Veranstaltung am Donnerstag im FAKT Campus Bergkamen
Meinungsforum: Wie soll das Bergkamener Ganzjahresbad aussehen?

Lange her:  Das Bergkamener Freizeitbad vor 30 Jahren. Foto: Stadtspiegel-Archiv
  • Lange her: Das Bergkamener Freizeitbad vor 30 Jahren. Foto: Stadtspiegel-Archiv
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Die GSW laden, in Kooperation mit der Stadt Bergkamen, am Donnerstag, 23. Mai, zu einem Meinungsforum unter dem Motto: „Dein Schwimmbad“ in den FAKT Campus (ehemalige Bergbauberufsschule Weddinghofen) ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.
Jeder Bergkamener Bürger ist eingeladen, sich bei dieser Veranstaltung über die aktuellen Planungen zum Ganzjahresbad zu informieren und auch seine eigene Meinung zu äußern.
Wer nicht persönlich am Meinungsforum teilnehmen kann, bekommt ab dem 24.05. unter www.deinschwimmbad.info die Möglichkeit, eine Präsentation herunterzuladen und per Kontaktformular die eigenen Vorstellungen zu einem Bergkamener Ganzjahresbad zu formulieren.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.