Dorsten: Ratgeber

1 Bild

Senioren testen E-Bikes bei Zweirad Schmitz / Infos rund um elektrische Unterstützung

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 1 Stunde, 33 Minuten

Dorsten: Zweirad-Schmitz | Feldmark. Zu einer Test-und Informationsveranstaltung über E-Bikes lädt der Seniorenbeirat in Zusammenarbeit mit dem Fahrradfachgeschäft Zweirad Schmitz am 28. August, Barbarastraße 55 ab 10 Uhr ein. Elektrofahrräder werden immer beliebter, vor allem bei nicht nur älteren Menschen sind sie begehrt. Mit wenig Kraftaufwand lassen sich so größere Strecken bewältigen und erhalten die Mobilität. Natürlich will die Geldausgabe...

1 Bild

Senioirenbeirat im LEO

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 6 Stunden, 55 Minuten

Dorsten: Das LEO | Hervest. Der Seniorenbeirat im Stadtteil Hervest informiert und berät am 24. September von 15 Uhr bis 16 Uhr im Leo über die Anliegen der Seniorinnen und Senioren. Winfried Dammann steht für den Stadtteil Hervest als Seniorenbeirat und der Seniorenbegleitung zur Verfügung. Hilfen können nachgefragt werden, auch Anmeldungen zur Taschengeldbörse werden angenommen.

1 Bild

Erben und Vererben, Vortrag mit Rechtsanwalt und Notar Stefan Ricken, Wulfen

Gisela Krehenwinkel
Gisela Krehenwinkel | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: BiBi am See | Viele Menschen beschäftigen sich nicht gern mit dem Tod und seinen Folgen, doch gerade beim Thema Erben ist eine frühzeitige Information unverzichtbar. Wer schon einmal Mitglied in einer komplizierten Erbengemeinschaft war, weiß, dass es sich lohnt, auch das eigene Erbe frühzeitig und klar zu regeln. Es gibt viele überraschende Regelungen im deutschen Erbrecht, die bei Unkenntnis oder fehlender Information zu unerwünschten...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Endlich: Am Donnerstag wird die Bismarckstraße freigegeben

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 4 Tagen

Dorsten: Bismarckstraße | Dorsten. Auf der Bismarckstraße (K41) in Dorsten hat sich viel getan: Die alte Eisenbahnbrücke wurde abgerissen, die Fahrbahn um 4,5 Meter angehoben, umfangreiche Kanalarbeiten durchgeführt und Fuß- und Radwege neu gestaltet. Nun wird die Straße wieder für den Verkehr freigegeben. Eröffnet wird diese wichtige Verkehrsader aus bzw. in Richtung Nordost, die auch in erster Linie die Hauptfeuer- und Rettungswache (An der...

1 Bild

Informationsabend zu Kinaesthetics-Kursen: Wie pflegende Angehörige den Körper entlasten können

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | vor 4 Tagen

Dorsten: St. Elisabeth-Krankenhaus | Dorsten. Mit neuen Kinaesthetics-Kursen möchte das St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten pflegende Angehörige unterstützen, pflegebedürftigen Menschen bei der Verrichtung alltäglicher Aktivitäten zu helfen und dabei die eigene Gesundheit nicht aus dem Blick zu verlieren. Wer mehr über den Kinaesthetics-Kurs im Oktober und November erfahren möchte, kann sich am Donnerstag, den 23. August, von 16.30 bis 19.30 Uhr in der Physio-Oase...

1 Bild

Rotes Kreuz ruft zur Blutspende auf

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | vor 4 Tagen

Dorsten: Grundschule | Dorsten. Das Rote Kreuz in Dorsten-Altendorf-Ulfkotte ruft am Donnerstag, 13. September, zwischen 15.30 bis 19.30 Uhr zur Blutspende auf. Ort: Die Grundschule, Im Paesken 14.  Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin bittet das Rote Kreuz darum, unbedingt den Personalausweis mitzubringen.

St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten informiert über Patientenverfügung

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.08.2018

Dorsten: St. Elisabeth-Krankenhaus | Dorsten. Ein schlimmer Unfall, eine plötzliche Erkrankung oder einfach ein betagtes Alter – sobald medizinische Maßnahmen getroffen werden müssen, bedarf es einer Einwilligung des Erkrankten. Wer diese selbst nicht mehr erteilen kann, kann auf eine Patientenverfügung zurückgreifen. Darin lassen sich spätere Behandlungswünsche rechtzeitig bestimmen. Doch eine solche Verfügung muss wohl durchdacht sein: Schon kleine Fehler...

1 Bild

Seit Januar wurden 1.143 Fahrräder gestohlen – 50 weniger als im Vorjahr 1

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.08.2018

Kreis Recklinghausen/Bottrop. Im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop geht die Zahl der Fahrraddiebstähle zurück. Im ersten Halbjahr 2018 wurden hier 1.143 Fahrräder als gestohlen gemeldet, wie die Zahlen von "Sicherheit im Fokus" belegen. Im gleichen Vorjahreszeitraum 2017 (Januar bis Juni) waren es noch 50 Diebstähle mehr. Auch die Aufklärungsquote hat sich verbessert. Allerdings ist es in vielen Fällen schwer,...

1 Bild

UPDATE: Störung der Notrufnummer 110 ist behoben

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 13.08.2018

Kreis Recklinghausen. In manchen Städten des Kreises (Recklinghausen/ Marl/ Herten/ Dorsten/ Haltern am See) kommt es derzeit wegen technischer Störungen zum Notrufausfall. Die 110 ist aus diesen Städten zur Zeit nicht erreichbar. In dringenden Fällen erreichen Sie die Polizei über den Notruf der Feuerwehr (112) oder über die Vermittlung des Polizeipräsidiums (0800 2361 111). Sie werden an dieser Stelle informiert, wenn...

1 Bild

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben? 15

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 10.08.2018

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in...

1 Bild

Handwerksbetriebe vermissen Bewerber: Jede dritte Lehrstelle unbesetzt

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 10.08.2018

Kreis. Nur 40 Prozent der Ausbildungsbetriebe im Handwerk konnten alle Lehrstellen besetzen. Das hat eine Umfrage der Handwerkskammer (HWK) Münster unter 145 Ausbildungsbetrieben im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region ergeben. 35 Prozent der Befragten haben noch offene Lehrstellen – 12 Prozent mehr als zur gleichen Zeit des Vorjahres. Gegenüber einer Umfrage aus 2017 ist der Anteil der Betriebe, die keine Bewerber...

1 Bild

Neue Radarfallen: Wo geblitzt wird!

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 09.08.2018

Dorsten. Die Radarkontrollen der Stadt sind in vollem Gange. Jetzt hat die Pressestelle der Stadt Dorsten weitere Geschwindigkeitskontrollen für die kommende Woche angekündigt.  Von Montag, 13. August, bis Sonntag, 19. August, stellt die Stadt ihre Radarfallen auf folgenden Straßen auf:  Rekener StraßeWaldstraßeErler StraßeGlück-Auf-Straße.  Weiterhin muss auch im restlichen Stadtgebiet mit Messungen gerechnet...

1 Bild

Kostenloser Rat bei Fragen: Alles Wichtige zur Rentenversicherung

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 09.08.2018

Dorsten: Familienbildungsstätte | Dorsten. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Hans-Jürgen Kesten, erteilt kostenlos Rat bei Fragen zur gesetzlichen Rentenversicherung und hilft bei der Rentenantragstellung und einer Kontenklärung bei der Deutschen Rentenversicherung. Sprechtag: Donnerstag, 16. August, von 15 bis 18 Uhr im Hause der Familienbildungsstätte Dorsten, Dülmener Str. 31. Telefonische Anmeldung unter Tel. 02366-505522

1 Bild

Trauercafe: Ambulanter Hospizdienst Dorsten lädt ein

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 09.08.2018

Dorsten: Evangelisches Altenzentrum Maria Lindenhof | Dorsten. Der ambulante Hospitzdienst Dorsten lädt  am Sonntag, 12. August, von 15 bis 17 Uhr  zum Trauercafe ein.Treffpunkt sind die Räumlichkeiten des Evangelischen Altenzentrums Maria Lindenhof, Im Werth 53. Trauernde bekommen hier die Möglichkeit, sich zwanglos in einem geschützten Rahmen zu treffen. Das Trauercafe wird von erfahrenen Trauerbegleitern geleitet. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Die Teilnahme ist...

1 Bild

Marode Wasserleitungen: Am Pastorat und Frische Mühle voll gesperrt / Probleme auch Am Krusenhof möglich

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 09.08.2018

Dorsten: Am Pastorat | Lembeck. Wegen eines Wasserrohrbruchs ist der Einmündungsbereichs Am Pastorat/Frische Mühle voll gesperrt. Die Schäden betreffen nicht nur den sichtbaren Oberflächenbereich, sondern auch die Seitenbereiche der Verkehrsfläche sind vollkommen unterspült. Autofahrer ignorieren Absperrung Die Baufirma warnt daher dringend davor, die aufgestellten Sperren, wie bereits mehrfach geschehen, zu umfahren. Die unterspülten Bereiche...

1 Bild

Kreißsaalführung im St. Elisabeth-Krankenhaus

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 09.08.2018

Dorsten: KKRN-aktiv | Dorsten. Die geburtshilfliche Abteilung des St. Elisabeth-Krankenhauses lädt alle werdenden Eltern und Interessierten zur monatlichen Kreißsaalführung am Dienstag, 21. August, um 19 Uhr ein. Treffpunkt ist der Konferenzraum auf der Ebene 2 des Krankenhauses. An diesem Abend informieren Chefarzt Dr. Stefan Wilhelms und sein Team rund um das Thema Geburt und moderne Geburtshilfe. „Das Wissen um geburtserleichternde Maßnahmen...

1 Bild

Rückrufaktion! Salmonellengefahr - Bundesweiter Rückruf von Bio-Eiern

Manfred Kramer
Manfred Kramer | Dorsten | am 09.08.2018

Rückrufaktion! Salmonellengefahr - Bundesweiter Rückruf von Bio-Eiern Zitat; Die Eifrisch-Vermarktung GmbH & Co. KG ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes aktuell folgendes Produkt zurück: "Bio-Eier [Gr. M, L, XL], 10er Packung" des Legebetriebs "Farm Bio-Eierhof Papenburg GbR" mit der Printnummer 0-DE-0359721 (siehe Aufdruck auf dem Ei) Mindesthaltbarkeitsdaten 09.08.2018, 15.08.2018 und 20.08.2018...

2 Bilder

Hilfe im Notfall: Wie bekommt man eine Haushaltshilfe auf Rezept?

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 08.08.2018

Einkaufen, putzen, waschen, kochen: Wer gesetzlich krankenversichert ist und wegen einer heftigen Erkrankung, nach einem Krankenhausaufenthalt oder einer ambulanten Operation auf sich selbst gestellt und nicht in der Lage ist, sich um den eigenen Haushalt zu kümmern, hat Anspruch auf eine Haushaltshilfe. Die Krankenkasse zahlt jedoch nur, wenn Betroffene allein leben oder Ehepartner beziehungsweise andere Mitbewohner...

1 Bild

Müllabfuhr in Lippe- und Klosterstraße während der Bauphase

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 08.08.2018

Dorsten: Klosterstraße | Altstadt. Am Montag, 6. August, wanderte die Baustelle der Westnetz GmbH weiter in die untere Lippestraße. Am Montag, ab dem 13. August, beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung des Hauptkanals in der Klosterstraße. Dadurch verändern sich in diesem Bereich die Aufstellflächen für die Mülltonnen. Falls Mülltonnen in der unteren Lippestraße oder Klosterstraße zur Entsorgung aufgestellt werden, sollen diese für die Zeit der...

3 Bilder

Tiertauschbörse 2018: Klicken, gucken, Hilfe finden - oder kuschelige Gäste

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herten | am 06.08.2018

Herrchen und Frauchen spitzen jetzt die Ohren: Wer noch niemanden gefunden hat, der sich um den Hund, die Katze, den Wellensittich oder die Schildkröte kümmert, während sie Urlaub machen, sollte einen Blick in die Tiertauschbörse werfen oder sich gleich melden. Dies gilt auch für hilfsbereite Menschen, die sich um einen tierischen Gast kümmern würden. Die Tiertauschbörse ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und...

1 Bild

Frage der Woche: Was haltet Ihr von Seehofers Rücktritt als Schirmherr des Deutschen Nachbarschaftspreises? 20

Christian Schaffeld
Christian Schaffeld | Oberhausen | am 03.08.2018

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sorgte am Donnerstag für einen Paukenschlag. Über eine Pressemitteilung des Bundesinnenministeriums kündigte der 69-Jährige an, nicht weiter als Schirmherr des Deutschen Nachbarschaftspreises zur Verfügung zu stehen. Horst Seehofer (CSU) ist nicht mehr Schirmherr des Nachbarschaftspreises. Der 69-jährige Ingolstädter reagiert damit auf eine verbale Schelte von Michael Vollmann, dem...

1 Bild

Unterstützung zum Schulstart und bei Klassenfahrten

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 03.08.2018

Kreis. Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Familien mit geringem Einkommen gibt es Fördermittel aus dem Bildungs- und Teilhabeprogramm (BuT). Damit erhalten Familien finanzielle Unterstützung zum Beispiel für Schulbedarf und Ausflüge mit der Schule oder Kindertageseinrichtung. Darauf weist das Jobcenter Kreis Recklinghausen mit Blick auf das Ende August beginnende Schuljahr hin. "Das Bildungs- und...

5 Bilder

Neue Gasleitung von Heiden nach Dorsten könnte quer durch Rhade führen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 03.08.2018

Dorsten. Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat in Abstimmung mit der Bezirksregierung Münster das Raumordnungsverfahren für die geplante Erdgasfernleitung von Heiden nach Dorsten eingeleitet. Die Verfahrensunterlagen liegen vom 13. August bis 14. September beim RVR, bei der Bezirksregierung Münster sowie bei den betroffenen Kreisen Borken, Recklinghausen und Wesel öffentlich aus. Stellungnahmen können innerhalb der...

1 Bild

Vergleich: So viel kostet die Kinderbetreuung in NRW 2018/2019 3

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 02.08.2018

Pünktlich zum neuen Kindergartenjahr 2018/2019 hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) NRW die Elternbeiträge in 57 Kommunen verglichen und dafür die kreisfreien Städte sowie die Kommunen mit über 60.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen herangezogen. In welchen Städten man am meisten bezahlt und wo die Kinderbetreuung günstig ist, haben wir im Ranking zusammengefasst. Die Art der Erhebung und die Höhe der Beiträge fallen in...

1 Bild

Tempo-Kontrollen: Hier wird geblitzt!

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 02.08.2018

Dorsten. Aufgepasst! Es wird geblitzt. Der Radarwagen der Stadt wird von Montag, 6. August, bis Sonntag,12. August, auf folgenden Straßen unterwegs sein: Lembecker Straße An der Vogelstange Dorfstraße Rekener Straße Klosterstraße  Darüber hinaus muss im ganzen Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitsmessungen gerechnet werden.