Stadtspiegel Recklinghausen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Recklinghausen: Fahrradfahrer stürzt auf der Friesenstraße

Als am Donnerstag, 23. Mai, lief gegen 9 Uhr der Hund einer 29-jährigen Marlerin aus einem Garten auf die Friesenstraße und rannte dabei gegen das Fahrrad eines gerade auf der Straße fahrenden 64-jährigen Recklinghäusers. Der 64-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. Er musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Recklinghausen
  • 23.05.19

Recklinghausen: Fahrradfahrerin nach Schreck gestürzt und verletzt

Als am Mittwoch, 22. Mai, eine 65-jähriger Fahrradfahrerin aus Recklinghausen gegen 21 Uhr auf dem Geh- und Radweg der Castroper Straße fuhr, erschrak sie nach eigenen Angaben dermaßen, als ein 26-jähriger Recklinghäuser hinter einem geparkten Transporter auf den Geh- und Radweg trat, dass sie auf den Grünstreifen fuhr und stürzte. Dabei wurde sie leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Recklinghausen
  • 23.05.19

Recklinghausen: Pedelecfahrerin nach Zusammenstoß in Kreisverkehr schwer verletzt

Als am Dienstag, 21. Mai, ein 31-jähriger Autofahrer aus Dorsten gegen 16.30 Uhr auf der Ludwig-Erhard-Allee fuhr und in den Kreisverkehr Oerweg einbog, stieß er mit einer 51-jährigen Pedelecfahrerin aus Recklinghausen zusammen, die im Kreisverkehr unterwegs war. Die 51-Jährige stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Recklinghausen
  • 22.05.19

Kurioser Unfall in Recklinghausen
Insassen flüchten aus Fahrzeug - Polizei sucht Zeugen

Mehrere Personen sind in der Nacht zu Dienstag nach einem Unfall an der Sachsenstraße in Recklinghausen weg gerannt. Um 2.45 Uhr kam ein Auto im Kreisverkehr in Höhe der Henrichenburger Straße von der Fahrbahn ab und landete vor einem Baum. Zeugen sahen, wie mehrere (mindestens zwei) Personen von der Unfallstelle weg rannten. Der Fahrer soll kurze, schwarze Haare und einen Dreitagebart gehabt haben. Er sei Anfang zwanzig sein. Der Wagen blieb verlassen zurück. Als beim Fahrzeughalter...

  • Recklinghausen
  • 21.05.19

Fußstreife nimmt Täter fest
Recklinghäuser (21) schlägt ohne Vorwarnung 19-Jährigem die Faust ins Gesicht

Zu einer Körperverletzung in Nähe des Bahnhofs kam es am Montag in Recklinghausen. Gegen 15.15 Uhr standen zwei 21 und 19 Jahre alte Männer aus Recklinghausen auf der Rückseite eines Schnellimbisses am Europaplatz. Ein 21-jähriger, auch aus Recklinghausen, kam nach deren Angaben auf die beiden zu und rempelte den 19-Jährigen bewusst. Dann schlug er ihm ohne Vorankündigung mit der Faust ins Gesicht. Weiterhin versetzte er ihm einen Kopfstoß. Bei dem Angriff wurde der 19-Jährige leicht...

  • Recklinghausen
  • 21.05.19

Unfall in Recklinghausen
Zwei Fahrer auf der Bergknappenstraße verletzt - 12.000 Euro Sachschaden

Zwei verletzte Fahrer und ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro gab es am Montag bei einem Unfall auf der Bergknappenstraße in Recklinghausen. Ein 65-jähriger Recklinghäuser war um 17.20 Uhr mit seinem Auto auf der Berknappenstraße unterwegs und wollte nach links in die Straße Königsbank einbiegen. Dabei stieß er mit dem Wagen eines 50-jährigen Recklinghäusers zusammen, der ihm entgegenkam. Beide Fahrer wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ihre Autos mussten abgeschleppt...

  • Recklinghausen
  • 21.05.19

Recklinghausen: Zwei Unfallfluchten mit Sachschaden

Am Montag, 20. Mai, kam es zu zwei Unfallfluchten mit Sachschaden. Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr zwischen 10 und 10.40 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz an der Schulstraße einen geparkten grauen B-Klasse Mercedes an und flüchtete. Am Mercedes entstand 1.800 Euro Sachschaden. Auf dem Parkplatz an der Kemnastraße fuhr der Fahrer eines unbekannten Autos  gegen 10.45 Uhr, einen geparkten schwarzen KIA Rio an. Das beobachtete eine Zeugin, ohne dass sie nähere Angaben zum...

  • Recklinghausen
  • 20.05.19

Recklinghausen: Einbrecher stehlen Geld in Bäckerei und Scheinwerfer im Schützenzelt

In der Nacht zu Sonntag, 19. Mai, ist eine Eine Bäckerei an der Straße "Am Waldschlösschen" aufgebrochen worden. Unbekannte hebelten eine Tür auf und verschafften sich so Zutritt. In den Geschäftsräumen wurde ein Tresor aufgehebelt. Die Einbrecher entkamen mit erbeutetem Geld. Scheinwerfer aus Schützenzelt gestohlenAus einem Schützenzelt haben Unbekannte am Sonntag, 19. Mai, Scheinwerfer gestohlen. Die Diebe haben vorher das Schloss aufgebrochen und sich so Zutritt verschafft.

  • Recklinghausen
  • 20.05.19
Die Polizei bittet um Hinweise auf diesen Mann.

Recklinghausen/Herten: Motorraddieb gesucht

Am Sonntag, 13. Januar, meldete gegen 9 Uhr ein Zeuge ein auf der Kaiserstraße in Herten liegendes blaues Motorrad Honda Rebel mit Recklinghäuser Kennzeichen. Bei dem Motorrad lag auch ein grauer Helm. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass das Motorrad aus einer Garage auf der Akkoallee in Recklinghausen gestohlen worden war. Der Täter wurde vor der Tat auf dem Garagenhof videografiert. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

  • Recklinghausen
  • 20.05.19

Recklinghausen: Zusammenstoß mit einer Verletzten auf der Röllinghäuser Straße

Als am Sonntag, 19. Mai, ein 19-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen gegen 21 Uhr links an einem Autofahrer vorbei fuhr, der sich auf der Röllinghäuser Straße links eingeordnet hatte, um in die Sybilla-Merian-Straße abzubiegen, kam er in den Gegenverkehr und stieß mit dem entgegenkommenden Auto einer 50-jährigen Recklinghäuserin zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurde die 50-Jährige leicht verletzt und wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 14.000 Euro...

  • Recklinghausen
  • 20.05.19

Recklinghausen: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten auf der Bergstraße

Als am Samstag, 18. Mai, ein 39-jähriger Gelsenkirchener um 1.44 Uhr auf der Bergstraße in südliche Richtung fuhr, kam er in Höhe einer leichten Fahrbahnverschwenkung aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte, offensichtlich ungebremst, gegen eine Betonmauer neben der Fahrbahn. Der eingeklemmte Fahrer und seine 16 jährige Beifahrerin erlitten dabei schwere Verletzungen. Sie wurden von den Rettungskräften aus dem völlig zerstörten Fahrzeug...

  • Recklinghausen
  • 20.05.19

200 Dosen unversteuerter Tabak sichergestellt
Polizei geht auch in Herten gegen Clanfamilien vor

Neun Shisha-Bars wurden am Freitag in der achten Großkontrolle des Zolls im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen mit Unterstützung der Steuerfahndung, der Städte und der Polizei ins Auge gefasst. Die Kontrollen von Bars, Personen und Fahrzeugen fanden am Abend in den fünf Städten Dorsten (1), Herten (1), Haltern am See (1), Recklinghausen (5) und Waltrop (1) statt. Die Einsatzkräfte stellten in allen Städten erneut eine Reihe von Rechtsverstößen und Beanstandungen...

  • Herten
  • 18.05.19
  •  1

Recklinghausen: Schwer verletzter Radfahrer am Herzogswall

Als am Donnerstag, 16. Mai, ein 79-jähriger Fahrradfahrer aus Recklinghausen gegen 10.45 Uhr beabsichtigte, vom Beisinger Weg kommend, zwischen zwei auf dem Herzogswall wartenden Autos, den Herzogswall zu überqueren, wurde er dabei von einem 28-jährigen Autofahrer aus Recklinghausen erfasst. Der 79 Jährige verletze sich dabei schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Für die Unfallaufnahme musste der Herzogswall zeitweise gesperrt werden.

  • Recklinghausen
  • 16.05.19

Recklinghausen: Zwei Unfallfluchten mit Sachschaden

Am Dienstag, 14. Mai, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs zwischen 15.45 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz der Diakonie am Elper Weg einen geparkten weißen Ford Focus an und flüchtete. Am Ford entstand1.500 Euro Sachschaden. VW Tiguan angefahren Auf dem Netto-Parkplatz an der Hubertusstraße fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs am Mittwoch, 15. Mai, in der Zeit von 6 bis 9.30 Uhr, einen geparkten schwarzen VW Tiguan an. Dabei entstand 1.000 Euro Sachschaden. Der...

  • Recklinghausen
  • 16.05.19

Recklinghausen: Mann nach Brand festgenommen

Nach dem Brand an der Dortmunder Straße, bei dem am Dienstag, 14. Mai, gegen 16 Uhr drei Menschen Rauchgas eingeatmet haben und behandelt werden mussten, ist ein 46-jähriger Mann aus Recklinghausen festgenommen worden. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus. Der 46-Jährige hatte sich vor Ort verdächtig verhalten und wurde festgenommen. Er räumte die Tat ein. Die Staatsanwaltschaft Bochum hat einen Antrag auf eine einstweilige Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik beantragt. Der...

  • Recklinghausen
  • 16.05.19

Recklinghausen: Schwerer Unfall auf dem Kaiserwall

Am Dienstag, 14. Mai, gegen 19.10 Uhr fuhr ein 18-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen auf dem linken Fahrstreifen des Kaiserwalls. Neben ihm, auf dem rechten Fahrstreifen fuhren aufgrund des höheren Verkehrsaufkommens ebenfalls Fahrzeuge. Als er die Fußgängerampel an der Einmündung Erlbruch passiert hatte, lief eine 60-jährige Hertenerin über die Straße. Der 18-Jährige konnte nicht mehr bremsen und erfasste die 60-Jährige. Dabei wurde die Frau schwerst verletzt und kam zur stationären...

  • Recklinghausen
  • 15.05.19

Recklinghausen: Autofahrer fährt in den fließenden Verkehr und stößt mit Linienbus zusammen

Am Dienstag, 15. Mai, gegen 17 Uhr fuhr ein 31-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen vom Fahrstreifen auf die Bochumer Straße. Dadurch stieß er mit einem in gleicher Richtung fahrenden 62-jährigen Linienbusfahrer aus Recklinghausen zusammen. Bei dem Unfall wurde ein sechsjähriges Mädchen im Bus leicht verletzt. Sie wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 5000 Euro Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 15.05.19

Recklinghausen: Quadfahrer kommt von der Fahrbahn ab

Am Mittwoch, 15. Mai, gegen 1 Uhr fuhr ein 20-jähriger Quadfahrer aus Oer-Erkenschwick auf der Dortmunder Straße in einen Kreisverkehr. Beim Ausfahren in Richtung Ziegelgrund kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Zaun. Dabei wurde er schwer verletzt und zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 700 Euro Sachschaden. Das Quad musste abgeschleppt werden.

  • Recklinghausen
  • 15.05.19

Recklinghausen: Autofahrer kommt auf Stresemannplatz von der Fahrspur ab

Am Dienstag, 14. Mai, gegen 18.15 Uhr stiegen zwei 17-jährige Oer-Erkenschwicker in das Auto eines 21-jährigen Bekannten, auch aus Oer-Erkenschwick, und fuhren mit erhöhter Geschwindigkeit über den Stresemannplatz. In einem Kurvenbereich kamen sie von ihrer Fahrspur ab und fuhren gegen einen Baum in einem Grünstreifen vor einem Wohnhaus. Sie stiegen aus dem Auto aus und liefen weg. Durch Ermittlungen konnten beide an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Bei dem Unfall entstand 31.000 Euro...

  • Recklinghausen
  • 15.05.19

Recklinghäuser soll auch die Autobahnraststätte in Haltern überfallen haben
Tatverdächtiger nach Sexualdelikt in U-Haft

Haltern/Dülmen. Polizeibeamte haben am Montag (13.05.19) in einem Hotel in Dülmen einen mutmaßlich rückfällig gewordenen Sexualstraftäter vorläufig festgenommen. In dem Hotel soll sich der 45-jährige gebürtige Recklinghäuser an einem 28-jährigen Recklinghäuser sexuell vergangen haben. Der Geschädigte meldete sich am Mittag bei einem Angestellten des Hotels und bat um Hilfe durch die Polizei. Er gab an, im Hotelzimmer von dem 45-Jährigen sexuell missbraucht worden zu sein. Der Beschuldigte...

  • Haltern
  • 15.05.19

Recklinghausen: Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 43

Am Dienstagnachmittag, 14. Mai, kam es auf der BAB 43 in Fahrtrichtung Münster zwischen dem Autobahnkreuz Recklinghausen-Nord und Marl-Sinsen zu einem Verkehrsunfall. Während die Mitarbeiter des Rettungsdienstes den Verletzten medizinisch versorgten, sicherten die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Unfallstelle ab. Leider konnte eine verletzte Person nicht mehr gerettet werden und verstarb. Während des laufenden Einsatzes kam es auf der Gegenfahrbahn in Fahrtrichtung Wuppertal ebenfalls zu einem...

  • Recklinghausen
  • 15.05.19
Wohnungsbrand Dortmunder Straße.

Recklinghausen: Wohnungsbrand in voller Ausdehnung - Drei Personen verletzt

Am Dienstagnachmittag, 14. Mai, kam es auf der Dortmunder Straße in Recklinghausen zu einem Wohnungsbrand. Durch den Brand wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 16 Uhr zur Dortmunder Straße in den Stadtteil Ost alarmiert.  Bereits auf der Anfahrt war für die Einsatzkräfte eine massive Verrauchung der Straße erkennbar, weshalb der Einsatzleiter umgehend einen weiteren Löschzug nachforderte. An der Einsatzstelle schlugen beim Eintreffen der Kräfte...

  • Recklinghausen
  • 15.05.19

Recklinghausen: Nach Unfall mit einer Verletzten Nummernschilder abgenommen

Nach einem Auffahrunfall an der Bochumer Straße hat ein Autofahrer die Nummernschilder seines Autos abgenommen und ist dann mit dem Auto weggefahren. Kurz vorher, gegen 13.55 Uhr, ist der Fahrer mit seinem Wagen auf ein Auto aufgefahren, das verkehrsbedingt bremsen musste. Die 41-jährige Fahrerin in diesem Wagen wurde bei dem Unfall verletzt. Die Frau aus Castrop-Rauxel musste ins Krankenhaus und wurde stationär aufgenommen. Die Ermittlungen zu dem flüchtigen Fahrer dauern an.

  • Recklinghausen
  • 14.05.19

Beiträge zu Blaulicht aus