Unna: Verkehrsunfall auf der A44 in Fahrtrichtung Dortmund
Vollsperrung: Auto überschlug sich auf der Autobahn

4Bilder

Am gestrigen Dienstagabend, 16. November, kam es gegen 20.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A44, in Fahrtrichtung Dortmund, vor dem Rastplatz Lüner Grund.

Ein dunkler Audi soll wohl geschnitten worden sein, kam dadurch ins Schleudern und überschlug sich auf der Fahrbahn.
Der Fahrer konnte sich eigenständig aus seinem Autowrack befreien und schien, wie durch ein Wunder, weitgehend unverletzt zu sein. Trotzdem wurde er zur Überwachung ins Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz waren, neben Polizei und Rettungsdienst, die Löschgruppen Stockum, Hemmerde, Siddinghausen und die Hauptwache aus Unna. Der Einsatz dauerte ca. eine Stunde, bei einer Vollsperrung der A44.

Autor:

Anja Jungvogel aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen