3D-Drucker zum Ausleihen
Zdi-Netzwerk Perspektive Technik mit Geräten ausgestattet

Christoph Hohoff (l.) und Tommy Schafran (2.v.r.) übergaben jetzt die Geräte an Matthias Müller und Anita Flacke vom zdi-Netzwerk Perspektive Technik. Foto: Böinghoff
  • Christoph Hohoff (l.) und Tommy Schafran (2.v.r.) übergaben jetzt die Geräte an Matthias Müller und Anita Flacke vom zdi-Netzwerk Perspektive Technik. Foto: Böinghoff
  • hochgeladen von Carolin Plachetka

3D-Drucker faszinieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen und sind daher ideal, um Schülerinnen und Schüler für Technik zu begeistern. Doch 3D-Drucker sind teuer in der Anschaffung und daher für Schulen auch im Kreis Unna meist unerschwinglich. Durch die Kooperation des zdi-Netzwerkes Perspektive Technik im Kreis Unna mit der privaten Hochschule FOM Essen und weiteren Partnern im Projekt FlexLabPlus konnte das heimische zdi-Netzwerk nun solche zukunftsträchtigen Geräte in ihr Portfolio von Ausleihangeboten für Schulen aufnehmen.

Kreis Unna. Christoph Hohoff und Tommy Schafran von der FOM übergaben jetzt zwei 3D-Drucker an Matthias Müller vom zdi-Netzwerk Perspektive Technik der WFG Kreis Unna. Die Geräte werden in Zukunft nicht nur für stationäre Fortbildungen sondern auch zur kostenfreien Ausleihe für die Schulen im Kreis Unna zur Verfügung stehen.
„Das Konzept sieht vor, dass interessierte Lehrer*innen zunächst bei uns eine Fortbildung zur Bedienung der Drucker und zu Einsatzmöglichkeiten im Unterricht absolvieren, bevor das Gerät dann an die Schule verliehen wird.“, erläutert Matthias Müller, „Noch in diesem Jahr wollen wir eine Fortbildung für Lehrer*innen anbieten.“
Mithilfe dieser „FlexLabs“ erhalten Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, Versuche zur additiven Fertigung mithilfe der 3D-Drucker und zu neuen Werkstoffen durchzuführen und bekommen so erste Eindrücke zur Industrie 4.0 – und zwar ohne ihre Klassenzimmer zu verlassen und ohne zusätzliche Kosten.
Weitere Infos bei Matthias Müller unter Tel. 02303 27 3990 oder per Mail an m.mueller@wfg-kreis-unna.de.

Autor:

Carolin Plachetka aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.