Stadtspiegel Iserlohn / Hemer - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Die angehenden Gesundheits- und Krankenpfleger zusammen mit ihren Anleiterinnen.

Azubis leiten eine Station der LWL-Klinik Hemer

Die Auszubildenden in der Gesundheits- und Krankenpflege der LWL-Klinik Hemer, Hans-Prinzhorn-Klinik stellen sich zwei Wochen lang einer besonderen Herausforderung: Sie leiteten pflegerisch eine komplette Station und müssen alle Abläufe, die komplette Patientenpflege, die Koordination der Therapien und anderer Termine sowie Patientengespräche selbst planen und gestalten. "Frischer Wind" weht durch die Station Mit dieser geballten Praxiserfahrung wollen sie danach gestärkt in ihre...

  • Hemer
  • 08.04.19
Sparkassendirektor Thomas Nagel hieß Michael Haupt (re.) jetzt auch offiziell in Letmathe willkommen.

Michael Haupt neuer Direktor Privatkundenbetreuung Letmathe
Einmal Sparkasse - immer Sparkasse

Michael Haupt ist mit der Sparkasse Iserlohn groß geworden: Sowohl die Mutter also auch der Vater arbeiteten über Jahrzehnte für das heimische Kreditinstitut. An den Weltspartag und an sein erstes Sparbuch kann er sich noch bestens erinnern. Wenn einem die Sparkasse so im Blut liegt, ist der eigene Karriereweg ein Stück weit vorbestimmt: Direkt nach dem Abitur ging es los in der Nachbarstadt mit Aus- und Fortbildung bis zum Sparkassenbetriebswirt. Seit 2008 ist Michael Haupt nun bei seiner...

  • Iserlohn
  • 02.04.19
Anzeige
Das Team von M.B. Fliesen steht für kompetente Beratung und Ausführung.

Iserlohner Unternehmen präsentiert sich nach Umzug mit vergrößertem Ausstellungssortiment
Fliesen mit Format

M.B. Fliesen vergrößert nach Umzug in die Corunnastraße Ausstellungsfläche und Sortiment Sie sind ein Hingucker in Bad, Küche und Wohnzimmer – großformatige Fliesen. Die Firma M.B. Fliesen hat sich seit einiger Zeit auf diesen trendigen Boden- und Wandbelag spezialisiert und bietet seit Neuestem auch ein vergrößertes Ausstellungssortiment dazu an. Gegründet hat Michael Blankenberg das Iserlohner Unternehmen 2003. Bis vergangenes Jahr war der Betrieb in der Danziger Straße beheimatet, ehe Anfang...

  • Iserlohn
  • 01.04.19
Geschäftsführer Martin Ossenberg sowie Christophe Hessling konnten in diesem Zusammenhang Knut Schuster von der Firma Springtec zur nunmehr 15-jährigen Kooperation gratulieren. Foto: Diakonie
2 Bilder

„Einbahnstraße Werkstatt wird zur Durchfahrtstraße“
Iserlohner Werkstätten haben sich mit einem Fachtag dem Thema „Betriebliche Inklusion“ gewidmet

Menschen mit Handicap in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren ist Ziel der Iserlohner Werkstätten. Dass das in den letzten Jahren in vielen Fällen erfolgreich gelungen ist, wurde vergangene Woche bei der Fachtagung „Betriebliche Inklusion“ deutlich, zu dem die Iserlohner Werkstätten Unternehmen, Verbände und Kommunen in den Bahnsteig42 eingeladen haben. Gut 60 Teilnehmer konnte Geschäftsführer Martin Ossenberg bei dieser Veranstaltung begrüßen. Ausnahmslos positive Erfahrungen Unter ihnen war...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 01.04.19
Dr. Klaus Weimer. Foto: Archiv

Aufsichtsrat entscheidet über neue Geschäftsführung ab 2020 Iserlohn.
Dr. Weimer verlässt Stadtwerke Iserlohn

Dr. Klaus Weimer, Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Iserlohn GmbH, wird das Unternehmen nach 12-jähriger Tätigkeit zum Jahresende verlassen. "Lebens- und Berufsplanung vor Neuorientierung" Weimer hat nach reiflicher Überlegung seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag auf eigenen Wunsch hin nicht verlängert. Die Trennung erfolgt im besten gegenseitigen Einvernehmen. Weimer wird sein Amt als Geschäftsführer des Heimatversorgers zum 31. Dezember 2019 niederlegen. „Meine Lebens- und...

  • Iserlohn
  • 01.04.19
Meinolf Remmert, Susanne Jakoby (beide AWO), Julia Kunz, Anja Kramp-Simon und Olaf Pestl (alle IGW) (v.l.n.r.) stellten das gemeinsame Sanierungsprojekt vor. Fotos: Schulte
8 Bilder

Rettung in letzter Minute
IGW gibt altem Fachwerkhaus am Fritz-Kühn-Platz eine neue Chance als zukünftiges AWO-Café

 "Momentan erleben wir hier jeden Tag eine neue Überraschung - und zwar nicht unbedingt nur schöne", gibt Julia Kunz, Projektleiterin bei der IGW, unumwunden zu. Von Christoph Schulte Wie schlecht der Zustand des alten Fachwerkhauses "Am Zeughaus 14" wirklich ist, erkennen inzwischen auch Laien, nachdem die Arbeiten zur Sanierung in den vergangenen Tagen begonnen haben. Das denkmalgeschützte Gebäude muss von allen Seiten mit mächtigen Holzbalken abgestützt und stabilisiert werden, damit es...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 30.03.19
  • 1
 Die Visualisierung gibt einen ersten Eindruck von dem zukünftigen Fritz-Nolte-Haus.
Grafik: Gebrüder Nolte/Büro Ebeling
2 Bilder

"Es wird eine Menge passieren"
Iserlohner Gebrüder-Nolte-Verwaltung weicht für modernes Wohnbau-Projekt "Fritz-Nolte-Haus"

 "Es war wie bei einer Schwangerschaft, bei der es auch schon mal Schmerzen gibt. Aber jetzt ist das Baby geboren", blickte Gebrüder-Nolte-Geschäftsführerin Petra Pientka mit einem Vergleich auf einen nicht immer ganz problemlosen Planungsprozess zurück, der nun vorläufig mit der "Geburtsstunde" für das zukünftige "Fritz-Nolte-Haus" endet. Von Christoph Schulte An einem historischen Platz - dem Geburtshaus von Fritzi-Bimberg-Nolte, Seniorchefin der Gebrüder-Nolte-Gruppe, an der Mendener Straße...

  • Hemer
  • 24.03.19
Anzeige
2019 feiert Autoteile Fischer das 60-jährige Firmenjubiläum. Fotos: Günther
2 Bilder

Von A wie Auspuff bis Z wie Zündkerze
Autoteile Fischer seit sechs Jahrzehnten der Garant für Kompetenz und hohe Kundenzufriedenheit

Es war in einem kleinen Kellerraum in der Viktoriastraße, als Horst Fischer sich im Jahre 1959 mit einem Autoteile-Großhandel selbstständig machte. Dabei standen ihm gerade einmal 800 D-Mark als Startkapital zur Verfügung. Mit seinem Auto fuhr Horst Fischer Tankstellen und Werkstätten in der Region an, um dort Autoteile zu verkaufen. Bereits ein Jahr später erfolgte der Umzug zur Sporenstraße, da Horst Fischer wohl eine Marktlücke entdeckt hatte und der Kundenstamm stetig wuchs. Der Betrieb...

  • Iserlohn
  • 24.03.19
Die Vorstände der Märkischen Bank, Hermann Backhaus (re.), und der Mendener Bank, Ulrich Hackl, machten gemeinsam auf die Auswirkungen der IT-Umstellung aufmerksam. Foto: Schulte

Ein Wochenende ohne Bargeld
Märkische Bank und Mendener Bank erhalten neues IT-System

"Am besten wäre es natürlich, wenn unsere Kunden überhaupt nichts davon bemerken würden", so Hermann Backhaus, Vorstandsvorsitzender der Märkischen Bank, vor dem Hintergrund der vom 22. bis 24. März bevorstehenden Umstellung des IT-Systems der Hagener Genossenschaftsbank. "Leider werden sich jedoch in der Umstellungsphase zeitweilige Einschränkungen bei der Bargeldversorgung sowie der EC-Kartennutzung nicht vermeiden lassen," ergänzt Ulrich Hackl, Vorstandsmitglied der Mendener Bank. Aufgrund...

  • Hemer
  • 17.03.19
Die verantwortlichen Chefärzte beider Standorte gaben einen Einblick über die Vorteile des Zusammenschlusses.
2 Bilder

Eines der größten Lungenzentren
Standortübergreifende Vernetzung und Kooperation von Lungenklinik Hemer und EVK Hamm

Die Lungenklinik Hemer und das Ev. Krankenhaus Hamm (EVK) haben sich am 1. März zum Lungenzentrum Hemer-Hamm verbunden. Damit soll es eine optimale personelle und infrastrukturelle Vernetzung geben, die den Patienten eine gleichbleibend hohe Qualität an beiden Standorten bietet. Von André Günther „Durch das Lungenzentrum gewinnen wir medizinisches Know-how für beide Kliniken hinzu und legen die Basis für eine weitreichende strukturelle Zusammenarbeit beider Kliniken in der Lungenmedizin“, so...

  • Hemer
  • 17.03.19
Rund 40 Interessierte konnte IGW-Geschäftsführer Olaf Pestl (li.) am Samstagvormittag zur Veranstaltung "100 Jahre Bauhaus" in der Schliepersiedlung begrüßen. Foto: Schulte
8 Bilder

Einfach. Schön.
In der Iserlohner Schliepersiedlung wurde 100 Jahre Bauhaus gefeiert

 "Die Schliepersiedlung ist inzwischen für die Iserlohner Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft ein rundum gelungenes städtebauliches Projekt." In den Worten von IGW-Geschäftsführer Olaf Pestl schwang am Samstag zu Recht ein wenig Stolz mit. Von Christoph Schulte Gleichwohl verhehlte Pestl nicht, dass es dafür einen langen Atem gebraucht habe. "Am Anfang war die Sanierung für uns einfach nicht wirtschaftlich." Dann jedoch seien einige glückliche äußere Umstände wie das Engagement des...

  • Iserlohn
  • 08.03.19

SIHK-Energie-Scouts gehen wieder an den Start

Am Mittwoch, 10. April startet der diesjährige Durchgang der Energie-Scouts. Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) lädt bereits zum sechsten mal Auszubildende ein, Energieeffizienz und Klimaschutz in ihren Unternehmen umzusetzen. In den vergangenen fünf Durchgängen haben über 200 Auszubildende aus 50 Unternehmen teilgenommen. Wenn alle bisher von den Energie-Scouts entwickelten Maßnahmen umgesetzt werden, könnten knapp 1.400 Tonnen CO2 eingespart werden. Ganz nebenbei...

  • Iserlohn
  • 05.03.19
Dr. Christian Utler (links), medizinischer Geschäftsführer der Paracelsus Kliniken begrüßte gemeinsam mit Klinikmanagerin Barbara Bieding das nunmehr komplettierte Team: Dirk Prickel (2.v.r.) und Dr. Karsten Kinzig (rechts). Foto: Klinik

Wirbelsäulenchirurgie komplett
Dirk Prickel ergänzt eingespieltes Team an der Paracelsusklink Hemer

Seit Februar ist das Führungsteam der Wirbelsäulenchirurgie in Hemer komplett: Oberarzt Dirk Prickel ist neu an Bord. Hemer. „Ich freue mich sehr, dass wir Dirk Prickel für uns gewinnen konnten“, betonen Verwaltungschefin Barbara Bieding und Ärztlicher Direktor Dr. Joachim Dehnst. „Und das Beste daran: Wir haben nun nicht nur zwei neue Wirbelsäulenchirurgen bei uns, sondern ein längst eingespieltes Team.“ Der Chef der Hemeraner Wirbelsäulenchirurgie, Dr. Karsten Knizia, ist vor drei Monaten von...

  • Hemer
  • 03.03.19
Von
Christoph
Schulte

Kommentar: Handwerk voran!

Die Ausbildungs- und Studienbörse "Karriere im MK" hat sich längst etabliert und Strahlkraft weit über den Märkischen Nordkreis hinaus. Dass wissen Jahr für Jahr mehr als 120 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen zu schätzen. Schließlich kommen sie in Zeiten eines immer brennenderen Phänomens namens "Fachkräftemangel" dort in persönlichen Kontakt zu mehreren tausend potenziellen Nachwuchskräften. Eine einmalige wie wertvolle Chance. Doch wen sucht man im Gegensatz zu den Anfängen der Messe...

  • Hemer
  • 02.03.19
 Schirmherren, Sponsoren und Organisatoren "stemmen" auch 2019 eine der größten Ausbildungs- und Studienbörsen der Region. Foto: Schulte

"Karriere im MK" aus der Sicht der Schüler

Ausbildungs- und Studienbörse geht in eine neue Runde / Schülerworkshop bringt Defizite zutage "Südwestfalen ist eine der produktionsstärksten Regionen Deutschlands", eröffnete der stellvertretende Landrat Detlef Seidel die Auftaktpressekonferenz zu "Karriere im MK", die in diesem Jahr am 24. September wieder im Sauerlandpark stattfindet, "und damit das auch zukünftig so bleibt, ist die Messe optimal geeignet, um Nachwuchskräfte zu generieren." Von Christoph Schulte Hemer.Und Michael Heilmann...

  • Hemer
  • 02.03.19

Neuer Kurs startet im August 2019 – auch Bachelor-Abschluss möglich
16 neue „Staatlich geprüfte Betriebswirte“ am Iserlohner Berufskolleg

16 frisch gebackene Absolventen der Fachschule für Wirtschaft haben ihre Zeugnisse erhalten und dürfen sich nun „Staatlich geprüfte Betriebswirte“ nennen. Diese erfolgreichen 16 Absolventen sind Ece Cep, Vivien Grefe, Carolin Kerstin, Stella Kirchmann, Lisa Kotte, Carina-Marie Libera, Florian Madiwe, Steven Mürköster, Marcel Paul, Marco Rebbert, Michael Schmidt, Felix Siegel, Dominek Simek, Miguel Surowy, Michael Wojtalla und Lena Zander. In den vergangenen 3,5 Jahren haben sich diese 16...

  • Iserlohn
  • 25.02.19
  • 1
Armin Ciecierski, Hannes Bertelmann, Patrick Lau, Christopher Berg und Joshua Quardt (nicht im Bild Lukas Gansel und Marvin Brendel) freuten sich als Gebrüder Nolte ex-Auszubildende über ihren Erfolg als frisch geprüfte Kfz-Mechatroniker. Die Unternehmens- und Geschäftsleitung ist stolz auf die Leistung ihrer „Zöglinge“ und gratuliert.
2 Bilder

Sieben Gebrüder Nolte Kfz-Mechatroniker freigesprochen

Gleichzeitig wurden sechs weitere Kfz-Mechatroniker Auszubildende von Gebrüder Nolte  in der Kreishandwerkerschaft feierlich freigesprochen, darunter Christopher Berg, der nun als übernommener Geselle das Werkstatt-Team bei Gebrüder Nolte Volkswagen in Iserlohn unterstützt. „Hier sind harte Arbeit der jungen Autoexperten, eine an die junge Generation angepasste Lernförderung seitens des Hönne Berufskollegs und der zukunftsweisende Entwicklungsrahmen unseres Familienunternehmens in guter Weise...

  • Iserlohn
  • 25.02.19
Auf der Betriebsversammlung konnten die Geschäftsführer Georg Verfuß (9.v.l.) und Henning Treude (4.v.l.) wieder zahlreiche Mitarbeiter für ihre Treue ehren. Foto: Günther

Auftragsbestand auf Rekordhoch
Verfuß weiter auf Erfolgskurs/ Langjährige Mitarbeiter geehrt

Hemer. Die Belegschaft des Bauunternehmens Verfuß kann zufrieden auf das vergangene Jahr zurückblicken. In der jährlichen Betriebsversammlung konnte man sich sowohl über die gute Beschäftigung freuen als auch über eine satte Lohnerhöhung aus dem Tarifabschluss 2018. Zudem wurde zum Wohl der Gesundheit der Beschäftigten ein betriebliches Gesundheitsmanagement eingerichtet, das ein ganzes Paket an Zusatzleistungen zur Prävention und zur Bewältigung von Krankheitsausfällen beinhaltet. Und so zeigt...

  • Hemer
  • 25.02.19
IGW-Geschäftsführer Olaf Pestl stellte zusammen mit den Architekten Christian Christensen und Susanne Ebeling-Kranefuß, IGW-Projektleiter Daniel Tries sowie den beiden Vertretern der Stadt Iserlohn, Stefan Baumann und Petra Erdmann, (v.l.) das neue Bauprojekt an der Refflingser Straße vor. Foto: Schulte

Lummerland zieht um
Startschuss für IGW-Bauprojekt an Refflingser Straße in Iserlohn-Kalthof

Lebenslanges Wohnen im angestammten Stadtteil - das wünschen sich viele Menschen. Um das zukünftig auch in Kalthof zu ermöglichen, hat die Iserlohner Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft (IGW) jetzt mit den Baumaßnahmen für das Neubauprojekt "Service Wohnen" in zentraler Lage des Ortsteils begonnen. Von Christoph Schulte Kalthof.Insgesamt werden an der Refflingser Straße rund 35 Wohneinheiten mit zwei bis drei Zimmern und Wohnflächen zwischen 55 und 75 qm sowie zwei Praxen aus den Bereichen...

  • Iserlohn
  • 24.02.19
Dietmar Tacke, Jörg Kötter und Dr. Christian Wingendorf blickten zusammen mit der Ausbildungsleiterin Alicia Wolfertz (2. v.l.) und den Jungangestellten und "digitalen Mentorinnen und Mentoren" Johanna Röhrbein, Rene Tillmann, Lisa Leniger und Maria Lagouri (v.l.) auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Foto: Schulte

Azubis als digitale Mentoren
Sparkasse Märkisches Sauerland weiter auf Erfolgskurs

"Normalerweise lernen ja unsere Auszubildenden von den erfahrenen Mitarbeitern, doch beim Thema Digitalisierung haben wir jetzt den genau umgekehrten Weg eingeschlagen", erläutert Dietmar Tacke, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Märkisches Sauerland, eine Innovation, die das Geldinstitut einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft bringen soll. Von Christoph Schulte Hemer. "Wir haben unsere Nachwuchskräfte zu digitalen Mentoren ausgebildet", so Dietmar Tacke weiter, "sie sind zukünftig die...

  • Hemer
  • 22.02.19
 Sie haben in Iserlohn ihre Ausbildung absolviert (v.l.): Moritz Wehmer, Lisa Schaulandt und Lars Jürgen-Schellert. Foto: KIRCHHOFF

Erfolgreiche Abschlussprüfungen
Auszubildende bei KIRCHHOFF Automotive in Iserlohn und Attendorn

Iserlohn. Nach zweieinhalb bzw. dreieinhalb Jahren fleißigen Lernens freuen sich acht Auszubildende von KIRCHHOFF Automotive über ihre erfolgreich bestandenen Abschlussprüfungen. „An diese schöne Zeit möchte ich mich noch lange zurückerinnern“, sagt Robin Koschitz. Der Werkzeugmechaniker ist einer von fünf Auszubildenden, die im Januar bei KIRCHHOFF Automotive in Attendorn die Abschlussprüfung bestanden haben. An der Messmaschine im Bereich Qualität wird er nun neue Aufgaben übernehmen.Auch...

  • Hemer
  • 18.02.19
"Daumen hoch": Nick Schalude hat die Ausbildung zum Automobilkaufmann in der Gebrüder Nolte Gruppe erfolgreich absolviert. Foto: Gebrüder Nolte

Rund um das Automobil
Nick Schalude hat interessante und abwechslungsreiche Ausbildung bei Gebrüder Nolte absolviert

Nick Schalude hat nach seinem Abitur am Ricarda-Huch-Gymnasium Hagen am 1. August 2016 seine Ausbildung zum Automobilkaufmann bei Gebrüder Nolte begonnen. Seit Bestehen seiner vorgezogenen Abschlussprüfung Mitte Januar arbeitet er nun im Autogarten im Herzen von Iserlohn als Junior Automobilverkäufer. „Menschen in ihrer Entscheidung für ein neues oder gebrauchtes Fahrzeug, ob für den privaten oder geschäftlichen Bereich, als Fachberater zu begleiten, macht mir unheimlich viel Spaß“, zeigt sich...

  • Iserlohn
  • 17.02.19
10 Bilder

Ein herzliches Willkommen den neuen Bewohnern

Die Friedrichstraße 13 steht für einen perfekten Seniorenwohnsitz perPedes. Im März 2018 war Richtfest vor Ort. Am Samstag früh wurden die ersten Mieter und Eigentümer aufs Herzlichste von Lothar Heinze (Werte und Wohnen IBAC Consulting) und seinem Team begrüßt. Von 24 Wohneinheiten sind 6 Wohnungen noch frei. Am heutigen Samstag können sie in der Zeit von 11 Uhr bis 16 Uhr besichtigt werden. Bequem leben als Bewohner in der eigenen Senioren- und barrierefreien Wohnung direkt in der Iserlohner...

  • Iserlohn
  • 16.02.19
Dr. Corinna Gorges (re.) hat die Grüner Hausarztpraxis von Dr. Gerd Milbradt (li.) zu Jahresbeginn übernommen. Der bleibt seinen Patienten aber zunächst ebenso erhalten wie das bekannte Mitarbeiterteam. Foto: Lea Jörris

"Ich verstehe mich als echte Hausärztin"
Dr. Corinna Gorges ist neue Inhaberin der Grüner Arztpraxis Iserlohn

"Ich habe mich dazu entschlossen, die Praxis zu übernehmen, damit sie nicht geschlossen werden muss", erläutert Dr. Corinna Gorges den Haupt-Beweggrund für ihren beruflichen Umzug von Letmathe in die Grüne. In Letmathe war die Fachärztin für Allgemeinmedizin immerhin 18 Jahre im Praxiszentrum an der Overbergstraße tätig. "Dort wurde aber zuletzt immer deutlicher, dass der gastroenterologische Teil der Gemeinschaftspraxis mehr Platz benötigt", so die Medizinerin, die sich als echte Hausärztin...

  • Iserlohn
  • 08.02.19

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.