Stadtteilmanagement wirbt für Heeren-Werve
Fotowettbewerb „Schätze im Dorf“

Wer hat Lust beim Fotowettbewerb die Schönheiten Heeren-Werves unter die Lupe zu nehmen? Foto: Anja Jungvogel
  • Wer hat Lust beim Fotowettbewerb die Schönheiten Heeren-Werves unter die Lupe zu nehmen? Foto: Anja Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Das Stadtteilmanagement ruft zum Fotowettbewerb auf. Gesucht werden die schönsten Seiten von Heeren-Werve, was sind die „Schätze im Dorf“?
Auf die Teilnehmenden warten attraktive Preise und die Gewinnerfotos werden in der Neuen Ortsmitte großformatig präsentiert. Die Baustelle an der Märkischen Straße befindet sich auf der Zielgeraden. Weite Teile sind bereits freigegeben und der Charakter der Neuen Ortsmitte wird erkennbar. Wenn die Bauarbeiter mit den letzten Arbeiten fertig sind, soll die Ortsmitte gebührend eingeweiht werden. In Zeiten von Corona kann dies nicht durch eine gemeinsame Veranstaltung auf dem neuen Platz erfolgen. Stattdessen ist auf dem Platz ist eine Outdoor-Fotoausstellung im Großformat geplant, die die „Schätze im Dorf“ vorstellen wird. „In der aktuellen Zeit müssen wir kreativ sein und neue Wege gehen“, sagt Stadtteilmanager Jakob Hamborg.

Teilnahmezeitraum ist ab sofort bis zum 4. Oktober. Die Fotos können auf Instagram unter dem Hashtag #meinheerenwerve öffentlich hochgeladen oder an mail@stadtteilprojekt-heeren-werve.de geschickt werden. Bei der Interpretation des Themas sind alle Freiheiten erlaubt. „Schätze im Dorf“ können Ihre Lieblingsorte sein, besondere Persönlichkeiten die das Dorf ausmachen oder auch Ihre Lieblingsbeschäftigung.
Bei allen Einsendungen sind Titel und Aufnahmedatum mitzuliefern. Berücksichtigt werden nur Fotos aus diesem Jahr. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnort im Kreis Unna ohne Altersbeschränkung.
Preise: ein Gourmet-Dinner zu zweit oder Schmaus für die ganze Familie – Gutschein für das Bürgerhaus Heeren im Wert von 75 Euro. Zur Trendsportart in Heeren-Werve: eine Stunde Padeltraining inkl. Bälle & Schläger für bis zu 4 Personen im Wert von 50 Euro.  Bücher, Spiele und vieles mehr bei Willi Schulte. Dafür gibt es Gutscheine im Wert von 25 Euro und alle Teilnehmer können sich zudem über eine Leckerei der Bäckerei Albert freuen.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

29 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen