Stadtspiegel Gelsenkirchen - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

IHK-Bestenehrung für Einser-Absolventinnen

Zwei Auszubildende der Marienhospital Gelsenkirchen GmbH wurden von der IHK Nord Westfalen für ihre herausragende Leistung ausgezeichnet. Wer am Ende der Berufsausbildung auf dem Prüfungszeugnis eine Eins vor dem Komma hat, kann seinen weiteren beruflichen Werdegang aus einer hervorragenden Startposition heraus angehen und dient darüber hinaus als ein Vorbild, an dem sich nachfolgende Auszubildende orientieren und messen können. Am Donnerstag waren die Absolventinnen und Absolventen aus...

  • Gelsenkirchen
  • 11.10.19

Verkehrsschau: Umleitungen werden eingerichtet
Vollsperrung der A42 in Gelsenkirchen am Wochenende

Zwischen der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Schalke und Gelsenkirchen-Heßler in Fahrtrichtung Duisburg wird die Autobahn A42 ab Freitag, 11. Oktober, 20 Uhr bis Montag, 14. Oktober, 5 Uhr voll gesperrt. Der Landesbetrieb Straßen NRW wird in dieser Zeit die neue Fahrbahndecke auf der A42 herstellen. Um den Verkehr so wenig wie möglich zu belasten, hat Straßen NRW diese Arbeiten bewusst in die Herbstferien gelegt. Der Verkehr auf der A42 in Fahrtrichtung Duisburg wird an der Anschlussstelle...

  • Gelsenkirchen
  • 10.10.19

Polizei weist auf Vollsperrung der A43 hin
Schalke gegen Köln: Rat für Anreise

Am Samstag ist der 1.FC Köln in der Bundesliga Gast beim FC Schalke 04 in Gelsenkirchen. Schon heute werden alle Fans gewarnt, die aus dem nördlichen Ruhrgebiet anreisen: Denn die Autobahn A 43 ist gesperrt. Aufgrund von Bauarbeiten zum sechsspurigen Ausbau ist diese zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen/ Herten und dem Autobahnkreuz Recklinghausen voll gesperrt! Ausweichen wird über die A52 und die B224 empfohlen. Mehr Anreisezeit muss einkalkuliert werden. Wer über die A2 aus...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.19

Ihre Gesundheit ist uns eine Herzenssache!

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums beider Unternehmen haben sich das Marienhospital Gelsenkirchen und die Sparkasse Gelsenkirchen auf ein gemeinsames Projekt verständigt. Noch bis zum Mittwoch ist in der Schalterhalle der Sparkassen-Hauptfiliale am Heinrich-König-Platz ein überdimensionales Herzmodell ausgestellt. Ärztliches Personal aus unserer Klinik für Kardiologie, Angiologie und Interne Intensivmedizin schildert interessierten Besucherinnen und Besuchern an diesem begehbaren Modell...

  • Gelsenkirchen
  • 30.09.19
Betriebshof Gelsendienste

Einladung zur Bürgerinformationsveranstaltung
GELSENDIENSTE baut Betriebs- und Wertstoffhof um

GELSENDIENSTE plant den Umbau des Betriebs- und Wertstoffhofes an der Adenauerallee. Unter anderem soll der Annahmebereich vergrößert werden. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zur Bürgerinformationsveranstaltung am Montag, 30. September 2019, um 14:00 Uhr, im Sozialraum des Betriebshofes von GELSENDIENSTE, Adenauerallee 115, 45891 Gelsenkirchen. Der Versammlungsraum ist eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung geöffnet. Damit haben die Bürgerinnen...

  • Gelsenkirchen
  • 27.09.19

Genetische Vorbelastung für Diabetes mellitus – Was kann ich tun?

Stammtisch für Menschen mit Diabetes mellitus im MHB Das Diabetesteam im Sankt Marien-Hospital Buer lädt Menschen mit Diabetes mellitus wieder zum Stammtisch-Treffen ein. Im Rahmen der Veranstaltung, die am 9. Oktober 2019, 17 Uhr stattfindet, geht es um das Thema genetische Vorbelastung. Referent ist Dr. med. Christoph Metzger, leitender Arzt der Abteilung für Diabetologie im Sankt Marienhospital Buer. Veranstaltungsort ist der Raum B 4 im Sankt Marien-Hospital Buer, Mühlenstraße 5-9, 45894...

  • Gelsenkirchen
  • 27.09.19
Eine rund 20 Meter hohe Wasserfontäne schoss aus dem Erdreich.

WASSERROHRBRUCH IN RESSE
Wasserrohrbruch in Gelsenkirchen-Resse sorgt für 20m hohe Wasserfontäne

Um kurz vor sechs, am frühen Donnerstagmorgen,26. September. 2019 wurde der Feuerwehrleitstelle ein Wasserrohrbruch auf der Engelbert Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Resse gemeldet. Als die alarmierten Feuerwehrmänner an der Einsatzstelle eintrafen, bot sich ihnen ein imposanter Anblick. Offenbar unter dem Gehweg, war ein Wasserrohr gebrochen. Eine gut 20 Meter hohe Fontäne schoss aus dem Erdreich und ergoss sich auf das Außengelände eines dort ansässigen Autohauses. Durch Mitarbeiter der...

  • Gelsenkirchen
  • 26.09.19
Das St. Elisabeth-Hospital Herten öffnet am Samstag, 28. September, von 11 bis 17 Uhr viele Türen und gewährt voir allem spannende Einblicke in die verschiedenen OPs.
3 Bilder

St. Elisabeth-Hospital Herten
Samstag (28.9.) Tag des offenen OPs

Endoprothetik, Unfallverletzungen und Viszeralchirurgie stehen am Samstag, 28. September, von 11 bis 15 Uhr  ins St. Elisabeth‐Hospital Herten im Mittelpunkt beim Tag des offenen OPs. Die Teilnahme ist kostenfrei, Getränke und Snacks sind auch umsonst. Dies gilt auch fürs Parken. Es ist ein volles Programm, das die Mediziner aus den „schneidenden Fächern“ vorbereitet haben: Die Kliniken für Unfall‐ und Viszeralchirurgie und Orthopädie bieten den Besuchern ein vielfältiges Angebot an Themen....

  • Herten
  • 26.09.19

Farbe für die grauen Zellen

Das Team des Entlassungsmanagements im Sankt Marien-Hospital Buer lädt Patientinnen und Patienten und deren Angehörige zu Veranstaltungen rund um den Themenkomplex „Pflege, Versorgung und Betreuung im häuslichen Umfeld“ ein. Am Mittwoch, 16. Oktober 2019, 15:30 Uhr im Besprechungsraum B 4a im Sankt Marien-Hospital Buer (Mühlenstraße 5-9, 45894 Gelsenkirchen) geht es um unser Gedächtnis. Die Teilnehmer erfahren unter anderem, was jeder selbst tun kann, um seine grauen Zellen fit zu halten und...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.19

MHG implementiert neue medizinische Fachabteilung

Dr. med. Christoph Tannhof wird neuer Chefarzt der Klinik für Pneumologie Mit der Implementierung einer Fachklinik für Pneumologie (Lungen- und Bronchialheilkunde) in das Leistungsspektrum des Marienhospitals Gelsenkirchen geht die Geschäftsführung der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH einen neuen Weg, der nicht nur den Fächerkanon des Hauses sinnvoll erweitert und ergänzt, wie Susanne Minten und Hendrik Nordholt, Geschäftsführer der GmbH jetzt feststellen: „Viele Menschen in industriellen...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.19

Die Ausgabe 3-2019 des Innenleben ist erschienen

Wir laden Sie herzlich ein, in der virtuellen Fassung unseres Klinikmagazins Innenleben zu blättern. Der Leitartikel der aktuellen Ausgabe befasst sich mit Chefarzt Prof. Dr. Philipp Dost, der Einblicke in das Leistungsspektrum der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde im Marienhospital Gelsenkirchen gewährt. Außerdem nehmen wir Sie auch in der neuen Ausgabe mit auf eine Entdeckungstour durch unsere Krankenhäuser. Hierbei lernen Sie Menschen kennen, die für große fachliche Kompetenz und berufliches...

  • Gelsenkirchen
  • 23.09.19

Respekt und Toleranz statt Hass und Gewalt

Unternehmensverbund setzt klare Zeichen (nicht nur) in der Interkulturellen Woche Die St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH setzt als Unternehmensverbund ein klares Zeichen: Fahnen an allen Standorten in Gelsenkirchen, Gladbeck und Bottrop-Kirchhellen tragen die Aufschrift „Respekt und Toleranz statt Hass und Gewalt“. Hendrik Nordholt, Mitglied der Geschäftsführung: „Erfolgreiche Arbeit in den Bereichen Medizin, Pflege und Pädagogik setzt auf Qualität, Empathie, Miteinander und damit auf Respekt...

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.19

Geduld und Gelassenheit und der richtige Zeitpunkt

Im St. Vinzenz-Haus fand ein Gesprächskreis über den Umgang und die Kommunikation mit an Demenz erkrankten Menschen statt Die Demenz verändert einen bisher vertrauten Menschen nach und nach vollkommen. Was tun, wenn ich doch sehe, dass er allein nicht mehr zurechtkommt, dass Dinge, die er erzählt, so nicht stimmen, sein Verhalten ihm schaden könnte, er aber partout nicht auf mich hören will. Das sind Sorgen und Gedanken, die sich so mancher Angehörige macht. „Bleiben sie geduldig. Lassen sie...

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.19
  •  1
  •  1
3 Bilder

Leben retten in drei Schritten: Prüfen – Rufen – Drücken

Großes Interesse am kostenlosen Reanimationstraining im Marienhospital Gelsenkirchen Zirka 40 interessierte Menschen – Besucher, Patienten und Mitarbeiter – nutzten die Möglichkeit zum kostenlosen Reanimationstraining im Marienhospital Gelsenkirchen. Viele von ihnen hatten aus der Zeitung vom Angebot der Arbeitsgemeinschaft Reanimation des Krankenhauses erfahren und sich auf den Weg gemacht, um ihr Wissen über die Durchführung einer Herzdruckmassage bei Erwachsenen und zum ersten Mal auch...

  • Gelsenkirchen
  • 19.09.19

Eltern werden...

Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung für werdende Eltern im MHB Jeweils am ersten und dritten Donnerstag einen Monats finden im Sankt Marien-Hospital Buer Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung statt. Die Elternschule lädt werdende Eltern dazu herzlich ein. Die beiden Oktober-Veranstaltungen finden wegen des Feiertages am 10. und 17. Oktober statt. Beginn ist jeweils 19 Uhr. Während der Führung haben die (künftigen) Mütter und Väter Gelegenheit, die...

  • Gelsenkirchen
  • 18.09.19
Straßenbauarbeiten auf der Bottroper Str.

Fahrbahnreparatur in Horst
Ab 19. September 2019 Fahrbahnreparaturen auf der Bottroper Straße in Horst

Auf der Bottroper Straße zwischen der Essener Straße und der Straße Auf dem Schollbruch werden ab Donnerstag, 19. September 2019, Fahrbahnreparaturen durchgeführt. Der Verkehr wird einspurig mit Hilfe einer mobilen Baustellenampel am Baufeld vorbeigeführt. Diese Arbeiten werden voraussichtlich am 24. September 2019 fertiggestellt. Die Stadt Gelsenkirchen bittet um erhöhte Aufmerksamkeit und Verständnis.

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.19
Vorsicht vor falschen Wasserwerke - Mitarbeitern

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Vorsicht vor falschen Wasserwerke - Mitarbeitern

Ein falscher Wasserwerke - Mitarbeiter lenkte am Mittwoch, 11. September,2019 einen 81-Jährigen in seiner Wohnung am Nordring in Gelsenkirchen - Buer ab. Anschließend fehlten ihm Schmuck und Armbanduhren. Gegen 13:30 Uhr hatte der Mann bei dem Senior geklingelt. Er gab an, dass aufgrund von Bauarbeiten im Nachbarhaus der Wasserdruck kontrolliert werden muss. Der Unbekannte ging mit seinem Opfer ins Badezimmer, dreht dort mehrfach die Wasserhähne auf und telefonierte dabei. Nachdem der...

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.19

Neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am MHG

Dr. med. Hermann-Josef Liesenklas wird Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Marienhospital Gelsenkirchen „Mit Herrn Dr. med. Hermann-Josef Liesenklas kommt ein erfahrener und äußerst kompetenter Chefarzt an das Marienhospital Gelsenkirchen, der der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie wichtige neue Impulse geben kann und der gleichzeitig, und mit dem vorhandenen ärztlichen Team um Herrn Dr. med. Roger Beer herum, das bewährte fachärztliche Angebot der Klinik sichern...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.19
Eine Kontrollaktion findet ab 10:00 Uhr auf der Nahverkehrsanlage an der Veltins Arena statt.

Polizei Gelsenkirchen
sicher.mobil.leben - Brummis im Blick

Seit Jahren steigende Unfallzahlen mit Beteiligungen von Fahrzeugen des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs machen es erforderlich, dass diese Zielgruppe verstärkt in den Fokus der nordrhein-westfälischen Polizei gerückt ist. LKW-Unfälle haben wegen der physikalischen Masse der Fahrzeuge überdurchschnittlich schwere Folgen. Allein im Jahr 2018 gab es bundesweit 28631 solcher Unfälle, bei denen rund 39500 Personen verletzt wurden, davon 7293 schwer. 762 Menschen wurden bei diesen Unfällen...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.19
 Der Integrationsbeauftragte der Stadt, Mustafa Cetinkaya, Dezernentin Annette Berg und der Leiter des ISG, Dr. Daniel Schmidt, freuen sich auf eine weitere Begegnung mit den Bürgern bei der anstehenden Vortragsreihe.
Foto: Gerd Kaemper

Institut für Stadtgeschichte zu „ Gelsenkirchen - Lass uns reden!“
Auf dem Weg in die offene Gesellschaft?

Mit dem Auftakt zur Dialogveranstaltung „Gelsenkirchen - Lass uns reden“, zu der im Juni 2.000 Bürger aus Gelsenkirchen per Zufallsgenerator eingeladen waren und der fast 200 Bürger folgten, hat die Stadt Gelsenkirchen einen neuen Weg beschritten zur Verständigung zwischen Verwaltung und Stadtgesellschaft. Nun schließt sich das Institut für Stadtgeschichte (ISG) der Reihe an und bittet zum Gespräch über die Frage: „Auf dem Weg in die offene Gesellschaft?“. Bei der Auftaktveranstaltung...

  • Gelsenkirchen
  • 07.09.19
Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten auf den Gelsenkirchener Märkten verkaufen  Kostenloses Angebot für Selbsterzeuger

Gelsenkirchener Wochenmärkte
Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten auf den Gelsenkirchener Märkten verkaufen Kostenloses Angebot für Selbsterzeuger

Die Erntezeit ist auch in vielen Gärten in Gelsenkirchen voll im Gange. Und sind Obst und Gemüse erst einmal reif, gibt es plötzlich häufig mehr Äpfel oder Zucchini, als man selbst verarbeiten kann. Gelsendienste macht Hobbygärtnerinnen und -gärtnern deshalb nun ein besonderes Angebot: Wer im eigenen Garten erzeugte Produkte auf den Wochen- bzw. Feierabendmärkten in Gelsenkirchen verkaufen möchte, kann hierzu einen kostenlosen Standplatz anfragen. Die Vergabe der Standplätze erfolgt nach der...

  • Gelsenkirchen
  • 06.09.19

Woche der Wiederbelebung: Ein Leben retten!

Kostenloses Reanimationstraining im Marienhospital Vom 16. bis 22. September 2019 findet unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit die bundesweite Woche der Wiederbelebung statt. Daran beteiligen sich auch die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Reanimation am Marienhospital Gelsenkirchen. Am Mittwoch, 18.9. werden sie in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im Foyer des Krankenhauses (Virchowstraße 135) interessierten Patienten, Besuchern und Mitarbeitern zeigen und erklären,...

  • Gelsenkirchen
  • 06.09.19
REPERATUR CAFE BUERER STRASSE

Jugendheim Buerer Straße 86
Reparatur - Café in Horst

Am Mittwoch. 04. September. 2019 ist es wieder soweit, die fleißigen Hände im REPARATUR-CAFÉ möchten ihre in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr im Jugendzentrum Buerer Str. 86 in Horst ihre defekten Haushalts-, Küchen- oder Gartengeräte (soweit möglich) reparieren. Geben Sie unseren Handwerkern die Chance und staunen Sie zu was Sie fähig sind 😃 Reparaturhilfen im Horster Reparatur - Café́ waren schon vielfach erfolgreich: z.B. Schleifmaschine, Heckenschere, Schweißgerät, Radio,...

  • Gelsenkirchen
  • 02.09.19
Anzeige
von links: Pascal Lange (stellvertretender Leiter Kundenberatung Gelsenkirchen), Joel Göllner (Azubi), Sandra Kasperek (Kundenberaterin und Ausbilderin vor Ort)

Karrierestart zum Gesundheitsexperten
Nachwuchs beginnt Ausbildung bei der DAK-Gesundheit – Krankenkasse als bester Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Gelsenkirchen, 02.09.2019. In die Ausbildung startete am 01.08.2019 bei der DAK-Gesundheit in Gelsenkirchen ein neuer Azubi: Joel Göllner (19). Er hat das Berufsbild des Sozialversicherungsfachangestellten gewählt. Die drittgrößte deutsche Krankenkasse legt Wert auf eine fundierte und hochwertige Ausbildung kommender Berufsgenerationen – und wurde dafür jüngst als bester Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet. Darüber hinaus bietet die DAK-Gesundheit Studienplätze für ein duales Studium zum...

  • Gelsenkirchen
  • 02.09.19

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.