Schwerer Unfall auf regennasser Straße in Kamen
19-Jähriger mit Auto gegen Baum geschleudert

Der Autofahrer musste von Rettern der Feuerwehr Kamen aus seinem Wrack geborgen werden. Foto: Feuerwehr Kamen
2Bilder
  • Der Autofahrer musste von Rettern der Feuerwehr Kamen aus seinem Wrack geborgen werden. Foto: Feuerwehr Kamen
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Ein 19-jähriger Kamener prallte am gestrigen Samstag mit seinem Ford Puma gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte das Unfallopfer ins Krankenhaus.
Auf regennasser Fahrbahn kam der 19-Jährige bei einem Überholmanöver von der Bergkamener Straße ab und schleuderte mit seinem Ford gegen einen Baum. 
Dabei wurde er in seinem Fahrzeug eingeklemmt, so dass die Feuerwehr ihn befreien musste.
Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Bergkamener Straße gesperrt.

Der Autofahrer musste von Rettern der Feuerwehr Kamen aus seinem Wrack geborgen werden. Foto: Feuerwehr Kamen
Auch ein Rettungshubschrauber war nach dem Unfall im Einsatz. Archiv-Foto: Christoph Schulte

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen