Nachrichten aus Schermbeck

1 Bild

Weinzierl-Debüt gegen Tabellenführer BVB 4

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | vor 1 Tag

Die Länderspiele sind vorüber, der 8. Bundesliga-Spieltag steht vor der Tür. Zuerst schlug aber eine extra anberaumte Pressekonferenz des FC Bayern München am Freitagmittag hohe Wellen, auf der Karl-Heinz Rummennigge, Uli Hoeneß und Hassan Salihadmizic gegen Medien und Experten schossen. Aus sportlicher Sicht muss der FCB in Wolfsburg dringend wieder die Kurve kriegen, während der S04 den guten Lauf gegen einen starken...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Echopreisträger Mellow Mark am 26.10.2018 im Scala Kulturspielhaus - Reggae, Soul der Spitzenklasse

Hilmar Schulz
Hilmar Schulz | Wesel | vor 1 Tag

Wesel: Scala Kulturspielhaus | MELLOW MARK IST ZURÜCK Der Reggaestar, der nicht kifft, Mellow Mark, ist nun, laut BILD, “zurück”. Nach zehn Jahren steigt der Echogewinner von 2003 wieder in die Arena, nimmt 2017 an THE VOICE OF GERMANY teil , und veröffentlicht im März 2018 sein aktuelles Album NOMADE mit Freunden wie Thomas D, Jamaram, Uwe Banton u.v.m.. Er ist seiner Botschaft der SOUL REVOLUTION treu geblieben und seine Frage “WAS GEHT AB MIT DER...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Heike Mühlen
von Dirk Bohlen
von Andrea Weyand
von Emanuelle Pieck
von Lutz Lähnemann
vorwärts
8 Bilder

Insektensterben und Niederwildverlust - was Landwirte und Jäger verantworten (ein Leserbrief) 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 2 Tagen

Der Schrei der Landwirtschaft nach Dürrehilfen war nicht zu überhören. Die Landwirtschaft sollte sich mäßigen und überlegen woher das Geld für diese Hilfen kommt. Es sind Kleinbetriebe und Arbeitnehmer, die mit ihrem Steueranteil diese Leistungen aufbringen müssen. Vielen ist der Satz von Ludwig Erhard „Maßhalten“ nicht mehr geläufig. Was ich vermisse, ist der „Aufschrei der Jägerschaft“, deren Mitglieder oftmals selbst...

1 Bild

Frage der Woche: Sollen Wölfe zur Jagd freigegeben werden? 25

Christian Schaffeld
Christian Schaffeld | Oberhausen | vor 1 Tag

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Nachdem er zur Jahrtausendwende fast komplett aus unseren Wäldern verschwunden war, beginnt er nun wieder bei uns heimisch zu werden. Doch nicht alle sehen dem positiv entgegen.Wölfe sorgten schon immer für Staunen in der Gesellschaft, sowohl in positivem Sinne als auch im Negativem. Er gilt als Wildhund, extrem scheu und unauffällig. Dennoch haben viele Menschen Angst vor Wölfen.  Das...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kreisweiter FrauenInformationsTag (FIT) am 30. Oktober feiert zehnjähriges Bestehen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 6 Stunden, 9 Minuten

„Machen Sie sich fit für den Beruf!“ heißt es wieder am Dienstag, 30. Oktober 2018, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr im Kreishaus Wesel, Reeser Landstraße 31. Hier findet zum zehnten Mal die große Frauenmesse im Kreis Wesel statt. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. An 40 Informationsständen beraten Expertinnen und Experten nicht nur zu allen berufsrelevanten Themen wie...

1 Bild

Betrugsserie an Senioren: Tresor leer, Schmuck gestohlen, Geld weg

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten. Unter dem Vorwand, als Telekom-Mitarbeiter Arbeiten ausführen zu müssen, gelangten bereits gestern Betrüger in eine Wohnung in Haltern am See. Jetzt schlugen die Betrüger auch in Dorsten (Hervest und Feldmark) zu.  Seniorin ahnt BetrugIn Dorsten-Hervest waren um etwa 12.15 Uhr zwei Männer unterwegs, die eine Seniorin mit derselben Ausrede, sie seien Mitarbeiter der Telekom, überredeten, sie ins Haus zu lassen. Als...

1 Bild

Gute Zusammenarbeit: Katastrophenschutz-Übung der DRK-Einsatzeinheit erfolgreich

Sigrid Baum
Sigrid Baum | Wesel | am 10.10.2018

Wesel/Kamp-Lintfort. „Eine Besuchergruppe besichtigt einen Zechenstollen und es kommt zum Schlimmsten: einer Verpuffung. Elf teils schwerverletzte Besucher müssen gerettet und medizinisch versorgt werden.“ Zum Glück nur eine Übung des Katastrophen-Szenarios, die die Einsatzeinheit 02 des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Lehrstollen der ehemaligen Zeche Friedrich Heinrich in Kamp-Lintfort zu meistern hatte. Vier...

10 Bilder

Die große Nacht der Bands: Kneipenfestival am Samstag in Dorsten

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Mühleneck | Dorsten. Das Partyfieber schlägt wieder zu: Für eine Nacht werden zahlreiche Cafés, Restaurants, Clubs und Kneipen Dorstens am Samstag, 27. Oktober, zu schrillen Bühnen und rauschenden Music-Clubs. Das Programm ist bunt gemischt um jedem Musikfan das Richtige auf die Ohren zu geben. Die Vielfalt der Stilrichtungen wird es den Besuchern schwer machen, sich zu entscheiden. Von rassigen Rockclassics über fetzigen Rock´n...

1 Bild

Schmitz der Zweiraderxperte seit zehn Jahren an der Barbarastraße

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 15.10.2018

Dorsten: Zweirad-Schmitz | Dorsten. Einen Grund zum Feiern hatte das Team um Klaus und Heike Schmitz: Die Zweiradexperten sind seit zehn Jahren professionelle Ansprechpartner rund ums Fahrrad. Gleichzeitig wurde auch die Expansion durch die Eröffnung der neuen Halle sowie der zertifizierten Qualitätswerkstatt gefeiert. An zwei Tagen stand an der Barbarastraße 55 (gegenüber dem Versorgungszentrum Händelstraße) alles im Zeichen der Zweirades und der...

Frage der Woche: Sollen Wölfe zur Jagd freigegeben werden?

vor 1 Tag

Der Wolf ist zurück in Deutschland. Nachdem er zur Jahrtausendwende fast komplett aus unseren Wäldern verschwunden war,...

Weinzierl-Debüt gegen Tabellenführer BVB

vor 1 Tag

Die Länderspiele sind vorüber, der 8. Bundesliga-Spieltag steht vor der Tür. Zuerst schlug aber eine extra anberaumte...

Die große Nacht der Bands: Kneipenfestival am Samstag in Dorsten

vor 3 Tagen

Dorsten. Das Partyfieber schlägt wieder zu: Für eine Nacht werden zahlreiche Cafés, Restaurants, Clubs und Kneipen Dorstens...

Kreisweiter FrauenInformationsTag (FIT) am 30. Oktober feiert zehnjähriges Bestehen

vor 6 Stunden, 9 Minuten

„Machen Sie sich fit für den Beruf!“ heißt es wieder am Dienstag, 30. Oktober 2018, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr im...

Neue Gesichter bei der Diakonie: Verstärkung im Team der Psychosozialen Beratung für Flüchtlinge

vor 8 Stunden, 9 Minuten

Seit dem Sommer ist das Team der Flüchtlingsberatung der Diakonie am Bahnhofsplatz 6 in Dinslaken um zwei Personen erweitert...

Let’s Play: Theaterstück über den Verlust eines ungeborenen Babys und die Trauer der Familie - für Kinder ab zehn Jahren - Theaterworkshop vorab

vor 8 Stunden, 9 Minuten

Die Stadt Dinslaken und die Burghofbühne Dinslaken arbeiten auch dieses Jahr wieder im Rahmen des Kulturrucksacks NRW...