Stadtspiegel Kamen - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

Leni sucht ein Zuhause. Foto: privat

Schmusekätzchen in Not: Wer hat ein Herz für Leni?

Leni ist mittlerweile ein Dauergast bei den Tierfreunden Kamen. Die Unterbringung in der Notunterkunft sollte eigentlich nur vorübergehend sein. Jetzt ist sie schon so lange hier und sucht daher endlich ein schönes Zuhause, möglichst mit Freigang. Sie ist kastriert, gechipt, geimpft und mehrfach entwurmt. Nähere Infos bei den Tierfreunden Kamen unter Tel. 0176/55443277 oder 02307/4387745. ^Foto: privat

  • Kamen
  • 28.09.18
  • 1
Herbert Dutzler stellt sein furiosen Thriller "Am Ende bist du still" vor. Foto: Gisela Barrett
3 Bilder

Mord am Hellweg: Bayerisch-Österreichische Nacht mit gleich drei Erfolgsautoren

Obacht! Bei der Bayerisch-Österreichischen Nacht im Rahmen des Krimifestivals „Mord am Hellweg“ im Thorheim, ehemals Haus Schmülling geht's am kommenden Sonntag, 30. September, um 18 Uhr gleich dreimal mordsmäßig zur Sache. Bergkamen. Herbert Dutzler, einer der erfolgreichsten österreichischen Krimiautoren, entfacht in seinem furiosen Thriller "Am Ende bist du still" ein beklemmendes Feuerwerk aus verstörender Spannung und dem unstillbaren Wunsch nach Vergeltung - und Mord! Um Mordslust geht...

  • Kamen
  • 28.09.18
Der "Einbruchsradar" gibt einen Überblick über Einbrüche, die sich innerhalb einer Woche im Zuständigkeitsbereich der Kreispolizeibehörde zugetragen haben. Grafik: Polizei NRW Kreis Unna

Aktueller Wohnungseinbruchsradar im Kreis Unna

Überblick der Polizei für die Städte und Gemeinden Selm, Werne, Bergkamen, Kamen, Bönen, Unna, Holzwickede, Fröndenberg und Schwerte. Das sind die Meldungen über Wohnungseinbruchsdiebstahl für den Zeitraum vom 21. bis zum 28. September. Bergkamen: 1 versuchter und 1 vollendeter Wohnungseinbruch Unna: 2 versuchte Wohnungseinbrüche Werne: 1 vollendeter Wohnungseinbruch Es wurden keine Wohnungseinbrüche in Bönen, Kamen, Fröndenberg, Holzwickede, Schwerte und Selm, angezeigt.

  • Kamen
  • 28.09.18
Vergangenen Donnerstag ereigneten sich sagenhafte vier Verkehrsunfälle bei denen acht Menschen verletzt, sechs sogar schwer verletzt worden sind. Symbolfoto: Stengl

Vier Verkehrsunfälle an einem Tag: Acht Verletzte darunter sechs Schwerverletzte

Am gestrigen Donnerstag, 27. September, kam es zu mehreren Verkehrsunfällen mit mehreren Verletzten und einem Schwerverletzten. Drei der Unfälle ereigneten sich auf der A1. A1/Dortmund. Der erste Unfall ereignete sich auf der A1 in Höhe Westhofener Kreuz, bei dem die Insassen dreier Pkw zum Teil schwer verletzt worden sind. Insgesamt waren fünf Fahrzeuge, darunter ein Lkw, an dem Unfall beteiligt. Zeugenaussagen zufolge fuhr der 71-jährige Fahrer eines Lkw gegen 6.10 Uhr auf der rechten Spur...

  • Kamen
  • 28.09.18
Die Bulldogge hat in Bergkamen auf einem Supermarkt-Parkplatz drei Menschen verletzt. Foto: Polizei

Beißattacke: Bulldogge verletzt drei Menschen auf Supermarkt-Parkplatz

Dieser Fall erhitzte in Bergkamen die Gemüter: Eine wild gewordene Bulldogge hat die Kunden vor einem Supermarkt in Angst und Schrecken versetzt. Die Polizei stellte Strafanzeige gegen einen Mann, dessen Hund drei Menschen angegriffen und gebissen hat. Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei zu Kaufland an die Töddinghauser Straße gerufen. Dort lief offenbar ein Hund frei herum und soll mehrere Kunden angefallen und verletzt haben. Vor Ort bot sich den Polizeibeamten folgendes Bild: Drei...

  • Kamen
  • 27.09.18
  • 6
  • 1
Bei der gestrigen LKW-Karambolage auf der A2  bei Kamen wurden drei Fahrer verletzt. Zudem entstand ein hoher Sachschaden. Archiv-Foto: Jungvogel

Unfallbilanz auf der A 2 bei Kamen: 3 Verletzte und hoher Sachschaden

Bei dem gestrigen Verkehrsunfall auf der A 2 bei Kamen sind drei Lkw-Fahrer leicht verletzt worden. Durch den Aufprall wurden insgesamt vier Sattelzüge zum Teil schwer beschädigt. Ersten Ermittlungen zufolge bewegten sich die Lkw im "Stop-and-go" auf der rechten Spur der A2 in Richtung Oberhausen. Dabei übersah der Fahrer eines polnischen Lkw offenbar die vor ihm abbremsenden Sattelzüge. Wenig später prallte dessen Zugmaschine auf den Anhänger des vorausfahrenden Sattelzuges. Dieser Lkw eines...

  • Kamen
  • 26.09.18
Die Bauarbeiten werden voraussichtlich fünf Tage andauern. Foto: Archiv

Achtung, Sperrung!

Mit einer Lichtzeichenanlage muss der Verkehr in der Einsteinstraße in Kamen-Methler  im Bereich der Werner-Heisenbergstraße halbseitig gesperrt werden. Kamen-Methler. Voll gesperrt werden hier auch der Gehweg der Einsteinstraße und die Einfahrt zur Werner-Heisenberg-Straße. Die Sperrungen werden aufgrund von Gasverlegungsarbeiten notwendig. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich drei Wochen dauern. Auf der Wasserkurler Straße wird aufgrund eines Kanalanschlusses in Höhe der Hausnummer 32 eine...

  • Kamen
  • 25.09.18
3 Bilder

Bücherkompass: Erotische Verstrickungen und Beziehungsabenteuer

Eine Frankreich-Reise mit Fallstricken, eine desillusionierte Wedding-Plannerin und eine SM-Herrin in der Zwickmühle – in dieser Woche erwarten euch drei Titel über das komplizierteste Thema der Menschheit: Die Liebe. Die Redaktion wünscht euch viel Spaß mit Schmerz und Schmalz. Sofie Cramer: iLove Ständig ist Maren im Hochzeit-Stress. Auch wenn sie selbst nicht mehr an die große Liebe glaubt, arbeitet sie als Wedding-Plannerin. Bei einer Reise nach Frankfurt kommt es zu einer schicksalshaften...

  • Herne
  • 25.09.18
  • 17
  • 7

Versuchter Raub auf Kiosk

Bergkamen. Am Sonntag, 23. September, hat eine Frau versucht Geld aus einem Kiosk in der Schulstraße zu rauben. Gegen 22 Uhr betrat sie den Raum und forderte von dem 53-jährigen Betreiber Geld. Dieser sagte, dass er kein Geld habe und versuchte die Frau aus dem Geschäft zu drängen. Diese sprüht ihm daraufhin Pfefferspray ins Gesicht. In dem Moment erscheint eine männliche Person in der Tür, die augenscheinlich zu der Frau gehört. Dem Geschädigten gelingt es, die Unbekannten aus dem Laden zu...

  • Kamen
  • 24.09.18

Baumaßnahmen der GSW

Bönen. Ab sofort beginnen die GSW damit, neue Stromversorgungsleitungen in der Fritz-Husemann-Straße zu verlegen. Es werden ein neues Mittelspannungskabel (10-kV), ein Niederspannungskabel (1-kV) und ein Straßenbeleuchtungskabel über eine Gesamtlänge von 400 Metern verlegt. Dies betrifft den Abschnitt von Haus Nr. 16 bis zum Bahnübergang. Gebaut wird bis Ende November. Im Zuge dieser Maßnahme wird es zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs kommen. Die GSW bitten alle Anlieger um Verständnis....

  • Kamen
  • 24.09.18
17 Bilder

Die Kamener Familienmeile

Es hat sich gelohnt, die Kamener Familiemeile am Samstag aufzusuchen. Der Sesekepark, alle Achtung, ist sehr schön geworden. Er sieht aus wie ein Kurpark, hoffentlich bleibt es so schön. Alle hatten Spass, selbst die Bürgermeisterin.  

  • Kamen
  • 22.09.18
  • 2
"Zahnarzttermin überschritten?", titelt Reiner Bartelt dieses Foto. Foto: www.lokalkompass.de / Bartelt
55 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, eure Beißerchen!

Sie sind so wichtig und doch wenig beachtet: Anlässlich des Tags der Zahngesundheit am 25. September widmen wir unseren Fotowettbewerb der Woche dem Thema "Zähne". In der Werbung fällt es besonders auf: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln dürfen in keiner Kampagne fehlen. Natürlich ist das Gebiss wohlgeformt, die Zähne stehen gerade und ohne Lücken. So das heutige Idealbild des perfekten Gebisses. Dabei ist auch Nachhelfen erlaubt. Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass gebleachte Zähne von...

  • Velbert
  • 22.09.18
  • 15
  • 24
Der Täter hatte Lust auf Bier und brach deshalb in eine Gaststätte am Kamener Rathaus ein. Archiv-Foto: Lepke

Kamen: Einbruch in Gaststätte am Rathaus - Täter konnte festgenommen werden

Dank eines aufmerksames Zeugens konnte am heutigen Freitag, gegen 0.15 Uhr, die Polizei einen Einbrecher schnappen, der sich unberechtigt Zutritt in die Gaststätte am Kamener Rathaus verschaffen wollte. Der Zeuge hatte einen Mann beobachtet, der zunächst mit einem Fahrrad über die Bahnhofstraße in Richtung Rathaus fuhr. Dort stellte er das Rad ab und kletterte durch ein Fenster in das Gebäude. Die Beamten brauchten dann nur noch auf den Mann zu warten und sahen dann, als er ein Fenster öffnete...

  • Kamen
  • 21.09.18
Trotz Ankündigung erwischte die Polizei am Kontrolltag noch 87 Fahrer mit Smartphone am Ohr. Foto: LK-Archiv

Bilanz im Kreis Unna: 87 Autofahrer mit Handy am Steuer

Im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben - Ablenkung im Blick" haben am gestrigen Donnerstag 60 Polizeibeamte an 31 Kontrollstellen im Kreis Unna 1605 Autofahrer kontrolliert und dabei 200 Verkehrsverstöße festgestellt, darunter 87 Fahrer mit Handy am Steuer. Wegen Fahrens unter Alkohol-, Drogen- oder Medikamenteneinfluss wurden zudem insgesamt neun Blutproben genommen. Drei Führerscheine wurden eingezogen.

  • Kamen
  • 21.09.18
Die Anmeldungen zur Stadtmeisterschaft im Eissockschießen laufen ab heute. Archiv-Foto: Frank Heldt

Kamener Winterwelt: Jetzt zur Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen anmelden!

Am 26. November wird die 8. Kamener Winterwelt von Bürgermeisterin Elke Kappen um 15 Uhr auf der Eisfläche eröffnet. Bereits um 18 Uhr wird der erste Vorrunden-Spieltag der GSW-Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen beginnen. Die Vorbereitungen hierzu laufen jetzt an. Anmeldungen zur Teilnahme an dieser beliebten Veranstaltung auf dem Markt werden vom 19. bis zum 28. September entgegengenommen. Wer interessiert ist mitzumachen, kann dies ab sofort tun. Wie in den Vorjahren laufen bei...

  • Kamen
  • 19.09.18
Bürgermeisterin Elke Kappen, Wirtschaftsförderin Ingelore Peppmeier und die Mitglieder der örtlichen Steuerungsgruppe Rüdiger Büscher, Jutta Eickelpasch, Jörg Brand und Franz-Hugo Weber sowie der KIG –Vorsitzende Bernd Wenge waren zugegen, als in einer kurzen Laudatio das Engagement der Stadt für den fairen Handel gewürdigt wurde. Foto: Anja Jungvogel

Kamen ist jetzt FairTrade-Stadt

Kamen ist jetzt FairTrade-Stadt In einer kleinen Feierstunde überreichte Manfred Holz, Fairtrade-Ehrenbotschafter von TransFair  Deutschland, der Stadt Kamen die begehrte Auszeichnung zur FairTrade-Stadt. Den Startschuss zur erfolgreichen Bewerbung gab der Stadtrat in seiner Sitzung vom 22. Februar 2017. Gleichzeitig verpflichtete sich der Rat zukünftig bei allen Sitzungen nur noch fair gehandelten Kaffee und Tee auszuschenken und auch im Büro der Bürgermeisterin erhalten Besucher seitdem...

  • Kamen
  • 19.09.18
  • 1
  • 2

Feiermeile zur Eröffnung des Sesekeparks: Familienfest zum 50. Geburtstag der Stadt

Am Samstag, 22. September, findet vom Alten Markt bis zum Rathausvorplatz das große Familienfest „Familienmeile“ statt. Neben der offiziellen Eröffnung des Sesekeparks und der Weltkindertagsaktionen des Stadtjugendrings Kamen (Alter Markt), zählen das jährliche Entenrennen der Rotarier rund um die Maibrücke, sowie die Jugendsportveranstaltung „Street-Art-Sports“ im Postpark zu den weiteren Programmpunkten. Unter der Hochstraße, wird zudem eine „Sportquermeile“ mit interessanten Vorführungen und...

  • Kamen
  • 19.09.18
  • 2
  • 2

Verdiente BürgerReporter heute in den Zeitungen und auf Lokalkompass

In der vergangenen Woche haben wir die 100.000. BürgerReporterin Robine-Ann Brosig aus Iserlohn vorgestellt (siehe hier). In dieser Woche sind nun verdiente und langjährige BürgerReporter dran. Sie wurden nach ihrer Meinung zum Lokalkompass gefragt.  Das Community-Management hatte die Redaktionen vor Ort gebeten, einem BürgerReporter vor Ort drei Fragen zu stellen und die Antworten in der heute erscheinenden Zeitung (außer Düsseldorf, der Rhein-Bote wird am Freitag verteilt) zu veröffentlichen....

  • Velbert
  • 19.09.18
  • 39
  • 33
Kerstin Zenker ist eine BürgerReporterin der ersten Stunde. Foto-Archiv: Zenker

BürgerReporter vor Ort in Kamen & Bergkamen: "Alles auf einen Blick!"

Kerstin Zenker ist eine BürgerReporterin der ersten Stunde im Lokalkompass und hat die Internetplattform in all den Jahren mit guten Beiträgen und schönen Fotos bereichert. Zum "Willkommen" des 100.000sten BürgerReporters luden wir sie zu einem Interview ein. 1. Wie und warum bist Du BürgerReporterin geworden? "Ich habe dem Stadtspiegel damals vor neun Jahren immer mal wieder Bilder per E-Mail zugesandt, bis Anja Jungvogel mich eingeladen hatte, mich mal im Lokalkompass umzuschauen. Es gefiel...

  • Kamen
  • 18.09.18
  • 4
  • 4
Eine getigerte...
4 Bilder

Vier Katzenbabys suchen ein liebevolles Zuhause

Vier Katzenbabys werden derzeit in einer Pflegestelle der Tierfreunde Kamen aufgepäppelt und sind jetzt so weit, dass sie vermittelt werden können. Zunächst waren die Kleinen, von den drei Kätzchen draußen gefunden worden sind, noch sehr ängstlich. Doch mittlerweile haben sie sich an das Leben mit dem Menschen gewöhnt und sind auch geimpft und entwurmt worden. Mittlerweile 14 Wochen alt Jetzt sollen sie so schnell wie möglich ein liebevolles Zuhause finden. "Denn die Tiernotstation ist voll",...

  • Kamen
  • 18.09.18
Blitzermarathon der Polizei NRW. Am 10.02.2012 wurde fuer 24 Stunden eine intensive Geschwindigkeits Ueberwachung, in NRW, durch die Polizei und die Kommunen, durchgefuehrt. An ueber 1400 Stellen wurde per Lasermesserung und Radar Blitzer, der Verkehr uebewacht.  Es ist der Auftakt fuer eine langfristige Kampagne gegen Raserei in den NRW Staedten. Radargeraet wird vorbereitet. Duisburg, NRW, Deutschland, Europa.

Geplante Geschwindigkeitskontrollen in der 38. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer plant die Kreispolizeibehörde Unna folgende Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 17.09.2018 Kamen, Westicker Straße Selm, Lünener Straße  Dienstag, 18.09.2018 Selm, Olfener Straße Werne, Lünener Straße  Mittwoch, 19.09.2018 Bergkamen, Jahnstraße Werne, B 54  Donnerstag 20.09.2018 Schwerte, Ruhrtalstraße Werne, Münsterstraße  Freitag, 21.09.2018 Fröndenberg, Wickeder Straße Bergkamen, Ostenhellweg  Samstag, 22.09.2018 Unna, B1 Kamen, Lenningser Straße ...

  • Kamen
  • 17.09.18
2 Bilder

Ehrung zur bestandenen Deutschprüfung

Mit einer kleinen Feier und einer offiziellen Zeugnisübergabe für die abgelegte Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“ B1/A2 endet für die 22 TeilnehmerInnen der AWO-Integrationskurs in Bergkamen. Sie alle haben gemeinsam 8 Monate lang Deutsch gelernt und währenddessen sind viele Freundschaften untereinander geschlossen worden. Integrationskurse sind die unter Aufsicht und im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) durchgeführten Sprachkurse mit angeschlossenem...

  • Kamen
  • 16.09.18
Screenshot Jürgen Thoms

Kurz notiert - Danke an die Stadtspiegelredaktion Kamen

Mittwoch, 12. September 2018 Mit der Bildergalerie in der Printausausgabe Kamen haben Sie noch einen zusätzlichen Hinweis auf meinen Bericht vom 05. September 2018 Selbsthilfe im Blickpunkt - Truck-Stop in Kamen gegeben. Für mich war es ein spannender und informativer Tag in Kamen. Denn Die Selbsthilfe hat im Kreis Unna einen hohen Stellenwert!  Darüber berichte ich seit Jahren immer wieder gerne hier auf Lokalkompass. Beitrag aktualisiert: 15.09.18 16:46:33

  • Kamen
  • 15.09.18
  • 1
  • 5
Violett in der Natur. Foto:Annika Dahm
148 Bilder

Foto der Woche: Die Farbe Violett und ihre Nuancen

Violett - eine mystische und besondere Farbe. In ihr vereint, das irdische Rot und das himmlische Blau. Feuer trifft auf Wasser, der Himmel auf die Erde und der Geist auf den Köper, so heißt es. Violett vereint also Gegensätze zu einem Ganzen. Die Farbe Lila beruhigt, ist feierlich, inspirierend und anmutig. Sie eignet sich perfekt für Empfangsräume und und festliche Kleidung. Aber im Schlafzimmer soll man mit dieser Farbe aufpassen, da sie sexuelle Lust zügeln soll. Violett in der Natur Vor...

  • Essen-Nord
  • 15.09.18
  • 22
  • 24

Beiträge zu Überregionales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.