Nachrichten aus Menden (Sauerland)

1 Bild

Sommerferien-Gewinnspiel: Erleben Sie Mogli in Essen! 2

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 6 Stunden, 20 Minuten

Willkommen beim dritten Teil unseres Sommerferien-Gewinnspiels für Daheimgebliebene! In dieser Woche verlosen wir zwei Tickets für das Familienmusical "Das Dschungelbuch" in Essen.  Alles, was ihr tun müsst, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, ist folgende Schätzfrage in den Kommentaren beantworten: Wie viele Anzeigenblätter gibt der Verlag WVW/ORA heraus? Teilnahmeschluss ist am Dienstag, 21. August, 24 Uhr. Wer...

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

Mein Wohlfühlort

Maggie Stapper
Maggie Stapper | Menden (Sauerland) | vor 8 Stunden, 31 Minuten

Rheine: Naturzoo | Tierwelten - Babygedanken In den Sommerferien waren wir im Naturzoo Rheine und ich muss sagen, trotz der krassen Hitze war ich begeistert. Ein kleiner, feiner Zoo, den man mit kleinen Kindern besuchen kann und auch mit großen. Wir waren im Affenwald, wie auch bei Pinguinen und Störchen. Ne Currywurst Pommes gab es als Stärkung zwischendurch und natürlich viel Wasser und Sitzpausen. Wir werden wieder hinfahren, wenn das...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Charlotte Kindermann
von Sabine...
von Charlotte...
von Charlotte...
von Charlotte...
vorwärts
1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stühle raus oder rein?"

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 12 Stunden, 40 Minuten

Bleiben die Gartenstühle künftig im Winter auf der Terrasse? Oder müssen sie reingestellt werden? Dies ist jetzt weniger eine Frage von frostfestem Material oder Faulheit, als vielmehr, ob man sich künftig eine Eselsbrücke weniger merken muss. So nämlich hatte ich mir immer die Zeitumstellung gemerkt: Im Sommer stellt man das Gartenmobiliar raus (die Uhr also VOR) und im Winter rein (die Uhr ZURÜCK). Das mit der...

28 Bilder

Mitmachaktion: Künstlerisches aus der LK-Community 10

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 17 Stunden, 6 Minuten

Malen und Zeichnen ist eine wundervolle Taktik zum entspannen und ein tolles Hobby. Einige machen sich ihr Hobby zum Beruf, andere wiederum leben es während ihrer Freizeit aus. So haben es auch viele aus der Lokalkompass-Gemeinschaft gemacht.In den letzen Jahren habt ihr immer wieder Bilder eurer eigenen Werke online gestellt. Darunter waren aufwändige Zeichnungen, aber auch lustige Kritzeleien. In den letzten Tagen und...

2 Bilder

Biker feiern ihren "10." 2

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 17 Stunden, 15 Minuten

Die Free HOG Rider kommen in die Ruhrtal-Halle Fröndenberg. Bald sind sie wieder zu hören, die schweren Maschinen, wenn sie zu ihrem Ziel, der Schützenhalle Ruhrtal, rollen. Denn am 18. August, ab 11 Uhr, findet zum 10. Geburtstag der heimischen „Free HOG (Harley Owners Group)-Rider“ ein Event der etwas „anderen Art“ statt.  „Dann kommen sie wieder zu uns, um zu feiern. Schon vor fünf Jahren haben sich alle hier sehr...

36 Bilder

Ein Hauch von Mittelalter

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 20 Stunden, 23 Minuten

In dieser Folge unserer crossmedialen Sommerserie "Mein Wohlfühlort" stelle ich selbst, wie bereits im vergangenen Jahr versprochen, meinen persönlichen "Wohlfühlort" in Wort und Bild vor. "Ich glaube, inwieweit ein Platz zu einem persönlichen 'Wohlfühlort' wird, hängt auch mit den Umständen zusammen, wie man ihn kennenlernt. Oder - anders ausgedrückt - wie er 'zu einem kommt'. Deshalb fällt meine Wahl - wenn auch nur...

1 Bild

Zünftiges Oktoberfest in Bösperde am 15. September 2018 1

Achim Rose
Achim Rose | Menden (Sauerland) | vor 2 Tagen

Das traditionelle Oktoberfest des Schützenvereins Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 wird dieses Jahr am Samstag, 15. September 2018 , ab 19 Uhr, in der HBL Schützenhalle an der Bahnhofstraße in Bösperde gefeiert. Alle Oktoberfest-Fans dürfen sich laut Schützen wieder auf einen „urgemütlichen Abend“ freuen. Für die echt bayrische Oktoberfeststimmung sorgen die „Gletscher Fetzer“ aus Perlesreuth im Bayerischen Wald. Wie in den...

102 Bilder

Jubiläumsfestzug "70 Jahre St. Hubertus Lürbke"

Ulrich Ostermann
Ulrich Ostermann | Menden-Lendringsen | vor 3 Tagen

Menden: St.Hubertus Schützenbruderschaft Lürbke | Lürbke. Bei strahlendem Sonnenschein zog der Jubiläumsfestzug durch das Dorf. Über 500 Schützen und zahlreiche Fußgruppen zuzüglich Motivwagen mit Darstellungen aus der Lürbker Vereinsgeschichte, alte Landmaschinen, eine Pferdekutsche und Oldtimer begeisterten nahezu 2000 Zuschauer am Wegesrand.Neben all den Darstellungen stand natürlich das Lürbker Königspaar Stefan Kemper und Marie-Christin Korte samt Hofstaat im...

2 Bilder

Menden "à la carte" genießen

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen

... und die Region erleben - am 4. Augustwochende Menden. Bald ist es wieder soweit: Menden à la carte geht am 24. August - zum ersten Mal am vierten und nicht mehr am dritten Augustwochenende - unter dem Motto „Menden genießen und die Region erleben“ in seine 24. Runde. Von Freitag bis Sonntag erwartet die Gäste wieder ein Wochenende voller Genuss für alle Sinne! "Wir sind gut aufgestellt und freuen uns über ein...

10 Bilder

"Leben inner Bude" - Iserlohner Marchingband in Menden bei "Immer wieder Samstags"

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden-Lendringsen | vor 4 Tagen

Menden: Alter Rathausplatz in Menden(Sauerland) | Menden. Pünktlich um 11 Uhr waren die ersten Trompetenklänge und Paukenschläge zu hören und dann kamen sie auch schon anmarschiert: die Marchingband "Iserlohner Stadtmusikanten" wanderte die Bahnhofstraße hoch zum alten Rathausplatz. Zahlreiche Besucher hatten sich bereits im Vorfeld auf den Bänken und in der angrenzenden Gastronomie niedergelassen und warteten auf die Darbietung. Viele bekannte Lieder waren im Repertoire und...

70 Bilder

Foto der Woche: Denkmäler 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Es gibt sie überall. Touristen aus aller Welt reisen in verschiedenste Ländern um sich ein Bild von ihnen zu machen. Denkmäler. Sie sollen an ein großes Ereignis oder an bestimmte Menschen erinnern. Allein in Deutschland gibt es rund 1 Millionen Denkmäler. Das Brandenburgertor ist eines davon. Diesen Namen hat so ziemlich jeder schon einmal gehört. Symbolisch steht es für die Trennung Deutschlands zu Zeiten der DDR,...

10 Bilder

Drohnenflug - Legaler Spaß oder illegaler Voyeurismus?

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 5 Tagen

Drohnenflug - was ist das eigentlich, worauf muss man achten und was bedeutet dieses Hobby den Piloten? Text und Fotos: Sven Paul Drohnenflug ist die Chance, die Welt aus einer völlig neuen Perspektive zu sehen, welche sonst eigentlich nur unseren gefiederten Freunden zur Verfügung steht. Man entdeckt plötzlich völlig neue Strukturen und Erhabenheiten der Landschaft, welche man aus seiner normalen Perspektive nicht...

1 Bild

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Navi-Spielereien" 5

Hans-Jürgen Köhler
Hans-Jürgen Köhler | Menden (Sauerland) | vor 5 Tagen

"In 3 Stunden und 12 Minuten haben Sie Ihr Ziel erreicht", signalisiert mein Navi. DAS kann natürlich nicht stimmen, denn es ist Donnerstagmorgen und ich bin gerade auf dem Weg in die Redaktion. So lange bin ich - trotz aller Baustellen und chronisch "Roter Welle" bei den Ampeln - dorthin auf keinen Fall unterwegs. In der Regel benötige ich nur 20, manchmal auch 30 Minuten. Des Rätsels Lösung: Damit mein Navi in Schwung...

„Café Engel“ - Theatergruppe St. Josef Lendringsen spielt neue Komödie

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | vor 5 Tagen

Lendringsen. Nach dem großen Erfolg der Krimikomödie „Auf Antonius ist Verlass“ in 2016 spielen die Schauspielerinnen und Schauspieler der Theatergruppe St. Josef Lendringsen in diesem Herbst das Stück „Café Engel“. Eine unterhaltsame und amüsante Komödie aus der Feder von Gisela Heitmann und Maria Neuhaus. Die Aufführungen finden am Freitag, 2. November, und Samstag, 3. November, jeweils um 19 Uhr sowie am Sonntag, 4....

1 Bild

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben? 15

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in...