Unna: Hubschrauber landete auf der Fahrbahn
Schwerer Verkehrsunfall auf der B1

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Siddinghausen
9Bilder
  • Fotos: Freiwillige Feuerwehr Siddinghausen
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Kurz nach 15 Uhr ereignete sich am heutigen Freitag, 24. September, ein schwerer Verkehrsunfall auf der B1 in Höhe Lünern, Kreuzung in Richtung Fröndenberg.
Ein Motorradfahrer (21), der aus Unna in Richtung Werl unterwegs war, wurde dabei von einem Auto erfasst und beim Unfall schwer verletzt, so dass er per Rettungshubschrauber ins nächste Krankenhaus geflogen werden musste.

Die Polizei sperrte für die Zeit der Bergungsarbeiten die Bundesstraße komplett ab. Verkehrsteilnehmer, die in Richtung Unna oder Werl unterwegs waren, wurden umgeleitet.
Die Freiwilligen Feuerwehren Siddinghausen, Lünern, Stockum und die Hauptwache in Unna waren, neben der Polizei und der Deutschen Luftrettung, allesamt  im Einsatz.

Zum Unfallhergang

Der 21-jährige Motorradfahrer aus Unna fuhr die Bundesstraße 1 in Fahrtrichtung Werl entlang. Aus bislang nicht näher bekannten Gründen kam es zum Zusammenprall mit dem Auto einer 35-jährigen Frau aus Unna, die von der Ostbürener Straße aus kommend auf die B1 in Richtung Unna abbog.

Durch die Wucht des Aufpralls  wurde der 21-Jährige mit seinem Motorrad mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Dabei wurde er schwer verletzt.
Nach Erstbehandlung von Sanitätern, Notarzt und Rettungsdienst vor Ort, wurde er so schnell wie möglich mit einem Rettungshubschrauber in ein Unfallkrankenhaus geflogen.
Die Autofahrerin wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Für die Dauer der Unfallaufnahme waren die Bundesstraße 1 in beiden Richtungen und die Ostbürener Straße für längere Zeit voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Die Unfallaufnahme und die Sperrungen dauerten bis 17:20 Uhr.
Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 20.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen