So leicht kann man Betrügern auf den Leim gehen
Ring-Trick: Neue Masche auf dem Kamener Markt

Der Ring glänzt zwar schön, ist aber wertlos. Foto: Jungvogel
  • Der Ring glänzt zwar schön, ist aber wertlos. Foto: Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

„Im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich auf diese plumpe Masche hereingefallen bin.“ - Eine 81-jährige Seniorin, die lieber anonym bleiben möchte, wurde Opfer eines Trickbetrügers auf dem Kamener Markt.
Ihr ist die Sache zwar peinlich, möchte aber dennoch an die Öffentlichkeit gehen, um andere zu warnen.
In der Stadtspiegel-Redaktion schildert sie den Tathergang: „Ich hörte, dass hinter mir etwas zu Boden fiel und sich jemand danach bückte.“
Daraufhin hätte ein Mann sie angesprochen und sie gefragt, ob sie einen goldenen Ring verloren hätte. „Nein, sagte ich und wollte schon weitergehen. Doch der Mann blieb hartnäckig und fragte, ob ich den Ring nicht haben möchte.“
Eigentlich wollte sie das Schmuckstück nicht annehmen und meinte, er solle damit zum Fundbüro gehen. Es begann ein kurze Diskussion, die damit endete, dass die 81-Jährige den Ring dann doch einsteckte.
Jetzt wollte der Mann plötzlich Geld dafür haben. „Fünf Euro waren ihm zu wenig, er wollte mehr.“ Schließlich gab sie ihm 15 Euro und fühlte sich sogleich geneppt. Doch da war der Mann auch schon verschwunden.
Hauptkommissar Thomas Röwekamp von der Kreispolizeibehörde ist diese Vorgehensweise nicht unbekannt. „Sie war nicht die erste ältere Dame, der das passiert ist“, sagt er. Der Polizei seien mehrere Fälle dieser Art bekannt. „Die meisten schämen sich und zeigen den Betrug nicht an.“
Auch in Unna auf dem Markt hätten Betrüger mit ähnlicher Masche Erfolg gehabt. „Die Ringe sind nichts wert. Die Täter setzen auf den Überraschungsmoment und haben damit oftmals Erfolg“, so der Hauptkommissar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen