Stadtspiegel Herten / Marl - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Vier Artisten nehmen das Publikum mit viel Mut und ein bisschen Wahnsinn mit in ihr Universum.

Ruhrfestspiele im Theater Marl
Mit viel Mut und ein wenig Wahnsinn - "inTarsi" lässt staunen

"inTarsi" heißt die Produktion der Compañía de Circo „eia“ aus Spanien, die Zirkus der neuen Art präsentiert. Die Ruhrfestspiele Recklinghausen zeigen diese unterhaltsame Show, die ohne Sprache auskommt und für Menschen ab 6 Jahren geeignet ist, im Theater Marl.  Akrobatische Höchstleistungen gehören zu jeder Zirkusshow, aber wie man mit technischer Perfektion Geschichten erzählt, zeigt die spanische Compañía de Circo „eia“ auf einmalige Weise. Dafür brauchen sie nicht mehr als eine zerlegbare...

  • Marl
  • 19.05.19
  •  1
Das Clown-Duo der Compagnia Baccalà begeistert mit großer Spielfreude und ganz ohne rote Nasen und übergroße Schuhe. Foto: Djamila Agustoni.
2 Bilder

Ruhrfestspiele im Marler Theater

Mit drei Aufführungen der Compagnie Lapsus (Frankreich) haben die Ruhrfestspiele in Marl begonnen. Mit der Akrobatikschau „inTarsi“ und der Clownsschau „Oh Oh“ präsentieren die Ruhrfestspiel im Mai zwei weitere Produktionen des „Neuen Zirkus“ im Theater Marl. Neuer Zirkus jenseits von Roncalli und Flic Flac Der Neue Zirkus präsentiert „eine neue Form jenseits von Roncalli und Flic Flac und hat das Potenzial, die traditionellen Grenzen von Unterhaltung und Kunst zu überwinden“, sagt...

  • Marl
  • 17.05.19
Johannes Krutmann aus Hamm wirkt in Marl bei dem Konzert an der Orgel mit.

Orgelkonzert in St. Georg in Marl
"Eine Messe am Hofe des Sonnenkönigs"

Auf das Orgelkonzert "Eine Messe am Hofe des Sonnenkönigs" können sich am Sonntag (19. Mai) Musikfans freuen. Das Orgelkonzert beginnt um 17 Uhr. Das Publikum ist in der Kirche St. Georg in Alt-Marl willkommen. Die Orgelmesse "Messe des Paroisses" von Francois Couperin (1668-1733) wird in diesemOrgelkonzert im Wechsel mit gregorianischem Choral auf der klangprächtigen Metzler-Orgel  erklingen. Die Orgelmesse von Couperin markiert einen Höhepunkt der liturgischen Orgelmusik des Barock....

  • Marl
  • 16.05.19

TSC Schwarz-Silber Marl
Dirty Dancing ist leicht - heißer Mambo macht fit für die Sommer-Party

„Wer Johnny und seinem Baby nacheifern will, der muss Mambo lernen!“ meint TSC-Trainer Mirko Müller und bietet gerade rechtzeitig vor der heißen Sommer-Tanzsaison einen Workshop an, in dem jede und jeder die richtigen Schritte und den dazugehörigen Hüftschwung lernen kann. "Es muss nicht gleich die berühmte Flieger-Figur sein, die Johnny und Frances am Ende des berühmten Films zeigen: auch schon mit Grundschritten und ein paar Drehungen kommt das richtige karibische Feeling auf“ meint Mirko...

  • Marl
  • 14.05.19
28 Bilder

Youngtimer locken Tausende auf Ewald nach Herten

Buntes Treiben bot die Youngtimer Show am Sonntag für alle Fahrzeuge der Baujahre bis 1999 auf Zeche Ewald. Über 3.500 bunte Kultkarren versammelten sich auf dem Gelände. An der Showbühne präsentiert Moderator Clemens Verley - Mr. Voice - die einzelnen Fahrzeuge und Modelle der Teilnehmer. Fotos: Sara Drees

  • Herten
  • 13.05.19

Marler Autor gewinnt Literaturpreis
Oliver Müller mit dem Vincent Preis ausgezeichnet

Am 11. Mai wurde auf dem Marburg Con wie in jedem Jahr der Vincent Preis in insgesamt sieben Kategorien verliehen. In der Sparte "Beste Kurzgeschichte Deutschlands 2018" konnte der Marler Autor Oliver Müller Jury und Leser mit seiner Geschichte "The axemans jazz" am meisten überzeugen und wurde dafür mit dem begehrten Horror-Literaturpreis ausgezeichnet. Aus beinahe 250 eingereichten Vorschlägen schaffte die Kurzgeschichte es auf die Shortlist mit den fünf besten Beiträgen, um am Ende ganz...

  • Marl
  • 13.05.19
24 Bilder

Farewell in Oberhausen
Elton John begeistert die ausverkaufte Arena

Nach mehr als einem halben Jahrhundert im Tourgeschäft und einer unvergleichlichen Karriere hat Elton John seine letzte Tour mit dem Namen "Farewell Yellow Brick Road" angetreten. Dabei machte er auch in der restlos ausverkauften Oberhausener Arena Halt. Die Tasten brannten, das Klavier stand, schenkt man den animierten Bildern auf der Leinwand glauben, während „Burn Down the Mission,“ in Flammen. Sir Elton John befindet sich zurzeit auf Abschiedstour und machte auch in der Arena in der...

  • Herten
  • 12.05.19
  •  4
  •  4

Kino-Highlights auf dem Doncaster Platz
Filme für das Hertener Sommerkino stehen fest

Mitte August, vom 14. bis 17, zeigen AGR und Hertener Stadtwerke Blockbuster unter freiem Himmel beim 7. Hertener Sommerkino auf dem Doncaster Platz. Eröffnet wird das Kino-Event bereits am Mittwochabend, 14. August, mit der internationalen Ocean Film-Tour. Das blaue Wunder zeigt in diesem Jahr mit "Volume 6" die Faszination des Meeres in all seiner Vielfalt und Schönheit. Das außergewöhnliche Filmevent setzt sich aus sechs bildgewaltigen Dokumentarfilmen zusammen und hat eine Gesamtlaufzeit...

  • Herten
  • 12.05.19

Aloysiusschüler aus Marl Drewer führen das Stück „Sommernachtstraum“ auf

Kinder der Aloysiusgrundschule in Marl haben ein ganzes Schuljahr lang ein Stück erarbeitet, das sie nun auf die Bühne bringen. Am Freitag, 17. Mai, um 16 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen zum „Sommernachtstraum“. Ergebnis des Kulturkompass-Projektes Das Stück ist das Ergebnis des aktuellen Kulturkompass-Projektes an der Schule. Die zauberhafte Geschichte von Elfen, Kobolden und einem großen Verwirrspiel bietet ein weites Feld für Kreativität und eigenes Gestalten der...

  • Marl
  • 11.05.19

Bürgerfest zur Eröffnung am 11. Mai
Torhäuser in Herten-Westerholt zeigen sich im neuen Glanz

Die Torhäuser in Westerholt sind saniert. Zur Eröffnung gibt es am Samstag, 11. Mai, ein großes Bürgerfest mit buntem Programm von 13 bis 16 Uhr. In Zukunft sollen die Torhäuser den Mittelpunkt der Stadtentwicklung in Hassel, Westerholt und Bertlich bilden. Zu Einweihung werden der Gelsenkirchener Oberbürgermeister Frank Baranowski und der Hertener Bürgermeister Fred Toplak werden mit der RAG MI und Vertreterinnen sowie Vertretern der Fördergeber die Torhäuser eröffnen. Und auch das...

  • Herten
  • 11.05.19
Der ehemalige Intendant der Ruhrfestspiele Hansgünther Heyme hat Alois Banneyer, Theaterpädagoge bei den Ruhrfestspielen, den Otto-Burrmeister-Ring übergeben.

Ruhrfestspiele
Inklusives Theaterprojekt mit Hansgünther Heyme

Es wird ein garantiert außergewöhnliches Theaterereignis: Hansgünther Heyme hat gemeinsam mit 24 Lebenskünstlern eine inklusive Produktion einstudiert. "Fetzen aus dem Traum des William S." feiert am Sonntag (12. Ma) um 20 Uhr seine Uraufführung in der Weißkaue auf Sacht 7 des ehemaligen Bergwerks General Blumenthal am Westcharweg 101 in Recklinghausen. Heyme geht sehr frei mit Shakespeares "Sommernachtstraum" um und 24 Mitspieler helfen ihm dabei. Es geht darum, auf heitere Weise das Leben zu...

  • Recklinghausen
  • 10.05.19
wilerness tender
2 Bilder

Ruhrfestspiele in Marl
Folkwang Tanzstudio kommt im Doppelpack

Mit gleich zwei Arbeiten präsentiert sich das Folkwang Tanzstudio in diesem Jahr erstmals bei den Ruhrfestspielen. So unterschiedlich ihre Bewegungsvokabulare auch sind, das, was die beiden Choreografien verbindet, ist der verspielte Umgang mit Bewegung, Raum und Musik, umgesetzt mit viel Energie von dem Ensemble des Tanzstudios. wilderness tender / Auftaucher Choreografie: Stephanie Miracle / Henrietta Horn Theater Marl, 19. Mai  und 20. Mai,jeweils 20 bis 22 Uhr. Karten unter 02361/ 92...

  • Marl
  • 10.05.19
2 Bilder

30.000 Besucher zum Blumenmarkt erwartet
Herten wird ein einziger riesiger Garten

Rund 30.000 Besucher werden am Wochenende in der Hertener Innenstadt erwartet Schnittblumen, Topfpflanzen, Kakteen, Zimmer- und Beetpflanzen, über Kräuter (auch BIO), Kakteen, Stauden, Sukkulenten bis hin zu fleischfressenden Pflanzen, Blumenzwiebeln und viele Saisonpflanzen - am Wochenende wird sich die Hertener City einmal mehr in einen großen schönen Garten verwandeln. Der beliebte Hertener Blumen- und Gartenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag lädt mit über 90 Blumenhändlern, Kunsthandwerkern...

  • Herten
  • 10.05.19

Glosse
Der perfekte Muttertag?!

Meine Mutter wird sich freuen: Am Sonntag lade ich sie groß ein - nach Herten. Das Muttertagsprogramm sieht so Einiges vor: Wir "cruisen" zur Zeche Ewald, da sind die Youngtimer zu Gast. Heiße Kisten aus den 90ern, glänzender Chrom, Pneu-Phantasien en masse. 3500 kultige "Vierbeiner" sollen auf dem ollen Zechengelände rumlungern, ein Traum. Bevor Sie jetzt denken, dass das doch nix zum Muttertag ist: Danach geht es ja weiter. Ich lasse mich wirklich nicht lumpen für meine "Muddi". Um 15 Uhr...

  • Herten
  • 09.05.19
  •  1
  •  1
Die Halle König Ludwig 1/2 an der Alten Grenzstraße 153 in Recklinghausen ist ein wunderbares Beispiel für Industriekultur.

Ruhrfestspiele meets Namibia
OWELA - bedingungsloses Grundeinkommen führt nicht zur "Verfaulung" der Gesellschaft

Die Halle König Ludwig 1/2  in Recklinghausen ist wieder einmal Schauplatz eines besonderen Projekts der Ruhrfestspiele: Erstmals wird hier ein Stück gezeigt, das in Zusammenarbeit mit Künstlern aus Windhoek in Namibia entsteht: "OWELA". Es geht um die Zukunft der Arbeit. Während in Europa die Angst vor der Digitalisierung und Verlust von Arbeit herrscht, werden auf dem afrikanischen Kontinent Modelle erprobt, die andere Beschäftigung und Einkommen entwickeln. Bereits 2008 machte das Dorf...

  • Recklinghausen
  • 08.05.19
Die Blumenliese.

Hertener Verkehrsverein erschafft "Kinderland"

Zum ersten Mal präsentiert der Blumenmarkt ein pralles Kinderprogramm. Unter dem Motto "Kinderland" bietet der Verkehrsverein Herten, unterstützt durchs Projekt "Neustart Innenstadt", am bevorstehenden Wochenende auf der südlichen Ewaldstraße unter anderem Kinderschminken, Ritterspiele, Trampolin, Kinderwerkstatt, Musikclown und die "Blumenliese".

  • Herten
  • 08.05.19
Viel zu staunen gibt es am Sonntag.

Youngtimer brausen am Sonntag nach Herten
Zeche Ewald im Zeichen des Y

Buntes Treiben bietet die Youngtimer Show am Sonntag, 12. Mai, von 10 - 18 Uhr für alle Fahrzeuge der Baujahre bis 1999 auf Zeche Ewald. Über 3.500 bunte Kultkarren versammeln sich auf dem Gelände. An der Showbühne präsentiert Moderator Clemens Verley - Mr. Voice - die einzelnen Fahrzeuge und Modelle der Teilnehmer. Interessante Geschichten, besondere Ausstattungen und merkwürdige Modelle präsentierte Clemens in unterhaltsamer Art. Begleitet wurde die Showtime der Youngtimer durch die...

  • Herten
  • 08.05.19
In der Salzgrotte
10 Bilder

Mein persönlicher Nachruf für meine Tante Edith Borninghoff
Auf Wiedersehen Edith

Jeder Mensch hat viele Facetten und ist oft im Leben Tochter, Enkelin, Schwester, Mutter, Oma, Tante, Cousine, Nichte, Freundin und Bekannte. Wenn nun jemand stirbt, finde ich es schön sich zu erinnern, welche Rolle er im Leben des Hinterbliebenen spielte.  Am Montag war die Urnenbeisetzung meiner Tante Edith. Da auf das anschließende Kaffee trinken verzichtet wurde, finde ich sie hat einen Nachruf mit einigen Erinnerungen verdient. Edith war die jüngste Schwester meiner Mutter, nur...

  • Herten
  • 08.05.19
  •  1
  •  2
Die Musiker von "KISS" sind für ihre extravaganten Live-Auftritte bekannt.

Eventkompass-Gewinnspiel
"KISS" auf Abschiedstour - Tickets und Grill-Nachmittag gewinnen

Nach einer 45-jährigen Karriere geht die legendäre Band "KISS" jetzt auf große Abschiedstour, die den passenden Namen "End of the road 2019" trägt. Für ein Konzert kommen "KISS" auch ins Ruhrgebiet. Am 2. Juni sind sie im Stadion Essen zu Gast. Legendäre Live-Auftritte  Die Band ist bereits seit vielen Jahren besonders für ihre Live-Auftritte bekannt und verkündete, dass diese Tour den Millionen von "KISS"-Army-Fans gewidmet sei. „Alles, was wir in den vergangenen vier Jahrzehnten...

  • Essen
  • 08.05.19
  •  7
  •  5
2 Bilder

Konzert der Jüngsten der Musikschule der Stadt Marl

Traditionsreich, aber alles andere als verstaubt: Das Konzert der Jüngsten. Dazu lädt die Musikschule der Stadt Marl am Sonntag, 12. Mai, um 11 Uhr in die Aula der Scharounschule ein. Mini-Orchester, "Harfentini" und "Grooving Boys" Dann zeigen Kinder bis zum Alter von etwa zehn Jahren die ganze Bandbreite des Musizierens und des Erlebens von Musik. Den Anfang macht das Mini-Orchester, das jungen Streicherschüler den Einstieg in die Welt des Orchesterspiels ermöglicht. Weiter geht es mit...

  • Marl
  • 07.05.19
Sabine Töpperwien und Sven Pistor Foto WDR
3 Bilder

WDR 2 Hausparty auf Auguste-Victoria in Marl Hüls

Sabine Töpperwien und Sven Pistor laden zur nächsten WDR 2 Hausparty nach Marl ein. Die Tickets sind allerdings schon vergriffen WDR Party in Marl Direkt nach dem Ende der legendären WDR 2 Bundesliga-Konferenz feiern WDR 2 Sportchefin Sabine Töpperwien und Liga Live Moderator Sven Pistor mit Ihnen eine Hausparty in Marl. Die WDR 2 Moderatoren-WG wird im La Victoria in Marl aufgebaut. Für kraftvolle Musik zum schweißtreibenden Tanzsport geht DJ Stephan an den Start.  Virtuelles Bergwerk zu...

  • Marl
  • 06.05.19
Foto: WDR
5 Bilder

Grimme-Institut Marl: Eröffnung des Grimme Archiv in der Deutschen Kinemathek

Am 23. Mai 2019 eröffnet die Deutsche Kinemathek das „Grimme Archiv“ mit allen verfügbaren Fernsehsendungen, die bisher mit einem Grimme-Preis ausgezeichnet wurden. Das Archiv mit mehr als 1 000 Einzelsendungen ist ab dem 24. Mai 2019 während der Öffnungszeiten des Museums in der Mediathek Fernsehen zugänglich. Alle Sendungen sind in voller Länge abrufbar, zudem lassen sich Synopsen, Stabangaben und Jurybegründungen recherchieren. Sechs Themenschwerpunkte erleichtern den Besucherinnen und...

  • Marl
  • 05.05.19
Bürgermeister Christoph Tesche, Georg Gabriel (Abteilungsleiter Stadtmarketing/Tourismus), Lars Tottmann und Marius Ebel (beide Arena Recklinghausen) verrieten erste Details zu "Recklinghausen leuchtet 2019".

"Recklinghausen leuchtet" geht unter dem Motto "Märchen und Sagen" in die 14. Runde

"Sagenhaft ruhrgemütlich": Dieses Wortspiel ließ sich Bürgermeister Christoph Tesche bei der ersten Pressekonferenz zu "Recklinghausen 2019" nicht nehmen. Bis die Stadt wieder in schönstem Licht erstrahlt, dauert es zwar noch ein halbes Jahr, laut Veranstaltern aber gar nicht mehr so viel Zeit, um dieses "Premium-Projekt", wie Lars Tottmann von der Arena Recklinghausen es umschreibt, auf die Beine zu stellen. "Märchen und Sagen" lautet das Motto von "Recklinghausen leuchtet 2019". Von Freitag,...

  • Recklinghausen
  • 05.05.19

Beiträge zu Kultur aus