Stadtspiegel Kamen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Mit der landesweiten Initiative „Kibaz im Kinderzimmer“ hat die Sportjugend NRW ein Online-Angebot mit sportlich-fröhlichen Bewegungsideen für die eigenen vier Wänden konzipiert. Grafik: AOK Nordwest

"Kibaz im Kinderzimmer“
Neue Bewegungsangebote für Familien in den Herbstferien

Ausgleichende Bewegungs- und Spielanregungen für die Kleinsten trotz der aktuell stark begrenzten Freizeitmöglichkeiten: Mit der landesweiten Initiative „Kibaz im Kinderzimmer“ hat die Sportjugend NRW zusammen mit der AOK Rheinland/Hamburg und der AOK NORDWEST ein Online-Angebot mit sportlich-fröhlichen Bewegungsideen für die eigenen vier Wänden konzipiert, das sich an Familien mit ihren Kindern (vor allem den drei- bis sechsjährigen Nachwuchs) richtet. Essen/Mülheim. Passend zu den...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.10.20
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat zusammen mit dem FLVW-Kreis Unna/Hamm und seinen spielleitenden Stellen eine einheitliche Regelung zum Fußballspielbetrieb bis zum 25. Oktober getroffen. Demnach werden alle Partien von Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna abgesetzt.

Regelung zum Fußballspielbetrieb
Keine Fußballspiele mit Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat zusammen mit dem FLVW-Kreis Unna/Hamm und seinen spielleitenden Stellen eine einheitliche Regelung zum Fußballspielbetrieb bis zum 25. Oktober getroffen. Demnach werden alle Partien von Mannschaften aus dem politischen Kreis Unna abgesetzt. Hintergrund ist die Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung, wonach in der Kontaktsportart Fußball der Spiel- und Wettbewerbsbetrieb untersagt ist. Die Vereine sind heute (15.10.) von den...

  • Kamen
  • 15.10.20
In Soest dabei waren (v.l.) Eduard Meier, Joachim Seiffert, Günter Ebeling, Ilona Schaub, Werner Silz, Dietmar Westerhellweg, Verena Wiedeking, Manfred Meier und Wilhelm Holtsträter.

Bergkamen
Werferoldies vom Sus Oberaden holen drei Vereinsrekorde

Mit neun Aktiven stellten die Werferoldies des SuS Oberaden bei einem durch die Corona-Pandemie geprägten Werfertag in Soest die größte auswärtige Mannschaft. Mit drei Vereinsrekorden in der AK M80, vorderen Platzierungen und überwiegend guten Weiten waren alle SuS’ler sehr zufrieden. Speerwurf-Beste der Klasse W65 wurde Verena Wiedeking (13,44m), in der W50 siegte Ilona Schaub mit Diskus (22,92m) und Hammer (30,88m). In der M60 gewann Joachim Seiffert im Speerwurf (46,83m) und belegte mit...

  • Bergkamen
  • 14.10.20

Sus Oberaden
Werfertag in Gladbeck fand mit Bergkamener Beteiligung statt

Der SuS Oberaden war in diesem Jahr mit drei Startern beim Werfertag des VFL Gladbeck vertreten. Mit fünf Klassensiegen, drei 2. Plätzen und vier Jahresbestleistungen konnten sich Werner Silz (M80/Kugel 8,24m/Pl. 1, JBL; Diskus 18,98m/1; Speer 28,78m/2), Eduard Meier (M65/Diskus 23,14m/1/JBL; Speer 20,27m/1) und Dietmar Westerhellweg (M60/Kugel 10,69m/2/JBL; Diskus 32,87m/2; Speer 31,72m/1/JBL) über ihre Erfolge zum Saisonende freuen, auch wenn bei der letzten Disziplin Diskuswurf leichter...

  • Bergkamen
  • 08.10.20
Zweimal Platz 3 - diese Sportlerinnen können sehr mit sich zufrieden sein: (v.l.) Hannah Kalle, Lilli Hemcke, Mia Lüth.

TVU-Leichtathletinnen stellen sich starker Konkurrenz
Hannah Kalle läuft allen davon

Beim 1. Soester Mehrkampfmeeting trafen die drei erfolgreichen Leichtathletinnen Lilli Hemcke, Hannah Kalle und Mia Lüth vom TV Unna im Blockwettkampf Sprint/Sprung auf starke westfälische Konkurrenz. Bei dem Wettkampf handelt sich um einen leichtathletischen Fünfkampf mit den Disziplinen 75m, 60m Hürden, Hochsprung, Weitsprung und Speerwurf. Während die 13-jährige Hannah Kalle bereits Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr mitbrachte, war es für die beiden zwölfjährigen Mia Lüth und Lilli...

  • Unna
  • 06.10.20
Die jungen Schütz*innen freuen sich über ihre Pokale.

Verspätete Pokale
Heerener Jungschützen bekamen ihre Trophäen

Im Februar fanden die 33. Heeren-Werver Schießsporttage statt - die Siegerehrung im März musste aufgrund von Corona ausfallen. Nun wurden die Pokale nachgereicht. Die Mannschaft in der Klasse Luftgewehr Schüler Auflage mit den Schützinnen Leonie Riemer, Fynia Beutel und Gina-Marie Bergmann erreichte den 2. Platz. Angelina Debie, Leonie Riemer und Fynia Beutel kamen in der Klasse LG Schüler Freihand auf Platz 1. Pia Daugsch, Angelina Debie und Ryan Bartsch freuten sich über den dritten...

  • Kamen
  • 01.10.20
Mit in Dortmund waren (v.l.) Noah Mo Krause, Elias-Noel Kaminski, Yannick von der Heide, Lina Antonia Gruner und Trainerin Ann-Kathrin Teeke.

Erfolgreiche TuRaner
Bergkamener waren beim „Internationalen Speedo Schwimm-Meeting“

Für die 1. Mannschaft der Wasserfreunde TuRa Bergkamen ging es nach Dortmund zum „Internationalen Speedo Schwimm-Meeting“. Coronabedingt wurde der Wettkampf von der Halle in das Freibad Volkspark verlegt. Bei 10 Grad Außentemperatur starteten am Vormittag die Jahrgänge 2007 bis 2010. Elias-Noel Kaminski (Jg. 2009) zeigte, dass man nicht nur bei Sonnenschein erfolgreich schwimmt: vier neue Bestzeiten, drei Goldmedaillen auf den Bruststrecken (50m, 100m und 200m) sowie zwei Bronzemedaillen auf...

  • Bergkamen
  • 29.09.20
In Bochum waren (v.l.) Noah Mo Krause, Elias-Noel Kaminski, Lina Flüß, Emma Schmucker, Lina Antonia Gruner und Trainer Christian Flüß.

TuRa-Wasserfreunde bei Bochum Challenge
Bergkamener Verein holt 21 Bestzeiten

Nach langem Warten gingen die Schwimmer der Wasserfreunde TuRa Bergkamen bei sommerlichen Temperaturen und voll motiviert bei der Bochum Challenge an den Start. Die Aktiven schwammen von 28 Starts 21 Bestzeiten. Noah Mo Krause (Jg. 2008), Lina Antonia Gruner (Jg. 2009), Elias Noel Kaminski (Jg. 2009) und Emma Schmucker (Jg. 2008), die nach den Sommerferien in die 1. Mannschaft nachgerückt sind, konnten sich sehr deutlich verbessern. Lina Flüß (Jg. 2011) die in der 2. Mannschaft schwimmt,...

  • Bergkamen
  • 24.09.20
Für den Sus gingen an den Start (v.l.) Eduard Meier, Joachim Seiffert, Günter Ebeling, Ilona Schaub, Werner Silz, Dietmar Westerhellweg, Verena Wiedeking, Manfred Meier und Wilhelm Holtsträter.

Werfertag in Soest
SuS-Werferoldies waren erfolgreich

Mit neun Aktiven stellten die Werferoldies des SuS Oberaden bei einem durch die Corona-Pandemie geprägten Werfertag in Soest die größte auswärtige Mannschaft. Mit drei Vereinsrekorden in der AK M80, vorderen Platzierungen und überwiegend guten Weiten waren alle SuS’ler sehr zufrieden. Speerwurf-Beste der Klasse W65 wurde Verena Wiedeking (13,44m), in der W50 siegte Ilona Schaub mit Diskus (22,92m) und Hammer (30,88m). In der M60 gewann Joachim Seiffert im Speerwurf (super 46,83m) und...

  • Bergkamen
  • 24.09.20
13 Bilder

Marathon in Kamen Heeren
Marathonprojekt 2020 in „Eigenregie“

In der aktuellen Situation gibt es kaum sportliche Veranstaltungen für Sportler wie Martin Siemann. Für ihn gab es keine Alternative als sich selbst was zu organisieren. Der Ausdauersportler und Triathlet aus Bönen nimmt regelmäßig an Wettkämpfen teil. Entweder alleine oder mit der Mannschaft im Trikot der TV Werne Wasserfreunde. Doch dieses Jahr sind aufgrund der Corona Pandemie alle sportlichen Triathlonveranstaltungen ausgefallen, was ihn dazu brachte wieder vermehrt mit dem Laufen...

  • Kamen
  • 21.09.20
  • 2

SuS Oberaden
Werfer sind erfolgreich

Mit einer kleinen Gruppe von drei Aktiven der Altersklasse M60 starteten die Werfer-Oldies des SuS Oberaden beim Seniorensportfest in Lingen/Emsland. Dietmar Westerhellweg (r., neu M60) siegte mit jeweils neuem VR über die Sprintstrecken 100m (13,77s) und 200m (29,19s). Mit dem 1kg-Diskus warf er mit 35,56m persönliche Bestleistung. Manfred Meier (M.) belegte zwei 3. Plätze mit der 5kg-Kugel (10,54m) und dem Diskus (30,95m) sowie Platz 5 mit dem 600g-Speer (31,79m). Zwei Klassensiege und tolle...

  • Bergkamen
  • 19.09.20
Die Sportschützen Heeren-Werve trafen sich.

Sportschützen Heeren-Werve
Günter Kunert bleibt Geschäftsführer

Eigentlich wollte Günter Kunert im März nach 28 Jahren Geschäftsführertätigkeit sein Amt bei den Sportschützen Heeren-Werve an Nicole Stermula übergeben. Aufgrund der Coronakrise übernimmt er das Amt noch einmal für zwei Jahre. Alle in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen, außer dem Training, werden ausfallen, auch das Blasrohrschießen. All das beeinträchtigt die wirtschaftliche Lage des Vereins. Gewählt wurden: Vorsitzender Manfred Jamelle, stellv. Vorsitzender Christian Stermula,...

  • Kamen
  • 17.09.20
Das nächste Wettkampfziel für die talentierten TVUler ist ein Fünfkampf Ende September in Soest mit den Disziplinen 75m, 60m-Hürden, Weitsprung, Hochsprung und Speerwurf.

Beim Herbstmeeting des TSV Hagen
Junge Leichtathleten des TV Unna gut in Form

Beim zweiten Teil des Leichtathletik-Herbstmeetings im Hagener Ischelandstadion präsentierten sich erneut vier junge Leichtathleten des TV Unna mit guten Leistungen und vielen vorderen Platzierungen. Zum erfolgreichen Trio Hannah Kalle, Lilli Hemcke und Mia Lüth gesellte sich diesmal Trainingspartner Andreas Schmitmann. Trotz Corona bedingtem Trainingsrückstand überzeugte dieser mit hervorragenden 44,50m im Ballwurf. Damit lag er bei den 12-jährigen Jungen am Ende ganze 6 m vor dem...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.09.20

Jugendfußball
D1-Jugend des SuS Kaiserau startet mit unglücklicher Niederlage

Dass die neue D1-Jugend des SuS in dieser Bezirksligagruppe 5 Lehrgeld zahlen würde, war allen Beteiligten klar, aber dieser Auftakt war  mehr als unglücklich. In einem Spiel, das von zwei Teams gleicher Spielstärke geführt wurde, hatte der SuS in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel und hätte eigentlich mit 2 oder 3:0 führen müssen. Aber drei gut herausgespielte Chancen blieben ungenutzt und wie so häufig rächt sich so etwas. Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte der Gast aus Kirchhörde zunächst...

  • Kamen
  • 06.09.20
In der Altersklasse M60 legte Joachim Seiffert in seiner Spezialdisziplin Speerwurf (600g) eine gute Serie von 44m - Würfen hin und siegte mit 44,21m. Foto: Carsten Maaz

Senioren-Stadtmeisterschaft
SuS-Werfer ging in Magdeburg an den Start

Der SuS Oberaden war erstmals nach längerer Corona-Pause wieder wettkampfaktiv und mit zwei Aktiven bei den Offenen Magdeburger Senioren-Stadtmeisterschaften vertreten. Bergkamen. In der sehr stark besetzten Altersklasse M60 legte Joachim Seiffert in seiner Spezialdisziplin Speerwurf (600g) eine gute Serie von 44m - Würfen hin und siegte mit 44,21m. Carsten Maaz (ebenfalls M60) belegte hierbei mit 25,12m Rang 7. die ihre Jahresbestleistungen im Speerwurf noch einmal verbessern konnten. Mit...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.09.20
Die neun Teilnehmer*Innen verbesserten sich alle bei den Vereinsmeisterschaften. Foto: Ebeling

11. Schleuderball-Vereinsmeisterschaft
SuS Oberaden gleich neunmal verbessert

Mit Aufnahme von Schleuderballweitwurf in die ab 2013 neuen Abnahmerichtlinien für das Deutsche Sportabzeichen wurde dieser auch in das Wettkampfprogramm der Oberadener Werferoldies übernommen. So ermittelten die Aktiven des SuS Oberaden bereits zum elften Mal ihre Vereinsmeister im heimischen Römerbergstadion. Bergkamen. Insgesamt neun SuSler*Innen nahmen teil und fast alle verbesserten ihre bisherigen Bestweiten und stellten dabei sogar drei Vereinsrekorde auf. Ilona Schaub (W50) konnte...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.09.20

TV Südkamen 1986 e.V.
Rope Skipping

Egal welche Sportart du evtl. schon betreibst - das Springseil kann dir helfen, deine Kraft und Beweglichkeit zu verbessern und dir ein besseres Körpergefühl zu vermitteln. Mit anderen Worten, Seilspringen verbessert deine allgemeine körperliche Leistungsfähigkeit. Der TV Südkamen 1986 bietet bis Ende September Rope Skipping (Seilspringen) an. Die Gruppe hat schon zwei Einheiten getätigt und sucht noch weitere Mitstreiter/Mitspringer. Alle Aktiven in dieser Gruppe ist auch neu in dieser...

  • Kamen
  • 01.09.20
  • 1
Der SuS Oberaden erhielte vergangene Woche eine Spende in Höhe von 500 Euro. Wofür der Betrag genutzt wird, das wird im Jugendausschuss des SuS Oberaden noch beraten. Foto: SuS Oberaden

Großzügige Spende
Riesige Freude beim Jugendausschuss des SuS Oberaden

Die Vereinsjugendleiterin Petra Knippschild des SuS Oberaden konnte vor der Jugendausschusssitzung vergangenen Donnerstag eine großzügige Spende in Höhe von 500 € entgegennehmen. Überbringer der Spende waren Landtagsabgeordneter Rüdiger Weiß und der Ortsvorsteher Michael Jürgens. Bergkamen. Es ist seit langem Tradition, dass Überschüsse die auf dem Weihnachtsmarkt in Oberaden, der bekanntermaßen vom SPD Ortsverein organisiert wird, erwirtschaftet werden an Organisationen im Stadtteil als...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.08.20
176 Seiten stark ist das BVB-Quizbuch aus dem Klartext-Verlag. Foto: Klartext Verlag

BVB-Quiz mit 444 Fragen und Antworten
"Gib mich die Kirsche"

Der erste Torschütze der Fußball-Bundesligageschichte war ein Dortmunder: Timo Konietzka traf am 24. August 1963 im Auswärtsspiel bei Werder Bremen gleich in der ersten Minute. Und dass der erste deutsche Europacupsieger Borussia Dortmund hieß, wissen natürlich nicht nur BVB-Fans. Die Aufstellung vom Endspiel des Pokalsiegerwettbewerbs 1966 gegen den FC Liverpool in Glasgow (2:1 nach Verlängerung) kann Ulrich Homann, Gründer der Zeitschrift "Reviersport", noch heute runterrasseln. Bei vielen...

  • Dortmund
  • 20.08.20
Siegerehrung des Doppel- und Mixed-Turniers p&a.
2 Bilder

TC Kamen-Methler freut sich über große Resonanz bei Tennisturnieren

Zum achten Mal hat der Tennisclub Kamen-Methler sein großes Sommer-Tennisturnier im Rahmen der Ruhr-Lippe Senior-Trophy ausgerichtet. Vom Gastgeber schafften es vier Spieler aufs Siegertreppchen. Hunderte Teilnehmer in siebzehn Altersklassen: Trotz der momentan schwierigen Situation hat das Methleraner LK-Turnier in seinem achten Jahr erneut gezeigt, dass es eines der beliebtesten Tennisturniere im westfälischen Verband ist. Das Teilnehmerfeld zeigte sich bunt gemischt und umfasste Spieler...

  • Unna
  • 17.08.20
Fotos (2): KSB Unna
2 Bilder

Ferienprogramm des Kreis Sport Bundes Unna
Bewegung, Spaß und Sport für Kinder im Corona-Jahr 2020

Bewegung, Sport, Spiel, Spaß und Action – das war das Motto des Sportferienprogramms des KreisSportBundes Unna e.V. (KSB Unna) und seiner Sportjugend. Zwei Wochen lang mit vielen anderen Kindern toben, spielen und Spaß haben – all das stand im Mittelpunkt des diesjährigen Sportferienprogramms. Nachdem viele Kinder seit Mitte März wochenlang zu Hause waren, brauchten sie wieder körperliche Auslastung und den Kontakt zu Gleichaltrigen. So organisierte der KSB Unna mit seiner Sportjugend...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.08.20
Ilona Schaub stellte einen Ü-50-Vereinsrekord auf. Foto: Ebeling

4. Kettenwurf-Vereinsmeisterschaft beim SuS Oberaden
Oldies schwingen den Hammer

Erneut wagten sich die acht "Werferoldies" an die schwierige Disziplin des Kettenwurfs, die ihnen zur Technikverbesserung des weitaus schwierigeren Hammerwurfs dienen soll. Vorher wurden durch Gerätewart Wilhelm Holtsträter drei neue Geräte erstellt. Über einen neuen W50-Vereinsrekord mit 25,30m konnte sich Ilona Schaub freuen, die bereits seit mehreren Jahren in der Hammerwurfszene bekannt ist. Für die Männer des SuS gab es einige ordentliche Weiten: M60 - Joachim Seiffert (31,47m), Dietmar...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.08.20
Beim Beverseepokal ist die Selbstkenntnis eine wichtige Schlüsselqualifikation, die zum Sieg führen kann. Foto: TLV Rünthe

Im Walker-Wettkampf
TLV Rünthe walkt um den Beversee

Der beliebte Wettkampf der Walker des TLV Rünthe um den Beverseepokal passt ideal in die Coronazeit. Das Format des Wettkampfs garantiert die Abstände zwischen den Teilnehmern. Bei der traditionellen Veranstaltung gewinnt nicht der Schnellste, sondern der Walker, der seine benötigte Zeit für eine kleine oder große Runde um den Beversee vor dem Start am besten schätzt. Uhren sind natürlich verboten. Bergkamen. 13 Walker stellten sich in diesem Jahr bei der 15. Auflage der Herausforderung....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.08.20
Das Trainingskonzept von Padel-Nationalspieler Florian Bode (re) war gut auf die Teilnehmer abgestimmt.
2 Bilder

Lernen von den Profis
Nationalspieler geben Wissen und Technik im Padel-Tennis an Anfänger und Fortgeschrittene weiter

Die beiden Nationalspieler Florian Bode und Daniel Lingen, beide vom Club Padel Essen, gaben beim Heerener Tennisclub (Heerener TC) und der dazugehörigen Padel-Arena Boente Lehrstunden im Padel-Tennis. Das Team Padel Essen Florian Bode/Daniel Lingen wurde unter anderem bei den 1. Deutschen Padel Mannschafts-Meisterschaften am 28./29. September 2019 in Essen, ausgerichtet vom Deutschen Padel Bund (DPB), Deutscher Mannschafts-Meister. Für die sportbegeisterten Padel-Spieler und...

  • Kamen
  • 02.08.20

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.