Menden (Sauerland): Kultur

1 Bild

1. Orgelfestival Hönne-Ruhr

Uwe Petzold
Uwe Petzold | Menden (Sauerland) | vor 2 Stunden, 33 Minuten

Das Wasser der Ruhr und der Hönne verbindet Fröndenberg und Menden, die Brücken tun es, und auch die Liebe zur Musik tut es: Die Orgel als Königin der Instrumente schickt sich an, beide Städte mit einer gemeinsamen Veranstaltung zu verbinden: das erste Orgelfestival Hönne-Ruhr in vier größeren Kirchen Fröndenbergs und Mendens mit ihren wunderbaren Orgeln. Menden/Fröndenberg. Das Orgnisationsteam hat ein...

32 Bilder

Schülertreffen der ehemaligen Lürbker Dorfschule am 15. Sept. 2018 im Hubertusheim Lürbke

Ulrich Ostermann
Ulrich Ostermann | Menden (Sauerland) | vor 1 Tag

Menden (Sauerland): Hubertusheim in der Lürbke | Lürbke. Am 30. Oktober 1898 wurde die Lürbker Schule feierlich eröffnet: 66 Schüler wurden von einem Lehrer in verschiedenen Fächern unterrichtet. 40 Jahre später beendete das nationalsozialistische Regime das rege Schulleben im kleinen Dorf: Die Volksschule musste am 25. Juni 1938 ihre Pforten schließen. Das Gebäude wurde mit Stacheldraht umzäunt und während des gesamten Krieges als Gefangenenlager genutzt. Bereits 1946...

9 Bilder

Möhnesee 4

Charlotte Kindermann
Charlotte Kindermann | Menden (Sauerland) | vor 2 Tagen

Möhnesee: Talsperre | Der Möhnesee ist mit seinen ihn umgebenden Wäldern ein wunderschönes Naherholungsgebiet. Wir waren mal wieder dort und wie immer begeistert vom Anblick der imposanten 40,3m hohen und 650m langen Staumauer. Bei einer Fahrt mit einem Schiff der "Möhneseeflotte" konnte man den niedrigen Wasserstand des Sees erkennen. Viele Besucher, die auf der Staumauer spazieren gingen konnten in Texten und alten Fotos erfahren, dass die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Eine außergewönliche Show kommt in die Stadthalle - Wir verlosen Tickets für "Moving Shadows"

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Hagen darf sich auf eine ganz außergewöhnliche Show freuen, wie man sie wahrlich nicht jeden Tag zu sehen bekommt. Am Samstag, 6. Oktober, um 20 Uhr, kommt „Moving Shadows“ mit einer spektakulären Inszenierung in die Stadthalle Hagen. Die „bewegten Schatten“ sind eine Inszenierung aus Tanz, Musik, Licht und Schatten. Die Fantasie wird angeregt und alle Sinne werden angesprochen. Für das Mega-Event verlosen wir 3x2...

1 Bild

Vernissage in der Rathausgalerie Fröndenberg

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 13.09.2018

Fröndenberg. „Realismus mit einem Hauch von Magie“ - Diesen Titel trägt die Ausstellung von Gerd Renshof, die am Sonntag, 16. September, eröffnet wird. Die Stadt Fröndenberg/Ruhr lädt alle Interessierten um 11 Uhr zur Vernissage in ihre Rathausgalerie ein. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe übernimmt Gerd Renshof persönlich die Einführung. Die Musikschule Fröndenberg sorgt für die musikalische...

1 Bild

"Kultur für Uns" legt wieder los - Auftritt der "Jeanine Vahldiek Band" beendet Sommerpause

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 11.09.2018

Fröndenberg. Zum Start in die 2. Jahreshälfte präsentiert "Kultur für Uns (KfU)" am Samstag, 22. September, um 20 Uhr die "Jeanine Vahldiek Band" in der Kulturschmiede. Die "Band mit der Harfe" gastiert zum ersten Mal in Fröndenberg. Das aktuelle Album der Band heißt „no hardship“ und „Leichtigkeit“ trifft genau den Kern ihrer Musik und Texte. "Die Band überzeugt mit einer faszinierenden Besetzung: Harfe, Gesang und...

16 Bilder

1. Deutsches Stromorchester im Park von Gut Rödinghausen in Menden

Detlef Albrecht
Detlef Albrecht | Menden (Sauerland) | am 11.09.2018

Menden (Sauerland): Gut Rödinghausen | Da stellt sich die Frage "Ist das Kunst oder kann ....". Diese Frage muss sich jeder selber stellen, der an diesem Tag dabei war. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht und die Besucher zum lachen gebracht. Da hilft nur, einlassen und warten was da kommt oder ertönt. Einfach die Bilder betrachten.

5 Bilder

Ein MordsAbgang bei Buchlesung im Hofgarten der Fachwerkgalerie in Menden

Detlef Albrecht
Detlef Albrecht | Menden (Sauerland) | am 10.09.2018

Menden (Sauerland): Fachwerkgalerie MAX | Mord kann auch Spaß machen, das hat der Abend im Garten der Fachwerkgalerie Max in der Färbergasse in Menden bewiesen. Bei passendem Wein und mörderischen Geschichten, erzählte Astrid und Frank Kallweit aus ihrem Buch "Mords Abgang". Da wurde es eine kurzweilige Sache für alle geladenen Besucher. Da an diesem Abend auf eine Gage verzichtet wurde, konnten die Autoren eine Spende für die Kindernothilfe in Empfang nehmen.

4 Bilder

„Autorenherbst“ in Menden - Große Namen werfen ihre Schatten voraus

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 06.09.2018

Menden. Die Buchhandlung DAUB präsentiert beim „Autorenherbst“, dem jährlichen Festival der Literatur in Südwestfalen, in diesem Jahr wieder viele große Namen - von Sigmar Gabriel bis Christine Westermann. Den Beginn macht am Donnerstag, 27. September, der ARD-Korrespondent in Washington Jan Philipp Burgard. Ab 19.30 Uhr wird Burgard im Alten Ratssaal Menden in seinem Vortrag sein Augenmerk ganz besonders auf die Situation...

2 Bilder

Katastrophen Kultur - "Mein Freund Harvey" - Komödie eröffnet Programm im 2. Halbjahr

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 06.09.2018

Menden. Die Katastrophen Kultur präsentiert ihr neues Programm für das 2. Halbjahr 2018 im SCARAMOUCHE, dem Zimmertheater unter dem Mendener Hallenbad. Mein Freund Harvey Los geht es mit einer Komödie von Mary Chase: Am Freitag, 21. September, 20.30 Uhr, feiert die neue Eigeninszenierung „Mein Freund Harvey“ Premiere. Gary Miller inszeniert mit diesem Stück zum ersten Mal im SCARAMOUCHE. Weitere Aufführungen: 22./28./29....

1 Bild

„Ist der noch dicht? Der dichtet!“ - Helmut Rauer lässt im M.A.T. Leute lachen

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 06.09.2018

Menden. „Lass die Leute lachen“, lautet das Motto des Mendener Kabarettisten Helmut Rauer. Seit einigen Jahren erfreut er Menschen in der Region mit lokalem Kabarett, lustigen Reimen und Liedern. Im M.A.T. trat Rauer schon mehrfach u. a. mit dem Trio Honselmann auf. Jetzt gibt er an drei Abenden im M.A.T. bei einem Solo-Programm eigene Werke zum Besten. Die Premiere gibt es im Rahmen des After-Work-Theaters des M.A.T. am...

„Verinnerungen“ - Figurentheater in Menden zum Thema Demenz

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Menden (Sauerland) | am 01.09.2018

Menden (Sauerland): TAZ Theater am Ziegelbrand | Menden. Der Hospizkreis Menden lädt für Freitag, 7. September, zum Figurentheater mit dem Stück „Verinnerungen“ von und mit Sonja Lenneke ein. „Verinnerungen“ ist eine Mutter-Tochter-Geschichte zum Thema Demenz, erzählt in feinfühligen Bildern und Szenen. "Schubladen und Fächer in einem Nähkästchen, voll mit Erinnerungen. Hier drin sollten sie sicher sein. Aber die Zettel und Fotos machen dir Angst. An manchen Tagen kannst...

1 Bild

Purer Musikgenuss - "Good wood" zu Gast im M.A.T.

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 31.08.2018

Menden. Die heimische Band „Good wood“ wird am Samstag, 22. September, auf der Bühne des M.A.T. an der Fröndenberger Straße ein Gastspiel geben. „Good wood“ wird in bewährter Besetzung auftreten mit Günter Spancken (Guitars, Vocal), Nadine Müller (Vocal), Tobias Hommel (Bass, Guitar, Vocal, Percussion), Wilfried Pieper (Piano) und Anja Hommel. Auf das Konzert dürfen sich Musikliebhaber unverfälschter, konzertanter Musik...

1 Bild

Klavierkonzert zum Auftakt - Fröndenberger Stiftskonzerte starten in neue Saison

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 30.08.2018

Fröndenberg. Die Saison 2018/2019 der Fröndenberger Stiftskonzerte startet mit einem hochkarätigen Klavierabend am Sonntag, 16. September, um 18 Uhr im Stiftsgebäude, Kirchplatz 2. Der Künstlerische Leiter Dr. Johannes Marks konnte die in Tokio geborene und in Köln lebende Konzertpianistin Junko Shioda für das Auftaktkonzert gewinnen. Die international bekannte und mit vielen Preisen ausgestattete Musikerin studierte...

Mendener Geschichte erleben - Poenigeturm, Schmarotzerhaus und Stadtmodell zu besichtigen

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 28.08.2018

Menden. Am Samstag, 1. September, kann das Schmarotzerhaus, An der Stadtmauer 5, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr besucht werden. Stadtführerin Christl Hilburg gibt kurze Informationen zum Wohnen und Arbeiten in dem 300 Jahre alten Haus. Ebenfalls von 11 bis 12 Uhr ist der mittelalterliche Poenigeturm in der Turmstraße geöffnet und kann bis unter das Dachgeschoss erobert werden. Hier steht Stadtführer Leo Beilenhoff für Fragen...

1 Bild

Nächtliches Gitarrenkonzert - Urlaubserinnerungen zum Ferienende

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 28.08.2018

Menden. Die Sommerferien sind zu Ende, aber am Freitag, 31. August, 21.30 Uhr, sind die Mendener Musikfreunde eingeladen, die Erinnerungen im Ludwig-Steil-Haus noch einmal aufleben zu lassen. „Recuerdos de Viaje - Reiseerinnerungen“ ist das Gitarrenkonzert von Sabine Thielmann überschrieben, das in diesem Jahr auch durch kurze Textlesungen über den Urlaub ergänzt wird. "Bei einem Glas Wein oder Saft und virtuosen...

1 Bild

Vernissage im "Bunten Sofa" - Ausstellung der über 90-jährigen Malerin Anita Ramel

Angelika Fuhsy
Angelika Fuhsy | Menden (Sauerland) | am 28.08.2018

Fröndenberg. Der Förderverein Dorfgemeinschaft Ardey öffnet am Sonntag, 2. September, um 11 Uhr die Türen seines Ardeyer Dorfcafes "Buntes Sofa", zu einer Vernissage bei Musik und Getränken. Den Anfang einer Reihe von Ausstellungen heimischer Künstlerinnen und Künstler, die die Besucherinnen und Besucher des Cafes zwei- bis dreimal im Jahr erwartet, macht an diesem Sonntag die über 90-jährige Malerin Anita Ramel, lange Zeit...

Chorprobe zum "Schnuppern" nach der Sommerpause

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede
Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede | Fröndenberg/Ruhr | am 27.08.2018

Fröndenberg/Ruhr: Aula der Gemeinschaftsgrundschule | Fröndenberg. Nach der Sommerpause setzt der Madrigalchor am morgigen Dienstag, 28. August, um 19.30 Uhr in der Gemeinschaftsgrundschule Fröndenberg, Friedhofstraße, seine Proben unter der Leitung von Chorleiter Manfred Schwendner fort. Geprobt wird für das Konzert "Geistliche und weltliche Lieder", das am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr in der evangelischen Dorfkirche in Dellwig stattfindet. Gäste sind zum unverbindlichen...

1 Bild

Die neue Turmhügelburg / Motte im Oberen Hönnetal

Alexandra Rother
Alexandra Rother | Menden (Sauerland) | am 23.08.2018

Neuenrade: Motte | Die "neue" Turmhügelburg (Motte) im Oberen Hönnetal Besichtigung und Führung durch das Bauwerk In Neuenrade-Küntrop befindet sich der Platz der historischen Burg Gevern, einer unter Denkmalschutz stehende "Turmhügelburg" der Grafen von Arnsberg, deren Turm 1355 durch Graf Engelbert III. von der Mark in Schutt und Asche gelegt wurde. In der Burgenforschung wird eine "Turmhügelburg" auch "Motte" bezeichnet. Dies ist ein...

1 Bild

Fenstersturz und Storchentante

Alexandra Rother
Alexandra Rother | Menden-Lendringsen | am 23.08.2018

Menden: Museum Menden | Fenstersturz und Storchentante beim historischen Stadtspaziergang / Kurioses und Alltägliches aus dem 19. Jahrhundert in Menden Wie haben die Mendener im 19. Jahrhundert gelebt? Welche Berufe übten sie aus? Wie sah es aus in der Stadt, auf den Straßen und in den Häusern? Wie waren die Mendener medizinisch versorgt, und wer kümmerte sich um die werdenden Mütter und ihre neugeborenen Kinder? Es gab einige bemerkenswerte...

1 Bild

VHS Menden-Hemer-Balve auf dem Stadtfest Balve

Alexandra Rother
Alexandra Rother | Balve | am 23.08.2018

Balve: Stadtfest Balve | Bereits zum 26. Mal feiert Balve am 8. September sein beliebtes Stadtfest. Auch die VHS ist wieder mit einem bunten Programm für Groß und Klein dabei vom Geschichtenerzählen, über künstlerische Mammut-Werke mit Bodo, den Motorsägen-Schnitzern bis hin zum Street-Dance. Kommen Sie an den VHS-Stand und genießen Sie die Stadtfest-Atmosphäre. An diesem Tag ist auch das Balver Kinderbuch "Bodo- Das Balver Mammut", Band 2, an...

7 Bilder

Schloss Cappenberg 3

Charlotte Kindermann
Charlotte Kindermann | Selm | am 22.08.2018

Selm: Schloss Cappenberg | Schloss Cappenberg, welches quasi "um die Ecke" liegt ist wirklich einen Besuch wert. Im  Park mit den schönen alten Bäumen kann man wunderbar spazieren gehen.

1 Bild

Halinger Dorftheater 2019 "Baby wider Willen" - 1. Probe am 21.08.2018

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden (Sauerland) | am 21.08.2018

Menden-Halingen Heute fand um 19.30 Uhr im Probenraum in Halingen das 1. Treffen aller Mitwirkenden des Stückes "Baby wider Willen" von Bernd Gombold statt. Nicht zum ersten Mal hat das Regieteam ein Stück von Bernd Gombold ausge- wählt (Deutscher Theaterverlag). Hier ein paar Informationen über den Autor: Bernd Gombold wurde 1967 in Sigmaringen/Baden-Württemberg geboren. Nach seiner Schulzeit, Abitur und...

59 Bilder

Zu Besuch: Schloss Cappenberg in der Stadt Selm am Sonntag, 19.08.2018 5

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden (Sauerland) | am 19.08.2018

Das Schloss Cappenberg liegt im Münsterland, nördlich von Dortmund. Das barocke Anwesen steht auf einer Anhöhe in Selm im Kreis Unna (Nordrhein-Westfalen)und zählt zu den ältesten Adelsburgen in Westfalen. Mein Navi zeigte mir von Menden bis zum Schloss 48 km und 40 Minuten Fahrzeit an. Durch das Haupttor gelangte ich in den schönen Park; und geradewegs lief ich auf die Stiftskirche und das Schloss zu. Inmitten der...

20 Bilder

Ausstellung im Foyer des Neuen Rathauses - Internationale Künstler in Menden 1

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden (Sauerland) | am 16.08.2018

Neues Rathaus, Neumarkt 5, 58706 Menden "Food Waste" (Die Ausstellung dreht sich um das Thema "Lebensmittelverschwendung".) Die Ausstellung des IKV (Internationaler Künstlerverein e. V.) ist seit dem 08.07.2018 im Foyer es Neuen Rathauses Menden zu besichtigen. Bis zum 22.08.2018 besteht noch die Möglichkeit, die Werke der verschiedenen Künstler an zu sehen. Der IKV ist ein Verein von und für Künstler, wurde 2005...