10 x 2 Tickets für das Exklusiv-Konzert mit Christian Anders zu gewinnen!
Nur ein einziges Konzert und das in Kamen

Christian Anders hat sich, vor dem Exklusiv-Konzert am 26. Oktober, die Kamener Stadthalle schon einmal angeschaut. Fotos (3): JoKa
3Bilder
  • Christian Anders hat sich, vor dem Exklusiv-Konzert am 26. Oktober, die Kamener Stadthalle schon einmal angeschaut. Fotos (3): JoKa
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

"Es geht ein Zug nach nirgendwo" - die älteren Schlagerfans werden diesen Hit mühelos mitsingen können, doch auch das junge Publikum kennt Christian Anders, der in diesem Herbst in der Stadthalle zu Gast sein wird, um sein neues Album vorzustellen. Der Stadtspiegel verlost zu diesem Exklusiv-Konzert 10 x 2 Tickets.
Dieser Mann ist einfach anders: Mit seinen Hits „Geh nicht vorbei“ und „Es fährt
ein Zug nach nirgendwo“ hat Christian Anders (74) über Jahrzehnte die deutsche Schlager-Szene erfolgreich mitgestaltet.
Nach über 20 Jahren wird der 74-jährige am Samstag, 26. Oktober, 20 Uhr, in der Kamener Stadthalle erstmals und einmalig ein Live-Konzert mit allen seinen Hits spielen und dabei auch sein neues Album „Zeitlos“ präsentieren.

Im Interview

Vor seinem großen Auftritt bat er die Stadtspiegel-Redaktion zu einem persönlichen Interview in der Stadthalle. Dort zeigte sich der bekannte Schlagerstar ganz privat und brachte sogar Ehefrau Birgit Diehn mit zum Gespräch.
Stadtspiegel: "Sie sind jetzt 74 Jahre alt. Denken Sie manchmal ans Aufhören?" 
Christian Anders: "Es ist noch lange nicht Schluss. Musik ist mein Leben. Darum will ich es auch noch mal wissen und stelle ein neues Album mit 22 brandneuen Songs vor. Auf dem Album sind zudem noch jede Menge bekannte Hits von mir zu hören."
Stadtspiegel: "Hat sich der Schlager über die Jahre verändert?"
Christian Anders: "Nein, das würde ich nicht sagen. Auch die Fans sind geblieben. Manche sind mit mir älter geworden, aber es sind auch viele jüngere dazugekommen. Das Schlagerherz schlägt noch im gleichen Takt."
Stadtspiegel: "Bei Ihrem bevorstehenden Konzert wollen Sie alle Songs live singen. Fällt es Ihnen schwer, sich an all die Hits zu erinnern?"
Christian Anders: "Nein, da ich täglich singe - zuhause in der Badewanne als auch auf der Bühne - kenne ich jede Zeile meiner Lieder auswendig."
Stadtspiegel: "Warum haben Sie sich ausdrücklich für die Stadt Kamen entschieden, um Ihr einziges Konzert zu geben?"
Christian Anders: „Für die Kamener Stadthalle habe ich mich gemeinsam mit Veranstalter Jens Naujokat von Viva Concepts, entschieden. Ich freue mich darauf, das Kamener Publikum kennenzulernen."

Auch für Veranstaltungsleiter Markus Lücke von der Kamener Betriebsführungsgesellschaft ist es etwas Besonders, Christian Anders zu Gast zu haben: "Wir freuen uns, dass ein Künstler mit diesem Format sich für ein exklusives Konzert bei uns entschieden hat und wollen perfekte Gastgeber sein."

Hintergrund

Christian Anders hat in seinem Leben immer wieder polarisiert. Er hat eine Meinung und vertritt diese öffentlich. Ob man das nun mag oder nicht, er spricht aus, was er denkt: transparent, authentisch und immer offen und ehrlich gegenüber sich selbst.
Für den Sänger, der heute in Berlin und auf Mallorca lebt, war das Leben nicht immer nur rosarot, eher eine Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen.
Er fuhr einst einen vergoldeten Rolls-Royce, war mehrfacher Millionär, aber auch obdachlos und hatte Millionenschulden.
Sein Leben läuft inzwischen wieder in geordneten Bahnen und das Konzert in der Kamener Stadthalle soll der Höhepunkt eines besonderen Jahres werden.
Zu dem Konzert werden Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet und natürlich aus dem Herzen des deutschen Schlagers, dem Ruhrgebiet, erwartet.

Ticket-Verlosung

Der Stadtspiegel verlost zu diesem Exklusiv-Konzert 10 x 2 Tickets. Schicken Sie uns bis zum 11. Oktober eine E-Mail unter: redaktion@stadtspiegel-kamen.de und beantworten Sie die folgende Frage: Wo lebt und fühlt sich Christian Anders mit seiner Ehefrau Birgit heute zuhause?
Die Gewinner werden von unserer Redaktion schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Viel Glück!

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.