Kamen: Versicherung setzt zur Ergreifung des Täters 5000 Euro Belohnung aus
Wer hat den Wasserschaden an der Realschule zu verantworten?

Aufgrund des Wasserschadens fiel der Unterricht einen ganzen Tag lang aus. Archivfoto: Finja Jungvogel
  • Aufgrund des Wasserschadens fiel der Unterricht einen ganzen Tag lang aus. Archivfoto: Finja Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

In der Nacht zum 5. April haben Vandalen in der Fridtjof Nansen Realschule an der Gutenbergstraße durch das Öffnen von Wasserhähnen einen Sachschaden von rund 100.000 Euro verursacht (wir berichteten).
Die bisherigen Ermittlungen führten nicht zu einer Überführung möglicher Tatverdächtiger.
In einer der Polizei vorliegenden, schriftlichen Bestätigung lobt nun die zuständige Versicherung für Hinweise, die zur Aufklärung der Sachbeschädigung in der Schule führen, den Betrag von insgesamt 5.000 Euro aus.

Über die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtswegs entschieden. 
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921 3220 oder 921 0 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen