und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. An den 50 ausgewählten Trinkhallen gibt es auch in diesem Jahr...

13 Bilder

Open-Air am Leo: Erstes Red Balloon Festival ist ein voller Erfolg

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 12.08.2018

Dorsten: Das LEO | Dorsten. Die Stimmung war ausgelassen am Jugend und Kulturzentrum "Das LEO“. Den Auftakt zum ersten Red Balloon Festival in Dorsten machte die Band Tyler Leads. Sie ist die Siegerband des Clubraum-Contests der Sparkasse. Schon da war zu spüren: Dieses Festival hat es in sich. Ein erster Eindruck, der sich intensiviert. An zwei Tagen treten 19 Bands auf. Mehr als jeweils 600 Zuhörer an beiden Tagen sind gekommen, um sich ganz...

1 Bild

Mit den Eisenbahnfreunden OnWheels zum Winzerfest ins Ahrtal

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Haltern | am 08.08.2018

Haltern: Bahnhof | Haltern/Dorsten/Recklinghausen. Mit dem Ahrweiler Winzerfest am Sonntag, 2. September, wird die Traditionsstadt und Rotweinmetropole Ahrweiler ihren Ruf gerecht. Das werden auch die Passagiere des historischen Sonderzug erfahren.  Zwischen Fachwerkhäusern und mittelalterlicher Stadtmauer bauen die Winzer auf dem Marktplatz ihre Weinstände auf. Beim Umzug am Sonntag, 2. September, der in diesem Jahr um 14 Uhr startet,...

1 Bild

Fahrt zum Hansetag nach Haselünne

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 08.08.2018

Dorsten: ZOB | Dorsten/Haselünne. Am Sonntag, 9. September, plant der Verkehrsverein Dorsten eine Busfahrt (Tagestour) zum 5. westfälischen Hansetag nach Haselünne. Dort wird es eine Begrüßung und Führung durch die bekannte Dorstener Hansekauffrau Imecke de Weldige-Cremer geben. Die Abfahrt erfolgt um 8 Uhr am ZOB. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 35 Personen. Verbindliche Anmeldungen sind bis 15. August erforderlich durch eine...

1 Bild

Hanse-Sommer endet, die Nachtwächtersaison beginnt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 06.08.2018

Dorsten: stadtinfo | Dorsten. Der „Hanse-Sommer“ neigt sich dem Ende entgegen und die im Oktober beginnende „Nachtwächtersaison“ der Stadtinfo Dorsten wirft ihre Schatten voraus: Wer Dorsten erleben möchte, sollte die Teilnahme an den Angeboten rechtzeitig buchen. Zwei Termine gibt es in diesem Sommer noch zum Thema Hanse: Am 9. September organisiert der Verkehrsverein Dorsten und die Herrlichkeit eine Tagesfahrt zu den Westfälischen...

3 Bilder

Dorstener Messdiener besuchen Calixtus-Katakombe in Rom

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 03.08.2018

Roma (Italien): Calixtus-Katakombe | Rom/Dorsten. Ein schmaler Gang, links und rechts dunkle Steinmauern mit unzähligen kleinen, flachen Wandnischen, in denen Tote bestattet wurden. Ein mulmiges Gefühlüberkommt den ein oder anderen der Messdiener aus dem Dekanat Dorsten beim Besuch der Calixtus-Katakombe in Rom. 43 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsenesowie fünf Begleiter, darunter Diakon Burkhard Altrath, nehmen in diesen Tagen an der internationalen...

2 Bilder

"In Bewegung – Bilder wandern durchs Quartier" / 3. Programmpunkt der Ausstellung beginnt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 03.08.2018

Dorsten: Marktplatz | Dorsten. Das spannende Fotoprojekt von Doris Gerhard und Karlheinz Strötzel „In Bewegung – Bilder wandern durchs Quartier“ findet nun nach der Ausstellung im Rathaus und im Bahnhof seine Fortsetzung. Vom 11. August bis 11. September werden die künstlerischen Fotos von Bahnhof und Schölzbach in zehn ausgewählten Schaufenstern in der Recklinghäuser und Lippestraße neu zu entdecken sein. In Zusammenarbeit mit...

1 Bild

Studienreise nach Israel und Jordanien: Informationsveranstaltung am 8. August

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Gladbeck | am 02.08.2018

Gladbeck: Humboldtstraße 15 | Gladbeck/Dorsten. Für ihre Studienreise durch biblische Landschaften in Israel und Jordanien vom 18. bis 26. Oktober 2018 meldet die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten noch eine Reihe freier Plätze. Passend zur Reise bietet die Evangelische Erwachsenenbildung für alle Interessierten eine Informationsveranstaltung am Mittwoch, 8. August beim Evangelischen Kirchenkreis um 18 Uhr im Haus...

1 Bild

Singen für die Seele – ein meditativer Singabend nicht nur für Tauernde

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 30.07.2018

Dorsten: Bestattungshaus Geismann | Hervest. Das Bestattungshaus Geismann bietet wieder meditatives Singen an.  Die Leitung des Singabends am Freitag, 3. August, von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im Haus an der Burgsdorffstraße 1, hat Magdalena Schneider, Singkreisleiterin für lauschendes, heilsames Singen. Für viele Menschen ist meditatives Singen Entspannung pur. Man braucht keine Kenntnisse, man muss nicht singen können. Und es gibt keinen Leistungsdruck. Der...

1 Bild

Kirche und Kino zeigt "Der Buchladen der Florence Green"

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 30.07.2018

Dorsten: Central Kino Center Dorsten | Holsterhausen. Zu ihrer nächsten Filmvorführung in ihrer Reihe „Kirche und Kino“ lädt die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis am Dienstag, 7. August um 20 Uhr ins Central-Kino, Borkener Straße 137, ein. Auf dem Programm steht das historische Provinzdrama „Der Buchladen der Florence Green“ SP/GB/D aus dem Jahr 2018. Zum Inhalt: Florence Green ist eine verwitwete Frau, die in den späten 1950er Jahren in eine...

12 Bilder

150 Gläubige feierten Feldgottesdienst auf dem Wulfener Hof Heidermann

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 30.07.2018

Wulfen. Unter freiem Himmel wurde am Sonntagvormittag ein Feldgottesdienst der Kirchengemeinde St. Matthäus auf dem Hof Heidermann in Wulfen gefeiert. Der gemeinsame und schon seit Jahren traditionelle Feldgottesdienst der Gemeinden Herz-Jesu (Deuten), St. Barbara (Wulfen-Barkenberg) und St.Matthäus (Wulfen) hielt Pastoralreferentin Marlies Terbeck zusammen mit Pater Benny bei angenehmen Temperaturen und unter blauem Himmel...

„Tieferer Unsinn“ – Chansonlyrik von Ringelnatz im Alten Rathaus

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 27.07.2018

Dorsten: Altes Rathaus | Altstadt. Das Alte Rathaus hat  am 14. September um 19.30 Uhr einen Chansonabend mit Lyrik von Joachim Ringelnatz im Programm.  Die Reime des Joachim Ringelnatz sprühen vor Lebensfreudeund tiefer Menschenliebe. Er wurde in den zwanziger Jahren als der Dichter des Kuttel Daddeldu bekannt. Schon sehr früh wurden seine Gedichte durch Vertonung und Vortrag zum Chanson. Kate Kühl, Annemarie Hase und Günther Lüders feierten...

6 Bilder

Möestyle – diesen Namen sollten Sie sich merken

Annerose Bilzer
Annerose Bilzer | Dorsten | am 26.07.2018

Im letzten Jahr war er als Unterwasserweltschöpfer mit der Spraydose im Freizeitbad Atlantis in Dorsten unterwegs. Er gestaltete ein Wimmelbild auf ca. 200 qm Fläche. Das war bis dahin sein größtes Bild. Knapp ein halbes Jahr später zauberte der Künstler im Nachbarort Borken auf ca. 300 qm und auf Profilblech weiter. Matthias Scheidig (41), groß geworden in Dorsten, sprüht und malt wo immer es gewünscht wird.  Seine...

3 Bilder

Kulturbus der VHS: Alle Stationen und Spielorte auf einen Blick

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 26.07.2018

Dorsten. In der kommenden Spielzeit 2018/2019 fährt der Kulturbus der VHS zu ausgewählten musikalischen Ereignissen an Spielorten in Essen, Oberhausen, Düsseldorf und Köln. Die Anmeldungen bei der VHS laufen. Alle Punkte auf einen Blick:  Sonntag, 23. September 2018: Produktion der Ruhrtriennale und der Akademie Balthasar Neumann "Aufbruch" – mit der Cuban-European Youth Academy an der Zeche Zollverein in Essen; Abfahrt:...

Frühschoppenkonzert der Young People Big Band im Landhotel Voshövel

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Schermbeck | am 23.07.2018

Schermbeck: Landhotel Voshövel | Schermbeck. Am Sonntag, 19. August, findet um 12 Uhr im Biergarten des Landhotel Voshövel ein Frühschoppenkonzert der Young People Big Band statt.  Bei Regen findet die Veranstaltung im Saal statt. Der Eintritt kostet 10 Euro. Kartenvorverkauf im Landhotel Voshövel und auf youngpeople.de. 

4 Bilder

Moderne Schnitzeljagd - Auf den Spuren von Dorsten

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 20.07.2018

Dorsten. Sie liegen weltweit verborgen – auch in Dorsten: Die Schätze des Spiels Geocashing. Wer sich spielerisch auf die Spuren der Vergangenheit von Dorsten begeben möchte, kann jetzt starten: Zwölf GPS-Geräte warten auf begeisterte Entdecker. Je sechs Apparate liegen kostenlos in der Stadtinfo und im Jüdischen Museum Dorsten zum Verleih aus. Gegen einen Pfand, Name, Adresse und Telefonnummer können sich Interessierte...

3 Bilder

Unterwegs mit dem Kulturbus: Jetzt bei VHS anmelden

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 19.07.2018

Dorsten. In der kommenden Spielzeit 2018/2019 fährt der Kulturbus der VHS zu ausgewählten musikalischen Ereignissen an bewährten und außergewöhnlichen Spielorten in Essen, Oberhausen, Düsseldorf und Köln. AufbruchZunächst fährt der Kulturbus am Sonntag, 23. September 2018, zur „Grand Halle“ auf das Gelände des Weltkulturerbes Zeche Zollverein in Essen. Zu einem neuen Spielort, der zum ersten Mal durch die Triennale...

1 Bild

Spielleute aus ganz NRW blicken auf Dorsten / Fanfarencorps Hervest-Dorsten richtet Qualifikation der Spielleute für die Deutsche Meisterschaft aus

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 18.07.2018

Dorsten: Creativquartier Fürst Leopold | Hervest. Das Organisationsteam hat die Ärmel bereits aufgekrempelt und arbeitet hoch konzentriert; denn Spielleute aus ganz NRW blicken auf Dorsten, wenn hier am 7. Oktober die Qualifikation der Spielleute für die Deutsche Meisterschaft (DM) im Folgejahr stattfindet. Darauf kann das Fanfarencorps Hervest-Dorsten als Ausrichter schon jetzt zu Recht stolz sein, weil eine solche Veranstaltung nur alle drei Jahre durchgeführt...

1 Bild

Journalist Hermann Beckfeld liest aus "50 offenen Briefen"

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Schermbeck | am 18.07.2018

Schermbeck: Ehem. Reformierte Kirche | Schermbeck. Jeden Samstag schreibt der Journalist Hermann Beckfeld im Wochenendmagazin seiner Zeitung offene Briefe an Prominente und Menschen, die Ungewöhnliches geleistet oder erlebt haben. Auf Einladung der Kulturstiftung Schermbeck stellt er am 17. September in der ehemaligen Reformierten Kirche an der Burgstraße 5 sein neues Buch vor: „Ganz persönlich. Beckfelds Briefe, Band 3“. Im April 2012 erschien sein erster...