Stadtspiegel Iserlohn / Hemer - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Continue-Koordinatorin Nicole Behlau und Mitarbeiter des Online-Projektes stellten jetzt das Programm 2019 vor. Foto: privat

Wertvolle Hilfe bei PC, Handy & Co.
Neuer Flyer des Continue-Online-Projektes erschienen

Kürzlich hielten Vertreter des achtköpfigen ehrenamtlichen Mitarbeiterteams des Projekts „Online – Hilfestellung im Umgang mit PC, Handy & Co.“ unter Leitung von Willi Sparding und Mirko Verkühlen zusammen mit Continue-Koordinatorin Nicole Behlau eine Rückschau auf die Beratungstätigkeiten in 2018. Iserlohn. Dies geschah sowohl im Rahmen der monatlichen Sprechstunden im Continue-Büro als auch bei den individuellen Problemlösungen im Privatbereich. Das Spektrum der Hilfestellungen reichte...

  • Iserlohn
  • 20.01.19
Die Treppe am Parkplatz Alter Markt ist jetzt benutzbar. Foto: Stadt Iserlohn

Treppenanlage am Parkplatz Alter Markt in Letmathe: Geländer montiert

Iserlohn. Jetzt ist der neugebaute Parkplatz Alter Markt zwischen dem Lennedamm und der Fingerhutsmühle in Letmathe komplett. Die bislang noch wegen des fehlenden Geländers gesperrte Treppe vom Parkplatz in Richtung Innenstadt kann ab sofort genutzt werden. Das Geländer wurde inzwischen montiert. Das teilt die Abteilung Straßen und Brücken der Stadt Iserlohn mit.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 15.01.19
Trotz Schadensbegrenzung rechnet der SEH mit Instandsetzungskosten in Höhe eines fünf- bis sechsstelligen Betrages. 
© Stadt Hemer/Schriever
3 Bilder

Nachtarbeit nach Bruch der Bachverrohrung an Ihmerter Straße

Die Bachverrohrung im Gehweg an der Ihmerter Straße ist gestern Nachmittag (14. Januar) auf Höhe der Hausnummer 46 auf einem zwei Meter langen Teilstück eingebrochen. In der Folge waren und sind ein Großaufgebot an Kräften des Märkischen Stadtbetriebs Iserlohn/Hemer (SIH), der Stadtentwässerung Hemer (SEH) und eines externen Unternehmens mit der Schadensbehebung beschäftigt. Auch Mitarbeiter der Stadtwerke Hemer waren zeitweise vor Ort, weil eine in der Nähe der Bachverrohrung verlegte...

  • Hemer
  • 15.01.19

Hinweis für alle Pendler
Kurzzeitige Sperrungen im Kreuz Westhofen Hamm

Montag , Dienstag  und Mittwoch (14. bis 16. Januar) werden durch die Autobahnniederlassung Hamm im Autobahnkreuz Westhofen jeweils in der Zeit von 8.30 Uhr bis 15 Uhr die Verbindung von der A45 aus Frankfurt kommend auf die A1 nach Köln gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Die Autobahnmeisterei Hagen wird dort Gehölzpflegearbeiten durchführen. Der Gehölzbestand wird selektiv durchforstet. Auch werden zu alte, kranke und nicht mehr standsichere Bäume entfernt.

  • Hagen
  • 11.01.19

Neubau des Abwasserkanals Burgweg:
Vollsperrung der Kreuzung Bleichstraße / Wallstraße in Iserlohn

Iserlohn. Im Rahmen der Kanalneubau-Maßnahme "Abwassertransportkanal (AK) Burgweg" beginnen am kommenden Montag, 14. Januar, die Arbeiten zur Herstellung der Zielbaugrube für den Rohrvortrieb im Kreuzungsbereich Wallstraße / Bleichstraße. Für die Ausführung der Arbeiten ist, wie bereits angekündigt, eine Vollsperrung der Kreuzung Wallstraße / Bleichstraße voraussichtlich bis August 2019 erforderlich. Im Kreuzungsbereich ist ausschließlich die Zufahrt zur Bleichstraße (Hausnummer 1 bis 10)...

  • Iserlohn
  • 11.01.19
7 Bilder

Umleitungen eingerichtet
Lennetalbrücke: Dolomitstraße für neun Monate gesperrt

Die Dolomitstraße ist für die nächsten neun Monate gesperrt. Grund sind die Bauarbeiten für die neue Lennetalbrücke der A45. Dort werden die nächsten Monate bis zu 100 Tonnen schwere Bauteile montiert, Straßen NRW sieht die Sperrung aus Sicherheitsgründen als unumgänglich an. Die Umleitung ist lang: Sie geht über die Industrie- und Verbandsstraße quer durch die Ortsteile Elsey und Hohenlimburg und dann zur Hammacher Straße. Auch die Buslinie 522 der Hagener Straßenbahn ist betroffen, sie fährt...

  • Hagen
  • 08.01.19
Moderne Unterrichtsmaterialien haben bereits jetzt an der Gesamtschule Iserlohn Einzug gehalten. Foto: Schule

Tablet (ist) Klasse
iPad-Klasse an der Gesamtschule Iserlohn startet nächstes Schuljahr

Iserlohn. Die Städtische Gesamtschule Iserlohn startet ab dem Schuljahr 2019/20 in der Zweigstelle Gerlingsen mit einer iPad-Klasse im Jahrgang 5. Die Vorbereitungen hierfür laufen bei uns auf Hochtouren. Damit dieser neue Schwerpunkt im kommenden Schuljahr reibungslos starten kann, sind die technischen Voraussetzungen geschaffen und die Lehrerinnen und Lehrer auf diese Herausforderung vorbereitet worden. Schon jetzt wird der Unterricht mit iPads in ausgewählten Klassen und Fächern erprobt und...

  • Iserlohn
  • 27.12.18
Lobbe-Prokurist Herbert Nüding, seine Mitarbeiterin Luisa Kürten, Edgar Schumacher und Christian Herrmann vom städtischen Umweltamt (v.l.) stellten zusammen den neuen Abfallkalender 2019 vor. Foto: Schulte

Neues Angebot von Lobbe: der Vollservice - Änderungen im Bereich Elektroschrott
Hemeraner Abfallkalender 2019 ist da!

"Unser Abfallkalender mit den lustigen 'Tonni'-Zeichnungen ist auch nach 20 Jahren der absolute Renner", freut sich Umweltamtsleiter Edgar Schumacher, "bereits ab Oktober erreichen uns die erste Nachfragen, wann denn der neue Kalender endlich erscheine." Von Christoph Schulte Hemer. Jetzt endlich ist es soweit. Die 20. Auflage des Hemeraner Abfallkalenders ist erschienen und an den üblichen Stellen im Stadtgebiet erhältlich (s.u.). "Da es keine Revieränderungen gibt, ist er auch bereits...

  • Hemer
  • 26.12.18
Am Abschlusstag der aktuellen Geschwisterschule erstellte das WDR-Fernsehen sogar einen Beitrag für die Lokalzeit. Foto: privat

Am Ende gibt's ein Diplom!
Neuer Durchgang der Geschwisterschule am Ev. Krankenhaus Bethanien abgeschlossen

Mehrmals im Jahr bereitet das Ev. Krankenhaus Bethanien werdende Geschwisterkinder auf ihre neue Situation im Alltag und zu Hause vor. An vier Samstagen erlernen die Kinder, was sich in ihrem Leben ändert, wenn der Säugling da ist, wie sie die Schwangerschaft der Mutter verstehen können, was auf ihre Mutter während der Geburt zukommt und allem voran den Umgang mit ihrem zukünftigen Geschwisterchen. Iserlohn. Die leitende Hebamme Eva-Maria Jürgensmeier und ihre Kollegin Nadeshda Bernhardt...

  • Iserlohn
  • 19.12.18

Infoveranstaltung bei der SIHK
Brexit: Folgen für den Wirtschaftsverkehr mit Großbritannien

Ob, wann und in welcher Form der Brexit kommt, ist nahezu täglich Gegenstand nicht nur der wirtschaftlichen Berichterstattung. Die Auswirkungen auf Unternehmen, die im Wirtschaftsverkehr mit dem Land stehen, können beträchtlich werden. Insbesondere die Unternehmen, die bisher lediglich im europäischen Binnenmarkt unterwegs sind, werden erstmalig mit Zollformalitäten konfrontiert werden. Der Warenverkehr mit einem Drittland Großbritannien gestaltet sich völlig anders als bisher bekannte...

  • Hagen
  • 11.12.18
Der neue Iserlohner Abfallkalender liegt ab sofort an vielen Stellen im Stadtgebiet aus. Foto: ZfA

Termine und Infos 2019
Neuer Iserlohner Abfallkalender ab sofort erhältlich

Alles rund um das Thema „Abfälle und Wertstoffe“ in der Region erfahren Interessierte im druckfrischen Abfallkalender 2019 für die Stadt Iserlohn. Die von der Stadtverwaltung und dem Zweckverband für Abfallbeseitigung (ZfA) gemeinsam herausgegebene Broschüre ist ab sofort verfügbar. Wie gewohnt präsentiert sich der Kalender wieder im handlichen A6-Format. Iserlohn. Neben allgemeinen Informationen findet man vor allem alle wichtigen Termine des kommenden Jahres. Zu beachten ist dabei jedoch,...

  • Iserlohn
  • 05.12.18

Akute Einsturzgefahr!
Marode Brücke "In den Weiden" mit sofortiger Wirkung gesperrt

Hemer. Die Brücke "In den Weiden" über den Sundwiger Bach ist akut einsturzgefährdet. Das ergaben aktuelle Untersuchungen. Daher wurde die Brücke von der Stadt Hemer mit sofortiger Wirkung gesperrt. Die Wohnhäuser oder beispielsweise auch die Stadtwerke Hemer sind weiterhin über die Straße „In den Weiden“ erreichbar, allerdings ergibt sich die Zufahrtsmöglichkeit aktuell ausschließlich über die Hönnetalstraße zwischen den Hausnummern 71 und 73. Die Brücke "In den Weiden" über den Sundwiger...

  • Hemer
  • 22.11.18

Fußmaske My Pretty Feet: Ist die Anwendung wirklich so einfach?

My Pretty Feet ist die neue Premium-Fußmaske von GoodLivingProducts. Erst seit kurzerZeit ist das Produkt auf dem deutschen Markt erhältlich. Die Maske verspricht streichelzarte, samtweiche Füße für jedermann und das in nur wenigen Schritten. Wir haben uns in diesem Beitrag angeschaut, ob die Versprechen des Herstellers wirklich stimmen und wie einfach die Anwendung tatsächlich ist. Das Produkt: My Pretty Feet My Pretty Feet verspricht eine besonders sanfte Fußpflege. In Form einer...

  • Iserlohn
  • 22.11.18
  •  1

Wahl der richtigen Kindermatratze

Auch im Schlaf befinden sich Kleinkinder ständig in einer Entwicklungsphase. Dementsprechend ist es wichtig, Kindermatratzen zu finden, die es bei dieser Entwicklung unterstützen. Die Kleinen verbringen fast die meiste Zeit des Tages im Bett und erholen sich von dem aufregenden Tag, der voller neuer Erfahrungen steckt. Folglich stellt eine geeignete Schlafumgebung einen wichtigen Bestandteil der Gesundheit des Kindes dar. Bei Auswahl ungeeigneter Kindermatratzen, kann das Kind bereits im...

  • Iserlohn
  • 21.11.18
Selbst ein Aufprall mit nur 11 Stundenkilometern im Simulator sorgte bei den jungen Auszubildenden für eine gewisse Nachdenklichkeit.
2 Bilder

"Crash" im Simulator
Aktion "Junge Fahrer" soll Azubis für Unfallgefahren sensibilisieren

Der Schlitten stoppt abrupt, Köpfe und Körper schüttelt es durch, die Gurte ziehen an. „Echt krass“, sagen die beiden jungen Männer, leicht erschüttert. Und das war gerade mal eine Vollbremsung bei 11 Stundenkilometern. Welche Kräfte wirken da erst bei 50 km/h? Und ohne Gurt? Von Hilde Goor-Schotten Letmathe. Wer aus dem Aufprallsimulator klettert, wird sich zukünftig anschnallen. Darauf hoffen Dieter Richter und seine Mitstreiter von der Verkehrswacht im Märkischen Kreis Lenne/Volme...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 16.11.18
2 Bilder

Deutliche Entspannung durch Maßnahmen der Stadt und eine Aktion der Schule
Neuer Schulwegplan für die Grundschule Deilinghofen

Direkt vor dem Eingang wendende "Eltern-Taxis" und Dutzende Autos auf dem Parkplatz vor der Grundschulturnhalle, die im Ernstfall die dort untergebrachte Feuerwehr behindert hätten. Immer wieder kam es in der Vergangenheit zu brenzligen Situationen rund um die Deilinghofer Schule. Von Christoph Schulte Hemer. Die Gefahren erkannten neben der Schulleiterin Nicole Borries auch einige Eltern und gründeten den Arbeitskreis "Sicherer Schulweg". Im Juli 2017 wandte sich dieser dann an die Stadt...

  • Hemer
  • 14.11.18

Eine Weihnachtswelt für alle Sinne
Die Coca-Cola Weihnachtstrucks kommen nach Hagen

Seit nun mehr als 20 Jahren verzaubern die Coca-ColaWeihnachtstrucks die Menschen und läuten jedes Jahr traditionell die schönste Zeit des Jahres  ein. In diesem Jahr machen zwei der ikonischen Weihnachtstrucks am 26. November auf dem Johanniskirchplatz in Hagen Halt und stimmen auf eine besinnliche Weihnachtszeit ein. Besucher der Weihnachtstour dürfen sich auf eine zauberhafte Weihnachtswelt für alle Sinne freuen. Von 15 bis 20 Uhr wartet eine wundervolle Welt voll festlicher Lichter,...

  • Hagen
  • 12.11.18
  •  4

Halbseitige Verkehrsführung an der Igelstraße aufgrund von "Felsberäumungsarbeiten"

Straßen.NRW veröffentlicht folgende Pressemitteilung: „Zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit sind kurzfristig umfangreiche Felsberäumungsarbeiten längs der L 743, Abschnitt 52 in Iserlohn erforderlich! Aus diesem Grunde wird der Landesbetrieb Straßenbau NRW im Zeitraum von Montag den 12.11.2018 bis Freitag den 23.11.2018 eine halbseitige Verkehrsführung mit Lichtsignalanlage im o.g. Bereich der Igelstraße (L 743) in Iserlohn einrichten, um die Felsböschung intensiv auf loses und...

  • Iserlohn
  • 09.11.18

UPDATE: Sperrung des Iserlohner Theodor-Heuss-Rings nach Wasserrohrbruch aufgehoben!

Iserlohn. Die Vollsperrung des Theodor-Heuss-Ringes wurde aufgehoben. Ab sofort sind beide Fahrspuren auf der Rathausseite wieder befahrbar, auf der Sparkassen-Seite muss die rechte Fahrspur weiterhin gesperrt bleiben. Iserlohn. Aufgrund eines Wasserrohrbruches im Bereich der Sparkassen-Baustelle ist seit gestern Abend der Theodor-Heuss-Ring zwischen den Bereichen "Am Nolten" und "Sofienstraße" in beide Fahrtrichtungen für den Auto- und Fußgängerverkehr voll gesperrt. Da die Gefahr bestand,...

  • Iserlohn
  • 07.11.18
An Allerheiligen pilgern viele Familien wieder auf die Friedhöfe, um ihren Verstorbenen zu Gedenken. Hier ein Feld mit so genannten Rasengräbern.

Frage der Woche: Wie wollt ihr später bestattet werden?

Am heutigen 1. November ist es wieder soweit: Allerheiligen, einer der höchsten christlichen Totengedenktage. Als Brauchtum gehen viele Menschen mit der ganzen Familie auf den Friedhof, um ihren Verstorbenen zu gedenken. Doch viele Menschen lassen sich gar nicht mehr "klassich" beerdigen. Vielmehr geht der Trend hin zu Urnenbestattungen, das heißt der Leichnam des Toten wird verbrannt und die Asche in einer Urne entweder vergraben oder in einer Stehle beigesetzt. Früher waren...

  • Oberhausen
  • 01.11.18
  •  28
So wird die Startseite unseres neuen Internetportals www.lokalkompass.de aussehen. Foto: Screenshot

Der neue Lokalkompass ist live! Wie gefällt euch das neue Portal?

Das lange Warten hat ein Ende. Ab heute (31.10.2018) erstrahlt unser Onlineauftritt lokalkompass.de in neuem Glanz. Neben einer übersichtlicheren Struktur fällt besonders die Responsivität der Seite auf. Responsiv bedeutet, dass der Lokalkompass nun auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets optimiert ist. Daher braucht keiner mehr der mittlerweile nicht mehr verfügbaren App nachtrauern. Nun kann alles, was zur Nutzung des Portals nötig ist, über den Browser umgesetzt werden....

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  •  252
  •  23

Der Lokalkompass-Relaunch: Nützliche Hinweise und FAQ

Die Stunde null rückt näher! In der Nacht auf Mittwoch, 31.10. wird der Lokalkompass neu launchen und wie auch www.meinanzeiger.de und www.berliner-woche.de ein neues Gesicht erhalten. Die grundlegenden Funktionen des Portals bleiben natürlich die gleichen, es gibt aber auch einige Veränderungen. Dieser Beitrag beantwortet hoffentlich die eine oder andere Frage, die sich mit der Umstellung stellt. 1. Migration der Daten Für den Relaunch müssen die Profile, Kommentare und Beiträge von mehr...

  • 30.10.18
  •  294
  •  17

A45: Große Verkehrsbehinderung zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd Richtung Dortmund

Ab sofort ist auf der A45 zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund nur noch ein Fahrstreifen frei. An der Talbrücke Brunsbecke ist ein Fahrbahnübergang gebrochen. Diese Konstruktionen zwischen Fahrbahn und Brücke dienen der Ausdehnung der Brücke, je nach Umgebungstemperatur. Aus Sicherheitsgründen muss der betroffene Fahrstreifen gesperrt werden. Mit Stau ist zu rechnen. Wie lange diese Verkehrsbehinderung dauert kann noch nicht mitgeteilt...

  • Hagen
  • 29.10.18
Stellten das neue Programm zum Heizungstausch vor (v.l.): Energieberaterin Birgit Stracke, Martin Wulf (Regionalleiter Verbraucherzentrale), Juan Manuel Diaz Borrego (Energiemanager Stadt Hemer), Stefan Marquardt (Klimaschutzmanager Iserlohn) und Astrid Lindner (Leiterin Beratungsstelle Iserlohn).  Foto: Stadt

Was läuft im Keller? - Neue Energieberaterin informierte zum Heizungstausch

Wer sich in Iserlohn und Hemer künftig zum Thema Energie beraten lässt, wird auf ein neues Gesicht bei der Verbraucherzentrale NRW treffen: Diplom-Ingenieurin Birgit Stracke ist seit dem 1. September die neue Energieberaterin für Iserlohn und Hemer. Iserlohn/Hemer. Sie löst damit Martin Wulf ab, der in den letzten neun Jahren Energieberater für beide Kommunen war und sich in dieser Zeit einen Ruf als geschätzter Experte in Sachen Energiesparen verdient hat. Ab sofort widmet er sich neuen...

  • Hemer
  • 26.10.18

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.