Abrissarbeiten am Willy-Brandt-Platz
Adé Pavillon

Der Pavillon auf dem Willy-Brandt-Platz ist bald Geschichte.
  • Der Pavillon auf dem Willy-Brandt-Platz ist bald Geschichte.
  • Foto: Martyna
  • hochgeladen von Kornelia Martyna

Kamen. Mit Beginn der Woche wird sich das „Gesicht“ des Willy-Brandt-Platzes verändern, wenn mit den Abbrucharbeiten des Pavillons (Willy-Brandt-Platz 5 a) begonnen wird. Die Arbeiten werden voraussichtlich zwei Wochen in Anspruch nehmen. Weitere Arbeiten werden dem Abbruch folgen. Neben einigen Metallbauarbeiten gilt es eine Glas-Einhausung für den im Bereich des Pavillons befindlichen und nötigen Zugang zur Tiefgarage herzustellen. Durch die Glaskonstruktion wird der Zugang der Tiefgarage wesentlich aufgewertet und erkennbarer. Unabhängig von der Einhausung des Tiefgaragenzugangs wird der Platzcharakter erhalten bleiben. Während der Bauarbeiten muss mit einer eingeschränkten Nutzung des Zugangs gerechnet werden. Die Arbeiten sollen in der 25. KW. abgeschlossen sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen