Stadtspiegel Gelsenkirchen - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Fachschule für Wirtschaft am Goldberg bietet noch freie Studienplätze für nebenberufliches und kostenloses Marketingstudium
INFO Veranstaltung am Mi., 22.05.2019, 19:00 Uhr

Für das berufsbegleitende Studium an der Fachschule für Wirtschaft in Gelsenkirchen-Buer können sich Interessenten noch für das neue Semester anmelden. Die gebührenfreie Weiterbildung mit dem Marketingschwerpunkt richtet sich insbesondere an berufstätige Kaufleute, die ihre Karrierechancen verbessern möchten. Genau wie die Heimat der Fachschule: das Eduard-Spranger-Berufskolleg, das ab August Berufskolleg am Goldberg heißt, hat sich auch die Abendschule in den vergangenen Jahren inhaltlich,...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.19
Langenfelds Bürgermeister Frank Schneider.

Steuervorteile für Gewerbetreibende aus der Umgebung
Kritik an Abwerbe-Aktion des Langenfelder Bürgermeisters

Es kommt nicht so oft vor, dass Langenfeld im Rundfunk, im Fernsehen sowie auf den Titelseiten renommierter Tageszeitungen besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Die Aktion von Bürgermeister Frank Schneider, Gewerbetreibende mit niedrigen Steuern in die Stadt zu locken, sowie vor allem die Reaktion von Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski sorgten am Dienstag jedoch für Schlagzeilen. Baranowski sprach von einem "groben Foulspiel" und kritisierte die Aktion als „unsolidarisch und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.05.19
  •  1
  •  1
Nach über 22 Jahren Leitung der Sparkassen-Geschäftsstelle Hüllen geht Theo Maas in den Ruhestand. Neue „Chefin“ in der Geschäftsstelle wird Jennifer Mecking. Vorstandsmitglieder Stephanie Olbering und Michael Klotz (beide links) verabschiedeten sich von Theo Maas und gratulierten Jennifer Mecking zur neuen Stelle.

Leiter der Sparkasse in Hüllen geht in Ruhestand
Letzte Schicht für Theo Maas

Nach fast 46 Berufsjahren bei der Sparkasse Gelsenkirchen scheidet Theo Maas, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle Hüllen, aus dem Dienst aus. Fast 23 Jahre lang war er dort an der Wanner Straße tätig. Theo Maas geht mit einem weinenden und einem lachenden Auge: „Mir wird der Kontakt zu den Kunden fehlen. In all den Jahren sind enge, zum Teil freundschaftliche Bindungen entstanden.“ Auf der anderen Seite freut er sich auf ein Geschenk: mehr Zeit für seine Frau, seine Kinder und Enkelkinder...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.19
6 Bilder

Infoabende für kostenloses, nebenberufliches Studium zum Staatl. geprf. Betriebswirt
Fachschule für Wirtschaft am Goldberg bietet noch freie Studienplätze

In der Fachschule für Wirtschaft im Berufskolleg am Goldberg, wie das Eduard-Spranger-Berufskolleg in Gelsenkirchen-Buer ab August heißen wird, können sich Interessenten noch für das neue Studiensemester anmelden. Das Studium richtet sich insbesondere an berufstätige Kaufleute, die ihre Karrierechancen verbessern möchten. Die Absolventen der Fachschule, die als staatlich geprüfte Betriebswirte Führungspositionen übernehmen, berichten über die vielfältigen Möglichkeiten aber auch die...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.19
Die Baustelle auf der Horster Straße ist ein Dauerprojekt...

Dauerbaustelle Horster Straße
Sperrung und Nachtarbeit

Die Dauerbaustelle Horster Straße sorgt - die Anwohner kennen es seit langem - für verkehrliche Einschränkungen. Ab morgen heißt das, dass aufgrund des Umbaus der Weichen im Bereich Lohmühlenstraße und Hugostraße die Horster Straße zwischen Emil-Zimmermann-Allee und Hugostraße für den Durchgangsverkehr gesperrt und dieser von Donnerstag, 28. März, 19 Uhr, bis Mittwoch, 3. April, 7 Uhr, über die Emil-Zimmermann-Allee, Kurt-Schumacher-Straße und Vinckestraße umgeleitet wird. Der Bereich...

  • Gelsenkirchen
  • 27.03.19
Medienrummel für einen Radweg: Die Offiziellen - für Gelsenkirchen war Bürgermeister Werner Wöll dabei - setzten sich zum ersten Spatenstich schon mal aufs imaginäre Fahrrad...

Radschnellweg
Erster Spatenstich für RS1

Der Radschnellweg RS1 wächst: Am Freitag setzten NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst und Straßen.NRW-Direktorin Elfriede Sauerwein-Braksiek gemeinsam mit Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft, den ersten Spatenstich für das Teilstück "Gelsenkirchen im Bereich Wattenscheider Bach". Für die 2,8 Kilometer lange Strecke werden 7,06 Millionen Euro investiert. Auf einer alten Bahntrasse können Radfahrer schon ab Ende 2019 in Gelsenkirchen unterwegs sein. Auf der ehemaligen...

  • Gelsenkirchen
  • 23.03.19
Dr. Renate Sommer MdEP, Volker Stuckmann, Sprecher der Gelsenkirchen des Wirtschaftsrates der CDU e.V.

"Schicksalswahl für Wohlstand und Frieden"
Europaabgeordnete Dr. Renate Sommer bei Gelsenkirchener Wirtschaftsrat

„Angesichts eines immer stärker um sich greifenden Protektionismus und Nationalismus entwickelt sich die Europawahl zu einer Schicksalswahl für Wohlstand und Frieden.“ Mit diesen Worten leitete Volker Stuckmann, Sprecher der Sektion Gelsenkirchen des Wirtschaftsrates der CDU e.V., eine Tagung mit der Europaabgeordneten Dr. Renate Sommer ein. Die Politikerin berichtete über ihre Erfahrungen in den letzten zwei Jahrzehnten auf europäischer Ebene. Bereits jetzt seien rund 20 Prozent der...

  • Gelsenkirchen
  • 15.03.19
  •  1
Die Eingangshalle der Vivawest-Zentrale im alten Gebäude der Zeche Nordstern war wieder einmal der Austragungsort einer Gala der Wirtschaftsinitiative Gelsenkirchen. Foto: Gerd Kaemper
6 Bilder

Gala der Wirtschaftsinititative widmet sich dem motorisierten Gelsenkirchen
Das Auto von Au bis O in Gelsenkirchen

Die 15. Gala der Wirtschaftsinitiative stand unter dem Motto „Motown GE“ und wen wundert's: Es drehte sich alles um das Auto, das, wie der Gelsenkirchener Architekt und Auto-Sammler Dr. Christian Schramm erklärte, mit „Au anfängt und mit O endet.“ Mit einem Einspieler von Frank Bürgin, in dem das aus der TV-Serie bekannte Knight-Rider-Fahrzeug eine Rolle spielte, begaben sich die Besucher durch Gelsenkirchen auf den Weg zum Nordsternpark und hier in die altehrwürdigen Hallen der...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.19
  •  2
  •  2

Wirtschaftsrat zu Dieselfahrverboten: Kein weiterer hysterischer Aktionismus
Sektionssprecher Volker Stuckmann: Volkswirtschaftlicher Schaden durch Fahrverbote ist immens

Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. Sektion Gelsenkirchen fordert ein sofortiges Moratorium für Diesel-Fahrverbote, nachdem ernsthafte wissenschaftliche Zweifel an den Grenzwerten laut wurden. „Die Vorbehalte an den bestehenden Grenzwerten für Feinstaub und Stickoxide werden immer größer. Solange keine wissenschaftliche Neubewertung der Grenzwerte vorgenommen wurde, sollten die vom Verwaltungsgericht Gelsenkirchen verhängten Diesel-Fahrverbote in der Stadt Gelsenkirchen ausgesetzt und keine...

  • Gelsenkirchen
  • 21.02.19
Stadträtin Annette Berg, Christiana van Osenbrüggen (Projektkoordinatorin am Halfmannshof), Toni Reichert und Projektleiter Prof. Dr. Jens Gerken (v.l.) sind gespannt auf „futureWork“.
2 Bilder

Westfälische Hochschule und Halfmannshof mit „futureWork“
Digitaler Teammethoden-Test

Seit einigen Jahren hat sich die 1931 gegründete Gelsenkirchener Künstlersiedlung Halfmannshof für neue Kunst- und Arbeitsformen geöffnet. Gemeinsam mit der Westfälischen Hochschule bricht der Halfmannshof jetzt in die digitale Zukunft auf: als „Co-Working“-, „Co-Creation“- und „Co-Living“-Standort. Projektleiter des Projekts „futureWork“ ist Prof. Dr. Jens Gerken von der Fachgruppe Informatik der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen. Ihm liegt daran, dass in dem Musterprojekt gezeigt...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.19

Ein Zeichen des Dankes und der Wertschätzung

Ehrung für 110 langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des MHG Am 27. November wurden 110 Jubilare des zweiten Halbjahres 2018 geehrt, die dem Marienhospital Gelsenkirchen seit zehn oder mehr Jahren angehören. Bei der Jubilarfeier für das erste Halbjahr 2018 begingen nicht weniger als elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Zehn Jubilare gehören dem Unternehmen seit nunmehr 35 Jahren an. Weiterhin wurden 19 Personen für ihre 30-jährige, 30 für ihre...

  • Gelsenkirchen
  • 30.11.18
Blick vom Rathausturm/ Gelsen-Net-Techniker. Montage: Landgraf

Gelsenkirchen zeigt digitale Fitness und erreicht Rang 129
Platz 5 in Sachen Breitband

Die Stadt Gelsenkirchen ist in einem Ranking der „Vorzeigeregionen in Sachen Digitalisierung“ auf Rang 129 von 401 Kreisen und Städten platziert. Durchgeführt wurde dieser Digitalisierungskompass 2018 vom Wirtschaftsforschungsinstitut Prognos und der index Gruppe. Prognos ist jenes Institut, das Gelsenkirchen in Sachen Lebensqualität auf Platz 401 gesetzt hat. Daran erkennt man, wie undifferenziert Studien sein können. Schaut man sich den Bereich Breitbandinfrastruktur an, ist Gelsenkirchen...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.18

Bundesverband lobt Gelenkirchener Unternehmen
BWA-Journal berichtet über Firma Balkonanbau

In der neuesten Ausgabe des BWA-Journal erschien eine Besprechung der Firma Balkonanbau. Seit knapp 23 Jahren ist die Firma Balkonanbau aus Gelsenkirchen erfolgreich tätig um Haus- und Wohnungsbesitzern nachträglich zu einem passenden Balkon zu verhelfen. Firmeninhaber Dipl.-Bau-Ing Bernd Oestreich ist mit viel Leidenschaft als „Macher“ auf dem Nischenmarkt des Anbaubalkonbaus unterwegs. Direkt nach seinem Studium wurde der gebürtige Gelsenkirchener von dieser Bauweise überzeugt und entwickelt...

  • Gelsenkirchen
  • 19.11.18

Jetzt wird "GEbechert"
Stadt Gelsenkirchen präsentiert umweltfreundlichen Mehrwegbecher / Rabatte in rund 50 Bäckereifilialen

Jetzt wird „GEbechert“! Der neue umweltfreundliche Gelsenkirchener Mehrwegbecher feiert seine Premiere. Der Becher im Stadtblau fasst 0,4 Liter und ist zum unschlagbaren Preis von vier Euro erhältlich. Partner bei der Aktion sind vier Bäckereiketten mit rund 50 Filialen im gesamten Stadtgebiet…und wo der Becher zu erwerben ist und wo es dien Rabatte gibt, steht hier auf https://www.ueckendorf-aktuell.org/2018/11/08/jetzt-wird-gebechert/

  • Gelsenkirchen
  • 08.11.18
  •  1
Anzeige
Team von Junited Autoglas Pauen ermöglicht einen schnellen Scheibentausch samt der Kalibrierung aller Sicherheitssysteme – nach zwei bis drei Stunden ist das Fahrzeug abholbereit. Auf dem Foto: Tobias Pauen (rechts) und Conny Reinhardt.
7 Bilder

Autoglas Pauen: Auch nach dem Scheibentausch perfekt funktionierende Sicherheitssysteme

Wenn der Schaden in einer Autoscheibe größer als eine 2 Euro-Münze ist, muss sie ausgetauscht werden. Wer diese Aufgabe in die erfahrenen Hände des Teams von Junited Autoglas Pauen legt, erhält sein Auto nach zwei bis drei Stunden zurück – und das obwohl die Anforderungen bei modernen Pkw und Lkw immer größer geworden sind – denn die in der Scheibe sitzenden Sicherheitssysteme müssen perfekt kalibriert, also ausgerichtet, werden. Kollisionswarnsystem und Spurhalte-Assistent So werden mit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.07.18
  •  1
Anzeige
Fußball-WM: Wie geht die Achtelfinal-Partie Schweiz gegen Schweden aus?

Vierte Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt die Schweiz gegen Schweden?

Aus und vorbei. Das Unvorstellbare ist Wirklichkeit geworden. Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft als Gruppenletzter in der Vorrunde ausgeschieden. Aber dennoch ist der Sommer noch lange nicht vorbei. Wir verlosen mit Dehner eine weitere hochwertige Garten-Lounge-Grill-Kombination.  Je nach Tipp die Torschützen benennen Wer das Ergebnis des Achtelfinal-Spiels Schweiz gegen Schweden richtig tippt und – je nach Tipp – die Torschützen der Schweizer Mannschaft richtig benennt,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.06.18
  •  43
  •  4
Anzeige
Witten-aktuell-Anzeigenberaterin Barbara Birki (r.) freut sich, dass auch die Dehner-Filiale in Witten mit Marktleiter Manfred Eylander und den Mitarbeiterinnen Sandra Figge (2. v. r.) und BettinaWilleczelk mit dabei ist.

Dritte Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Südkorea?

Nach dem Sieg der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden ist wieder alles drin! Jetzt muss gegen Südkora ein Sieg her! Anstoß ist am Mittwoch 27. Juni, 16 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Und für alle Lokalkompass-Freunde ist das Spiel die nächste Gelegenheit, eine von insgesamt vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen aus dem Hause Dehner zu gewinnen. Ergebnis und - je nach Tipp - Torschützen der Deutschen Mannschaft...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.06.18
  •  36
  •  9
Anzeige
So schön kann pure Freude sein...
68 Bilder

Schickt uns Jubel-Fotos aus der heimischen WM-Arena - Polsterecke von Möbel Flamme im Wert von 1900 Euro zu gewinnen

Viele schauen die Partien der Fußball-WM mit Familie und Freunden gerne in der heimischen Wohnzimmer-Arena. Doch ist die Couch wirklich noch WM-tauglich? Wir verlosen mit Flamme Küchen + Möbel, Heinrich-Hertz-Straße 21/23 in Erkrath, eine großzügige Polsterecke der Marke IMS im Wert von 1900 Euro (UVP).Alleine oder mit der ganzen Familie - gerne auch Hund, Katze & Co. Wer gewinnen möchte, schickt uns ein Jubel-Foto aus der heimischen Wohnzimmer-Arena. Egal ob mit der ganzen Familie oder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.06.18
  •  63
  •  25
Anzeige
Stadtspiegel-Media-Beraterin Birgit Treichel (2.v.l.) jubelt mit dem Dehner-Team aus Kamen um Marktleiter Christian Denz (links). Foto: Anja Jungvogel

Erste Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Mexiko?

Am Sonntag, 17. Juni, greift die Deutsche Mannschaft erstmals ins Spielgeschehen bei der Fußball-WM ein. Der Gegner heißt Mexiko. Anpfiff ist um 17 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Wer das Ergebnis und – je nach Tipp – die Torschützen der Deutschen Mannschaft richtig benennt, hat die Chance, eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen zu gewinnen. Alle Infos zur Aktion zusammen mit fünf Dehner Märkten aus NRW lest ihr hier. Der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.18
  •  96
  •  15
Anzeige
Jubeln sich auf der Garten-Lounge des Langenfelder Dehner-Marktes für die WM warm (v.l.): Mediaberater Dominique Hackel mit seinen Söhnen Kai (3) und Till (8 Monate), Redakteur Stefan Pollmanns, Jörg Kuziol und Linda Zass.
4 Bilder

Gewinnspiel mit Dehner: Tippe die Spiele der Deutschen Mannschaft und gewinne eine Garten-Lounge samt Grill

Sich mit Freunden im Garten treffen, grillen und Fußball schauen – für viele gehört das zusammen. Zur Fußball-WM bieten sich da zahlreiche schöne Möglichkeiten. Doch wer feststellt, dass der Grill seine heißesten Auftritte schon hinter sich hat und an den Gartenmöbeln ebenfalls der Zahn der Zeit nagt, sollte sich unser Lokalkompass-Gewinnspiel zusammen mit fünf Dehner-Gartencentern in Nordrhein-Westfalen nicht entgehen lassen. Gartenlounge-Grill-Kombinationen. Gesamtwert: 4494 Euro...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.18
  •  17
  •  9
Anzeige
Alma (15), Cora (14) und Marlene (15)  - von links - aus dem U15-Mädchen-Teams des HSV sowie Bambini-Kicker Jonas (6) haben uns ein paar ihrer Tricks mit dem runden Leder gezeigt. Vielen Dank, das habt ihr prima gemacht. Schaut Euch das Video an: www.lokalkompass.de/906135 Foto: Stefan Pollmanns
2 Bilder

Große WM-Aktion mit Real zur Fußball-WM: Zeige, was Du mit dem Fußball kannst und gewinne einen Fernseher

Wir suchen zusammen mit zahlreichen Real-Märkten in NRW anlässlich der Fußball-WM Ball-Akrobaten, aber auch Fußballbegeisterte, die etwas Sehenswertes mit dem runden Leder anstellen können und per Video ihre Kunststücke zeigen. Egal, ob via Youtube, Facebook, Instagram oder Mail – wir freuen uns über Links und Zusendungen auf allen Kanälen. Ball, Jonglage, Torwandschießen oder andere kreative Dinge Klar, in erster Linie freuen wir uns auf sehenswerte Jonglage-Einlagen. Aber auch andere Dinge...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.06.18
  •  30
  •  9
Anzeige
2 Bilder

Wenn der Betriebsprüfer dreimal klopft

Die Grundsätze einer ordnungsmäßigen Buchführung einzuhalten, werden immer komplizierter. Wenn der Betriebsprüfer künftig dreimal klopft, sollte der Einzelhändler gut gerüstet sein: Er will und darf auf alle steuerrelevanten Daten zugreifen. Die müssen beim „Besuch“ jederzeit verfügbar, lesbar und maschinell auslesbar sein. Die Aufbewahrungsfrist der Steuerdaten liegt bei zehn Jahren. Ab dem kommenden Jahr verschärft der Gesetzgeber die Anforderungen erneut. „Ab dann müssen auch alle...

  • 31.05.16
  •  10
Anzeige
3 Bilder

Fit in die Zukunft des Handels

Der Handel hat Zukunft: Ob Direktverkauf vor Ort oder via Internet. Aber warum sollte man nicht beides miteinander kombinieren und damit die Umsätze steigern? Das ist weder schwierig oder aufwendig, wenn man das richtige Programm einsetzt. „Da kommen wir ins Spiel“, sagt Christoph Brem, Geschäftsführer von Inventorum. Jeder Einzelhändler wünsche sich eine einfache Produkt- und Lagerverwaltung, die optimalerweise bei sinkendem Lagerbestand die fehlenden Produkte aufzeige. „Mit unserer...

  • 31.05.16
  •  2
Anzeige
Zwischen Innenstadt und Universität entsteht in Essen das neue Quartier Limbecker Höfe. Fotos: VIVAWEST
3 Bilder

VIVAWEST-Marathon: Sportlich durch die “Grüne Mitte Essen“

Am 17. Mai 2015 zeigt sich das Ruhrgebiet wieder von seiner sportlichen Seite. Dann heißt es erneut: Laufen, wo das Herz schlägt. Bei dem dritten VIVAWEST-Marathon starten die Läufer um 9.30 Uhr von der Overweg-/Ecke Rolandstraße in Gelsenkirchen. Die abwechslungsreiche und anspruchsvolle Marathonstrecke führt sie durch das Herz des Reviers und verbindet die Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck. In der ehemaligen Kulturhauptstadt 2010 passieren die Sportler bei Kilometer 13 die...

  • 15.04.15
  •  2
  • 1
  • 2

Beiträge zu Wirtschaft aus