Ins Berufsleben verabschiedet
Neun neue Altenpflegehilfskräfte der Diakonie Ruhr-Hellweg

Ihre Zeugnisse erhielten: Lorisa Arifaij, Fabienne Grasse, Ann-Chaleen Grötsch, Lara Leuschner, Nadja Pisarewskij, Michael Rosenberger, Jacquelyn Schiele, Melina Schmidt und Sara Schick. Foto: Diakonie Ruhr-Hellweg
  • Ihre Zeugnisse erhielten: Lorisa Arifaij, Fabienne Grasse, Ann-Chaleen Grötsch, Lara Leuschner, Nadja Pisarewskij, Michael Rosenberger, Jacquelyn Schiele, Melina Schmidt und Sara Schick. Foto: Diakonie Ruhr-Hellweg
  • hochgeladen von Carolin Plachetka

Einen besonderen Grund zur Freude haben neun Auszubildende des Fachseminars für Altenpflege der Diakonie Ruhr-Hellweg (DRH) in Bergkamen: Sie haben erfolgreich ihre Abschlussprüfung bestanden und sind nun staatlich anerkannte Altenpflegehilfskräfte.

Bergkamen. Die Verabschiedung mit Zeugnisübergabe fand jetzt in der Altenpflegeschule in der Ebertstraße in Bergkamen statt. Auch Familienangehörige und das Dozententeam nahmen an der Feier teil, die mit einer Andacht von Pfarrer Bernd Ruhbach begann.
Zum Abschied überreichte Heike Brauckmann-Jauer, Leiterin des Fachseminars, den neuen Fachkräften noch ein Segenskreuz zur Erinnerung an die Ausbildungszeit.
Interessenten die sich weitere Infos über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten des Fachseminars einholen möchten, könnten sich unter Tel. 02307/9830050 oder unter www.diakonie-ruhr-hellweg.de informieren.

Autor:

Carolin Plachetka aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.