Dorsten: Kultur

3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet! 6

Christian Schaffeld
Christian Schaffeld | Oberhausen | vor 18 Stunden, 11 Minuten

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag...

Mein Ausflug zu den Havenwelten Bremerhaven

Michael Huberts
Michael Huberts | Dorsten | vor 4 Tagen

Die Seestadt schlägt ein neues Kapitel ihrer Geschichte auf: In der City am Weserdeich, rund um den Bereich des Alten und Neuen Hafens, laden die „Havenwelten Bremerhaven“ zu einer maritimen Entdeckungsreise der besonderen Art ein. Bremerhavens neue Mitte mit den einzigartigen Attraktionen wie Klimahaus und Deutsches Auswandererhaus, dazu dem Zoo am Meer, dem U-Boot „Wilhelm Bauer“ als Exponat des Deutschen Schiffahtsmuseums,...

1 Bild

„Echt jetzt“: Kabarettsolo mit H.G. Butzko

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 5 Tagen

Dorsten: Aula der St. Ursula Realschule | Hardt. Es war einmal, im August 1997, da betrat HG. Butzko, damals noch ein junger, freischaffender Schauspieler (sprich: arbeitslos und ohne Engagement) zum ersten Mal in seinem Leben mit einem selbst geschriebenen Programm eine Bühne, um seiner jahrelang aufgestauten Leidenschaft fürs politische Kabarett ein Ventil zu bieten. Heute, rund 20 Jahren später, bietet dieses Jubiläum für HG. Butzko einen Anlass, mit seinem...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Volker Rosin: Der König der Kinderdisco sorgt für "Tanzfieber" im Gemeinschaftshaus

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 17.10.2018

Dorsten: GHW | Barkenberg. Volker Rosin, der König der Kinderdisco, ist am Dienstag, 6. November, um 16.30 Uhr zu Gast im Gemeinschaftshaus Wulfen.  Er stürzt sich und sein kleines Publikum mit den Songs seines neuen Programms sprichwörtlich ins "Tanzfieber". Energiegeladen bringt er bei seinem Konzert alle Kinder zum Singen und Tanzen. Neben dem Titelsong im typischen Disco-Sound gibt es Lieder vom Kamel in der Wüste, Pepe, dem Floh aus...

1 Bild

Chorgemeinschaft probt Adventskantaten / Vorverkauf zum Konzert in St. Agatha gestartet

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 17.10.2018

Dorsten: St. Agatha-Kirche | Altstadt. Goldene Herbsttage mit Sonnenschein machen es schwer an Weihnachten zu denken, die Chorgemeinschaft St. Agatha allerdings hat keine andere Wahl. Voller Eifer haben sich 35 Sänger zwei Tage lang im Kolpinghaus in Coesfeld dem Feinschliff der beiden Adventskantaten von Johann Sebastian Bach gewidmet. Seit Ostern werden die Werke „Nun komm, der Heiden Heiland“, BWV 62 und „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ BWV 140...

3 Bilder

Bücherkompass: Blutige Unterhaltung 22

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 16.10.2018

Ein besessener Psycho-Killer, düstere Zukunftsvisionen und ein schwimmendes Pflegeheim – in dieser Woche haben wir ein paar blutrünstige Thriller für euch im Angebot. Wie immer müsst ihr euch in den Kommentaren für die Bücher bewerben, wir wünschen vorab schon viel Spaß beim Lesen! Dirk van Versendaal: Nyx Das Jahr 2025. Die Ärztin Polly betritt von Oslo aus eine Fähre. Ihr Ziel ist eine schwimmende Festung: Die Nyx, eine...

1 Bild

Roter Brummer rollt zum Kerzenschein-Samstag nach Billerbeck

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.10.2018

Dorsten: Bahnhof | Dorsten/Billerbeck. Im historischen „Uerdinger Schienenbus“ aus den 50er/60er Jahren geht es am Samstag, 3. November zum Kerzenschein-Samstag nach Billerbeck. Der "Rote Brummer" startet ab Borken, Rhade, Dorsten, Wulfen und Reken nach Billerbeck. Hier findet an diesem Tag die Veranstaltung „Kerzenschein-Samstag, Billerbeckerstrahlt“ statt. Zum Anfang der dunklen Jahreszeit bringen 2.000 Lichtereine wundersame Stimmung in...

1 Bild

Liederjan: Ernsthaft locker bleiben!

Anke Klapsing-Reich
Anke Klapsing-Reich | Dorsten | am 14.10.2018

Dorsten: Cornelia Funke Baumhaus | Mittlerweile sind sie schon gern gesehene Stammgäste im Cornelia-Funke-Baumhaus: Das muntere Trio Liederjan ist am 26. Oktober (Freitag), 20 Uhr, wieder Gast im Stelzenbau am Rathaus. Diesmal wollen Jörg Ermisch, Hanne Balzer und Philip Omlor in ihrem Programm „Ernsthaft locker bleiben“. In ihren Liedern aus des Lebens Schatzkiste nehmen die Nordlichter mit lockerer Hand Alltagserscheinungen und sich selbst auf die...

1 Bild

"Tintenhühner" surfen digital durch Dorsten

Anke Klapsing-Reich
Anke Klapsing-Reich | Dorsten | am 14.10.2018

Dorsten: Cornelia Funke Baumhaus | Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Nach ihrem Triumph im Gründungsjahr 2017 surfen die „Tintenhühner“ jetzt in ihrem neuen Kabarettprogramm durchs digitale Dorsten. Vier ausverkaufte Vorstellungen im letzten Jahr – und auch in diesem Jahr sind die Eintrittskarten für die Tintenhühner-Show wieder heiß begehrt: Ganz ohne Werbung sind die Tickets für die ersten beiden Vorstellungstermine des neuen Programms im...

1 Bild

Bücherherbst - Neues aus der Welt der Literatur

Anke Klapsing-Reich
Anke Klapsing-Reich | Dorsten | am 14.10.2018

Dorsten: Cornelia Funke Baumhaus | Wer wissen will, was an lesenswerter Literatur neu erschienen ist, muss dafür nicht extra zur Frankfurter Buchmesse fahren. Es reicht, wenn er und sie am 23. Oktober (Dienstag) um 19.30 Uhr im Baumhaus auflaufen. Fachfrau Regina Schwan hat die Fülle der aktuellen Verlagsangebote gesichtet und stellt die interessantesten Entdeckungen vor. Ihr zur Seite steht das bewährte Baumhaus-Team, das den Abend mit kurzen heiteren...

1 Bild

Glücksspardosen „made by St. Ursula“ 

Inga Gregoritsch
Inga Gregoritsch | Dorsten | am 13.10.2018

Auf ein spannendes, kreatives Projekt können nun Schülerinnen und Schüler aus vier Kunstkursen der Jahrgangsstufen 6 bis 10 von der Realschule St. Ursula Dorsten zurückblicken: Zusammen mit Lehrerin Sabine Geilmann nutzten sie den Kunstunterricht, um ganz unterschiedliche „Glücksspardosen“ zu entwerfen. „Es hat richtig viel Spaß gemacht, an den Motiven zu arbeiten!“, so das positive Fazit von Frieda und Katharina. Ein...

5 Bilder

Augenweide beim Pflegedienst Stefan Horn: Foto-Ausstellung zeigt Orte der Stille

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 12.10.2018

Dorsten: Fachärztehaus LaVie | Hervest. Die neuen Räumlichkeiten des Pflegedienstes Stefan Horn im Haus LaVie, Fachärztezentrum auf der Halterner Straße in Dorsten-Herverst, werden in diesen Tagen durch eine Foto-Ausstellung geziert. Insgesamt drei Räume der Einrichtung laden den Betrachter zum Verweilen ein. Im Schwesternzimmer sind die Motive aus der Natur zu betrachten, Makroaufnahmen der lokalen Flora und Fauna.Naturaufnahmen aus Schweden verschönern...

1 Bild

Blasmusik Wulfen und Musikschule Dorsten besiegeln Kooperation

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 12.10.2018

Dorsten. Es gibt viele gute Verbindungen zwischen der Musikschule der Stadt Dorsten und Musikvereinen in der Stadt. Mit Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages wurde diese Zusammenarbeit am Mittwoch, 10. Oktober,  zwischen der Blasmusik Wulfen und der Musikschule aber erstmals schriftlich festgehalten und besiegelt.Bürgermeister Tobias Stockhoff gratulierte beiden Akteuren: „Diese Zusammenarbeit bietet viele Möglichkeiten...

4 Bilder

Eisenbahnfreunde OnWheels präsentieren Fotokalender 2019 / Verkauf beim Stadtspiegel

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 12.10.2018

Dorsten: Stadtspiegel Dorsten | Dorsten. Auch für 2019 gibt es wieder den beliebten Wandkalender der Eisenbahnfreunde OnWheels. Diesmal widmet sich der Kalender mit 13 großformtagigen Fotos ganz dem Ende des Steinkohlebergbaus und erinnert an die Zechenbahnen. Fotos aus den letzten 50 Jahren belegen eindrucksvoll, wie sehr die schweren Kohlezüge zum Alltag in den Kohlerevieren gehörten. Die meisten Fotos zeigen Szenen aus dem Ruhrgebiet von den 70er...

Fördermittel für Sanierung des Haus Hagenbeck

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 11.10.2018

Dorsten: Haus Hegenbeck | Dorsten. Für die Sanierung des Haus Hagenbeck hat die Bezirksregierung Münster Fördermittel in Höhe von 50.000 Euro bewilligt. Die Mittel aus dem Denkmalförderprogramm des Landes NRW werden benötigt, um die Fenster des Hauptgebäudes zu erneuern. Die ehemalige Wasserburg befindet sich am Nordufer der Lippe in Dorsten-Holsterhausen. Die Burg und die Familie Hagenbeck wurden 1217 erstmals schriftlich erwähnt. Aus der...

2 Bilder

Qualifikation zur Deutsche Meisterschaft der Spielleute: Über 600 Musiker begeisterten im CreativQuartier

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 08.10.2018

Dorsten: Creativquartier Fürst Leopold | Hervest. Am Sonntag fand auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Fürst Leopold die Qualifikation für Spielmanns-, Fanfarenzüge und Blasorchester des Landesmusikverbandes NRW zur Deutschen Meisterschaft Spielleute in Osnabrück statt. 17 Musikkapellen mit insgesamt über 600 Musiker kamen nach Dorsten-Hervest. Mit dabei aus Dorsten: Der Ausrichter Fanfarencorps Hervest Dorsten, Fanfarenzug Holsterhausen und Spielmannszug...

1 Bild

Spielmannszug Lembeck qualifiziert sich zur Deutschen Meisterschaft

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 08.10.2018

Dorsten: Creativquartier Fürst Leopold | Hervest/Lembeck. Früh ging es am Sonntag für die rund 30 Spielleute des Spielmannszugs aus den Federn: Als zweiter Verein des Tages durften die Lembecker Spielleute der Fachjury in Dorsten ihr Können präsentieren, um sich somit zur Deutschen Meisterschaft der Spielleute, Ende Mai des nächsten Jahres, zu qualifizieren. Die sichtlich aufgeregten Musiker zeigten nach Ihrer Halbstündigen „Aufwärmzeit“ das Ergebnis vieler...

1 Bild

Schienen verbinden „Posten 20“ mit der Welt / Buch über Streckenwärterhäuschen in Reken beleuchtet viele Dorstener Facetten

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 08.10.2018

Reken: Posten 20 | Dorsten/Reken. Die „Hauptfigur“ des Buches „Freie Fahrt in die Welt – Posten 20 in Reken“ ist zwar nicht in Dorsten zuhause. Aber von hier aus gibt es viele Verbindungen in die Lippestadt. Deshalb war es Autorin Erika Reichert ein großes Anliegen, Bürgermeister Tobias Stockhoff bei einem Besuch im Rathaus persönlich ein Exemplar zu überreichen. Das Buch – herausgegeben vom Heimatverein Reken – ist in kleiner Stückzahl auch...

1 Bild

"Groß trifft Klein" - Modellautobörse und Oldtimerpräsentation

Rolf Kölnberger
Rolf Kölnberger | Dortmund-City | am 05.10.2018

Dortmund: Mercedes-Benz Niederlassung Dortmund | Mercedes-Benz Modellauto-Club (MBMC) und Mercedes-Benz Veteranen Club Ruhr (MVC Ruhr) veranstalten eine große Modellautobörse und Oldtimerausstellung: Samstag, 20. Oktober 2018, von 10 bis 16 Uhr Mercedes-Benz Niederlassung Dortmund, Wittekindstr. 99, 44139 Dortmund „Groß trifft Klein“ – Modellautobörse und Oldtimer-Ausstellung in Dortmund Anlässlich seiner Jahresversammlung in Dortmund veranstaltet der...

11 Bücher Basar des Rotary Clubs Dorsten zum Herbst-und Heimatfest.

Axel Mohnhaupt
Axel Mohnhaupt | Dorsten | am 05.10.2018

Dorsten: Altes Rathaus | 11 Bücher Basar des Rotary Clubs Dorsten zum Herbst-und Heimatfest. Wieder findet der große Bücher Basar der Rotarier Dorsten zum diesjährigen Herbst und Heimatfest am 06.10 und 07.10 im Alten Rathaus statt. Durch die vielen gespendeten Bücher kann der Rotary Club Dorsten eine große Auswahl an tollen und interessanten Büchern präsentieren. Der Verkauf startet am Samstag um 10:00 und am Sonntag um 11:00 Uhr. Ende jeweils...

2 Bilder

Der Zauber der Harfe – Ein gefühlvolles Konzert mit Giedre Siaulyte

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 05.10.2018

Dorsten: St. Elisabeth-Krankenhaus | Hardt. Am Sonntag, 14. Oktober, gastiert die litauische Harfenistin Giedre Siaulyte um 14 Uhr in der Kapelle des St. Elisabeth Krankenhauses. Musik ist eine der schönsten Möglichkeiten, Gefühle auszudrücken. Mit der Harfe gelingt dies besonders gut. Auf der großen Konzertharfe spielt die litauische Harfenistin Werke von Louis Spohr, Claude Debussy, Camille Saint-Saens. Sie gehören mit ihren feinsten Nuancierungen zum...

4 Bilder

„Däumchen drehen“ – Eine Kabarettreise in das Land der Inklusion mit Rainer Schmidt

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 05.10.2018

Dorsten: Gnadenkirche | Wulfen. Am Sonntag, 14. Oktober, um 17 Uhr präsentiert der Förderverein Gnadenkirche Wulfen in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Dorsten das Kabarettprogramm „Däumchen drehen – keine Hände, keine Langeweile“ mit Rainer Schmidt. Der evangelische Pfarrer und Buchautor ist  bekannt aus Rundfunk und Fernsehen auch als Tischtennisspieler sehr erfolgreich. Er gewann schon mehrere Goldmedaillen bei den Paralympics, Welt-und...

1 Bild

Prachtvoller skandinavischer Folk: Trio "Huldrelokkk" zu Gast in der Johanneskirche

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 05.10.2018

Dorsten: Johanneskirche | Altstadt. Der Musikverein Dorsten hat mit dem Trio "Huldrelokkk" wieder einen musikalischen Leckerbissen parat. Das pan-skandinavische Frauentrio gastiert am Freitag, 12. Oktober, um 20 Uhr in der evangelischen Johanneskirche am Platz der Deutschen Einheit.   Huldrelokkk – der Lockruf der Trollfrau – so nennt sich Kerstin Blodigs internationales Frauentrio und präsentiert die Bandbreite skandinavischer Folkmusik aus...

1 Bild

In Wulfen sollte die größte Zeche des Ruhrgebietes entstehen / Erinnerung an den Bergbau

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 05.10.2018

Dorsten: BiBi am See | Wulfen. Das Ende des deutschen Steinkohlenbergbaus nimmt die „Bibi am See“ zum Anlass daran zu erinnern, dass auch Wulfen eine Bergbaugemeinde war. Die dortige Zeche sollte sogar die größte des Ruhrgebiets werden. Für die vielen Beschäftigten war nicht eine kleine Kolonie vorgesehen, sondern eine moderne Großsiedlung, die „Neue Stadt Wulfen“. Bibliothekar Christian Gruber beleuchtet die Zeit des Wirtschaftswunders und die...

1 Bild

Masters of Irish Folk in Dorsten

Frank Westerath
Frank Westerath | Dorsten | am 02.10.2018

Dorsten: Platz der Deutschen Einheit | Andy Irvine – Gesang, Gitarre, Bouzouki, Mandoline John Doyle – Gesang, Gitarre Mick McAuley – Gesang, Gitarre, Concertina, Whistle Do. 1.November 2018, 19:30 Uhr Aula Gymnasium Petrinum, Dorsten Mit diesem Konzert setzt der Musikverein Dorsten wieder ein Glanzlicht in der heimischen Kulturszene. Mit Andy Irvine und dem Duo John Doyle / Mick McAuley haben wir in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und dem Freundeskreis...